Home / Forum / Liebe & Beziehung / Auf was läuft das hinaus?

Auf was läuft das hinaus?

16. April um 14:29 Letzte Antwort: 16. April um 22:43

1. Mein Alter: 29
2. Alter der Frau: 21
3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 6 (ab dem 2. Date Sex)
5. Beschreibung der Situation:

Hallo zusammen,

seit ca. 4 Wochen treffe ich mich nun immer wieder mit einer Frau und es läuft auch fast alles perfekt bisher.

Kurze Zusammenfassung:
Wir haben uns auf einem Geburtstag kennengelernt und betrunken zusammen auf der Couch geschlafen, dort erst nur geküsst und viel Körperkontakt gehabt..
Nun haben wir uns öfter bei ihr oder bei mir getroffen. Es kam beim 2. Date zum Sex und danach hatten wir jedesmal wenn wir uns getroffen haben. 
Es fanden schon viele Gespräche statt in denen Vertrauen aufgebaut wurde und man den anderen sehr gut kennen lernen konnte. Ihr ist Kommunikation genauso wichtig wie mir. 
Um es kurz zu sagen, wir verstehen uns super, sie will mich immer küssen und lässt mich kaum gehen wenn ich bei ihr bin.

Alles gute Anzeichen, da ich mir mit ihr nur noch eine Beziehung vorstellen kann. 
Das Thema wurde gezwungenermaßen angesprochen als sie das 2. mal bei mir war. Sie hatte Andeutungen gemacht denen ich nicht ausweichen konnte. In dieser Situation habe ich nur gesagt, um ihr Zweifel zu nehmen, (Sie dachte sie wäre nur was für das Bett) dass ich mir nur was festes mit ihr vorstellen könnte. 

Daraufhin (Ist seit einem halben Jahr erst wieder single) meinte sie, dass sie erst seit kurzem aus einer Beziehung raus ist (War ihr erster Freund, Beziehung ging 4 Jahre, er hat sie betrogen) und deshalb nicht sicher ist ob sie gleich wieder was festes eingehen kann. Viel mehr haben wir darüber nicht geredet.
Weiter vertieft habe ich das ganze nicht weil ich auch gesagt habe ich möchte da keinen Druck machen. Wenn ich eine Beziehung will, dann nicht weil ich gefragt habe sondern weil wir beide das auch wollen.

Wie gesagt ich habe das nur erwidert weil sie Anspielungen gemacht hat. Danach war sie richtig happy und wir hatten wieder Sex und kuscheln etc...
Letzten Freitag haben wir eine spontane Spritztour mit meinem Cabrio gemacht. Es passt immer wenn wir zusammen sind. Wir waren auch danach bei ihr zuhause gesessen und ihre Mum und Bruder haben mich bereits gesehen, direkt bzw. indirekt. An diesem Abend hatte ich noch was mit einem Kumpel ausgemacht und hatte deshalb keinen Sex mit ihr.
Sie hat mich wieder nicht gehen lassen wollen und wir haben beim Abschied noch 20 Minuten geküsst usw.. aber keinen Sex, weil ich wie gesagt was vor hatte.

6. Frage/n:

So nun zu meiner Frage.

Alle Treffen gingen von mir aus. Ich habe alles organisiert und sie gefragt. Sie hat sich immer darüber gefreut und zugesagt. Habe sie nach dem 6. Date auch mal angesprochen ob das iwie normal ist bei ihr das ich immer anfragen muss und planen soll. Sie meinte, ja ihr gefällt es, dass der Mann am Anfang nach dem Treffen fragt.

Damit habe ich auch kein Problem. Ich habe viel Ideen was wir zusammen machen können (Ist halt momentan in Corona Zeiten sehr eingeschränkt, aber spazieren im Park oder Cabrio fahren zb geht ja noch...) und kommuniziere das auch direkt ohne groß zu fragen. Trotzdem hat mich das Verhalten etwas verunsichert, da ich das von anderen Frauen anders gewohnt bin. 
 
So nun die 2. Frage:

Ich habe sie gestern angerufen und da wir die letzten Male immer nur spontane Dates hatten, habe ich ihr mal wieder ein richtiges Treffen vorgeschlagen, bei dem wir den Abend/Nacht verbringen können. 
Sie hat natürlich zugesagt und dann haben wir noch eine halbe Stunde telefoniert und dabei auch viel gelacht.

Sie meine in diesem Gespräch am Anfang, dass sie eh mal mit mir reden müsse..... Ich habe darauf kaum reagiert und nur gesagt okay ich bin gespannt was da kommt .. Und danach wie gesagt weiter telefoniert und beide gute Laune gehabt.
Ich mache mir momentan nur Gedanken was da jetzt kommt. Vielleicht habt ihr da Erfahrungen gemacht...

Habe auch schon einige Threads zu dem Thema durch aber es sind unterschiedliche Ansichten, wie hier wahrscheinlich auch.
Ich weis ihr seid alle keine Orakel 😉
 
Trotzdem darf man ja mal nachfragen 😉
 
Liebe Grüße
 

Mehr lesen

16. April um 14:47

"Ihr ist Kommunikation genauso wichtig wie mir"

Wenn das nicht nur heiße Luft ist, warum kommuniziert ihr nicht wie zwei Erwachsene ?

Immer diese Ratespiele bringen doch niemanden weiter.

Ich frage mich immer, wie man so intim mit jemanden sein kann, an seinen Genitalien herumspielt aber sobald es darum geht Themen anzusprechen, traut man sich nicht.

Das wäre mein Rat an Dichffen und ehrlich darüber reden was du fühlst, was du denkst und was du dir wünscht.

Ansonsten würde ich, rein aus deinem Text sagen, dass jemand, der schon sagt, er weiß nicht ob er eine feste Beziehung eingehen kann, keine Beziehung eingehen will.

Sie genießt die Aufmerksamkeit, den Sex und gleichzeitig ihre Freiheit. Was will man da mehr.

Gefällt mir
16. April um 15:30
In Antwort auf sonja_11923016

1. Mein Alter: 29
2. Alter der Frau: 21
3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 6 (ab dem 2. Date Sex)
5. Beschreibung der Situation:

Hallo zusammen,

seit ca. 4 Wochen treffe ich mich nun immer wieder mit einer Frau und es läuft auch fast alles perfekt bisher.

Kurze Zusammenfassung:
Wir haben uns auf einem Geburtstag kennengelernt und betrunken zusammen auf der Couch geschlafen, dort erst nur geküsst und viel Körperkontakt gehabt..
Nun haben wir uns öfter bei ihr oder bei mir getroffen. Es kam beim 2. Date zum Sex und danach hatten wir jedesmal wenn wir uns getroffen haben. 
Es fanden schon viele Gespräche statt in denen Vertrauen aufgebaut wurde und man den anderen sehr gut kennen lernen konnte. Ihr ist Kommunikation genauso wichtig wie mir. 
Um es kurz zu sagen, wir verstehen uns super, sie will mich immer küssen und lässt mich kaum gehen wenn ich bei ihr bin.

Alles gute Anzeichen, da ich mir mit ihr nur noch eine Beziehung vorstellen kann. 
Das Thema wurde gezwungenermaßen angesprochen als sie das 2. mal bei mir war. Sie hatte Andeutungen gemacht denen ich nicht ausweichen konnte. In dieser Situation habe ich nur gesagt, um ihr Zweifel zu nehmen, (Sie dachte sie wäre nur was für das Bett) dass ich mir nur was festes mit ihr vorstellen könnte. 

Daraufhin (Ist seit einem halben Jahr erst wieder single) meinte sie, dass sie erst seit kurzem aus einer Beziehung raus ist (War ihr erster Freund, Beziehung ging 4 Jahre, er hat sie betrogen) und deshalb nicht sicher ist ob sie gleich wieder was festes eingehen kann. Viel mehr haben wir darüber nicht geredet.
Weiter vertieft habe ich das ganze nicht weil ich auch gesagt habe ich möchte da keinen Druck machen. Wenn ich eine Beziehung will, dann nicht weil ich gefragt habe sondern weil wir beide das auch wollen.

Wie gesagt ich habe das nur erwidert weil sie Anspielungen gemacht hat. Danach war sie richtig happy und wir hatten wieder Sex und kuscheln etc...
Letzten Freitag haben wir eine spontane Spritztour mit meinem Cabrio gemacht. Es passt immer wenn wir zusammen sind. Wir waren auch danach bei ihr zuhause gesessen und ihre Mum und Bruder haben mich bereits gesehen, direkt bzw. indirekt. An diesem Abend hatte ich noch was mit einem Kumpel ausgemacht und hatte deshalb keinen Sex mit ihr.
Sie hat mich wieder nicht gehen lassen wollen und wir haben beim Abschied noch 20 Minuten geküsst usw.. aber keinen Sex, weil ich wie gesagt was vor hatte.

6. Frage/n:

So nun zu meiner Frage.

Alle Treffen gingen von mir aus. Ich habe alles organisiert und sie gefragt. Sie hat sich immer darüber gefreut und zugesagt. Habe sie nach dem 6. Date auch mal angesprochen ob das iwie normal ist bei ihr das ich immer anfragen muss und planen soll. Sie meinte, ja ihr gefällt es, dass der Mann am Anfang nach dem Treffen fragt.

Damit habe ich auch kein Problem. Ich habe viel Ideen was wir zusammen machen können (Ist halt momentan in Corona Zeiten sehr eingeschränkt, aber spazieren im Park oder Cabrio fahren zb geht ja noch...) und kommuniziere das auch direkt ohne groß zu fragen. Trotzdem hat mich das Verhalten etwas verunsichert, da ich das von anderen Frauen anders gewohnt bin. 
 
So nun die 2. Frage:

Ich habe sie gestern angerufen und da wir die letzten Male immer nur spontane Dates hatten, habe ich ihr mal wieder ein richtiges Treffen vorgeschlagen, bei dem wir den Abend/Nacht verbringen können. 
Sie hat natürlich zugesagt und dann haben wir noch eine halbe Stunde telefoniert und dabei auch viel gelacht.

Sie meine in diesem Gespräch am Anfang, dass sie eh mal mit mir reden müsse..... Ich habe darauf kaum reagiert und nur gesagt okay ich bin gespannt was da kommt .. Und danach wie gesagt weiter telefoniert und beide gute Laune gehabt.
Ich mache mir momentan nur Gedanken was da jetzt kommt. Vielleicht habt ihr da Erfahrungen gemacht...

Habe auch schon einige Threads zu dem Thema durch aber es sind unterschiedliche Ansichten, wie hier wahrscheinlich auch.
Ich weis ihr seid alle keine Orakel 😉
 
Trotzdem darf man ja mal nachfragen 😉
 
Liebe Grüße
 

Kann es sein das sie sich villt erstmal nur ablenken will? Erster Freund dann 4 Jahre zs klar empfindet man schnell Abschaum wird man betrogen aber ich weiß selber wie es ist seine erste richtige Beziehung zu haben die vergisst man nicht so schnell. Da ihr auch sehr schnell Sex hattet frag ich mich ob da Ernsthaftigkeit hintersteckt sei es bei dir und bei ihr? Wieso sagt sie denn nicht direkt was ist wenn ihr ihr schon telefoniert habt? Und frage an dich was genau möchtest du denn nun von ihr ?

Gefällt mir
16. April um 16:00
In Antwort auf 91erwoman

Kann es sein das sie sich villt erstmal nur ablenken will? Erster Freund dann 4 Jahre zs klar empfindet man schnell Abschaum wird man betrogen aber ich weiß selber wie es ist seine erste richtige Beziehung zu haben die vergisst man nicht so schnell. Da ihr auch sehr schnell Sex hattet frag ich mich ob da Ernsthaftigkeit hintersteckt sei es bei dir und bei ihr? Wieso sagt sie denn nicht direkt was ist wenn ihr ihr schon telefoniert habt? Und frage an dich was genau möchtest du denn nun von ihr ?

Also, ja es ist so, dass ich gerne mit ihr zusammen wäre. 
Aber! ich möchte das locker angehen und ihr keinen Druck machen.
Daher lasse ich ihr Zeit, wir schreiben nicht all zu viel aber wenn ich lust habe sie zu sehen dann rufe ich an oder schreibe ihr, meistens klappt es dann auch spontan sich zu sehen. 
Ich weis das es sie beschäftigt hat mit ihrem Freund, ich habe vor 2 Jahren ähnliches durchgemacht nur aus Sicht des anderen Geschlechts.
Daher halte ich mich auch zurück was die Kommunikation meiner Gefühle angeht.

Am Telefon selbst hab ich gesagt, sie kanns mir gerne erzählen, nur meinte sie, dass man sowas persönlich machen muss. Und nachdem wir dann noch viel Spass beim telefonieren hatten, wir ein Date ausgemacht haben etc. kann ich gerade nicht einschätzen was sie will. Ich meine wenn sie mir sagen würde, dass es nichts wird wäre der Abend ja gelaufen und sie hätte nicht auf alles eingehen müssen oder wäre ausgewichen.

Und ja am Samstag werden wir auch Reden also kommunizieren  
Nur bis jetzt macht mich das halt kirre

Gefällt mir
16. April um 16:44

Einen ähnlichen Verlauf wie du hatte ich auch mal.
gleiche Thematik mit dem ex und ähnliche Aussagen, super verstanden, viel gelacht und einfach auf einer Wellenlänge.
ich musste ebenfalls immer nach den Dates fragen und schreiben war nicht so viel...

sehr viele Parallelen, allerdings hatten wir keinen sex, intim waren wir dennoch...

in meinem Fall war es so, dass der ex noch seht präsent war und sich bei ihr keine Gefühle entwickelt haben.
und etwas auf einer freundschaftlichen Basis wollte ich nicht.

Ich hoffe bei dir hat das einen besseren Ausgang 

grüsse Tom 

3 LikesGefällt mir
16. April um 16:58
In Antwort auf blau12

Einen ähnlichen Verlauf wie du hatte ich auch mal.
gleiche Thematik mit dem ex und ähnliche Aussagen, super verstanden, viel gelacht und einfach auf einer Wellenlänge.
ich musste ebenfalls immer nach den Dates fragen und schreiben war nicht so viel...

sehr viele Parallelen, allerdings hatten wir keinen sex, intim waren wir dennoch...

in meinem Fall war es so, dass der ex noch seht präsent war und sich bei ihr keine Gefühle entwickelt haben.
und etwas auf einer freundschaftlichen Basis wollte ich nicht.

Ich hoffe bei dir hat das einen besseren Ausgang 

grüsse Tom 

Also ihr EX ist pase das kann ich sehr sicher sagen..

Es läuft ja nicht nur sexuell sondern auch charakterlich und persönlich gut. 
Immer wenn wir zusammen sind will sie mich kaum gehen lassen. 
sie ist ja auch auf das Date am Samstag voll eingegangen nur ist ihr Verhalten halt grade komisch. 

Folgendes geht in meinem Kopf vor:

Stenario1:
Sie sagt mir dass sie momentan keine Beziehung will und beendet alles. 

Szenario2: Sie macht sich genauso Gedanken was zwischen uns ist und ist verunsichert weil ich mich halt auch nicht regelmäßig melde. 

Szenario3: 
Sie hat Gefühle für mich und will es mir mitteilen..


Joa genau das geht in mir gerade vor

Gefällt mir
16. April um 19:07
In Antwort auf sonja_11923016

Also, ja es ist so, dass ich gerne mit ihr zusammen wäre. 
Aber! ich möchte das locker angehen und ihr keinen Druck machen.
Daher lasse ich ihr Zeit, wir schreiben nicht all zu viel aber wenn ich lust habe sie zu sehen dann rufe ich an oder schreibe ihr, meistens klappt es dann auch spontan sich zu sehen. 
Ich weis das es sie beschäftigt hat mit ihrem Freund, ich habe vor 2 Jahren ähnliches durchgemacht nur aus Sicht des anderen Geschlechts.
Daher halte ich mich auch zurück was die Kommunikation meiner Gefühle angeht.

Am Telefon selbst hab ich gesagt, sie kanns mir gerne erzählen, nur meinte sie, dass man sowas persönlich machen muss. Und nachdem wir dann noch viel Spass beim telefonieren hatten, wir ein Date ausgemacht haben etc. kann ich gerade nicht einschätzen was sie will. Ich meine wenn sie mir sagen würde, dass es nichts wird wäre der Abend ja gelaufen und sie hätte nicht auf alles eingehen müssen oder wäre ausgewichen.

Und ja am Samstag werden wir auch Reden also kommunizieren  
Nur bis jetzt macht mich das halt kirre

Kann ich alles so weit verstehen ich denke entweder will sie die sagen das auch sie mehr empfindet ansonsten ergäbe das ganze für mich kein richtigen Sinn. Du machst dir zu sehr ein Kopf und ganz ehrlich wenn es passt dann passt es man plant so was ja nicht auch wenn die Trennung noch nicht allzu lange her ist. Lass es auf dich zu kommen und hört auf mit Spielchen. Melde dich wenn dir danach ist und bemühe dich in dem Ausmaß womit du dich wohl fühlst. Sollte dir was komisch vor kommen das alles von dir ausgeht spreche sie drauf an 

Gefällt mir
16. April um 22:43
In Antwort auf sonja_11923016

1. Mein Alter: 29
2. Alter der Frau: 21
3. Anzahl der Dates, die bereits stattgefunden haben: 6 (ab dem 2. Date Sex)
5. Beschreibung der Situation:

Hallo zusammen,

seit ca. 4 Wochen treffe ich mich nun immer wieder mit einer Frau und es läuft auch fast alles perfekt bisher.

Kurze Zusammenfassung:
Wir haben uns auf einem Geburtstag kennengelernt und betrunken zusammen auf der Couch geschlafen, dort erst nur geküsst und viel Körperkontakt gehabt..
Nun haben wir uns öfter bei ihr oder bei mir getroffen. Es kam beim 2. Date zum Sex und danach hatten wir jedesmal wenn wir uns getroffen haben. 
Es fanden schon viele Gespräche statt in denen Vertrauen aufgebaut wurde und man den anderen sehr gut kennen lernen konnte. Ihr ist Kommunikation genauso wichtig wie mir. 
Um es kurz zu sagen, wir verstehen uns super, sie will mich immer küssen und lässt mich kaum gehen wenn ich bei ihr bin.

Alles gute Anzeichen, da ich mir mit ihr nur noch eine Beziehung vorstellen kann. 
Das Thema wurde gezwungenermaßen angesprochen als sie das 2. mal bei mir war. Sie hatte Andeutungen gemacht denen ich nicht ausweichen konnte. In dieser Situation habe ich nur gesagt, um ihr Zweifel zu nehmen, (Sie dachte sie wäre nur was für das Bett) dass ich mir nur was festes mit ihr vorstellen könnte. 

Daraufhin (Ist seit einem halben Jahr erst wieder single) meinte sie, dass sie erst seit kurzem aus einer Beziehung raus ist (War ihr erster Freund, Beziehung ging 4 Jahre, er hat sie betrogen) und deshalb nicht sicher ist ob sie gleich wieder was festes eingehen kann. Viel mehr haben wir darüber nicht geredet.
Weiter vertieft habe ich das ganze nicht weil ich auch gesagt habe ich möchte da keinen Druck machen. Wenn ich eine Beziehung will, dann nicht weil ich gefragt habe sondern weil wir beide das auch wollen.

Wie gesagt ich habe das nur erwidert weil sie Anspielungen gemacht hat. Danach war sie richtig happy und wir hatten wieder Sex und kuscheln etc...
Letzten Freitag haben wir eine spontane Spritztour mit meinem Cabrio gemacht. Es passt immer wenn wir zusammen sind. Wir waren auch danach bei ihr zuhause gesessen und ihre Mum und Bruder haben mich bereits gesehen, direkt bzw. indirekt. An diesem Abend hatte ich noch was mit einem Kumpel ausgemacht und hatte deshalb keinen Sex mit ihr.
Sie hat mich wieder nicht gehen lassen wollen und wir haben beim Abschied noch 20 Minuten geküsst usw.. aber keinen Sex, weil ich wie gesagt was vor hatte.

6. Frage/n:

So nun zu meiner Frage.

Alle Treffen gingen von mir aus. Ich habe alles organisiert und sie gefragt. Sie hat sich immer darüber gefreut und zugesagt. Habe sie nach dem 6. Date auch mal angesprochen ob das iwie normal ist bei ihr das ich immer anfragen muss und planen soll. Sie meinte, ja ihr gefällt es, dass der Mann am Anfang nach dem Treffen fragt.

Damit habe ich auch kein Problem. Ich habe viel Ideen was wir zusammen machen können (Ist halt momentan in Corona Zeiten sehr eingeschränkt, aber spazieren im Park oder Cabrio fahren zb geht ja noch...) und kommuniziere das auch direkt ohne groß zu fragen. Trotzdem hat mich das Verhalten etwas verunsichert, da ich das von anderen Frauen anders gewohnt bin. 
 
So nun die 2. Frage:

Ich habe sie gestern angerufen und da wir die letzten Male immer nur spontane Dates hatten, habe ich ihr mal wieder ein richtiges Treffen vorgeschlagen, bei dem wir den Abend/Nacht verbringen können. 
Sie hat natürlich zugesagt und dann haben wir noch eine halbe Stunde telefoniert und dabei auch viel gelacht.

Sie meine in diesem Gespräch am Anfang, dass sie eh mal mit mir reden müsse..... Ich habe darauf kaum reagiert und nur gesagt okay ich bin gespannt was da kommt .. Und danach wie gesagt weiter telefoniert und beide gute Laune gehabt.
Ich mache mir momentan nur Gedanken was da jetzt kommt. Vielleicht habt ihr da Erfahrungen gemacht...

Habe auch schon einige Threads zu dem Thema durch aber es sind unterschiedliche Ansichten, wie hier wahrscheinlich auch.
Ich weis ihr seid alle keine Orakel 😉
 
Trotzdem darf man ja mal nachfragen 😉
 
Liebe Grüße
 

Soweit ich das sehe verarscht sie dich nach Strich und Faden. So wie du es beschreibst gingen sämtliche Vorschläge von dir aus, sie kam von sich aus nie mit Vorschlägen auf dich zu. Für mich sieht das so aus, als ob sie noch jemand anderes neben dir sehen würde.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers