Home / Forum / Liebe & Beziehung / Angst um meine Beziehung

Angst um meine Beziehung

3. September 2014 um 0:43

Hallo ich bin 20 Jahre alt und bin seit 1 Jahr mit meinem Freund zusammen. Dies ist eine heimliche Beziehung, da meine Eltern sehr streng sind und unsere Kultur keinen Freund erlaubt aufjedenfall ist es rausgekommen und meine Mutter ist voll dagegen da sie seine Familie nicht leiden kann. Meln nächstes Problem ist, ich weiß nicht wie ich es melnem Vater erzählen soll!!?!?, denn dann muss er mit seinen Eltern kommen und um meine Hand bitten .. Meine Mama findet mich viel zu jung um für jetzt an Männer zu denken usw. ... Ich kann ja auch nichts für das es bei uns so einen System gibt sie versteht nicht das ich ihn liebe und sie weint und schimpft wieso ich jetzt damit ankomme, da ich noch zu jung bin und weil ihr seine Familie nicht passt was soll ich tun ???? Ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll

Mehr lesen

3. September 2014 um 2:41

Ausnahmesituation
Hei,
das hört sich ziemlich heftig an. Deine Eltern scheinen so streng zu sein, dass du sicher ziemlich harte Konsequenzen fürchtest, oder? Würden sie auch Gewalt gegen dich anwenden, wenn du weiterhin zu deinem Freund stehst? Falls du dir dabei nicht sicher sein kannst wie schwerwiegend die Konsequenzen sein werden, dann würde ich mir sogar irgendwo professionelle Hilfe suchen. Weiß nur gerade nicht, wo man sich damit hinwenden kann. Schlimmstenfalls erstmal zur Polizei.

Naja,du liebst deinen Freund. So sehr ich versuche andere Kulturen zu tolerieren und respektieren, diese Denkweise kann ich einfach nicht nachvollziehen. Das weicht so heftig vom westlichen Denken ab. Liebe ist etwas das man nicht kontrollieren kann. Es passiert und du solltest dich auf keinen Fall schlecht fühlen. Du hast nichts falsches getan! Und mit 20 Jahren ist es ganz natürlich sich zu verlieben. Was die Kultur deiner Eltern verlangt ist, dass man seine Gefühle unterdrückt. Trotzdem solltest du deine Eltern so wenig provozieren wie möglich. Dann hast du selber auch weniger Stress mit Ihnen.

Gefällt mir

3. September 2014 um 7:15
In Antwort auf milalaa

Ausnahmesituation
Hei,
das hört sich ziemlich heftig an. Deine Eltern scheinen so streng zu sein, dass du sicher ziemlich harte Konsequenzen fürchtest, oder? Würden sie auch Gewalt gegen dich anwenden, wenn du weiterhin zu deinem Freund stehst? Falls du dir dabei nicht sicher sein kannst wie schwerwiegend die Konsequenzen sein werden, dann würde ich mir sogar irgendwo professionelle Hilfe suchen. Weiß nur gerade nicht, wo man sich damit hinwenden kann. Schlimmstenfalls erstmal zur Polizei.

Naja,du liebst deinen Freund. So sehr ich versuche andere Kulturen zu tolerieren und respektieren, diese Denkweise kann ich einfach nicht nachvollziehen. Das weicht so heftig vom westlichen Denken ab. Liebe ist etwas das man nicht kontrollieren kann. Es passiert und du solltest dich auf keinen Fall schlecht fühlen. Du hast nichts falsches getan! Und mit 20 Jahren ist es ganz natürlich sich zu verlieben. Was die Kultur deiner Eltern verlangt ist, dass man seine Gefühle unterdrückt. Trotzdem solltest du deine Eltern so wenig provozieren wie möglich. Dann hast du selber auch weniger Stress mit Ihnen.

Hey
Ich danke dir nein meine Eltern sind nicht gewalttätig, nur es ist halt so, dass man kein Freund haben darf, deshalb müsste ich mich mit ihn verloben. Ich hätte mir noch viel Zeit mit ihn gewünscht bevor wir den ersten Schritt machen, aber wir lieben uns und stehen das auch durch.. Das einzige was ist.. Ich will halt meine Mama nicht belasten mit meiner Entscheidung, sie mag seine Familie nicht und sagt auch Sachen zu mir wie, (ich komme nicht auf deiner Hochzeit, betritt nicht mein Haus wenn du heiratest,...) das sind Sachen die mich verletzen! ja sie hat recht ich werde eine schlimme Schwiegermutter haben aber ich hab mein Freund und er ist alles was ich will ich weiß nicht wie ich mit meinem Papa anfangen soll.. Was er sagen wird.. Ich meine würden sie tolerieren das ich ein Freund habe ohne das ich ihn direkt heiraten muss wäre alles ja nicht so kompliziert .. Die haben was dagegen! Dann müssen die sich nicht wundern das wir zusammen sein wollen und dann deshalb, weil es ja so ist uns erstmal verloben müssen !!

Gefällt mir

3. September 2014 um 14:57

Schwierig
Das hört sich alles wirklich nicht einfach an. Ich denke, es wird auch keine ultimative Lösung für dein Problem geben. Deine Eltern sind wie sie sind und ich denke, das wirst du nicht ändern können. Aber du bist erwachsen und du musst deine Entscheidungen selber treffen. Wenn deine Eltern dich lieben dann respektieren sie das. Du solltest vielleicht einmal mit deinen Eltern ein ernstes Gespräch führen, in dem du Ihnen deine Sorgen und Gefühle ehrlich erzählst. Auch dass du ihnen sagst, dass es dir wichtig ist, dass ihr kein schlechtes Verhältnis habt deswegen und dass du mit deiner Entscheidung ihnen nicht wehtun möchtest, aber dass es dein Leben ist und deine Gefühle, die sich nunmal so entwickelt haben für deinen Freund. Dir sei es wichtig, dass dadurch aber nicht das Verhältnis zu ihnen kaputt geht und sie bitten, dass sie ihm eine Chance geben.

Naja und wegen des Verlobens muss ich sagen, ist es schon echt früh. Also weiß ja nicht wie lange ihr schon zusammen seid. Aber du bist auch noch sehr jung. Man muss sich auf jedefall erstmal eine Zeit kennenlernen (einige Jahre zusammen durchleben), um zu sehen, dass es der Richtige ist.
Ich weiß du denkst, dass du dir sowieso sicher bist mit deinem Freund. Aber das denkt man am Anfang immer! Ich bin 25 und ich hatte auch schon Situationen wo ich super verliebt war und dachte dass es der richtige ist. Dann hat sich rausgestellt, dass man doch nicht so gut gepasst hat. Aber auch erst nach einigen Jahren.

Wenn du dann verheiratet bist und es dann feststellst, dann wirst du auch nur unglücklich.

Lass dich nicht unter Druck setzen und mach das was du willst und nicht nur was deine Eltern wollen.

Es ist DEIN Leben!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen