Home / Forum / Liebe & Beziehung / Angst betrogen zu werden

Angst betrogen zu werden

3. Oktober 2009 um 15:34

Also ich will mich möglichst kurz und sachlich halte, mein Problem liegt darin das ich seit knapp einem Jahr einen neuen Freund habe. Wir sind sehr glücklich und kennen uns schon seit mehr als 8 Jahren, gefunkt hat es aber jetzt erst. Wie dem auch sei davor hatte ich eine 2 Jährige Beziehung die in die Brüche gegangen ist, mein Ex hat ne neue Freundin die hatte mich mal angerufen vor ein paar Monaten und mir gesagt das mein Ex-Freund mir die ganzen 2 Jahre fremd gegangen ist. Und seit dem Tag an spinne ich mir in meinem Kopf zusammen das mein Freund mir auch fremd geht. Das er das selbe macht, OBWOHL ich weiss das er das nie machen würde. Ich habe mit ihm dadrüber geredet das ich ihm nicht vertrauen kann und das dass nicht meine Absicht ist ich aber im grunde genommen weiss das er mir niemals fremd gehen würde aber das ist in meinem Kopf drin. Er war sehr traurig deswegen und hatte Tränen in den Augen und meinte,das er dass schade findet das ich nach fast 1 Jahr Beziehung immer noch kein Vertrauen zu ihm habe und das ich ganz genau weiss wie er drauf ist, und das er das nie machen würde. Ich kriege das aber nicht aus meinem Kopf. Das macht mich kaputt. Gestern meinte er er nimmt sein Handy mit zur Arbeit dann meinte ich du nimmst das selten mit, dann meinte er ja stell dir mal vor mir passiert etwas dann kann ich niemanden erreichen und ich meinte dann ahja und das ist der Grund ? Und er meinte dann wie lächerlich das du wieder denkst ich würde mich mit einem Mädchen treffen. Ich weiss das klingt ziemlich bescheuert, es gibt noch nicht mal Hinweise auf ein Fremdgehen,habt ihr ne Möglichkeit wie ich das aus dem Kopf bekomme ? Seitdem die Alte das gesagt hat habe ich Angst das mein neuer Freund das auch macht Das macht mich und meine Beziehung kaputt!!!
Noch ein Beispiel, ich hab ne Freundin die kenne ich noch nicht lange, wir waren mal zusammen essen, der hat die kaum beachtet aber tage danach habe ich geträumt wie die beiden was mit einander haben bla bla ich hab sie sogar deswegen mal voll angemacht und ihn extra mal wegen ihr ausgefragt daraufhin meinte er die interessiert mich einen scheiss genau wie alle anderen mädchen, aber sobald ein mädchen irgendwo ist denke ich das der die besser findet als mich. das is doch krank oder ?

Mehr lesen

3. Oktober 2009 um 15:50

Bleib mal aufn Teppich,
Menschen sind keine Klone und was Mann A tut, muss Mann B schon gar nicht genauso machen.

Auch finde ich es ganz schön armseelig, dass die neue Freundin deines Ex dich anrufen muss um dir zu sagen, er hätte dich die ganzen 2 Jahre betrogen. So ein Müll! Wer weis, ob das überhaupt stimmt. Vielleicht hat die nen Knall. Und selbst wenn das stimmt - hättest sie mal fragen sollen, ob er dich mit ihr betrogen hat und ihr dann für das "Prachtexemplar" von Mann, das sie sich offensichtlich geangelt hat, wirklich herzlichst gratulieren sollen.

Mit deinem Misstrauen machst du deine neue Beziehung ganz sicher über lang oder kurz kaputt. Du solltest nicht so panisch reagieren, wenn dein Freund sein Handy mitnimmt usw. Wenn du merkst, dass du da von selber nicht mehr rauskommt, sprich mal mit nem Therapeuten darüber. Deine Einstellung ist nicht wirklich gesund.

Gefällt mir

3. Oktober 2009 um 18:40

Zunächst einmal mein Dankeschön...
...für deine Antwort auf mein Anliegen. Ich weiß das sehr zu schätzen.

Was deine Sorge angeht, kann ich dir nur sagen, dass die Lösung in der Zeit liegt. Ich bin niemand, der gerne einen Psychiater empfiehlt. Die sind ihr Geld ohnehin nicht wert und du hast meiner Meinung nach auch keinen nötig. Dass du dir deine Gedanken machst, ist normal. Aber weißt du überhaupt, ob diese Frau, die dir sagte, er ginge dir fremd, auch die Wahrheit sagt? Vielleicht ist sie ja an deinem Freund interessiert und versucht jetzt mit allen verbotenen Mitteln, euch zu verkrachen.

Im Laufe der Zeit wirst du ihm wieder vertrauen und dann hören deine Hirngespinste auch auf. Die Zeit heilt alle Wunden.

Gefällt mir

3. Oktober 2009 um 18:49
In Antwort auf david58001

Zunächst einmal mein Dankeschön...
...für deine Antwort auf mein Anliegen. Ich weiß das sehr zu schätzen.

Was deine Sorge angeht, kann ich dir nur sagen, dass die Lösung in der Zeit liegt. Ich bin niemand, der gerne einen Psychiater empfiehlt. Die sind ihr Geld ohnehin nicht wert und du hast meiner Meinung nach auch keinen nötig. Dass du dir deine Gedanken machst, ist normal. Aber weißt du überhaupt, ob diese Frau, die dir sagte, er ginge dir fremd, auch die Wahrheit sagt? Vielleicht ist sie ja an deinem Freund interessiert und versucht jetzt mit allen verbotenen Mitteln, euch zu verkrachen.

Im Laufe der Zeit wirst du ihm wieder vertrauen und dann hören deine Hirngespinste auch auf. Die Zeit heilt alle Wunden.

Sorry, ich hab da wohl was falsch verstanden.
Aber ich glaube, dass die neue Freundin deines Ex nur versucht, dich runterzumachen. Die hat einen an der Waffel. Sie wusste vielleicht, wie du darauf reagieren würdest und macht sich daraus einen Spaß.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen