Home / Forum / Liebe & Beziehung / Araba - Moslem ?!

Araba - Moslem ?!

6. August 2009 um 23:12

Hallo ihr lieben.

ich hoffe ihr könnt mir etwas weiterhelfen mir tips geben oder mir die angst nehmen.
ich mach mir immoment sehr viele gedanken...

also ich fang mal einfach ganz von vorne an...
ich bin 21 jahre habe einen 1 jährigen sohn und stecke grade in der scheidung aber darum gehts nicht das is nur ne nebenbeiinfo

ich habe vor 3 wochen einen arabischen mann kennengelernt.
ich habe da gar keine erfahrung damit... ich kenne sonst keine ausländer oder kenne mich mit der kultur religon oder sonstwas aus...
aufjendefall hat es ganz schön gefunkt (ich denke mal auch von seiner seite)
wir treffen uns fast jeden tag und haben sehr viel spaß miteinander... es ist wirklich schön ich kann mich nicht erinnern wann ich das letzte mal so verliebt war oder das ich überhaupt schon mal so verliebt war ich fühl mich wien 12 jähriger teeni
mein problem bei der ganzen sache ist mein umfeld.... freunde familie usw...
er ist arba und moslem... aber nicht gläubig so wie er es mir sagt.
meine mama uns meine freundinnen (sie kennen ihn alle noch nicht persönlich) sind total in sorge...
ich soll die finger weg lassen und ich müsste doch sehen wie die ganzen frauen der moslems hier rumlaufen usw usw....
meine mama hat mich gefragt ob er wüsst das ich keine jungfrau mehr bin
ich hab gesagt nein ich hab ihm erzählt paul (mein sohn) hätte in einem bastkörbchen vor meiner tür gesessen

ich schlage mir die nächte um die ohren und denke darüber nach ich lese im internet und was weiß ich alles...
ich mag ihn sehr gerne... ich weiß wir kennen uns erst 3 wochen und es ist lächerlich das ich mir schon solche gedanken darüber mache....aber ich bin halt so :-P
ist evtl jemand da der mit nem arabischen mann zusammen ist oder zusammen war egal ob moslem oder nicht und mir ein bisschen was erzählen kann?!
egal ob positiv oder negativ...

ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen!

glg

Mehr lesen

7. August 2009 um 0:19

?
gibt mir keiner antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2009 um 0:30

Ich müsste doch sehen wie die ganzen frauen der moslems hier rumlaufen usw usw....
und das wäre für Dein Umfeld so ein großes Problem wenn Du nicht jedem alles zeigen würdest? Wenn Du mal darüber nachdenkst kommst Du eventuell dahin, dass es eher besser so ist. Andere müssen nicht alles sehen oder? Aber da er nicht gläubig ist wirst Du wahrscheinlich so "frei" bleiben wie Du bist. Ob es allerdings auf Dauer so schön und beim Spaß bleibt wird sich zeigen.

"ist evtl jemand da der mit nem arabischen mann zusammen ist oder zusammen war egal ob moslem oder nicht und mir ein bisschen was erzählen kann?!"

Ich bin mit einem Araber verheiratet. Er praktiziert jedoch den Islam. Ohne dem wäre es für mich nicht in Frage gekommen.
Es ist alles Geschmacksache. Und je nachdem was Dir wichtig ist im leben, wirst Du es finden inshaAllah (so Gottt wil).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2009 um 0:38
In Antwort auf amina22141

Ich müsste doch sehen wie die ganzen frauen der moslems hier rumlaufen usw usw....
und das wäre für Dein Umfeld so ein großes Problem wenn Du nicht jedem alles zeigen würdest? Wenn Du mal darüber nachdenkst kommst Du eventuell dahin, dass es eher besser so ist. Andere müssen nicht alles sehen oder? Aber da er nicht gläubig ist wirst Du wahrscheinlich so "frei" bleiben wie Du bist. Ob es allerdings auf Dauer so schön und beim Spaß bleibt wird sich zeigen.

"ist evtl jemand da der mit nem arabischen mann zusammen ist oder zusammen war egal ob moslem oder nicht und mir ein bisschen was erzählen kann?!"

Ich bin mit einem Araber verheiratet. Er praktiziert jedoch den Islam. Ohne dem wäre es für mich nicht in Frage gekommen.
Es ist alles Geschmacksache. Und je nachdem was Dir wichtig ist im leben, wirst Du es finden inshaAllah (so Gottt wil).

...
nein da hast du recht.... ander müssen nicht alles sehen...
ich bin auch keins von den mädchen das in hot pans minirock oder ausschnitt bis zum bauchnabel herumläuft.
nein das muss nicht sein. ich kleide mich ganz normal....
und wenn ich ein mann wäre würde ich auch nicht wollen das meine frau so herumläuft.
aber mich dann zu kleiden wie als würde ich auf ne nordpolexpedition gehn ist dann doch zu viel des guten.
aber das ist nicht mein problem...
ich habe bilder von seinen eltern gesehn und seine mutter trägt kein kopftuch.... ich denk das ist ne erziehungssache darüber mach ich mir keine gedanken.
und mit religion werde ich gar nichts nimals finden...
ich bin nicht gläubig...
in keiner hinsicht... ich glaube an nichts... nur an dinge die ich sehen kann...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2009 um 1:28

Meine freundin...
....hat sehr schlechte erfahrungen mit einem araber gemacht. er wollte dass sie auch moslem wird (kam aber eher von der familie)
sie sollte zuhause bleiben während er weg war. also richtig altmodisch, da kamen auch so sprüche wie-" wenn ich kinder mit dir hätte würde ich längst mit denen nach morokko abhauen"-... muss ja nicht bei allen so sein.
und wegen dem umfeld...... die meisten menschen die selber nicht moslem sind schrecken immer ab wenn die kinder einen moslem als partner haben. es ist halt so und wird auch immer so bleiben.... die familie meint es ja nicht böse, sie machen sich nur sorgen. den sie sehen die vermumten frauen ob kopftuch oder ganz zu und haben die befürchtung dass es ihren töchtern auch passieren kann. am ende musst du selber entscheiden ob er der richtige ist und DAS wichtigste so zu bleiben wie du bist und dich nicht beeinflußen zu lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2009 um 11:08
In Antwort auf alinkij

Meine freundin...
....hat sehr schlechte erfahrungen mit einem araber gemacht. er wollte dass sie auch moslem wird (kam aber eher von der familie)
sie sollte zuhause bleiben während er weg war. also richtig altmodisch, da kamen auch so sprüche wie-" wenn ich kinder mit dir hätte würde ich längst mit denen nach morokko abhauen"-... muss ja nicht bei allen so sein.
und wegen dem umfeld...... die meisten menschen die selber nicht moslem sind schrecken immer ab wenn die kinder einen moslem als partner haben. es ist halt so und wird auch immer so bleiben.... die familie meint es ja nicht böse, sie machen sich nur sorgen. den sie sehen die vermumten frauen ob kopftuch oder ganz zu und haben die befürchtung dass es ihren töchtern auch passieren kann. am ende musst du selber entscheiden ob er der richtige ist und DAS wichtigste so zu bleiben wie du bist und dich nicht beeinflußen zu lassen.

Ok...
danke für die antwort alinkij...
ja ich hab ja verständniss dafür das meine mama sich sorgen macht.
ich bin ihr auch gar nicht böse und versuch ihr die angst auch so gut es geht zu nehmen.
aber das ist sehr schwierig da sie ihn nicht kennt.
die hat halt da ihr bild im kopf .... ich kanns ihr nicht übeln nehmen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2009 um 11:29

Hör auf dein herz
es ist doch egal was dein umfeld von ihm hält!
du liebst ihn doch,und dein umfeld kennt ihn doch noch nicht...
diese vorurteile

wen er der ma ist der dich respektiert und dir das auch deutlich zeigt brauchst du dir garkeiner sorgen zu machen...

und solange du zeigst das er dich respektieren und akzeptieren muss wie du bist...kann er dich zu garnichts zwingen!

ich würde sagen mach ihn mit deinem umfeld erstmal bekannt...wen er so toll ist wird er deine mutter sowiso überuäugen

und zu dem thema wie die moslems rumlaufen:
es kommt wirklich auf dem typen an...
ich bin moslem,und weis wie die sind,manche sind fanatich manche weniger...

das wird sich ja auch mit der zeit zeigen wie gläubig er ist...

werst du den bereit zu konvertieren?

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2009 um 11:42
In Antwort auf essa_12162198

Hör auf dein herz
es ist doch egal was dein umfeld von ihm hält!
du liebst ihn doch,und dein umfeld kennt ihn doch noch nicht...
diese vorurteile

wen er der ma ist der dich respektiert und dir das auch deutlich zeigt brauchst du dir garkeiner sorgen zu machen...

und solange du zeigst das er dich respektieren und akzeptieren muss wie du bist...kann er dich zu garnichts zwingen!

ich würde sagen mach ihn mit deinem umfeld erstmal bekannt...wen er so toll ist wird er deine mutter sowiso überuäugen

und zu dem thema wie die moslems rumlaufen:
es kommt wirklich auf dem typen an...
ich bin moslem,und weis wie die sind,manche sind fanatich manche weniger...

das wird sich ja auch mit der zeit zeigen wie gläubig er ist...

werst du den bereit zu konvertieren?

liebe grüße

Wäre ich bereit zu konvertieren...?
schwierige frage...
eigentlich nicht. weil ich nicht gläubig bin und mich mit keiner religion anfreunden kann.
und dann nur konvertieren um zu heiraten.
das ist irgendwie nicht der richtige weg.
ich meine aber gehört zu haben das das mit dem heiraten auch zwischen christin un moslm geht auch in deren kultur...
aber da mach ich mir nach 3 wochen noch keine so großen gedanken drüber.
ich steck ja eh noch in der scheidung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2009 um 17:07

.....
ja klar das ist ja auch oft so das die männer dann hier nur heiraten um hier zu bleiben...
aber darüber mach ich mir auch keine gedanken.
er hat jetzt seinen deutschen pass bekommen macht nen deutschkurs und geht dann studieren.
seine eltern wohnen in schweden.
klar hab ich ihn auch schon gefragt was denn passiert wenn er fertig ist mit seinem studieum.
aber da sagt er auch ganz ehrlich das er das noch nicht weiß....
naja mal sehen was passiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2009 um 0:18
In Antwort auf ismene_12855005

Wäre ich bereit zu konvertieren...?
schwierige frage...
eigentlich nicht. weil ich nicht gläubig bin und mich mit keiner religion anfreunden kann.
und dann nur konvertieren um zu heiraten.
das ist irgendwie nicht der richtige weg.
ich meine aber gehört zu haben das das mit dem heiraten auch zwischen christin un moslm geht auch in deren kultur...
aber da mach ich mir nach 3 wochen noch keine so großen gedanken drüber.
ich steck ja eh noch in der scheidung

Konvertieren ? würd ich nicht auf deiner stelle
wenn dann würdest du es nicht aus überzeugung tut sondern nur für ihn. und das bringt nichts. ausserdem wenn er dich liebt akzeptiert er dich auch so ohne das du seinen glauben annimmst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2009 um 0:38

...
so ich belese mich ja immer viel im internet...
ich hab da nen interessanten artikel gefunden und hab gedacht ich stell ihn mal hier ein evtl hilft er jemand anderem auch weiter....

glg

http://www.swr.de/islam/miteinander/-/id=1549992/nid=1549992/did=1663008/1kkfrgp/index.html

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2009 um 23:16

Lieber nicht
las die finger weg ist besser ich bin mit einem araber ferheiratet seit 10 jahren er hat eine 2 frau du must aufpasen die haben meistens eine erste frau bei denen ist das normal lieber nicht du wirst nicht glücklich glaube mir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2009 um 8:25
In Antwort auf aislin_11881196

Lieber nicht
las die finger weg ist besser ich bin mit einem araber ferheiratet seit 10 jahren er hat eine 2 frau du must aufpasen die haben meistens eine erste frau bei denen ist das normal lieber nicht du wirst nicht glücklich glaube mir


ich weiss ja nicht ob du die 2 oder erst frau bist doch die frau muss damit einverstanden sein das der mann nopch eine frau hat

und wenn dich das stört warum trennst du dich nicht von ihm denn dacon kann ich nichts lesen bei dir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2009 um 10:00
In Antwort auf aislin_11881196

Lieber nicht
las die finger weg ist besser ich bin mit einem araber ferheiratet seit 10 jahren er hat eine 2 frau du must aufpasen die haben meistens eine erste frau bei denen ist das normal lieber nicht du wirst nicht glücklich glaube mir

Hi
warum machst Du das mit der zweit Frau mit?????????
Mein erster Mann kam auch plötzlich auf so eine Idee(hatte darüber geschrieben)Ich habe und würde das niemals aktzeptieren,egal wie sehr ich den Mann liebe.Ich habe mich getrennt und plötzlich wollte er alles nicht mehr.Er hat mir seine Liebe geschworen und mir gesagt er war blöd.Ich habe es nochmal probiert,aber es ging nicht mehr.In meinem Herzen ist etwas kaputt gegangen das nicht zu reparieren ging.Nun sind wir schon ne Weile getrennt,aber trotzdem will er immer noch zu mir zurück!Mittlerweile bin ich aber wieder glücklich verliebt !!!Hat er Dich vorher gar nicht darüber informiert?????????
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2009 um 16:45
In Antwort auf aislin_11881196

Lieber nicht
las die finger weg ist besser ich bin mit einem araber ferheiratet seit 10 jahren er hat eine 2 frau du must aufpasen die haben meistens eine erste frau bei denen ist das normal lieber nicht du wirst nicht glücklich glaube mir

2te frau?
nein nein der hat keine 2te frau... also jedenfals mal nicht das ich wüsste :-P
da hast du dich verlesen oder ich hab mich falsch ausgedrückt....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2009 um 21:27

Nicht jeder muslime ist gleich..
ich bin zb sehr glücklich in einer Mischbeziehung mit einem Arbaber. Mein Mann ist Moslem , ich bin Christin und trotzdem ist er das Beste was mir passieren konnte. nicht nur sein hübsches äußeres hat mich damals angezogen. er hat sehr viel respekt für frauen und in seiner familie ist die frau der boss und hat das sagen.
er ist gläubiger, aktiver moslem, würde mich aber nie zu etwas zwingen was ich nicht will. er hat mich so angenommen wie ich bin, ich war unverheiratet und habe einen sohn gehabt von damals 3 jahren.
wir reden viel über seine und meine religion, aber niemals würde er sagen: bitte schatz konvertiere.
er sagt stattdessen, egal welche religion man hat, kommt es nicht von herzen ist es nur eine lüge.
seine familie mag mich und ich bin herzlich willkommen. ich wurde freudig mit offenen armen empfangen und habe guten kontakt zu zwei seiner schwestern die hier in deutschland sind. der rest seiner familie lebt in marocco und wir sehen uns nur meistens per msn . aber ich mag seine familie sehr . ich mag seine erziehung und wie er sich gibt. er kommt in meinem umfeld gut an, ist höflich, gut erzogen und zuvorkommend.
nie würde ich mehr tauschen wollen. ich habe schon ein paar chaotische beziehung zu deutschen oder anderen nationen hinter mir und man kann sagen. liebe kennt keine religion oder hautfarbe, wenn sie kommt, dann kommt sie. sie setzt sich über solche grenzen hinweg.
ich musste auch mal kämpfen und einige sachen tausendmal erklären und klarstellen, und gerade im umfeld meiner eltern, die ja nun etwas gesetztere generation betrifft, gibt es viel aufklärungsarbeit zu leisten. denn egal wo du bist oder wie gut du leute kennst, alle sind erstmal etwas naja nicht immer erfreut, wenn sie moslem hören, man traut dem "fremden" nicht über den weg und viele haben voruteile.
lass dich nicht von deinem weg abhalten
keiner kann für dich die erfahrungen machen und keiner kann keine beziehung für dich leben. Es ist DEIN herz, DEINE liebe und DEINE Beziehung. Verliere nie den mut und geh offen an die sache ran.
ichhabe mich auch vielen Fragen gegenübergesehen, die man nunmal nicht hat, wenn man ein kulturell gleiches und kein binationales Pärchen ist. Aber manche sachen ergeben sich von selbst oder schliessen sich von selbst aus. Manchmal muss man es halt nehmen wie es kommt..
Allerdings wäre es hilfreich sich mit der Kurtur des anderen zu beschäftigen, damit du ungefähr weisst was auf die zukommt oder was er mag und wo er herkommt und wie man dort lebt. Die Kultur kann man nicht auschliessen. Sie ist nunmal da, genau wie unsere deutsche kultur.
ich find zb Marocco sehr schön.
ich habe mich trotzdem ich Nicht Chrisitn war, auch für seinen Glauben interessiert bzw mich damit ausainandergesetzt. ich bin zum evangelischen Glauben konvertiert, aus meiner eigenen Entscheidung. Niemals würde ich das für ihn odern unter zwang tun. ich habe viel Gutes in meinem Glauben gefunden und er akzeptiert es. Auch seine familie respektieren mich vollauf.
liebe grüße
Es gibt immer solche und solchje Männer, manche sind gut, andere nicht.
Aber 2x hinsehen, wie bereits in einem anderen Artikel erwähnt, das wär trotzdem nicht schlecht. Bewahre dir herz und Verstand..
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen