Home / Forum / Liebe & Beziehung / Aus Sex wird Liebe... zumindest für mich

Aus Sex wird Liebe... zumindest für mich

23. April 2011 um 22:50

Hallo liebe Forengemeinde =)

(Ich starte die Diskussion hier nochmal, weil man hier einfach mehr Antworten bekommt...^^)

ich brauche mal wieder euren Rat in Sachen Männer...
Vor ca. einem 3/4 Jahr hat mich ein Mann im Internet angeschrieben. Er gefiel mir optisch (Fotos) und von seinem "Charakter" (so wie ein eben geschrieben hat) sehr. Leider hatte ich zu dieser Zeit einen Freund und lehnte Vorschläge für Treffen etc ab. Der Kontakt brach dann (von meiner Seite aus) ab, da ich irgendwann mehr an ihn, als meinen damaligen Freund dachte. (Er malte mir auf, wie schön eine Beziehung mit ihm für mich wäre etc.)
Die Beziehung zerbrach (aus anderen Gründen) und ich meldete mich wieder bei ihm. (Fest enschlossen erstmal keine Beziehung zu wollen... ) Wieder wurde er interessanter und interessanter für mich... sprach manchmal schon so: "Wenn wir dann mal zusammen sind..."
Schließlich ließ ich mich auf ein Treffen ein - einfache Fahrt von ca. 40 Minuten - wir hatten Sex. (Fantastischen Sex!) Danach schliefen wir Arm in Arm ein... zum Abschied küsste er mich lange auf den Mund.

Und aus meinem festen Entschluss nur Sex zu wollen... tja, meine Gefühle spielen verrückt.
Als ich wieder zu Hause war, schrieb er mit sofort eine SMS, dass ihm fehlen würde und ich so schnell wie möglich nochmal kommen sollte.
Wieder holte er mich ab, wir fuhren zu ihm und wieder hatten wir Sex. Doch dieses Mal nahm er mich nicht mehr in den Arm...

Nun bin ich vollkommen verwirrt... im Chat ist er auf einmal schwer zu erreichen und schreibt oft recht lustlos... Auch sagt er zwar er freue sich auf das nächste Treffen... aber antwortet erst sehr spät oder gar nicht auf meine SMS.
Das macht mich irgendwie (JETZT SCHON!!) total fertig. Bei dem Gedanken, dass er die selbe Geschichte auch mit anderen Mädels abzieht wird mir schlecht.

Ich habe ihm schon geschrieben, dass er mir einfach sagen soll, wenn er keine Lust mehr auf mich hat, bevor "ich ihn zu sehr mag" und ich das besser verkraften würde wie diese Spielchen. (Sich nicht melden etc)
Daraufhin meinte er, dass es ja nicht so wäre, ich mir aber keine flaschen Vorstellungen von ihm machen solle, da wir uns ja kaum kennen.

Ich finde mich ja selbst lächerlich, dass ich mich in jemanden so verguckt habe, den ich zwei Mal gesehen habe...

Vielleicht wisst ihr ja, warum er auf einmal so unnahbar geworden ist? Soll ich lieber jetzt den Kontakt abbrechen bevor ich mich noch mehr verliebe (ich weiß, dass das auf jeden Fall passieren wird) oder hat das ganze irgendwie eine Chance?

Liebe Grüße und Frohe Ostern euch allen.

Mehr lesen

24. April 2011 um 9:03

Verstehe das nicht
warum lassen sich frauen immer so einlullen?
bzw warum sagen sich frauen immer "nur sex" und verlieben sich dann doch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2011 um 11:36

...
lohnt es sich noch zu "kämpfen" oder sind schon hopfen und malz verloren?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2011 um 11:37
In Antwort auf ennis_12692149

Verstehe das nicht
warum lassen sich frauen immer so einlullen?
bzw warum sagen sich frauen immer "nur sex" und verlieben sich dann doch?

Wenn ich DAS nur wüsste...
typische frauenkrankheit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2011 um 13:19

Hallo maalina,
es ist wohl noch etwas zu früh um sagen zu können, ob bei euch beiden eine Beziehung entstehen kann, ihr habt euch ja nur zweimal gesehen.

Wenn du dich total in ihn verknallt hast, ist das schön für dich, bei ihm kann es trotzdem noch was länger dauern oder gar nicht eintreten. Trotzdem kannst du ihm sagen, was Sache ist. Das ist in jedem Fall ehrlich und ihr wisst dann beide, wo ihr dran seid.

Nochwas: es muss dir nicht lächerlich vorkommen, wenn du dich total verguckt hast in jemanden. Freue dich lieber über die intensiven Gefühle und mach das Beste draus!

Frohe Ostern,
Christoph

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2011 um 13:25
In Antwort auf py158

Hallo maalina,
es ist wohl noch etwas zu früh um sagen zu können, ob bei euch beiden eine Beziehung entstehen kann, ihr habt euch ja nur zweimal gesehen.

Wenn du dich total in ihn verknallt hast, ist das schön für dich, bei ihm kann es trotzdem noch was länger dauern oder gar nicht eintreten. Trotzdem kannst du ihm sagen, was Sache ist. Das ist in jedem Fall ehrlich und ihr wisst dann beide, wo ihr dran seid.

Nochwas: es muss dir nicht lächerlich vorkommen, wenn du dich total verguckt hast in jemanden. Freue dich lieber über die intensiven Gefühle und mach das Beste draus!

Frohe Ostern,
Christoph

Stehe grade zwischen zwei stühlen...
einersteits würde ich ihn am liebsten ganz schnell aus meinen gedanken löschen - andererseits will ich mich nicht den rest meines lebens immer wieder fragen was hätte sein können...

wahrscheinlich hast du recht und es ist das beste mit offenen karten zu spielen... wenn ich ihn dadurch verliere, war er es wohl nicht wert
jetzt muss ich mich dazu nur noch überwinden

dir auch frohe ostern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2011 um 14:04
In Antwort auf alida_12497009

Stehe grade zwischen zwei stühlen...
einersteits würde ich ihn am liebsten ganz schnell aus meinen gedanken löschen - andererseits will ich mich nicht den rest meines lebens immer wieder fragen was hätte sein können...

wahrscheinlich hast du recht und es ist das beste mit offenen karten zu spielen... wenn ich ihn dadurch verliere, war er es wohl nicht wert
jetzt muss ich mich dazu nur noch überwinden

dir auch frohe ostern.

Gut erkannt -
bist ein braves Mädchen

Mit offenem Visier auf den anderen zugehen ist immer noch am besten, wirst sehen, du kannst dich überwinden... Und wenn du ihn ausgerechnet DESHALB verlieren solltest, dann hast du ihn eh nie gehabt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2011 um 14:29
In Antwort auf ennis_12692149

Verstehe das nicht
warum lassen sich frauen immer so einlullen?
bzw warum sagen sich frauen immer "nur sex" und verlieben sich dann doch?

Warum Frauen...
...nur Sex sagen aber Beziehung meinen.

Die wenigsten Frauen können Sex und Beziehung trennen. Sex bindet, Frauen sind in der Hinsicht nun mal emotionaler als Männer. Das wird doch schon den Frauen früh beigebracht...Was Sex einfach so?Böses Mädchen!!!

Wenn Frauen sagen(ich spreche NICHT von allen, aber von vielen), dass sie nur Sex wollen, haben sie meistens eh schon Hoffnungen das da mehr daraus wird und das is ein absouluter falscher Start in eine Bettgeschichte. Wenn daraus eine Affäre wird, hoffen sie meistens den Mann von sich zu überzeugen, dass der mehr aus der Geschichte wird...

Also warum sagen Frauen das sie nur Sex wollen und verlieben sich denn doch?Ich glaube das da von vorne rein eine Schwärmerei oder etwas Verliebtheit drin steckt, die dann durch Sex gestärkt wird( ich spreche nich von alen), weikl Sex wie gesagt bindet...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2011 um 15:02
In Antwort auf py158

Gut erkannt -
bist ein braves Mädchen

Mit offenem Visier auf den anderen zugehen ist immer noch am besten, wirst sehen, du kannst dich überwinden... Und wenn du ihn ausgerechnet DESHALB verlieren solltest, dann hast du ihn eh nie gehabt...

Genau, dann hab ich ihn wohl nie gehabt...
und mehr als verlieren kann ich ihn sowieso nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2011 um 15:04
In Antwort auf dorota_12306535

Warum Frauen...
...nur Sex sagen aber Beziehung meinen.

Die wenigsten Frauen können Sex und Beziehung trennen. Sex bindet, Frauen sind in der Hinsicht nun mal emotionaler als Männer. Das wird doch schon den Frauen früh beigebracht...Was Sex einfach so?Böses Mädchen!!!

Wenn Frauen sagen(ich spreche NICHT von allen, aber von vielen), dass sie nur Sex wollen, haben sie meistens eh schon Hoffnungen das da mehr daraus wird und das is ein absouluter falscher Start in eine Bettgeschichte. Wenn daraus eine Affäre wird, hoffen sie meistens den Mann von sich zu überzeugen, dass der mehr aus der Geschichte wird...

Also warum sagen Frauen das sie nur Sex wollen und verlieben sich denn doch?Ich glaube das da von vorne rein eine Schwärmerei oder etwas Verliebtheit drin steckt, die dann durch Sex gestärkt wird( ich spreche nich von alen), weikl Sex wie gesagt bindet...

Ja warum verlieben wir uns doch...???
glaub mir, ich würde es ändern wenn ich könnte! vielleicht habe ich ja tatsächlich von anfang an gehofft ihn so für mich zu gewinnen.
ich habe daraus gelernt - so was mache ich kein zweites mal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram