Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ändert man sich als Mann nach der Verlobung...?

Ändert man sich als Mann nach der Verlobung...?

2. Mai 2010 um 1:37

Hallo

Bin seit März verlobt und kannte meinen jetzigen Verlobten zuvor kein halbes Jahr. Jedoch war ich von Anfang an absolut davon überzeugt, dass er der Richtige ist; ein Mann für's Leben.
Nun ja...zurvor hat er sich sehr stark um mich bemüht: Sich ständig nach mir gesehnt, täglich gesehen, sms geschrieben-das übliche halt. Aber seit wir nun Verlobt sind hat er sich - meiner Meinung nach - mir gegenüber verändert. Wir sehen uns zum Teil nur noch einmal die Woche (obwohl wir die gleiche Uni besuchen und in der gleichen Stadt wohnhaft sind). Wenn ich ihn frage ob er mich denn nicht vermisst hat, bejaht er dies, ohne jedoch vorzuschlagen uns zu treffen oder ähnliches. Und unser letzter richtiger Kuss ist nun auch mindestens zwei Wochen her. Ich mache ihn auf all dies aufmerksam - (habe bereits die meisten Ratschläge zu ähnlichen Themen hier befolgt), jedoch ohne Erfolg: Er sieht es kaum an dass er sich verändert hat, meint ich müsse verständnis haben da er arbeiten muss... Ich merke tatsächlich wie stark er sich bemüht wieder der "Alte" zu werden, er beteuert mir auch immer wieder seiner Liebe, aber vergebens...
Wie deutet ihr dieses Verhalten? Es ist eigentlich wirklich nichts zwischen uns vorgefallen...es ist plötzlich abgeklungen, und dieses Gefühl des "Desinteresse" seinerseits mir gegenüber macht mich, sensiblchen, regelrecht kaputt...

Ich bedanke mich bei euch heeeerzlich und beachtet bitte, dass ich ein absoluter "Laie" in punkto Männer bin - kaum Erfahrungen in diesem Gebiet wie ich (leider?!) zugeben muss...

Mehr lesen

2. Mai 2010 um 8:22


wieso verlobt man sich mit einem mann, mit dem mann noch nicht einmal eine richtige beziehung führt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen