Home / Forum / Liebe & Beziehung / Arbeitsflirt

Arbeitsflirt

16. Dezember 2015 um 3:03

Hallo ihr lieben , hab so ein bissl hier gelesen ... Aber nix passt auf momentane s Problem. Kurzes Intro : Arbeite in einer Pflegeeinrichtung wo 3 - 4 mal täglich eine Kraft kommt um Med zu verabreichen. Ich bin dauerhaft dort , er Aussendienst. Er weiß auch das ich gebunden bin.
.. Am Anfang ganz normal.. Später fing er an zu flirten , suchte Körperkontakt - ich hatte ein tief und er rief mich an und haute mir die schönsten und nettesten Wirte um die Ohren. Später kam er auf ein Gespräch in die Einrichtung , was positiv und sehr gut war. Nun es zog sich hin mal sieht man sich mal nicht- wenn er da war wurde geflirtet und auch manchmal grenzwertig. Alles kein Thema bis dato ... Doch vor kurzen zur Weihnachtsfeier es gab einen Moment der mich seither nicht in Rübe lässt es war nur Spass geflirtet eben und dann haben sich unsere Blicke so krass getroffen
.aber alles im oberflächlichen bereich
Ein bissl privates haben wir schon ausgetauscht aber noch ne so richtig viel.
Ich weiß nicht mehr wohin mit meinen Kopp... Mittlerweile hab ich mal angeschrieben und es kamen auch antworten aber von alleine kommt nix von ihn. Er geht mir aus den Weg obwohl ich merke das er mich mag. Ich möchte ihn gerne näher kennenlernen. Meine Beziehung ist quasi schon gescheitert... Was soll ich tun. Möchte ihn ja nicht heiraten aber ein bissl den Kopf verdreht hat er mir schon. Ich möchte ihn näher kennenlernen ...

Mehr lesen

16. Dezember 2015 um 7:24

Ganz einfach
Lade ihn einfach mal auf einen Kaffee ein oder verbringt die Pause zusammen. Kannst ihm ja durch die Blume sagen, dass deine Beziehung am Ende ist und die Trennung nur noch eine Frage der Zeit ist. ( Wahrscheinlich hält er sich deshalb zurück )

Und dann kannst du ihm ja mal vorschlagen etwas privat zu machen z.B. Weihnachtsmarkt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2015 um 10:35
In Antwort auf suxxesshh

Ganz einfach
Lade ihn einfach mal auf einen Kaffee ein oder verbringt die Pause zusammen. Kannst ihm ja durch die Blume sagen, dass deine Beziehung am Ende ist und die Trennung nur noch eine Frage der Zeit ist. ( Wahrscheinlich hält er sich deshalb zurück )

Und dann kannst du ihm ja mal vorschlagen etwas privat zu machen z.B. Weihnachtsmarkt.

So einfach ?!
Danke , diesen Gedanken hatte ich auch schon , mehr wie nein sagen kann er ja nicht oder ? Puh...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2015 um 2:11
In Antwort auf nikole_12249608

So einfach ?!
Danke , diesen Gedanken hatte ich auch schon , mehr wie nein sagen kann er ja nicht oder ? Puh...

Okay
Ja er weiß bescheid über die Beziehung er ist frei und ungebunden. Es ist wahrscheinlich nur ein Arbeitsflirt . ich weiß es ist nicht der Sinn mit Kollegen , geht meis t nicht gut aus. Habe auch nicht vor meinen Noch Freund falsche Tatsachen vorspielen , er ist bestens informiert über das Problem. Und die Trennung zwischenmenschlich ist im Raum . wir wohnen jedoch zusammen . ich habe auch nicht vor mich ins nächste Abenteuer zu stürzen. Ich möchte niemanden benutzen / ausnutzen. Ich danke euch sehr für eure Tippa und Meinungen würde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2015 um 2:16
In Antwort auf nikole_12249608

So einfach ?!
Danke , diesen Gedanken hatte ich auch schon , mehr wie nein sagen kann er ja nicht oder ? Puh...

Okay
Ja er weiß bescheid über die Beziehung er ist frei und ungebunden. Es ist wahrscheinlich nur ein Arbeitsflirt . ich weiß es ist nicht der Sinn mit Kollegen , geht meis t nicht gut aus. Habe auch nicht vor meinen Noch Freund falsche Tatsachen vorspielen , er ist bestens informiert über das Problem. Und die Trennung zwischenmenschlich ist im Raum . wir wohnen jedoch zusammen . ich habe auch nicht vor mich ins nächste Abenteuer zu stürzen. Ich möchte niemanden benutzen / ausnutzen. Ich danke euch sehr für eure Tippa und Meinungen. Es soll niemand Lückenfüller oder ähnliches sein... Und ich möchte ihn da auch gerne raushalten aus meinen Drama... Wenn er etwas wissen möchte gerne aber komme auch nicht von selbst darauf ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2015 um 2:22

Hart
Also so gefühllos und kalt ist ja mal gar ne mein Ding. Ich würde schon gerne den Koll. aus diesen Drama raus lassen. Es ist schon schwer genug so.
Und wie du erkannt hast , möchte ich ihn nur erstmal kennenlernen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2015 um 16:47
In Antwort auf nikole_12249608

Okay
Ja er weiß bescheid über die Beziehung er ist frei und ungebunden. Es ist wahrscheinlich nur ein Arbeitsflirt . ich weiß es ist nicht der Sinn mit Kollegen , geht meis t nicht gut aus. Habe auch nicht vor meinen Noch Freund falsche Tatsachen vorspielen , er ist bestens informiert über das Problem. Und die Trennung zwischenmenschlich ist im Raum . wir wohnen jedoch zusammen . ich habe auch nicht vor mich ins nächste Abenteuer zu stürzen. Ich möchte niemanden benutzen / ausnutzen. Ich danke euch sehr für eure Tippa und Meinungen würde

Wieso ausnutzen?
Ihm eindeutige Signale schicken kannst du ja machen. Was er daraus macht ist ja dann seine Entscheidung. Vielleicht lehnt er ab, vielleicht will er dich nur als Freundin, vielleicht klappt es mit einer neuen Liebe oder es wird nur etwas kurzweiliges?

Wer weiß das schon. Lass es darauf ankommen dann weißt du woran du bist. manche sagen auch zu mir ein Nein hast du aktuell schon, nur wenn du dich traust könnte daraus ein Ja werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen