Home / Forum / Liebe & Beziehung / Angst nie mehr einen Partner finden zu können/lieben

Angst nie mehr einen Partner finden zu können/lieben

22. September 2015 um 23:47

Hallo zusammen

Vor mehr als einem Jahr erlebte ich eine sehr schmerzhafte, schlimme Trennung von meiner ersten Liebe. Nun habe ich das Ganze langsam verkraftet, bereue manchmal in einsamen Momenten meine jugendliche Dummheit und Naivität, welche zu Fehlern meinerseits führteaber das ist nun Vergangenheit.
Jedoch plagen mich manchmal Gedanken und dann frage ich mich, was wenn es nur eine Liebe im Leben gibt? Und irgendwie habe ich das Gefühl, dass mich fast kein Mann umhauen und so richtig begeistern kann..evtl. habe ich auch zu hohe Ansprüche- ich weiss es nicht. Ich bin jedoch allg. nicht die Person, die sich sofort verliebt, dafür braucht es viel. Und wenn ich manchmal andere Frauen beobachte, wie verliebt sie sich schon nach 1,2, Dates fühlen, komm ich mir komisch vor, denn sowas passiert bei mir fast nie.
Kennt ihr dieses Gefühl? Findet man nach der "1. Liebe" wieder eine grosse Liebe?

Wäre dankbar wenn ihr mir eure Erfahrungen weitergeben würdet!

Ganz liebe grüsse

Mehr lesen

23. September 2015 um 8:30

Na klar
Hallo,

nach meiner 1. Beziehung fühlte ich mich ähnlich.

Inzwischen habe ich seit 7 Jahren Mr Right an meiner Seite.

Dass ich überhaupt mal jemanden finden würde, der SO ist, hätte ich nie gedacht.

Ich kann Dir nur dazu raten, anspruchsvoll zu bleiben, denn wenn man schon zig Kompromisse eingehen muss, um überhaupt eine Beziehung mit jemandem zu BEGINNEN, dann ist der Ärger später vorprogrammiert.

Sei einfach Du selbst, dann wird Dir auch wieder jemand über den Weg laufen.

Verkriech Dich aber nicht daheim bzw. verschanze Dich, wenn Du unterwegs bist, nicht immer nur in großen Gruppen.
Je mehr Gelegenheiten man selbst schafft, desto eher klappt es.

Und hör nur auf Dein Herz; manchmal ist Mr Right derjenige, den alle anderen für unpassend halten.
Viele schauen nur auf Oberflächlichkeiten wie Aussehen, Alter, Beruf etc.

Viel Glück,

Heart

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2015 um 11:06
In Antwort auf heartsease

Na klar
Hallo,

nach meiner 1. Beziehung fühlte ich mich ähnlich.

Inzwischen habe ich seit 7 Jahren Mr Right an meiner Seite.

Dass ich überhaupt mal jemanden finden würde, der SO ist, hätte ich nie gedacht.

Ich kann Dir nur dazu raten, anspruchsvoll zu bleiben, denn wenn man schon zig Kompromisse eingehen muss, um überhaupt eine Beziehung mit jemandem zu BEGINNEN, dann ist der Ärger später vorprogrammiert.

Sei einfach Du selbst, dann wird Dir auch wieder jemand über den Weg laufen.

Verkriech Dich aber nicht daheim bzw. verschanze Dich, wenn Du unterwegs bist, nicht immer nur in großen Gruppen.
Je mehr Gelegenheiten man selbst schafft, desto eher klappt es.

Und hör nur auf Dein Herz; manchmal ist Mr Right derjenige, den alle anderen für unpassend halten.
Viele schauen nur auf Oberflächlichkeiten wie Aussehen, Alter, Beruf etc.

Viel Glück,

Heart

..
Vielen Dank für deine Antwort
Wie alt warst du denn als du dein Mr. Right kennengelernt hast?
Ich bin 23.. ich weiss bin noch jung, mitten im Studium und habe noch viel vor mir- und trotzdem bekommen mich oft diese Zweifel!
Man lernt zwar viele Männer kennen, wird angelächelt, aber dass es schlussendlich so wirklich passt, dass kann nur Glück oder Zufall sein..dunkt es mich!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2015 um 14:13
In Antwort auf calfe22

..
Vielen Dank für deine Antwort
Wie alt warst du denn als du dein Mr. Right kennengelernt hast?
Ich bin 23.. ich weiss bin noch jung, mitten im Studium und habe noch viel vor mir- und trotzdem bekommen mich oft diese Zweifel!
Man lernt zwar viele Männer kennen, wird angelächelt, aber dass es schlussendlich so wirklich passt, dass kann nur Glück oder Zufall sein..dunkt es mich!

Mit
22.

Bleib einfach offen und dann wirst Du auch jemanden finden.

Mein Mann ist übrigens kein Bilderbuchtraummann und mein Umfeld hielt anfangs nicht viel von ihm.

Deswegen sagte ich: Hör nur auf Dein Herz!
Wenn Du mit einem Mann GLÜCKLICH bist, ja, ohne ständig zu grübeln und faule Kompromisse einzugehen, wenn Du Dich in seiner Gegenwart beschwingt und geborgen fühlst, dann kann es nicht verkehrt sein.

Leider wird heutzutage viel zu oft eine Checkliste abgearbeitet.
Die hatte ich übrigens auch und mein Mann hat davon gar nichts erfüllt. Er ist 1,5 Jahre JÜNGER als ich, er hatte völlig andere Interessen & Hobbys, er hatte keinen tollen Job (erfolgsloser Student), er hatte keine Erfahrung mit Tieren. Viele hielten uns für völlig inkompatibel...
Tja, heute, 7 Jahre später, fragen die Leute nicht mehr dumm.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2015 um 14:19


ich war schon 3 mal richtig verliebt in verschiedene Männer. Ich kann heute sagen, dass alle 3 komplett anders waren aber es einfach gepasst hat und man sich gut verstanden hat (von meiner Seite aus) Es gibt nicht DIE Person, es gibt viele Menschen, die zu einen passen oder mit denen man an einer Beziehung arbeiten kann, damit es passt. Es gibt nicht den perfekten Partner. Die Wahrscheinlichkeit ist also hoch, den richtigen für sich zu finden, ein wenig Gluck gehört natürlich dazu. Aber je offener Mann durchs Leben geht und sich nur zu Hause einigelt, umso größer ist die Chance ihn schon bald kennen zu lernen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2015 um 15:21

.
Vielen Dan für deine Antwort!

Das Ding ist, dass ich mich oft falsch verhalten habe mit meinem Ex, war zum Teil so richtig fies, impulsiv und das endete dann zum Teil in riesen Katastrophen- in diesen Momenten konnte ich nicht anders doch nun im Nachhinein denk ich dann halt "oh mann Mädchen, was hast du bloss angestellt..". Und mein Ex war auch total geduldig mit mir, es war eigentlich ein richtig guter Typ.. Deswegen hab ich das Gefühl, dass ich mir selbst ein Bein gestellt habe.
Wir haben keinen Kontakt mehr und ich finde es einfach so krass- dass man mal so intim war und dann später total von der Bildfläche verschwindet.. Aber das ist wohl so im Leben, vielleicht wars auch einfach der falsche Zeitpunkt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2015 um 19:04

Nein
deine Angst ist berechtigt nach der ersten Beziehungjedoch hat es so viele Leute auf der Erde- es passt nicht nur eine Person zu einem..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Traue mich nicht Ihn anzusprechen
Von: adel_12078746
neu
30. September 2015 um 18:54
Kurzer teil einer flüchtlingsromanze
Von: alya_12748105
neu
30. September 2015 um 17:55
Vergeben - und auf einem Gefühle für den früheren "Friend with Benefits"
Von: robert_12121670
neu
30. September 2015 um 14:38
Teste die neusten Trends!
experts-club