Home / Forum / Liebe & Beziehung / Angst seit der Trennung

Angst seit der Trennung

19. Dezember 2019 um 15:07 Letzte Antwort: 19. Dezember 2019 um 21:53

Hallo zusammen,

nachdem unsere Beziehung rapide den Berg hinter lief, zuletzt kam er stark Alkoholisiert um 5 Uhr morgens zu mir und hat rumgebrüllt...darauf hin habe ich die Polizei angerufen und er wurde abgeführt mit Platzverweis... 
Habe ich heute, mich per Whatsapp getrennt. Ich weiß das ist keine Art und Weise sich zu trennen aber ich habe keinen Mumm gehabt und keinen Nerven ihn zu sehen.

Leider ist er sehr laut geworden und unterstellt mir einen neuen Mann, denn ich nicht habe! 

Jetzt weiß ich auch wieso ich mich die letzten Monate nicht trennen wollte/konnte... Ich habe einfach unwahrscheinlich Angst! 

Weiß jemand wie und wo mir geholfen werden kann? Oder hat jemand ähnliches durch gemacht?


Grüße

Mehr lesen

19. Dezember 2019 um 21:53

Hatte auch ähnliche Erfahrung, nach dem ich mich getrennt habe. Telefonterror, Klingeln in der Nacht, Besoffene Anrufe um 4 Uhr morgens, wo er einmal sogar vor meiner Haustür stand, mein Bruder aber zum Glück bei mir war...
Es hat sich mit der Zeit gelegt (Zeitraum etwa einen Monat), ich war aber viel bei Freundinnen oder Freundinnen waren bei mir, weil ich mit sehr viel Stress auf den nächtlichen Terror reagierte und mich besser entspannen konnte, wenn jemand da war.

Wohnst du in einem Wohnblock? Eine Freundin hat bei ihrer Trennung alle Nachbarn informiert über den Typ, damit ihn keiner aus Versehen rein lässt à la "ach, ein Glück sind Sie da und haben einen Schlüssel, ich hab meinen oben vergessen".

1 LikesGefällt mir