Forum / Liebe & Beziehung

Arbeitskollege- kann ihn nicht vergessen

Letzte Nachricht: 12. Juli um 6:16
17.05.21 um 15:38

Hi liebes Forum, ich habe mich in meinen Kollegen verliebt. Das ganze ist schon länger her. Vor circa 3 Jahren, als ich ihn zum 1. Mal sah, war ich verliebt und bin es immer noch. Wir hatten immer mal wieder Kontakt und ich glaubte, dass er interessiert an mir ist. Da er einen Ehering trug, traute ich mich nicht direkter zu werden.  Ich muss sagen, wir laufen uns selten über den Weg, da wir in unterschiedlichen Bereichen arbeiten an unterschiedlichen Standorten. Nun ist der Kontakt noch weniger geworden. Nun habe ich mir ans Herz gefasst und Kontakt aufgenommen. Er hat wohl kein Interesse mehr. Ich frage mich, was ich tun muss, damit er wieder Interesse hat an mir, denn ich möchte eine Beziehung mit ihm. Anfangs hatte er ja Interesse. Bei der Kontaktaufnahme blieb er distanziert. Eigentlich wollte ich ihn zum Essen einladen. Er lehnte ab. 

Ich habe nur schöne Erinnerungen an ihn in meinem Kopf. Ich muss ständig an ihn denken. 

Habt ihr einen Ratschlag für mich? Und nun freue ich mich auf eure Beiträge. Danke schon mal. 


 

Mehr lesen

19.05.21 um 19:52

Lass ihn einfach los und versuch zu verstehen, dass er kein Interesse hat. Du machst dir nur das Leben schwer, und verschwendest Zeit. Räum ihm keinen Platz mehr in deinen Gedanken ein. Werd frei für jemanden, der dir das gibt, was du brauchst.

Gefällt mir

19.05.21 um 20:19

Hallo kusslos.

Ich denke, dass seine Distanz dir gegenüber genug Aussagekraft hat und du nichts mehr versuchen solltest.
Alles was du jetzt noch unternimmst, wird für dich umso schmerzhafter. 

Mehr als die schönen Erinnerungen wird dir wohl nicht bleiben ...

Der Ehering an seinem Finger hatte eure „Zukunft“ bereits vorausgesagt .. 

Tut mir leid für dich 

Liebe Grüße Wackelzahn

Gefällt mir

12.07.21 um 0:24

Hallo kunna,

was du erleben musstest tut mir sehr Leid für dich. Ich verstehe auch bis heute nicht, warum ein Kollege, der einen goldenen Ring trägt (rechts oder links ) mit einer Kollegin flirtet. Das verstehe ich nicht. Der Arbeitskollege ist dir eine Erklärung schuldig. 

2 -Gefällt mir

12.07.21 um 1:51

Hallo nochmal, also deine Geschichte geht mir nicht mehr aus dem Kopf. Warum flirtet ein Arbeitskollege, wenn er verheiratet ist?????????

Die Arbeitskollegin macht sich Hoffnung und verliebt sich und er sitzt fröhlich mit seiner Ehefrau auf der Couch und macht sich über die Kollegin lustig. 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

12.07.21 um 1:57

Erst flirtet er mit der Kollegin und gibt vor single zu sein. In der Zwischenzeit baut die Kollegin Gefühle für ihn auf, lässt ihn in ihr Herz hinein und dann distanziert er sich und lässt sie fallen. Ich werde sowas nie verstehen. 

Gefällt mir

12.07.21 um 4:50
In Antwort auf

Erst flirtet er mit der Kollegin und gibt vor single zu sein. In der Zwischenzeit baut die Kollegin Gefühle für ihn auf, lässt ihn in ihr Herz hinein und dann distanziert er sich und lässt sie fallen. Ich werde sowas nie verstehen. 

Der flirtet nicht mit ihr.

Diese Frau schreibt uns diese Geschichte Wöchentlich seit Monaten mit gefühlt 100 Namen und ist total obsessiv, falls es den Mann überhaupt gibt denn sie beantwortet meist auch nichts.
 

Gefällt mir

12.07.21 um 6:16

Hi,

einen Ratschlag? Naja er hat ja offensichtlich kein Interesse (mehr) an dir, also würde ich sagen, dass du ihn lieber loslassen solltest. Das führt ja zu nichts. Behalte die schönen "Erinnerungen" an ihn in deinem Kopf und suche dir einen anderen

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers