Home / Forum / Liebe & Beziehung / Angst, dass Freundin etwas passiert

Angst, dass Freundin etwas passiert

2. Juli 2015 um 15:07

Hallo,

ich (23 - männlich) bin mit meiner Freundinn bald schon 4 Jahre zusammen und mache mir ernsthafte Gedanken. Ich habe ADS und Probleme mich zu konzentrieren ich habe seit wir zusammen sind mich aber deutlich verbessert ich hatte früher wirklich Probleme mich auf ein Gespräch zu konzentrieren und habe immer rumgeschaut und Sie dachte halt ich interessiere mich für andere Frauen was nicht so war ich Liebe Sie sehr! Wir waren bei einer Veranstaltung und dort wurde auf einer Leinwand halt ein Bild von einer halbnackten Frau gezeigt ich weiß wie sie darüber denkt habe mich sofort weggedreht und habe dann wieder auf die Leinwand geschaut aber auf ein anderes Bild habe extra von dem einen weggeschaut. Sie hat mir es nicht geglaubt und meinte ich habe das eine angeschaut. Sie glaubt mir fast gar nichts mehr und Sie sagt dann immer, dass ich Sie bald dazu bringe Magersüchtig zu werden (Sie ist schon sehr dünn).
Heute wollte ich zum Schwimmen aber ich habe bei ihr rausgehört, dass sie das nur noch mehr kränken würde und ich da bestimmt rumschaue und Sie noch mehr das Gefühl bekommt nicht gut auszusehen. Ich brauche rat von euch, ich will Sie nicht verlieren ich will aber auch nicht, dass es noch schlimmer wird und iwann was passiert.!
Ich mache mir wirklich Gedanken!

Mehr lesen

2. Juli 2015 um 15:14

Ich fürchte,
dass das "Problem" nicht du bist, sondern ihre Psyche. Denn ganz ehrlich: Wenn mein Freund auf einer Leinwand oder auch im Fernsehen in meinem Beisein eine halbnackte Frau sehen würde und daraufhin demonstrativ wegsehen würde, würde ich ihn eher fragen, was verkehrt läuft und glaub mir, ich gehöre auch eher zu der eifersüchtigen Sorte von Frau. Aber ich wüsste nicht, warum er da nicht hingucken sollte. Die ist doch keine Bedrohung da auf der Leinwand und wenn er sie anguckt, wäre mir das sowas von egal.

Für mich klingt es so, als hätte sie Probleme. Sie fühlt sich offenbar zu dick und nicht hübsch und eigentlich ist es ein bisschen unfair von ihr, dir die Schuld daran zu geben. Sie sollte da eher an sich arbeiten, statt dir mit Magersucht zu drohen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2015 um 15:20
In Antwort auf coquette164

Ich fürchte,
dass das "Problem" nicht du bist, sondern ihre Psyche. Denn ganz ehrlich: Wenn mein Freund auf einer Leinwand oder auch im Fernsehen in meinem Beisein eine halbnackte Frau sehen würde und daraufhin demonstrativ wegsehen würde, würde ich ihn eher fragen, was verkehrt läuft und glaub mir, ich gehöre auch eher zu der eifersüchtigen Sorte von Frau. Aber ich wüsste nicht, warum er da nicht hingucken sollte. Die ist doch keine Bedrohung da auf der Leinwand und wenn er sie anguckt, wäre mir das sowas von egal.

Für mich klingt es so, als hätte sie Probleme. Sie fühlt sich offenbar zu dick und nicht hübsch und eigentlich ist es ein bisschen unfair von ihr, dir die Schuld daran zu geben. Sie sollte da eher an sich arbeiten, statt dir mit Magersucht zu drohen.

Oh je
Das hat sich glaub einfach alles aufgebaut früher war es noch nicht so, aber einfach durch das herumschauen das ist wirklich nicht mehr so ich habe so an mir gearbeitet. Ich habe halt mal einer Person mit größeren Brüsten als ich was getrunken habe darauf geschaut Sie hat es gesehen das war vor 2 Jahren und seither meint Sie, dass Sie nicht mehr ansehnlich für mich ist weil Sie zu kleine hätte. Ich sage immer zu ihr und versuche es auch zu zeigen, dass ihre Perfekt sind (Das meine ich wirklich ernst so! :love Ich habe halt angst, ich habe Angst wenn ich sowas anrede, dass Sie total ausflippt. Ich glaube iwie hat sich einfach zu viel bei ihr angehäuft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2015 um 15:24
In Antwort auf cande_12517182

Oh je
Das hat sich glaub einfach alles aufgebaut früher war es noch nicht so, aber einfach durch das herumschauen das ist wirklich nicht mehr so ich habe so an mir gearbeitet. Ich habe halt mal einer Person mit größeren Brüsten als ich was getrunken habe darauf geschaut Sie hat es gesehen das war vor 2 Jahren und seither meint Sie, dass Sie nicht mehr ansehnlich für mich ist weil Sie zu kleine hätte. Ich sage immer zu ihr und versuche es auch zu zeigen, dass ihre Perfekt sind (Das meine ich wirklich ernst so! :love Ich habe halt angst, ich habe Angst wenn ich sowas anrede, dass Sie total ausflippt. Ich glaube iwie hat sich einfach zu viel bei ihr angehäuft

Das Problem
ist, dass sie aus 'ner Mücke einen Elefanten macht. Okay, du hast viel rumgeschaut, aber sie weiß doch von deiner Krankheit, oder? Also weiß sie auch woran es liegt. Und dass du mal einer Frau auf ihre Brüste geguckt hast....Ehrlich gesagt, ich hab keine Ahnung, ob mein Freund manchmal auf Brüste guckt, die einem ins Auge springen. Verstehst du, allein dass sie da so genau drauf achtet, ist schon das Problem.
Ich denke, wenn sie daran nicht allein arbeiten kann oder will und Gespräche zwischen euch auch zu nichts führen, sollte sie sich mal überlegen, ob sie mit jemand objektivem über ihre Gefühle sprechen will. Ein Therapeut, der ihr dabei hilft, wieder Selbstvertrauen zu bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2015 um 15:31
In Antwort auf coquette164

Das Problem
ist, dass sie aus 'ner Mücke einen Elefanten macht. Okay, du hast viel rumgeschaut, aber sie weiß doch von deiner Krankheit, oder? Also weiß sie auch woran es liegt. Und dass du mal einer Frau auf ihre Brüste geguckt hast....Ehrlich gesagt, ich hab keine Ahnung, ob mein Freund manchmal auf Brüste guckt, die einem ins Auge springen. Verstehst du, allein dass sie da so genau drauf achtet, ist schon das Problem.
Ich denke, wenn sie daran nicht allein arbeiten kann oder will und Gespräche zwischen euch auch zu nichts führen, sollte sie sich mal überlegen, ob sie mit jemand objektivem über ihre Gefühle sprechen will. Ein Therapeut, der ihr dabei hilft, wieder Selbstvertrauen zu bekommen.

Ja
Sie weiß davon und wir haben auch darüber geredet aber klar vieles kann man wenn man daran arbeitet besser machen. Ich habe auch oft schon so einen Gedanken gehabt, dass sie einfach mit mir nicht mehr klar kommt mit meiner Art wie ich bin das es fast besser ist wenn Sie nicht mehr mit mir zusammen ist, aber erstens ich Liebe Sie und ich will natürlich um Sie kämpfen und Sie obwohl Sie eig. nur Probleme mit mir hat will auch ned das es das war mit uns

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2015 um 17:52

Was
Ja ich habe ihr sogar mal gesagt ob wir obwohl wir mit 23 und 22 noch so jung sind vielleicht zu einem Paar therapeuten gehen sollen weil Sie mir wirklich wichtig ist aber Sie hat nur gelacht darüber und meinte Nein ich war mal kurz davor zu einem Physiotherapeuten zu gehen weil ich mich für alles schuldig fühle dann meinte Sie wenn ich das mache soll ich das alleine machen und Sie ist weg Alles so schwierig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2015 um 12:52
In Antwort auf cande_12517182

Ja
Sie weiß davon und wir haben auch darüber geredet aber klar vieles kann man wenn man daran arbeitet besser machen. Ich habe auch oft schon so einen Gedanken gehabt, dass sie einfach mit mir nicht mehr klar kommt mit meiner Art wie ich bin das es fast besser ist wenn Sie nicht mehr mit mir zusammen ist, aber erstens ich Liebe Sie und ich will natürlich um Sie kämpfen und Sie obwohl Sie eig. nur Probleme mit mir hat will auch ned das es das war mit uns

Wenn ihr
eure Beziehung aber am Herzen liegt, dann muss sie auch was dafür tun und das bedeutet in ihrem Fall, dass sie an ihrer Psyche arbeitet, weil so geht es nicht nur ihr schlecht, sondern auch für dich ist es eine Belastung, die eine Beziehung auf Dauer wahrscheinlich nicht aushält.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Es geht nur um sie
Von: filip_12681603
neu
3. Juli 2015 um 11:39
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen