Home / Forum / Liebe & Beziehung / Angst vor dem ersten Schritt

Angst vor dem ersten Schritt

25. September 2013 um 23:57

Ich bin in jemanden verliebt, weiß aber nicht, ob er mich auch liebt. Wenn ich es ihm sage, blamiere ich mich dann, falls er mich nicht liebt? Ich bin leider noch nicht so erfahren, was Liebeserklärungen betrifft..
Womöglich wäre ihm die Situation doch auch sehr unangenehm?

Mehr lesen

26. September 2013 um 7:49

?
Läuft da schon was zwischen euch ? Oder ist er einfach nur dein "schwarm"?
Wenn letzteres der Fall ist, dann verbringe Zeit mit ihm (natürlich außerhalb des bettes ; ) ) , und dann wirst du es mit der zeit spüren , ob und was da zwischen euch ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2013 um 15:20

Nein, tust Du nicht
im Gegenteil, Du wirst Respekt allerseits ernten, dass Du so offen+ehrlich bist.

Einziges Problem: Ab dem 3. Typen in Deiner Klasse dem Du das sagst, wird's unglaubwürdig.

(Deswegen ziehen es die meisten Mädchen vor, lieber nichts zu sagen.)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2013 um 9:58

Wahrscheinlich war ich zu voreilig..
Danke für Eure Antworten. Was vermutlich bisschen falsch rüber gekommen is (is mir jetzt schon bissl peinlich): Gehe nicht mehr zur Schule, bin kein Teenie mehr.. hab trotzdem wenig Erfahrung in Sachen Liebe, hat wohl damit zu tun, dass ich eher ängstlich bin. Obwohl ich find, dass ich mich vorgestern abend mutig verhalten hab, was ich inzwischen allerdings fast schon wieder bereue: Hab ihm einen Zettel mit einer Nachricht in den Briefkasten geworfen. Weiß auch, dass er sie noch am gleichen Tag erhalten hat, hab nachts im Briefkasten nachgeschaut. Er hat bis heute nicht darauf reagiert, während ich von Mittwoch bis Donnerstag abend wie ein Zombie gelebt hab: nicht geschlafen, nichts gegessen, hätte vorher nie gedacht, dass Liebeskummer so ne krasse Sache sein kann..
Hat wahrscheinlich keinen Sinn mehr, weiter zu hoffen, oder? Sonst hätte er ja wohl irgendeine Reaktion gezeigt. Was meint Ihr? Wahrscheinlich sollte ich versuchen, ihn zu vergessen, auch wenn mir der Gedanke grad noch sehr weh tut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2013 um 12:03
In Antwort auf miros_11909340

Wahrscheinlich war ich zu voreilig..
Danke für Eure Antworten. Was vermutlich bisschen falsch rüber gekommen is (is mir jetzt schon bissl peinlich): Gehe nicht mehr zur Schule, bin kein Teenie mehr.. hab trotzdem wenig Erfahrung in Sachen Liebe, hat wohl damit zu tun, dass ich eher ängstlich bin. Obwohl ich find, dass ich mich vorgestern abend mutig verhalten hab, was ich inzwischen allerdings fast schon wieder bereue: Hab ihm einen Zettel mit einer Nachricht in den Briefkasten geworfen. Weiß auch, dass er sie noch am gleichen Tag erhalten hat, hab nachts im Briefkasten nachgeschaut. Er hat bis heute nicht darauf reagiert, während ich von Mittwoch bis Donnerstag abend wie ein Zombie gelebt hab: nicht geschlafen, nichts gegessen, hätte vorher nie gedacht, dass Liebeskummer so ne krasse Sache sein kann..
Hat wahrscheinlich keinen Sinn mehr, weiter zu hoffen, oder? Sonst hätte er ja wohl irgendeine Reaktion gezeigt. Was meint Ihr? Wahrscheinlich sollte ich versuchen, ihn zu vergessen, auch wenn mir der Gedanke grad noch sehr weh tut.

Lern draus
und ruf nächstes Mal an oder red direkt mit den Leuten


schriftliche Kommunikation ist schlecht, wenn's einem unter Nägeln brennt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2013 um 12:36
In Antwort auf maxim_12169608

Lern draus
und ruf nächstes Mal an oder red direkt mit den Leuten


schriftliche Kommunikation ist schlecht, wenn's einem unter Nägeln brennt

Ja,
da hast Du Recht. Mach ich. Danke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2013 um 13:08
In Antwort auf miros_11909340

Ja,
da hast Du Recht. Mach ich. Danke.

Vor allem weißt Du nie
ist es jetzt angekommen, oder aus irgendeinem Zufall doch nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2013 um 13:41
In Antwort auf maxim_12169608

Vor allem weißt Du nie
ist es jetzt angekommen, oder aus irgendeinem Zufall doch nicht?

Nee,
is bestimmt angekommen, briefkasten war ja schon in der gleichen Nacht leer, hab ja nachgeschaut..
Muss halt akzeptieren, dass ich mir umsonst Hoffnungen gemacht hab. Wenigstens hab ich mich getraut, ihm meine Gefühle mitzuteilen. So wirds mir leichter fallen, ihn zu vergessen, weil ichs wenigstens versucht hab und er ja offensichtlich kein Interesse für mich hat. Ne Beziehung hätte daher ja sowieso keine Chance gehabt..leider.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2013 um 14:13
In Antwort auf miros_11909340

Nee,
is bestimmt angekommen, briefkasten war ja schon in der gleichen Nacht leer, hab ja nachgeschaut..
Muss halt akzeptieren, dass ich mir umsonst Hoffnungen gemacht hab. Wenigstens hab ich mich getraut, ihm meine Gefühle mitzuteilen. So wirds mir leichter fallen, ihn zu vergessen, weil ichs wenigstens versucht hab und er ja offensichtlich kein Interesse für mich hat. Ne Beziehung hätte daher ja sowieso keine Chance gehabt..leider.

Ja
kann man nichts machen. und ja: gut dass Du's versucht hast, sonst hättest Du noch monatelang gebibbert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper