Home / Forum / Liebe & Beziehung / Auch ich bin krankhaft eifersüchtig

Auch ich bin krankhaft eifersüchtig

30. Januar 2007 um 17:33

Hallo zusammen,

bin heute durch einen Zufall hier gelandet und habe mit entsetztem Gesicht all eure Eifersuchtsstorries gelesen. Noch entsetzter war ich, als ich gelesen habe, wie viele Frauen das selbe Problem haben wie ich. Mein Beispiel ist ein sehr extremes Beispiel.

Ich bin seid 1,5 Jahren mit meinem Freund zusammen. Vor mir, hatte er 4,5 Jahre lang immer mal wieder die gleiche Freundin (nicht am Stück sondern mit vielen Pausen). Seine Ex ist absolut KRANK, ja es gibt keinen anderen Ausdruck für dieses ETWAS !!! Sie ist keine Frau, sie ist ein Tier und sie geht über Leichen und zwar über meine!

Ich bin also seid 1,5 Jahren mit meinem Schatz zusammen und genau so lange geht der Terror von der Ex schon. Schon nach 8 Wochen hat das angefangen. Sie ruft ihn an, will mit ihm reden. Er legt auf. Sie ruft ihn wieder an, er legt wieder auf. So geht das Stunden bis ich aus Wut das Telefon auf den Boden gepfeffert habe. 4 Wochen später war sie schwanger allerdings schon in der 4. Woche und sie wusste auch schon, dass es ein Junge gibt. Jeder der in BIO aufgepasst hat, weiß, dass das ein Ding der Unmöglichkeit ist. Bekam also den größten Ärger mit meinem Schatz, weil er ihr geglaubt hat und somit natürlich total zerstört war. Habe damals mit seiner Mutter geredet, die wiederum hat bei den Eltern seiner Ex angerufen und wollte gratulieren dass sie Oma und Opa werden. Leider ging anstatt die Eltern, die Ex dran und meinte ihre Eltern seien nicht da. 5 Min später dann die SMS, sie sei nicht schwanger, sie hätte vor Aufregung (weil er ja nie mit ihr reden wollte) das Kind verloren.

Völliger Kontaktabbruch von meinem Freund aus ihr gegenüber. Bis sie eines Tages in der Disco (er hatte schon leicht was getrunken) zu ihm kam, mit einem Nacktfoto auf dem Handy und erzählte ihm, das sei ich (man hat kein Kopf gesehen). Natürlich hatten wir erstmal ne kurze Diskussion, aber man konnte dann beweisen, dass es nicht ich war.

Dann wurden immer neue Lügen über mich und meinen Freund in die Welt gesetzt. Von wegen er würde fremd gehen während ich bei der Arbeit bin und ich würde ihn betrügen usw. dabei bin ich ein Mensch, der NIEMALS betrügen würde, solange eine Beziehung gut funktioniert. Alle 4 Wochen kommt irgend ein neuer Schlag ins Gesicht von ihrer Seite aus. Sie lügt wenn sie ihren Mund aufmacht und er stoppt es nicht. Er sagt, er lässt sie reden, weil er weiß dass es nicht stimmt, aber ich kann nicht mehr. Ich bin mehrfach betrogen worden vor meinem Schatz und ich habe absolut NULL Vertrauen zu ihm und ihr dummes Gerede bestärken meine kranken Vermutungen natürlich noch!

Sie weiß genau wenn ich bei ihm bin, weil sie fährt täglich ca 2 Mal bei ihm vorbei und dann schreibt sie ihm SMS mit : Hey Schatzi, kannst mich aus der Disco holen? Ich liebe dich, deine Ex Ich meine was soll das? Ich würde sie ernsthaft am liebsten in 2 Eimer Beton stecken und in den Fluss werfen. Das ist doch nicht normal oder?

Dann erzählt sie allen, mein Freund hätte ihr öffentlich vor versammelter Mannschaft geschworen dass er nur sie liebt und das bis ans Ende seines Lebens. Jetzt bin ich einmal nicht mit in der Disco und am nächsten Tag höre ich so was? Das stimmt nicht, das hat er NIE und NIMMER gesagt, NIEMALS dafür lege ich meine Hand ins Feuer, aber ich kann einfach nicht mehr ich bin total am Ende.

Ich weine nur noch, kanns nicht glauben dass mir so was passiert. Ich will einfach nur glücklich sein und ich darf nicht. Sie lässt uns nicht in Ruhe.

Ich habe als 2. Job in einer Discothek gearbeitet, dort habe ich gekündigt, weil mein Freund mehr Zeit mit mir haben wollte am Wochenende. Sie erzählt jetzt aber den Mitarbeitern die mich nicht leiden können, dass ich dort geklaut habe. Wenn das mal bis zum Chef hochkommt, was glaubt ihr was da los ist? Das ist doch Rufmord oder? Erklärt mich für verrückt aber ich war echt kurz davor sie anzuzeigen.

Sie droht mit Schläge, mir sagt sie das nicht ins Gesicht, aber allen anderen. Wenn sie mich alleine erwischt dann schlägt sie mich kaputt. Und alles nur, weil ihr Ex mich liebt? Ja bin ich denn da schuld dran dass die sich getrennt haben?

Ich bin total verzweifelt, ich weiß nicht mehr weiter. Ich traue ihm nicht, sie macht uns das Leben zur Hölle. Ich kontrolliere alles von ihm, Handy, Laptob, Schränke, Hosen, Auto, alles. Es ist richtig zum Zwang geworden, ich habe mich nicht mehr unter Kontrolle und alles nur wegen ihr.

Er redet schlecht über sie, ich denke nicht dass er jemals zu ihr zurück gehen würde, aber trotzdem habe ich Angst ihn an genau diese dumme K** zu verlieren.

Ich weiß nicht ob mir jemand helfen kann ich denke, das beste wird es sein, diese Beziehung zu beenden, aber ich liebe ihn und er liebt mich, es wäre falsch sie gewinnen zu lassen und uns zu trennen nur damit sie Ruhe gibt.

Bitte helft mir ich bin total verzweifelt

Honey

Mehr lesen

31. Januar 2007 um 8:14

Zeig sie an!
Hey du! Also, ich kann dich sehr gut verstehen und hab selber diese

Kontrollanfälle. Aber du kannst das Problem lösen! Schlag deinem

Freund vor zur Polizei zu gehen. Die können sie dann verwarnen, wenn

sie aber dann immernoch nicht aufhört, versuche eine EINSTWEILIGE

VERFÜGUNG zu erlangen. Und wenn das alles nicht hilft, ZEIGT SIE AN

wegen STALKING!!! Die Frau macht dich kaputt, glaub es mir, wenn die

mit dir fertig ist, können die dich abholen und in eine Psychatrie

einliefern! Und hast du schonmal mit deinem Freund ernsthaft darüber

geredet, dass das so nicht geht, und das du schon total am Ende bist???

Der muss dich doch unterstützen? Also, wenn er dir nciht helfen will,

mach einfach Schluss. Es gibt sooo viele nette Männer auf der Welt.

Mach dich nicht selber kaputt. Das ist es nicht wert!!! Wenn du

jemanden zum Reden brauchst, schreib einfach!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2007 um 15:46

@ sistasaskia
Ja, ich vertraue ihm in Sachen Mädchen mittlerweile. Anfangs war das nicht so, ich habe ihm kein einziges Wort geglaubt, aber mittlerweile weiß ich, ich kann ihn in die Disco lassen und er würde ohne mich zu betrügen zurück kommen. Er liebt mich, das weiß ich.


Allerdings würd jedes normale Mädchen die Antwort "nein, ich hab eine Freundin" akzeptieren, aber seine Ex interessiert das nicht so lustig es klingen mag, aber sie macht was sie will. Wenn sie ihn küssen will küsst sie ihn, wenn sie ihm an den Popo fassen will tut sie das.

Schuckt er sie dann weg wird am nächsten Tag erzählt er hätte sie geschlagen. Er hat mal fast ne Anzeige deswegen bekommen, weil sie blaue Flecken von ihm hatte. Sie ist aber krank und bekommt bei jeder zu festen berührung blaue flecken. Er hat sie nicht geschlagen ich war dabei, aber sie erzählt das. Er wehrt sich schon garnimmer, egal was sie macht, er dreht sich nur noch weg und sagt nichts dazu.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2007 um 15:51
In Antwort auf ashton_12851753

@ sistasaskia
Ja, ich vertraue ihm in Sachen Mädchen mittlerweile. Anfangs war das nicht so, ich habe ihm kein einziges Wort geglaubt, aber mittlerweile weiß ich, ich kann ihn in die Disco lassen und er würde ohne mich zu betrügen zurück kommen. Er liebt mich, das weiß ich.


Allerdings würd jedes normale Mädchen die Antwort "nein, ich hab eine Freundin" akzeptieren, aber seine Ex interessiert das nicht so lustig es klingen mag, aber sie macht was sie will. Wenn sie ihn küssen will küsst sie ihn, wenn sie ihm an den Popo fassen will tut sie das.

Schuckt er sie dann weg wird am nächsten Tag erzählt er hätte sie geschlagen. Er hat mal fast ne Anzeige deswegen bekommen, weil sie blaue Flecken von ihm hatte. Sie ist aber krank und bekommt bei jeder zu festen berührung blaue flecken. Er hat sie nicht geschlagen ich war dabei, aber sie erzählt das. Er wehrt sich schon garnimmer, egal was sie macht, er dreht sich nur noch weg und sagt nichts dazu.

@ raphaela19
Anzeigen habe ich mir auch schon überlegt, aber ich weiß nicht ob das was bringen würde. Die Polizei wird mich für verrückt erklären wenn ich wegen sowas zu denen renne. Oder?

Die Frau hat mich nach 1,5 Jahren kaputt gemacht, ich fühle mich scheiße total scheiße. Ich bin schon krank, krankhaft eifersüchtig nämlich. Ich habe unheimliche Verlustängste meinen Freund an sie zu verlieren. Schon allein der Gedanke schluss zu machen mit ihm, weil ichs nicht mehr aushalte bringt mich schon fast um weil ich liebe ihn, aber ich sehe keinen Ausweg mehr, aus meiner "Krankheit" auszubrechen, außer eben die Beziehung zu beenden.

Hatten jetzt ganze 2 Wochen kein Zoff wegen ihr, kaum is er mal wieder ein Tag allein unterwegs trifft er sie ganz zufällig (die beiden wohnen im gleichen Ort, ich wohne 8km weg). er hat mir das sofort erzählt hinterher, damits kein ärger gibt, aber ich hät am liebsten schon wieder laut losgeheult. mein kopf hat sich sofort wieder geschichten ausgedacht von wegen die hatten sicher was miteinander ... total krank. wie sollen die denn auf der straße was miteinander haben. aber so bin ich halt und ich kanns nicht abstellen. ich bin bereit für die psychatrie LEIDER

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2007 um 18:05

@ sistasaskia
Beweisen ... mhh naja, also das angebliche Nacktfoto von mir hat sie vielen gezeigt, dafür gibts Zeugen dass sie das erzählt hat, ja. Und dass sie an meinem ehemaligen Arbeitsplatz erzählt ich hätte geglaut, dafür gibts auch 2 Zeugen unter anderem meinen Freund, dem hat sies nämlich auch erzählt.

Ansonsten gibts für ihr dummes gerede natürlich viele Zeugen, also Menschen denen sie genau das erzählt hat, wenn mein Freund sie aber drauf anspricht streitet sie natürlich alles ab.

Die Menschen, denen sie das aber erzählt sind alle ziemlich hinterhältig. WEnn sie bei uns sind, ist die Ex die böse, wenn sie bei ihr sind bin ich die böse, also auf die Menschen wird bei er Polizei kein verlass sein.

An Silvester wollte ich sie zur rede stellen, eine (dachte ich zumindest bis dahin) gute Freundin wollte mir helfen. 3 Tage später bekomm ich erzählt, dass ich sie schlagen wollte an Silvester und dass ich mich in acht nehmen sollte, weil das Rache gäbe. Dabei hab ich nicht, NULL KOMMA NULL NULL gemacht. Garnichts. Ich guck das hässliche Entlein nichtmal an.

Ich weiß nicht wieso sie es schafft mir das Leben so schwer zu machen, sie ist so hässlich und hat Übergewicht und jeder durfte schonmal drüber. Mein Schatz wäre sehr blöd wenn er wieder zu ihr gehen würde und trotzdem gehts mir nicht in mein Kopf rein, dass es so kranke Menschen gibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2007 um 20:27
In Antwort auf ashton_12851753

@ raphaela19
Anzeigen habe ich mir auch schon überlegt, aber ich weiß nicht ob das was bringen würde. Die Polizei wird mich für verrückt erklären wenn ich wegen sowas zu denen renne. Oder?

Die Frau hat mich nach 1,5 Jahren kaputt gemacht, ich fühle mich scheiße total scheiße. Ich bin schon krank, krankhaft eifersüchtig nämlich. Ich habe unheimliche Verlustängste meinen Freund an sie zu verlieren. Schon allein der Gedanke schluss zu machen mit ihm, weil ichs nicht mehr aushalte bringt mich schon fast um weil ich liebe ihn, aber ich sehe keinen Ausweg mehr, aus meiner "Krankheit" auszubrechen, außer eben die Beziehung zu beenden.

Hatten jetzt ganze 2 Wochen kein Zoff wegen ihr, kaum is er mal wieder ein Tag allein unterwegs trifft er sie ganz zufällig (die beiden wohnen im gleichen Ort, ich wohne 8km weg). er hat mir das sofort erzählt hinterher, damits kein ärger gibt, aber ich hät am liebsten schon wieder laut losgeheult. mein kopf hat sich sofort wieder geschichten ausgedacht von wegen die hatten sicher was miteinander ... total krank. wie sollen die denn auf der straße was miteinander haben. aber so bin ich halt und ich kanns nicht abstellen. ich bin bereit für die psychatrie LEIDER

Du Arme!
Also, hast du keine beste Freundin, die mal ab und zu ein Auge auf ihn hält? Ich kann dich sooo gut verstehen! Hast du Angst, dass sie dir was tut? Ich rate dir, geh zur Polizei. Oder sag ihr, wenn sie es nciht lässt, dass du sie dann anzeigst,... Eine Einstweilige Verfügung kannst du schon für Telefonterror bekommen! Also, lass dich nciht fertig machen! Du musst konsequent zeigen, dass du dich von der nciht unterkriegen lässt! Red mit deinem Freund!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2007 um 8:47
In Antwort auf bess_12444104

Du Arme!
Also, hast du keine beste Freundin, die mal ab und zu ein Auge auf ihn hält? Ich kann dich sooo gut verstehen! Hast du Angst, dass sie dir was tut? Ich rate dir, geh zur Polizei. Oder sag ihr, wenn sie es nciht lässt, dass du sie dann anzeigst,... Eine Einstweilige Verfügung kannst du schon für Telefonterror bekommen! Also, lass dich nciht fertig machen! Du musst konsequent zeigen, dass du dich von der nciht unterkriegen lässt! Red mit deinem Freund!

@ raphaela19
Hatte gestern ein sehr ernstes Gespräch mit meinem Freund. Nachdem er sie ja am MO zufällig getroffen hat, als wir uns gerade etwas gestritten hatten und ich nicht bei ihm war, war ich total abweisend zu ihm. Ich ging direkt wieder davon aus er hat sich am MO absichtlich mit ihr getroffen und ich wurde mal wieder fast verrückt mit meinen kranken Gedanken.

Gestern Abend war er dann wieder bei mir, haben bis 2 Uhr heftig getritten, geredet, geweint usw. Ich habe ihm nochmals gesagt, dass diese Frau mich kaputt macht und dass ich so nicht leben kann. Er schwor mir hoch und heilig sie würde sich ab jetzt aus unserer Beziehung raus halten, das hätte er ihr beigebracht. Als er eingeschlafen ist, schaute ich in sein Handy, 3 Abgehende Anrufe an sie, 1 Entgangener Anruf und 1 Angenommener Anruf von ihr am DI. Ich hab ihn wie eine Furie geweckt, hab ihn fast aus dem Bett geschmissen hab ihn gebeten zu gehen, mich einfach ein für alle mal in Ruhe zu lassen. Er war total entsetzt, wusste nicht wieso bis ich ihm sein Handy vor die Nase hielt. Er war ganz gelassen, meinte er würde sein Handy nicht so offen liegen lassen wenn ich es nicht sehen dürfte und er hätte nichts zu verbergen. Er hätte mir von ihrem Anruf erzählt wenn wir uns nicht gestritten hätten.

Ich war total fertig, wollte nur noch raus aus meiner eigenen Haut. So schlimm wie gestern wars noch nie, habe total angefangen zu Zittern aus lauter Angst, Wut, Eifersucht etc. sind dann irgendwann kurz nach 2 uhr gott sei dank eingeschlafen.

Ich muss los kommen von dieser eifersucht. ds macht mich mehr als fertig.


Ach und ich habe ihm gesagt, dass beim nächsten Satz von ihr, der nicht der Wahrheit entspricht, dass sie dann eine Anzeige von mir gebkommt. Er meinte nur "Mach doch, verdient hat sies, aber sie wird ihren Mund eh halten jetzt."


Bin ich mal gespannt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Februar 2007 um 9:35
In Antwort auf ashton_12851753

@ raphaela19
Hatte gestern ein sehr ernstes Gespräch mit meinem Freund. Nachdem er sie ja am MO zufällig getroffen hat, als wir uns gerade etwas gestritten hatten und ich nicht bei ihm war, war ich total abweisend zu ihm. Ich ging direkt wieder davon aus er hat sich am MO absichtlich mit ihr getroffen und ich wurde mal wieder fast verrückt mit meinen kranken Gedanken.

Gestern Abend war er dann wieder bei mir, haben bis 2 Uhr heftig getritten, geredet, geweint usw. Ich habe ihm nochmals gesagt, dass diese Frau mich kaputt macht und dass ich so nicht leben kann. Er schwor mir hoch und heilig sie würde sich ab jetzt aus unserer Beziehung raus halten, das hätte er ihr beigebracht. Als er eingeschlafen ist, schaute ich in sein Handy, 3 Abgehende Anrufe an sie, 1 Entgangener Anruf und 1 Angenommener Anruf von ihr am DI. Ich hab ihn wie eine Furie geweckt, hab ihn fast aus dem Bett geschmissen hab ihn gebeten zu gehen, mich einfach ein für alle mal in Ruhe zu lassen. Er war total entsetzt, wusste nicht wieso bis ich ihm sein Handy vor die Nase hielt. Er war ganz gelassen, meinte er würde sein Handy nicht so offen liegen lassen wenn ich es nicht sehen dürfte und er hätte nichts zu verbergen. Er hätte mir von ihrem Anruf erzählt wenn wir uns nicht gestritten hätten.

Ich war total fertig, wollte nur noch raus aus meiner eigenen Haut. So schlimm wie gestern wars noch nie, habe total angefangen zu Zittern aus lauter Angst, Wut, Eifersucht etc. sind dann irgendwann kurz nach 2 uhr gott sei dank eingeschlafen.

Ich muss los kommen von dieser eifersucht. ds macht mich mehr als fertig.


Ach und ich habe ihm gesagt, dass beim nächsten Satz von ihr, der nicht der Wahrheit entspricht, dass sie dann eine Anzeige von mir gebkommt. Er meinte nur "Mach doch, verdient hat sies, aber sie wird ihren Mund eh halten jetzt."


Bin ich mal gespannt.

Nene!!!
Hmmm,... Ich finde NICHT, dass du krankhaft eifersüchtig bist! Andere

hätten schon längst Schluss gemacht! Also, es liegt definitiv nicht

an dir! Red dir sowas bloß nciht ein! Dann sagihm doch, dass er den

Kontakt ganz zu ihr abbrechen soll! So geht das ja einfach nicht

weiter! Handynummer wechseln, ihre Nummer löschen! Zeigt sie doch

gemeinsam an, wenn da nochmal was kommt! Dann merkt die Olle mal,

dass die damit nicht durchkommt! Eine einstweilige Verfügung reicht

schon! Dann darf die euch ncith mehr anrufen und nicht näher als

100 Meter bei euch sein! Das würde euch doch helfen! Ich selber hab

auch schon so Eifersuchtssachen durch und weiß, wie schwer das ist

und wie weh das tut. Aber irgendwann geht das schon. Hoffe ich

zumindest. Ich hab auch wahnsinnige Probleme, was Vertrauen angeht!

Aber bei dir ist das nciht das Problem! Sie ist das Problem!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2007 um 9:21
In Antwort auf bess_12444104

Nene!!!
Hmmm,... Ich finde NICHT, dass du krankhaft eifersüchtig bist! Andere

hätten schon längst Schluss gemacht! Also, es liegt definitiv nicht

an dir! Red dir sowas bloß nciht ein! Dann sagihm doch, dass er den

Kontakt ganz zu ihr abbrechen soll! So geht das ja einfach nicht

weiter! Handynummer wechseln, ihre Nummer löschen! Zeigt sie doch

gemeinsam an, wenn da nochmal was kommt! Dann merkt die Olle mal,

dass die damit nicht durchkommt! Eine einstweilige Verfügung reicht

schon! Dann darf die euch ncith mehr anrufen und nicht näher als

100 Meter bei euch sein! Das würde euch doch helfen! Ich selber hab

auch schon so Eifersuchtssachen durch und weiß, wie schwer das ist

und wie weh das tut. Aber irgendwann geht das schon. Hoffe ich

zumindest. Ich hab auch wahnsinnige Probleme, was Vertrauen angeht!

Aber bei dir ist das nciht das Problem! Sie ist das Problem!

Hilfeee
Oh man, das darf nicht wahr sein. Wir waren am FR in der Disco, natürlich war die Ex auch mal wieder da. Die stand die ganze Zeit bei uns in der Nähe und hat ihn angestarrt. Sobald er einen Schritt von mir weg machte, ging sie ihm nach.

Wenn er auf die Tanzfläche ging, ging sie ihm nach ... ich hab das Spiel von weiter weg gesehen, er hat nicht gewusst dass ich ihn beobachte. Sie ging also auf die Tanzfläche zu ihm und er hat die Tanzfläche sofort verlassen.

Er war danach lange Zeit wieder bei mir (und somit in ihrem Blickfeld) und auf einmal ging er mit 2 Freunden weg. Er war dann 1 h alleine unterwegs, aber dieses Mal hatte ICH SIE im Blickfeld und sie war nicht bei ihm. Allerdings schrieb sie ihm SMS wo er denn sei, sie wolle ihn sehen usw. *durchdreh*


Sie bewirft ihn mit Eiswürfel, läuft an ihm vorbei und schuckt ihn, sag mal sind wir im Kindergarten??

Ich dreh echt durch!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2007 um 11:08

Mhhh....
er sagt nicht viel außer dass sie sich wie ein Hund verhält und er es einfach nur lächerlich findet.

Auf meinen Vorschlag, dass wir diese Disco die nächsten Monate meiden reagierte er erfreulicherweise SEHR positiv.


Trotzdem regts mich total auf

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2007 um 11:43

Ja ...
das wäre genau ihr Niveau. Sie wird ihn an Fasching vorerst das letzte Mal öffentlich sehen, danach sorg ich dafür, dass die ihm am WE nicht über den Weg läuft.

Und sollte ich irgendwie rausfinden, dass er ihr irgendwie Hoffnung macht, dass sie ihn wieder bekommt wenn sie sich so an ihn ranmacht, dann kommt die beliebteste entscheidung, seid es Liebe gibt:

"Sie ODER ich"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2007 um 13:02

Ihr glauben? NIEMALS
Natürlich glaube ich ihr nicht. Man macht sich schon seine Gedanken, auch wenn sie etwas sagt, aber glauben? Naja, nicht wirklich.

Ich meinte eher, wenn ich sehen würde, er würde ihr super nette SMS schreiben oder ihr um den Hals fallen zur Begrüßung, dann würde ich ihn vor diese Entscheidung stellen. Aber da er ihr ja absolut NULL SMS von sich aus schreibt, sondern nur aus Höflichkeit antwortet wenn sie alle paar Tage schreibt is das im Mom ok.

Seid er wieder normal mit ihr redet (müssten jetzt knapp 2 Wochen sein) kam nämlich kein böses Wort mehr gegen mich. Hat auch Vorteile, wenn auch die Eifersucht etwas größer geworden ist. Aber man kann nicht alles haben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Bitte melden!!! Polizisten gesucht!!!
Von: ellery_12956139
neu
5. Februar 2007 um 10:48
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen