Home / Forum / Liebe & Beziehung / Angst vor schönen männern...

Angst vor schönen männern...

18. Februar 2007 um 12:58

haben frauen angst vor schönen männern???mir wurde schon oft gesagt ich sähe gut aus, wahrscheinlich ist das auch so (hier kann ich es ja sagen ) trotzdem klappt es nicht mit den frauen..? charakterlich bin ich glaube ich auch kein a****

habe auch schon oft gemerkt, dass frauen mich für blöde zu halten scheinen. also einfach nur "schön". aber als akademiker kann das ja wohl nicht sein

naja, vielleicht mache ich mir zu viele gedanken...

Mehr lesen

18. Februar 2007 um 13:40

WIR WOLLEN BILDER SEHEN;
wir wollen Bilder sehen...(Melodie beliebig nach regionaler Karnevalstradition dazufügen,bitte)

und jetzt noch eine Plattitude dazu :Frauen haben in unzähligen Selbstversuchen (mich eingeschlossen) herausgefunden, dass sich allzu oft nur eines hinter männlicher Schönheit verbirgt.
Arroganz.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2007 um 13:48

Ja
"Da diese Adonis-Typen,geblendet mit männlicher SChönheit , oft dem Irrglauben verfallen sind,dass ihnen die ganze Frauenwelt zu Füssen liegt,ist Fremdgehen vorprogrammiert"

das ist das problem, oder? die angst betrogen zu werden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2007 um 14:12

Hm?
sechs antworten?! wo sind sie denn geblieben..?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2007 um 14:27

Ähm...
nee, mit der nachbarin hat es nach drei jahren nicht mehr geklappt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2007 um 14:42
In Antwort auf tyriq_12368491

Ja
"Da diese Adonis-Typen,geblendet mit männlicher SChönheit , oft dem Irrglauben verfallen sind,dass ihnen die ganze Frauenwelt zu Füssen liegt,ist Fremdgehen vorprogrammiert"

das ist das problem, oder? die angst betrogen zu werden...

Sicherlich ...
... nicht nur. Was, wenn die Frau, die sich für dich interessiert, nun nicht schön ist? Wirst du sie wollen?

Nein?
Siehst du, genau diese Gedanken hat sie sich auch gemacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2007 um 19:16

...
ich glaube dass ich gut aussehe, na und? das würde ich in der öffentlichkeit nie so sagen... was hätte ich auch davon? außerdem sind geschmäcker verschieden... du scheinst ein problem damit zu haben oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2007 um 19:25

Vielleicht..
steht der grossteil von uns frauen einfach nicht auf schöne männer - kann doch sein.

ich für meinen teil kann mit schönen männer nichts anfangen - sie reizen mich null. dafür gucke ich gleich dreimal, wenn ein markanter typ durch die tür kommt und beobachte den dann auch gerne den rest des abends wenn es sich ergibt. wenn ein wirklich schöner mann durch die tür kommt gucke ich auch, klar - aber da bleibts bei einem blick.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2007 um 23:20

"Schönheit..."
liegt im Auge des Betrachters. Kann also durchaus sein, dass du einen Großteil der weiblichen Masse ansprichst

Aber mal im Ernst. Vielleicht machst du den Frauen ganz einfach "Angst" mit deiner Schönheit?!? Kann doch sein... Wie oft bekommen wir von unseren Müttern u/o Freundinnen gesagt, "einen schönen Mann hat man nicht für sich alleine"?????
Glaub mir, so nen spruch hört man als Frau schon mal öfters.... und irgendwann glaubt man als Frau daran.
Eine andere Möglichkeit wäre, dass die Frau einfach nicht genug Selbstwertgefühl hat und denkt, dass sie dich eh nicht haben oder halten kann?!?

Wir Frauen sind manchmal ein bißchen kompliziert in unserem Denken. Mach dir also nichts draus
Die Wege der Frauen sind manchmal unergründlich...
Und vor allem: mach dir keinen Kopf!!!
Irgendwann klappt's auch mit den Frauen

Lieben Gruß
Johanna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2007 um 0:23

Erstens
ich seh bei dem (wo ein foto sein könnte) nur nen grünen briefumschlag. schade ich würd gern selber sehn wie gut de aussiehst *lach* (ja ja ich bin single,da redet man so...bin schon still)

ich glaub viele frauen finden sich nicht attraktiv (ja ich auch nich, bin nich der männertyp schätz ich mal stark) und dann traut man sich nich nen hübschen manne anzuschreiben so im sinne "der kriegt doch die schönsten frauen, was will er dann mit mir?"

ja mach dir ma nich so ne gedanken, scheinst gut aussehend und klug zu sein. aber ich mach jetz keine werbung für mich das ich single bin (und wenn doch kannst ja ne pn schicken) *lach*

schöne nacht dir noch ich verkrümel mich wieder...
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2007 um 0:39

Ja
Hallo Leidensgenosse,

sicherlich steigt die Schüchternheit (als anderes Wort für Angst) der Frauen mit der Attraktivität des Mannes. Geht unsereinem im umgekehrten Falle ja nicht anders, jedenfalls wenn man(n) ehrlich ist und sich nicht gerade für den Mister Universum schlechthin hält.

Was mich interessieren würde: Wieso klappt es bei Dir nicht mit den Frauen? Woran scheitert es? Deinem Statement nach zu urteilen fährt die Sache schon in einem recht frühen Stadium vor die Wand, also bevor die Frauen Dich ernsthaft kennenlernen. Richtig? Gib doch bitte mal ein Beispiel für einen typischen Verlauf...

Bei mir ist das so: Gehöre auch zu der Sorte die als sehr attraktiv angesehen werden. Werde häufig von Frauen (insbesondere deutlich jüngeren) angegafft. Ist idR kein Problem, ein nettes Flirtgespräch anzuleiern und die Handynummer einzusammeln. Aber dann geht das Theater los! Auf Fragen meinerseits nach einem Date, ob noch im face-to-face-Flirt oder dann am Telefon, wird ausweichend reagiert. Standard-Tenor: Ruf mich kurz vorher nochmal an, dann machen wir die Zeit aus. Nur, dann geht sie halt nicht dran, sondern entweder niemand oder ne Freundin bei der angeblich das Handy vergessen wurde oder so ein Blödsinn. Das wiederholt sich mehrfach, so lange, wie ich so doof bin und mitspiele. SMS werden grundsätzlich nicht beantwortet. Stell ich dann den Kontakt ein, weil ich mir einfach nur noch verarscht vorkomme, kommen selbst eigentlich erwachsene Frauen auf frühpubertäre Ideen wie zB eine Freundin möglichst unauffällig auf mich anzusetzen, damit die herausfindet, ob ich denn jetzt ne Freundin habe.
Kurzum: Sie benehmen sich so, wie man sich eigentlich benimmt, wenn man absolut kein Interesse hat und machen damit jegliches Kennenlernen unmöglich. Jedenfalls bei mir, der kein Macho sondern eher ein Lieber ist einer, der ein Nein naturgemäß auch als Nein versteht und zudem keine Lust hat, monatelang einer Frau hinterherzulaufen (die er noch dazu garnicht wirklich kennt) die ihn nur Schei..e fressen lässt. Kennenlernen klappt bei mir nur bei Frauen, die glücklich in festen Händen sind und daher keine dummen Spielchen nötig haben. Das dämpft dann aber immerhin meine mitunter bohrenden Selbstzweifel, ob das ständige Theater denn an mir liegt.

Von daher würde mich mal interessieren, wie das bei Dir läuft. Und gerne können auch mal Frauen im Schutze der Anonymität sagen, was sie dazu bringt, sich so zu benehmen und wie Mann das knacken kann! In Natura bekomme ich da leider nur doofe Ausreden zu hören und wenn ich weiter bohre flüchten sie vor dem Gespräch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2007 um 0:44
In Antwort auf susan_12334580

"Schönheit..."
liegt im Auge des Betrachters. Kann also durchaus sein, dass du einen Großteil der weiblichen Masse ansprichst

Aber mal im Ernst. Vielleicht machst du den Frauen ganz einfach "Angst" mit deiner Schönheit?!? Kann doch sein... Wie oft bekommen wir von unseren Müttern u/o Freundinnen gesagt, "einen schönen Mann hat man nicht für sich alleine"?????
Glaub mir, so nen spruch hört man als Frau schon mal öfters.... und irgendwann glaubt man als Frau daran.
Eine andere Möglichkeit wäre, dass die Frau einfach nicht genug Selbstwertgefühl hat und denkt, dass sie dich eh nicht haben oder halten kann?!?

Wir Frauen sind manchmal ein bißchen kompliziert in unserem Denken. Mach dir also nichts draus
Die Wege der Frauen sind manchmal unergründlich...
Und vor allem: mach dir keinen Kopf!!!
Irgendwann klappt's auch mit den Frauen

Lieben Gruß
Johanna

Aber...
Hallo Johanna,

nette aufmunternde Worte
Aber dann denkt doch mal um, ist doch längst erwiesen, das attraktive Menschen nicht häufiger fremd gehen, sondern sogar seltener!
Mag wohl daran liegen, dass sie zu Hause haben, was ihren Wünschen entspricht und vor allem nicht ständig auf der Suche nach Bestätigung sind...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2007 um 9:39

Nein,
die Frauen, die ich kenne, haben keine Angst vor schönen Männern. Schönheit ist sowieso relativ. Wenn ich mit meinen Freundinnen unterwegs bin, dann empfindet jede von uns einen anderen Typ Mann als schön. Ich von meiner Seite kann nur sagen, dass ich diese klischeehaften 0185 Modeltypen nur zum Gähnen langweilig finde. Solche Männer registriert man zwar, aber solange ihre Schönheit alles ist, was sie zu bieten haben, verfliegt jegliches Interesse sofort wieder. Die Erfahrung zeigt leider auch, dass diverse Schönlinge meinen, alleine ihr Aussehen würde reichen und oftmals noch eine gewisse Arroganz an den Tag legen. Was natürlich nicht heisst, dass du so sein musst .

Und ich werde auch immer gleich stutzig, wenn jemand auf sein Aussehen verweist. Aussehen ist nun einmal von der Natur gegeben und nur bedingt änderbar. An persönlichen Leistungen, am Charakter, an seinem Selbstwert, an der Sozialkompetenz kann man arbeiten. Das sind für mich die Dinge, die einen Menschen interessant und einen Mann attraktiv machen. Ich sage nicht, dass mir der Mann nicht gefallen muss, aber meine Ansprüche an Attraktivität sind andere und mit reiner Schönheit noch lange nicht zu erfüllen.

Was dir vermutlich (so kann ich das zumindest auch deinem anderen Beitrag entnehmen) fehlt, ist eine gewisse innere Sicherheit und die Liebe zu dir selbst. Das alles wirkt nach aussen und macht dich schön oder attraktiv. Solange du dir aber noch Gedanken machst, warum sich die Frauen trotz deiner Schönheit, deines guten Charakters und deiner akadmischen Ausbildung nicht für dich interessieren, wird in deiner Ausstrahlung etwas fehlen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2007 um 9:50

Vielleicht
halten die Frauen dich nicht für blöd, haben auch nicht Angst vor Deinem blendenden Aussehen, haben nur Angst durch Deine "perfekte" Erscheinung selbst in Deinem Schatten zu verkommen.
Die gesamte Aufmerksamkeit ziehst Du auf Dich, da bleibt für die Frau, wenn sie auch noch von Selbstzweifeln geplagt wird, ein dementsprechendes auftreten hat, nicht viel übrig. ( Frauen brauchen Aufmerksamkeit) Solche Frauen ziehen sich gleich am Anfang der Kennenlernphase zurück, verstecken sich in ihrem Schneckenhäuschen um dieser für sie demütigenden Situation aus dem Weg zu gehen.

So könnte es sein und Du nimmst es als "Angst vor Deiner Schönheit" auf, was es, um sieben Ecken gedacht, auch ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2007 um 11:24

Jaja...
...schön dass ich es gerade lese.

es scheint ja doch wichtig für Dich zu sein, sonst würdest du nicht die ganze zeit nach nem bild fragen.

kennen wir uns eigentlich? oder warum bezeichnest du mich als egozentrisch und arrogant?

krieg Dich mal wieder ein...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2007 um 11:24

Bin vielleicht nicht schön, aber hübsch
und auf mich gehen eigentlich die Frauen zu.
Wenn du aussiehst wie ein Model, denken sie sie haben keine Chance.
Du musst natürlich wirken und viel lachen, dann sprechen sie dich auch an. Wenn du mit mieser Miene rumläufst, trauen sie sich auch nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2007 um 14:34

Auf die
ausstrahlung kommt es drauf an bei mir jedenfalls und Schönlinge die einen langweiligen Eindruck machen werden auf gar keinen Fall angesprochen wobei es Frau immer noch schön findet wenn "Mann" sie anspricht
aber mache doch mal den Test und frage einfach mal ein Mädel wenn du merkst oder denkst das sie Interesse hat, warum sie dich nicht angesprochen hat ??ß


greets
dat Luder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2007 um 21:02

Ja!
Die Tendenz gibt es. Die Angst: der kann doch alle haben, der setzt die Attraktivitätshürde so hoch, da komm ich nicht mit...

Mein Tip: mach Du den ersten Schritt, wenn Du flirten willst. Sei eindeutig und nimm Angst weg.

Du will doch eine Liebste, oder? Oder willst Du nicht und nur mit Schönheit kokettieren und auflaufen lassen?

Das war eine provokante Frage, ok.

Denk darüber nach

LG Gerda

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2007 um 21:43

Das problem kenn ich
Hi!
Ich kann sehr gut nachvollziehen was du meinst!Ich bin auch ein (anscheinend) ziemlich ansprechendes mädl.Die Männer die ich bis jetzt kennen gelernt habe,habe ich fast alle selbst ansprechen müssen.Die nachfolgenden Erklärungen warum sie mich nicht angesprochen haben waren,sie wären zu schüchtern und hätten sich nicht getraut.Das sie mich für dumm gehalten hätten hat mir zwar bis jetzt noch niemand direkt gesagt,jedoch kamen schon ziemlich viele Kommentare wie: Ich habe dich ganz anders eingeschätzt,du bist ja gar nicht so wie du aussiehst....Das ist ziemlich entmutigend,weil ich mich eigentlich als sehr natürlich auftretend und sympathisch wirkend einschätze.
Ich glaube ein guter Weg nette Männer/Frauen kennenzulernen ist einfach auf sie zuzugehen und mit ihnen zu plaudern.Dann können sie sich ein besseres Bild von einem machen und alle Vorurteile ausräumen...also zumindest bei mir klappt das recht gut.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2007 um 22:51

Schönheit liegt im Auge des Betrachters
und gefallen macht schön.

Mal im Ernst, ich habe schon oft festgestellt,daß "schöne" Menschen mitunter sehr uninteressant sein können und nicht den geringsten Wiedererkennungswert haben.

Auch Akademiker können "blöde" sein - Stichwort "Fachidiot" -davon gibt es recht doch einige.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2007 um 7:00
In Antwort auf fred_12917772

Aber...
Hallo Johanna,

nette aufmunternde Worte
Aber dann denkt doch mal um, ist doch längst erwiesen, das attraktive Menschen nicht häufiger fremd gehen, sondern sogar seltener!
Mag wohl daran liegen, dass sie zu Hause haben, was ihren Wünschen entspricht und vor allem nicht ständig auf der Suche nach Bestätigung sind...

Hallo
ich wollte mit keinem meiner Worte behaupten, dass "schöne" Menschen häufiger fremd gehen als andere...
Mir liegt jetzt zwar gerade keine Statistik vor, wer wie oft fremd geht u/o woran das liegt bzw. liegen könnte
Aber mal im Ernst fremdgehen finde ich generell ziemlich sehr sch... egal wie man(n) o frau aussieht!Also Sorry, wenn das falsch herübergekommen ist.
Was not my intention

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen