Home / Forum / Liebe & Beziehung / Auf einmal ist sie stumm

Auf einmal ist sie stumm

26. Mai 2009 um 13:56

Hey,

bräuchte mal einen Tip von euch bzw. eure Hilfe!

Ich habe mich total in ein Mädel verliebt. So sehr verliebt war ich noch nie in meinen Leben. Wie sehen uns mindestens einmal die Woche, da wir so gut wie Nachbarn sind.

Zuerst gingen wir aneinander vorbei, da wir uns ja fremd waren, doch irgendwann habe ich es nicht mehr ausgehalten und sie einfach angesprochen. Es freute mich sehr das sie stehen blieb und mit mir erzählte, wenn auch nur über normale Dinge wie Schule, Arbeit und co..

Das ganze ging eine lange Zeit. Zu Weihnachten und Ostern habe ich ihr sogar eine Kleinigkeit geschenkt was sie gerne und dankend annahm. Habe mich voll gefreut.
Ich verliebe mich immer mehr in sie und wir trafen uns weiterhin immer mal und sprachen.

Jedes Mal wenn wir uns sehen bleiben wir stehen und sprechen - bis gestern. Wir trafen uns wieder und sie schaute zuerst weg als wenn sie mich nicht sieht. Ich weiß allerdings 100 pro das sie mich da schon gesehen hat. Als wir uns trafen grüßte sie nur kurz und knapp. Das wars. Ich war total traurig. Durch einen großen zufall sahen wir uns heute auch nochmal und diesmal standen wir zusammen noch eine Minute vor der Ampfel. Ich fragte wie es ihr geht und es kamm nur ein kurzes "Gut" und das wars.

Habe ich jetzt was falsch gemacht? Warum redet sie jetzt nicht mehr mit mir? Was hat das zu bedeuten? Was soll ich machen?

Mehr lesen

26. Mai 2009 um 13:57

Würde
ich nicht überbewerten.

vielleicht hat sie stress zur zeit, es geht ihr nicht gut und sie hat den kopf grad woanders.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2009 um 15:16

Evtl. hat sie nicht das Interesse wie du es dir wünscht
und weil sie merkt, dass von deiner Seite mehr dahinter steckt, was du ihr ja auch deutlich signalisierst, schätze ich, sie zieht sich absichtlich zurück um dir das auf diesem Weg deutlich zu machen.

Ich würde es genau so machen. Wenn mir ein Mann schon kleine Geschenke macht, na hallo... da weiß man doch sofort bescheid Und wenn ich das nicht erwidern könnte, ziehe ich mich zurück um dem Mann das nicht so ins Gesicht sagen zu müssen weil es mir dann zu leid für ihn tun würde.

An deiner Stelle würde ich also weniger darüber nachdenken ob du was falsch gemacht hast, sondern eher auch mal die von mir geschilderte Möglichkeit in Betracht ziehen.

Wünsche dir trotzdem viel Glück und hoffe natürlich für dich, dass es nicht der Grund ist warum sie neuerdings so kurz angebunden ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2009 um 21:38


Huhu Robert.
Erstmal Hut ab, dass du sie angesprochen hast. Habe ein ähnliches Problem und ich hab mich NICHT getraut ihn im vorbeigehen anzuquatschen
Von demher darfst dir schonmal darauf was einbilden.

Deine Geschichte find ich total traurig, mir würds an deiner Stelle auch schlecht gehen.
Aber es war ja erst gestern. Hast du sie denn heute wieder gesehen?
Seht ihr euch morgens ja?
Dass sie in Eile war oder dass sie Stress hat oder ähnliches glaub ich eher nicht. Dafür kannst ja du nichts.
Möglich wäre natürlich das was die anderen schon gepostet haben. Dass sie's geschnallt hat und dass da eben kein Echo kommt. Oder dass da ein Nebenbuhler rumkrebst und dir die Suppe versalzt.
Wer weis. Von uns wirst du's nicht erfahren. Wenn dann nur von ihr.
Wenn ich dir nen Tipp geben darf, dann mach das selbe wie sie. Und sag einfach gar nichts.
Schau sie nicht mal mehr an.
Wenn ihr das gefällt, dann geh künftig nen Umweg und box sie dir aus dem Kopf bis sie rauskommt. Es gibt so viel hübsche Mädels die auf nen Robert wie dich warten...
Lass die nicht warten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen