Home / Forum / Liebe & Beziehung / Auf Whatsapp blockiert?

Auf Whatsapp blockiert?

11. Dezember 2019 um 16:19 Letzte Antwort: 13. Dezember 2019 um 1:16

Hallo allerseits, hätte eine Frage, würde mich auch über eine männlich Sicht freuen.
Ich habe vor ca. 1,5 Monaten einen Mann über Tinder kennengelernt, er war zu der Zeit beruflich in München, also nur 150 km entfernt- ist aber von Abu Dhabi. Jedenfalls schrieben wir seitdem - war immer mehr sexting, dann habe ich das beendet, weil ich mehr will, als ständig dieses sexgeschreibe aber irgendwie hat er sich trotzdem immer wieder gemeldet. 
Die letzten Tage habe ich mich wieder distanziert und ihm erklärt, dass das sowieso nix bringe, da ich mehr wolle.
Heute vormittag schreibt er mir, wieder blablabla und babe usw- ich dann, ich bin mehr als das.
Daraufhin er: Das weiß ich.
und danach hat er mich echt blockiert 
Hä? Kann mir das mal jemand erklären.
Ich meine ich blockier überhaupt niemanden- und es ging eigentlich meistens von ihm aus .
Danke jetzt schon für eure Antworten

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

11. Dezember 2019 um 16:52

Du kannst Ihn jetzt ebenfalls blockieren und zur Tagesordnung übergehen ...
ER war nicht DAS was Du wolltest ...Punkt

Darüber zu philosophieren ..."Warum oder Warum nicht "...ist einfach nur Zeitverschwendung ...und führt zu keinem Ergebnis ..Sei Dir mehr WERT

 

1 LikesGefällt mir
11. Dezember 2019 um 16:21

Sei froh das er dich blockiert hat und von nun an in ruhe lässt.  

1 LikesGefällt mir
11. Dezember 2019 um 16:26
In Antwort auf user196

Sei froh das er dich blockiert hat und von nun an in ruhe lässt.  

Ja danke , mein Hirn weiss es eh, aber irgendwie hab ich es doch genossen. 

Gefällt mir
11. Dezember 2019 um 16:39
In Antwort auf daisy79

Ja danke , mein Hirn weiss es eh, aber irgendwie hab ich es doch genossen. 

Das blockieren pusht sein Ego, denn du warst ja unerreichbar und stark. So hat er jetzt wenigstrns etwas selber entschieden und weiss, dass du jetzt darüber herumgrübelst.

2 LikesGefällt mir
11. Dezember 2019 um 16:52

Du kannst Ihn jetzt ebenfalls blockieren und zur Tagesordnung übergehen ...
ER war nicht DAS was Du wolltest ...Punkt

Darüber zu philosophieren ..."Warum oder Warum nicht "...ist einfach nur Zeitverschwendung ...und führt zu keinem Ergebnis ..Sei Dir mehr WERT

 

1 LikesGefällt mir
11. Dezember 2019 um 16:53
In Antwort auf soyyo

Das blockieren pusht sein Ego, denn du warst ja unerreichbar und stark. So hat er jetzt wenigstrns etwas selber entschieden und weiss, dass du jetzt darüber herumgrübelst.

Glaubst du? Mich regt das so auf, ich meine da schreibt er mir echt noch in der Früh, Hallo Baby, gut geschlafen, wie gehts dir usw. und dann blockiert er mich.
Er hätte doch auch schreiben können, ja ich will nur Sex- also verschwenden wir keine zeit mehr.

Gefällt mir
11. Dezember 2019 um 17:27
In Antwort auf daisy79

Hallo allerseits, hätte eine Frage, würde mich auch über eine männlich Sicht freuen.
Ich habe vor ca. 1,5 Monaten einen Mann über Tinder kennengelernt, er war zu der Zeit beruflich in München, also nur 150 km entfernt- ist aber von Abu Dhabi. Jedenfalls schrieben wir seitdem - war immer mehr sexting, dann habe ich das beendet, weil ich mehr will, als ständig dieses sexgeschreibe aber irgendwie hat er sich trotzdem immer wieder gemeldet. 
Die letzten Tage habe ich mich wieder distanziert und ihm erklärt, dass das sowieso nix bringe, da ich mehr wolle.
Heute vormittag schreibt er mir, wieder blablabla und babe usw- ich dann, ich bin mehr als das.
Daraufhin er: Das weiß ich.
und danach hat er mich echt blockiert 
Hä? Kann mir das mal jemand erklären.
Ich meine ich blockier überhaupt niemanden- und es ging eigentlich meistens von ihm aus .
Danke jetzt schon für eure Antworten

Wenn er aus der arabischen Welt kommt, kommt er aus einer Welt, in der Frauen nichts zu sagen haben !

2 LikesGefällt mir
11. Dezember 2019 um 17:35
In Antwort auf daisy79

Hallo allerseits, hätte eine Frage, würde mich auch über eine männlich Sicht freuen.
Ich habe vor ca. 1,5 Monaten einen Mann über Tinder kennengelernt, er war zu der Zeit beruflich in München, also nur 150 km entfernt- ist aber von Abu Dhabi. Jedenfalls schrieben wir seitdem - war immer mehr sexting, dann habe ich das beendet, weil ich mehr will, als ständig dieses sexgeschreibe aber irgendwie hat er sich trotzdem immer wieder gemeldet. 
Die letzten Tage habe ich mich wieder distanziert und ihm erklärt, dass das sowieso nix bringe, da ich mehr wolle.
Heute vormittag schreibt er mir, wieder blablabla und babe usw- ich dann, ich bin mehr als das.
Daraufhin er: Das weiß ich.
und danach hat er mich echt blockiert 
Hä? Kann mir das mal jemand erklären.
Ich meine ich blockier überhaupt niemanden- und es ging eigentlich meistens von ihm aus .
Danke jetzt schon für eure Antworten

Der will nur Spaß und lockeres. Vermutlich hat er jenand festes und holt sich so etwas Abwechslung. Ist ne arne Nummer. Du hättest von Anfang an  nicht mitmachen dürfen. Hast falsche Signale gegeben. Das langweilt ihn. Und weg bist du. 

Gefällt mir
11. Dezember 2019 um 18:10
In Antwort auf daisy79

Glaubst du? Mich regt das so auf, ich meine da schreibt er mir echt noch in der Früh, Hallo Baby, gut geschlafen, wie gehts dir usw. und dann blockiert er mich.
Er hätte doch auch schreiben können, ja ich will nur Sex- also verschwenden wir keine zeit mehr.

Ja du würdest so schreiben, bist aber kein im.Ego verletzter Mann. Eine Frau auf Augenhöhe, die ihn zurückweist, kann er nicht verkraften. 

Gefällt mir
11. Dezember 2019 um 19:35
In Antwort auf 10diva

Du kannst Ihn jetzt ebenfalls blockieren und zur Tagesordnung übergehen ...
ER war nicht DAS was Du wolltest ...Punkt

Darüber zu philosophieren ..."Warum oder Warum nicht "...ist einfach nur Zeitverschwendung ...und führt zu keinem Ergebnis ..Sei Dir mehr WERT

 

Danke - ich bin grad dabei, das wieder zu lernen

Gefällt mir
11. Dezember 2019 um 22:38
In Antwort auf daisy79

Hallo allerseits, hätte eine Frage, würde mich auch über eine männlich Sicht freuen.
Ich habe vor ca. 1,5 Monaten einen Mann über Tinder kennengelernt, er war zu der Zeit beruflich in München, also nur 150 km entfernt- ist aber von Abu Dhabi. Jedenfalls schrieben wir seitdem - war immer mehr sexting, dann habe ich das beendet, weil ich mehr will, als ständig dieses sexgeschreibe aber irgendwie hat er sich trotzdem immer wieder gemeldet. 
Die letzten Tage habe ich mich wieder distanziert und ihm erklärt, dass das sowieso nix bringe, da ich mehr wolle.
Heute vormittag schreibt er mir, wieder blablabla und babe usw- ich dann, ich bin mehr als das.
Daraufhin er: Das weiß ich.
und danach hat er mich echt blockiert 
Hä? Kann mir das mal jemand erklären.
Ich meine ich blockier überhaupt niemanden- und es ging eigentlich meistens von ihm aus .
Danke jetzt schon für eure Antworten

du hast ihm einen Korb gegeben...mehr oder weniger sein Ego verletzt.
um dir zu zeigen, wie egal ihm das ist (seine Position zurückerlangen) hat er dich blockiert

Kulturell bedingte Unterschiede inkl. einem potentiellen Rollenbild von Mann und Frau erwähne ich nur als mögliche Denkanregung.

Gefällt mir
12. Dezember 2019 um 7:05
In Antwort auf daisy79

Hallo allerseits, hätte eine Frage, würde mich auch über eine männlich Sicht freuen.
Ich habe vor ca. 1,5 Monaten einen Mann über Tinder kennengelernt, er war zu der Zeit beruflich in München, also nur 150 km entfernt- ist aber von Abu Dhabi. Jedenfalls schrieben wir seitdem - war immer mehr sexting, dann habe ich das beendet, weil ich mehr will, als ständig dieses sexgeschreibe aber irgendwie hat er sich trotzdem immer wieder gemeldet. 
Die letzten Tage habe ich mich wieder distanziert und ihm erklärt, dass das sowieso nix bringe, da ich mehr wolle.
Heute vormittag schreibt er mir, wieder blablabla und babe usw- ich dann, ich bin mehr als das.
Daraufhin er: Das weiß ich.
und danach hat er mich echt blockiert 
Hä? Kann mir das mal jemand erklären.
Ich meine ich blockier überhaupt niemanden- und es ging eigentlich meistens von ihm aus .
Danke jetzt schon für eure Antworten

Eigentlich solltest du froh sein

aber ich habe die Befürchtung falls er sich noch mal melden sollte dass du wieder drauf einsteigst

Gefällt mir
12. Dezember 2019 um 10:54
In Antwort auf carina2019

Eigentlich solltest du froh sein

aber ich habe die Befürchtung falls er sich noch mal melden sollte dass du wieder drauf einsteigst

Ich glaube auch - aber ich denke nicht, dass er sich nochmal meldet.

Gefällt mir
12. Dezember 2019 um 15:05
In Antwort auf daisy79

Hallo allerseits, hätte eine Frage, würde mich auch über eine männlich Sicht freuen.
Ich habe vor ca. 1,5 Monaten einen Mann über Tinder kennengelernt, er war zu der Zeit beruflich in München, also nur 150 km entfernt- ist aber von Abu Dhabi. Jedenfalls schrieben wir seitdem - war immer mehr sexting, dann habe ich das beendet, weil ich mehr will, als ständig dieses sexgeschreibe aber irgendwie hat er sich trotzdem immer wieder gemeldet. 
Die letzten Tage habe ich mich wieder distanziert und ihm erklärt, dass das sowieso nix bringe, da ich mehr wolle.
Heute vormittag schreibt er mir, wieder blablabla und babe usw- ich dann, ich bin mehr als das.
Daraufhin er: Das weiß ich.
und danach hat er mich echt blockiert 
Hä? Kann mir das mal jemand erklären.
Ich meine ich blockier überhaupt niemanden- und es ging eigentlich meistens von ihm aus .
Danke jetzt schon für eure Antworten

geh mal auf die Internetseite www.1001Nacht geschichten.de

das ist ein Forum mit ganz vielen Geschichten die deiner ähneln.

Sei froh das du dich nicht wirklich auf ihn eingelassen hast.

Gefällt mir
12. Dezember 2019 um 16:06
In Antwort auf corendi

geh mal auf die Internetseite www.1001Nacht geschichten.de

das ist ein Forum mit ganz vielen Geschichten die deiner ähneln.

Sei froh das du dich nicht wirklich auf ihn eingelassen hast.

Danke, 
aber das glaube ich nicht. Er sucht gar keine Beziehung, ist Pilot (das stimmt wirklich) und schreibt halt mit mehreren. Ist in Trennung hat ein Kind- und ich hab mich halt darauf eingelassen, obwohl ich einfach nicht der Typ dafür bin.
Trotzdem hat er immer wieder geschrieben und es war einfach gut.
Ich versteh einfach nicht, dass er mich echt blockiert hat (mein verletztes Ego :roll, obwohl er derjenige war, der sich meistens gemeldet hat. 
Ein einfaches " Ja dann lass ich das jetzt" wäre auch genug gewesen oder zuerst das schreiben und dann blockieren.
Das find ich einfach nur arschlochmässig und das regt mich voll auf, weil ich natürlich gerne mehr wert gewesen wäre.

Gefällt mir
13. Dezember 2019 um 1:16
In Antwort auf daisy79

Danke, 
aber das glaube ich nicht. Er sucht gar keine Beziehung, ist Pilot (das stimmt wirklich) und schreibt halt mit mehreren. Ist in Trennung hat ein Kind- und ich hab mich halt darauf eingelassen, obwohl ich einfach nicht der Typ dafür bin.
Trotzdem hat er immer wieder geschrieben und es war einfach gut.
Ich versteh einfach nicht, dass er mich echt blockiert hat (mein verletztes Ego :roll, obwohl er derjenige war, der sich meistens gemeldet hat. 
Ein einfaches " Ja dann lass ich das jetzt" wäre auch genug gewesen oder zuerst das schreiben und dann blockieren.
Das find ich einfach nur arschlochmässig und das regt mich voll auf, weil ich natürlich gerne mehr wert gewesen wäre.

Achso also wusstest du ja eigentlich worauf du dich einlässt .... dass er nicht mehr will

Gefällt mir