Forum / Liebe & Beziehung

Aufdringlich oder normal?

Letzte Nachricht: 29. Juni 2006 um 12:01
Z
zowie_12530744
29.06.06 um 11:52

Bin ganz frisch getrennt, und finde es total klasse wieder für mich alleine zu sein. Möchte auf keinen Fall einen neuen Partner, sondern erstmal Single bleiben, und mich selbst wieder mehr beachten und wahrnehmen.

Vor unserer Trennung habe ich einen sehr netten Mann kennengelernt mit dem ich mich freundschaftlich jeden Tag maile. Wir wollen uns mal zum quatschen treffen, aber ich habe irgendwie Angst, daß er mehr will. In den Mails macht er sexuelle Anspielungen so wie: "Ich mag Sex. Du auch??" Ehrlich gesagt finde ich das jetzt nicht so passend, und weiß gar nicht genau ob das normal ist. Ich finde den nett, aber wenn ich das dann lese, verspüre ich den Wunsch mich zurück zu ziehen.

Andererseit sagt er, daß wir langsam machen sollen, und er auch aus einer längeren Beziehung kommt. Ich möchte aber erstmal gar keinen Freund, und fühle mich irgendwie dadurch bedrängt. Ich möchte ihm nicht das Gefühl geben, daß er mehr von mir bekommen kann, wie ich geben kann. Wie kann ich ihm das zu verstehen geben?

LG, Netti

Mehr lesen

A
an0N_1244796699z
29.06.06 um 11:57

Mädl
tu bitte bitte nur das was du willst!!!!

und nein, es ist nicht normal so etwas zu schreiben!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Z
zowie_12530744
29.06.06 um 12:01
In Antwort auf an0N_1244796699z

Mädl
tu bitte bitte nur das was du willst!!!!

und nein, es ist nicht normal so etwas zu schreiben!

Danke.
Ich hatte lange kein Treffen mit einem Mann mehr. Bin etwas verunsichert. Dann täuscht mich mein Gefühl ja nicht, daß es seltsam ist. Gut!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers