Home / Forum / Liebe & Beziehung / Aus aktuellem anlass...

Aus aktuellem anlass...

16. November 2014 um 11:51

...schreibe ich diesen Thread, um mal zu klar zu stellen, wie sehr einem dieser hier verbal ausgefochtene "Religionskrieg", der sich auf so unterirdischen Niveau bewegt, dass man möchte, auf die Nerven geht...Es ist mir zutiefst zuwider, Menschen aufgrund ihrer Nationalität, Sexualität oder eben wie hier ihrer Religion zu verurteilen bzw zu bewerten! Auch zeugen all diese Pauschalisierungen (von beiden Seiten), die ich hier lesen muss, wirklich nicht von Intellekt. Mensch ist Mensch- und wer das heute immer noch nicht verstanden hat, der tut mir ehrlich leid...In jedem Land auf dieser Erde, in jeder Religion und in jeder Volksgruppe findet man gute & schlechte Menschen- eigentlich ein ganz einfaches Prinzip! Außer für Leute, die offensichtlich vollkommen frustriert durchs Leben wandeln; die brauchen natürlich irgendwen, an dem sie den Frust über ihr kleingeistiges und anscheinend nicht zufrieden stellendes Leben abreagieren können. Und was läge da näher, als im anonymen Netz ordentlich Hass zu schüren- ziemlich armselig . Für all die netten User, die sich nicht an diesen Schmierenkomödien beteiligen, hab ich auch noch ein paar Worte: Danke, dass es euch gibt! Ihr seid der Lichtstrahl in der Dunkelheit! So, und während sich einige hier, bequem vom Laptop aus weiter gegenseitig diffamieren und beleidigen, geh ich auf das Adventsfest einer sozialen Einrichtung, wo Christen & Muslime ganz selbstverständlich und unbezahlt zusammen schuften, um einigen Menschen, die sich ansonsten nichts leisten können, eine schöne Vorweihnachtszeit zu bereiten...Einer der Helfer heißt übrigens Mohammed, aber der ist ja sicher nur ein Einzelfall ...In diesem Sinne: einen schönen Sonntag noch... Madame Mim

Mehr lesen

16. November 2014 um 12:28

Welch...
konstruktiver Beitrag ...Danke hierfür

Gefällt mir

16. November 2014 um 16:42

@hühnerhof...
ich habe wirklich nichts an einer konstruktiven Diskussion auszusetzen...Im Gegenteil: Mißstände sollen angesprochen und müssen diskutiert werden! Du wirst mir wohl aber kaum widersprechen, wenn ich die Art & Weise, die nicht nur unbelegte Vorurteile, sondern auch Diffamierung und Beleidigung ganzer Volksgruppen beinhaltet, kritisiere...Und das hat meiner Meinung nach sehr wohl etwas mit Intellekt zu tun. Wer gute Argumente hat und sich einigermaßen artikulieren kann, kann nämlich getrost auf Beleidigungen verzichten . Lg Madame Mim

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen