Home / Forum / Liebe & Beziehung / Arbeit-liebe

Arbeit-liebe

31. Januar 2016 um 4:53

Hallo
Bin 25j/m und fahre ca seit meinem 18 Lebensjahr ins Ausland auf Montage. Mein Problem ich finde einfach keine Frau an meiner Seite bzw lerne auch schwer jemanden kennen da es schon mal sein kann dass ich im Jahr nur ca 2-3 Monate zuhause bin. Mein Freundeskreis sagt oft zu mir das ich meinen Job an den Nagel hängen soll da ich sonst mein privates Leben hier in Deutschland vergessen kann. Irgendwie denke ich das ich in den letzten jahren vieles was Liebe angeht verpasst habe und nur für die Arbeit gelebt habe.
Kennt jemand diese Situation auch ????
Ist es so schwer für Frauen wenn ihr Partner viel unterwegs ist ?????
Lg

Mehr lesen

31. Januar 2016 um 5:16

Hallo Julian,
prinzipiell ist es zwar möglich in Deutschland eine Beziehung zu pflegen und im Ausland zu arbeiten, aber das erfordert ein hohes Maß von Einsatz und Organisation. Dein Freundeskreis mag bezüglich deiner Auslandseinsätze und einem Sozialleben in Deutschland ja recht haben, andererseits verdienen die nicht deine Brötchen und wenn zu deinem Job die Auslandseinsätze dazu gehören, dann ist das eben so. Abgesehen davon, dass du dir natürlich auch im Ausland eine Freundin suchen könntest.

Ich kenne deine Situation nur zu gut, da ich seit meinem 20. Lebensjahr selbst Industriezigeuner bin und meinen Projekten weltweit hinterher gezogen bin und immer noch ziehe. Du wirst halt irgendwann einen sogenannten "Lebensmittelpunkt" definieren müssen und um diesen herum solltest du dann dein Sozial- und Liebesleben organisieren. Mehr dazu gerne als PN.

Freundliche Grüße,
Christoph

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen