Home / Forum / Liebe & Beziehung / Antwort auf "Liebesbrief"

Antwort auf "Liebesbrief"

16. Juli 2009 um 14:33

Mein Liebesbrief, der eigentlich keiner war, aber trotzdem als solcher erkannt wurde, ist beantwortet worden.

Der Mann konnte den Brief lesen und hat meine Gefühle, auch wenn ich es nicht direkt geschrieben habe, schon herausgelesen. Also, ein sehr intelligenter Mann .

Ich habe heute bestimmt den nettesten und charmantesten Korb meines Lebens bekommen und bin total happy, dass ich einen so netten Menschen kenne.

Es hat sich leider herausgestellt, was ich ja nicht wissen konnte, das "Er" in einer Beziehung lebt. Und er konnte einfach nicht früher antworten, weil er einfach keine Zeit hatte (was ich mir denken kann/konnte).

Also: Frau kann doch mal positive Erfahrungen damit machen.

Allerdings werde ich das so schnell nicht wieder tun. In Zukunft werde ich das anders angehen. Und meine Schüchternheit wird bezwungen. Aber es ist auch schon lange nicht mehr so schlimm wie früher.

Vielleicht habe ich ja auch mal Glück bei den Männern. Einer würde mir ja schon reichen...

Einen schönen Sommertag heute!

Gruß, Shari

Mehr lesen

17. Juli 2009 um 13:16

Ganz einfach...
wie ich schon in meiner "Liebesbrief" Eigenumfrage schrieb, ahnte ich ja schon, dass er kein Single mehr ist...

Er war nett, hat sich die Zeit für mich genommen, mit mir zu sprechen und mich als Mensch behandelt. Außerdem hat er nette Sachen gesagt, die nicht falsch zu verstehen sind. Und er hat sich auch noch entschuldigt, wenn er mit seinem Verhalten falsche Hoffnungen geweckt hat. Ich mag es, wenn Menschen einfach ehrlich sind. Kein drumherumgerede.

Ich bin ja nicht so unerfahren, dass ich nicht weiß, dass so etwas nicht mal passieren kann. Mehr kann ich
nicht erwarten...

Aber trotzdem werde ich keine Briefe mehr schreiben.... (Hoffentlich denke ich das nächste Mal an dieses eben abgelegte "Gelübde".... ).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest