Home / Forum / Liebe & Beziehung / Arbeitskollegin

Arbeitskollegin

25. März 2018 um 6:59 Letzte Antwort: 25. März 2018 um 13:10

Hallo Forum,

habe schon öfters hier Beiträge gelesen und habe nun selber ein gewisses "Problem".

Versuch mich kurz zu halten...

Also es geht um eine Arbeitskollegin mit der ich zur fast selben Zeit die selbe Arbeit begonnen habe vor ca. 1 Jahr, anfangs lief nicht viel und ich hatte auch zu der Zeit keine Freundin gesucht, wir waren nur befreundet und wenn man sich mal ab und zu gesehen hat kurz geredet und mehr auch nicht. Man muss dazu sagen das Sie sehr attraktiv ist und wirklich von knapp 95% der Männer in der Firma angemacht wird, also man sieht Sie keine 5 Minuten mal alleine sondern immer stehen Männer um Sie herum. Ich hab Sie aber nie angemacht weil ich wie gesagt zu der Zeit noch nichts gesucht habe.

Seit Ende November aber ging Sie von sich aus auf mich zu und meinte ob ich Lust hätte mit Ihr Pause zu machen und das hat mich echt überrascht und ich dachte mir wieso nicht. Seitdem machen wir täglich alle unsere Pausen zusammen und verstehen uns richtig gut. Reden viel über Privates und naja seit wir nun immer zusammen Pause machen und zusammen rumlaufen haben sich schon dumme Gerüchte rumgesprochen, die anderen Männer sind eifersüchtig und denken das wir zusammen sind, aber wir findens lustig und machen uns nen Witz draus meistens. Wir beide werden in etwa 3-4 Monaten aufhören dort zu arbeiten, da wir studieren gehen. Wir sind Mitte 20 und sie ist 3 Jahre jünger als ich.

Da wir seitdem viel reden und uns gut verstehen und ich auch wieder bereit für eine Beziehung bin, habe ich den Gedanken gefasst, dass vielleicht auch mehr aus dieser Freundschaft werden könnte. So jetzt erst mal das dumme, Sie hat seit etwa 1 1/2 Jahren eine Fernbeziehung am laufen. Nachdem ich das erfahren habe dachte ich mir o.k die Frau ist vergeben dann belass es bei der Freundschaft und seitdem fahr ich auch auf der Schiene.

Jedoch habe ich mich trotzdem immer gefragt wieso Sie auf einmal seit November mehr Kontakt zu mir sucht und habe dann mal von Ihr erfahren, das im November ihr Freund einen starken Vertrauensbruch begangen hat und sie mitbekommen hat, das er mit anderen Frauen schreibt und das hat ihr gar nicht gefallen. Also war das sozusagen der "auslöser" das sie seitdem etwas offener ist und seitdem mehr mit mir machen will. Sie sind weiterhin zusammen aber das hat sie schon angekotzt. Da sie ja ständig angemacht wird haben wir auch schon mal das Thema treue durchgehabt und sie meinte sie ist 100% treu ihrem partner gegenüber und auch wenn die ganzen männer kommen und ihr auch schreiben ist das nicht schlimm solang man weiß wo man hingehört und wo die grenzen sind, sehe ich auch so und das war schon mal wichtig zu erfahren. Sie nervt das ja auch, aber sie kann nichts dagegen machen, weil die halt von selbst immer auf sie zugehen und sie wimmelt die halt immer ab sogut wie möglich.

Nunja da waren jetzt noch mehr so negative ereignisse zu ihrer beziehung, im regelfall ist sie mittlerweile alle 2 wochen angepisst weil der typ sie einfach schlecht behandelt. jedesmal denk ich mir, "wieso bist du überhaupt mit dem zusammen wenn der so schlecht zu dir ist?" aber sowas kann ich ja nicht sagen weil ich kein recht habe mich in die beziehung einzumischen.

Seit ca zwei Monaten flirten wir oft miteinander und ich muss sagen das gefällt mir auch aber dennoch weiss ich ehrlich gesagt nicht ganz woran ich da jetzt bin und wo das hinführt. bin ich nur ein guter kumpel dem sie einfach gut vertraut oder sucht sie schon ihren nächsten potentiellen partner weil der aktuelle ihr vertrauen gebrochen hat und sie schlecht behandelt?

da sie ja oft von den ganzen typen angeschrieben wird und überall angemacht wird, kommen oft so kommentare von ihr das ich der einzige bin, der sich kaum meldet und ich mich ja auch mehr melden könnte bei ihr. ich versuch generell ihr kaum zu schreiben weil ich selbst keine ahnung hab ob das richtig ist. sie hat noch einen freund und ich denke das hält zwar nicht mehr lange aber finde es auch nicht ganz richtig ihr jetzt viel zu schreiben oder anzumachen.. moralisch einfach.

von ihr kam die idee mal in nächster zeit wegzugehen, sie ich und ihre beste freundin und ich hab mal zugesagt.

würde mich freuen über paar kommentare von euch.

Mehr lesen

25. März 2018 um 13:10

Wahrscheinlich will sie Dich als Kumpel, Seelentröster vor Ort. Alle anderen baggern sie blöd an, Du bist die Ausnahme, daher der einzige mit dem sie auf freundschaftlicher Ebene etwas anfangen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest