Forum / Liebe & Beziehung

Angst vor der Nacht

Letzte Nachricht: 17. September um 9:54
12.09.21 um 1:09

Ich will Euch einmal etwas berichten aus meinem Ehealltag und interessiere mich für Eure Interpretationen...

Heute war ein schöner Tag und auch ein schöner Abend. Aber vor dem was jetzt kommt habe ich Angst, denn es wird so laufen wie immer. Ich wäre meiner Frau gerne nahe. Körperlich, zärtlich, intim. Von sexuell rede hier erst gar nicht, das will oder kann sie schon seit Jahren nicht mehr.
Also bleibe ich auf, räume die Bude auf. Bis in die Nacht. Diese einsamen Nächte zu zweit im Bett, bis sie wie immer beim Fernsehen einschläft, machen mich zu sehr fertig. Vor allem an so einem Tag wie heute, an dem dieses tiefe Sehnen nach Zweisamkeit so mächtig ist.
Als ich frage, ob es ihr etwas ausmache wenn ich nicht mit ins Bett gehe sondern noch aufräume, sagt sie nur „wenn Du es brauchst“.
Etwas später, als sie noch mit ihrem Handy fummelt, lässt sie dieses fallen und ich erschrecke mich zutiefst. Sie wundert sich über mein tiefes Erschrecken. Als sie noch sagt , ich solle mich nicht so anstellen, antworte ich ihr „komm, geh jetzt ins Bett und lass mich aufräumen“. Sie meinte dann nur „Mensch, bist Du kaputt“. Ich antworte „ja, ich bin ich wirklich“. Da kriege ich zu hören „das bist Du ganz alleine schuld“. Komisch, wenn es so wäre und ich tatsächlich so kaputt wäre, wieso klingt das so gleichgültig und so verächtlich?

 

Mehr lesen

12.09.21 um 6:04

Guten Morgen,
da stimmt aber einiges nicht. Da ist doch schon vor langer Zeit etwas gestorben. Was ! Das kann hier natürlich niemand erahnen. Das ihr überhaupt noch das Bett teilt ist ja ein Wunder.

1 -Gefällt mir

12.09.21 um 6:11

Was ist denn bei euch los???

Warum redest du mit deiner Frau nicht? Warum bist du so verängstigt? Was soll das aufräumen und abwarten bis sie ins Bett geht? Was willst du bezwecken? 

Gefällt mir

12.09.21 um 6:11

Was ist denn bei euch los???

Warum redest du mit deiner Frau nicht? Warum bist du so verängstigt? Was soll das aufräumen und abwarten bis sie ins Bett geht? Was willst du bezwecken? 

Gefällt mir

12.09.21 um 9:53

Sei stark. Liest dich alles sehr traurig dein gesamter Text, der mich sehr berührt hat. In einer Ehe sollte man sich wohl fühlen. Das ist bei euch alles aus dem Ruder gelaufen. Seit wann ist das schon so? 

Gefällt mir

12.09.21 um 10:10

Gibt es denn tagsüber ein Küsschen, eine Umarmung, irgendwas?
Wäre jetzt nur eine Vermutung, aber vielleicht ist sie müde abends und schläft deshalb gleich ein.

LG Frozen 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

12.09.21 um 12:09

Sei nicht traurig. Das würde mich auch interessieren. Gibt es über den Tag verteilt Zärtlichkeiten von deiner Frau? 

Gefällt mir

14.09.21 um 16:51

Hat sich die Situation gebessert? 

Gefällt mir

15.09.21 um 8:58

"Also bleibe ich auf, räume die Bude auf. Bis in die Nacht. "

Was hast du heute Nacht gemacht? 

Gefällt mir

17.09.21 um 9:29

Sieht so aus, als wenn beim Fragesteller wieder alles in Ordnung ist und sich das Problem erledigt hat. Schön. 

Gefällt mir

17.09.21 um 9:54

Ja, da gehören immer zwei dazu.
Ich lese von vielen Männern hier immer nur "Ich will Zärtlichkeiten, ich will Nähe, ich will Intimität"... Schön, so gehts deiner Frau mit Sicherheit auch. Sie wills nur offensichtlich nicht mit dir, warum auch immer.

Trennt euch und sucht euch jeweils einen Partner der besser zu euch passt. Sie leidet doch genauso wie du es tust, hat sich scheinbar aber damit abgefunden, oder eine Affäre, oder was auch immer. So wie dir gehts vielen, habe ich hier schon dutzend Mal gelesen.

"Als ich frage, ob es ihr etwas ausmache wenn ich nicht mit ins Bett gehe sondern noch aufräume, sagt sie nur „wenn Du es brauchst“." Klingt ja sehr leidenschaftlich, eure Beziehung. Du fragst sie ernsthaft, ob es ihr was ausmache, wenn du noch aufräumst? 
Dann die Aussage " Mensch, bist du kaputt" Sie hat keinen Respekt vor dir, und das wird auch der Grund sein, warum sie keine Intimität mit dir möchte. Höchstwahrscheinlich -und das meine ich jetzt nicht böse- bist du einfach ein Pantoffelheld dem sie auf der Nase rumtanzt. Zumindest ist das meist bei Männern so, die hier im Forum über ihre Beziehung klagen. Ob das mit einer anderen Frau auf Dauer aber so viel besser wird...hmm.
 

1 -Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers