Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ausgehen mit der Sexbeziehung?!

Ausgehen mit der Sexbeziehung?!

18. Dezember 2012 um 20:36

Hi ,

hab vor ca. 2 Monaten einen netten Mann kennengelernt und seit ein paar Wochen führen wir eine Sexbeziehung oder wie auch immer man das nennen möchte.
Bisher haben wir uns immer nur bei ihm getroffen und es ist auch immer was gelaufen. Wir schauen zwar auch TV oder quatschen stundenlang, aber letztlich läuft es doch immer auf Sex hinaus.
Ich fände es jetzt ganz schön, wenn man sich ab und auch mal "draußen" treffen könnte. Sprich feiern oder was trinken gehen. Vielleicht auch mit anderen...
Dazu muss man sagen, dass wir beide solo sind, es könnte also eig nicht zu irgendwelchen unangenehmen Situationen kommen.
Leider weiß ich nicht so genau, wie bzw. ob ich das ansprechen soll?!
Nicht, dass er das falsch versteht und denkt ich will eine Beziehung o.ä.
Ich hätte absolut kein Problem damit mich in der Öffentlichkeit einfach als Freunde zu zeigen. Was da sonst noch läuft muss ja keiner wissen.

Freue mich auf Eure Antworten

Mehr lesen

18. Dezember 2012 um 20:50


Die Einstellung finde ich super . Hoffe, dass er sie auch teilt.

Das Problem bei der ganzen Sache ist wohl, dass ich ihn über seinen besten Freund oder wie er sagt längsten Freund kennengelernt habe und der damals wohl auch ein Auge auf mich geworfen hatte. Mein Affäre meinte zwar die Sache wäre geklärt, aber ich hatte nicht den Eindruck, dass die beiden wirklich darüber gesprochen haben oder zumindest kann ich mir nicht vorstellen, dass er seinem Kumpel mitgeteilt hat, übrigens ich gehe jetzt mit der ins Bett ...
Vielleicht wäre das etwas problematisch, wenn wir dann mit Freunden von ihm weggehen oder wir gesehen werden?
Hinzu kommt, dass wir einen Altersunterschied von 10 Jahren haben...

Ich hab eben einfach "Angst", dass er dem Vorschlag abgeneigt sein könnte

Oder mache ich mir gerade das Leben unnötig schwer

Gefällt mir

18. Dezember 2012 um 21:59

Bitte?!?!
Also erstens ... ich nicht rum. Ich gehe mit einem Mann ins Bett und nicht mit jedem, der mir über den Weg läuft! Ob ichd das jetzt mache, weil ich ihn liebe oder, weil ich einfach nur Spaß will spielt ja wohl keine Rolle und ist, wenn überhaupt meine Privatangelegenheit. Und ja ich bin volljährig und hatte weder eine schlechte Kindheit (ganz im Gegenteil!) noch bin ich in irgendeiner Form instabil. Mal davon abgesehen, dass deine Aussagen absolut nichts mit meiner Frage zu tun haben!!!

Gefällt mir

18. Dezember 2012 um 22:05

Naja...
... er hat zu Beginn ziemlich klar geäußert, dass er in erster Linie nicht an einer Beziehung interessiert ist. Wenn sich was entwickelt, dann ist das so , aber er sucht nicht nach etwas Festem. Naja und ich will ihm nicht das Gefühl geben ihn iwie zu bedrängen, zumal ich auch eig momentan nicht auf der Suche nach einer festen Beziehung bin!

Gefällt mir

18. Dezember 2012 um 22:05

Richtig so, rigatonigorgonzola,
endlich sieht man von dir mal Emotionen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Neuer Freund mit Kind ...
Von: angelgirl2201
neu
14. März 2015 um 11:18
Einseitige Gefühle ... dennoch gemeinsamer Urlaub?!
Von: angelgirl2201
neu
28. Juli 2014 um 21:07

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen