Home / Forum / Liebe & Beziehung / Anderer Sex = neue Beziehungsebene?

Anderer Sex = neue Beziehungsebene?

20. Juli 2011 um 20:30

Huhu,

ich bin ziemlich ratlos. Ich bin mir unsicher was ich mit IHM (33 aus Daenemark) habe. Es ist schon ein ewiges Hin und Her. Wir ziehen und total an, haben aber beide irgendwie Angst vor mehr. Unsere letzte Beziehungen sind jeweils beide boese geendet. Ich haenge sehr an ihm, aber bin selber ein Schisser. Wenn wir uns sehen war es auch immer irgendwie alles schoen, aber trotzdem was zwischen uns, was stoerte. Im April hatte er mich "abgeschossen" - ihm wurde wohl alles zu eng/nah?. Ich war tief verletzt meldet mich absolut nicht mehr. dann meldete er sich vor 2 wochen ploetzlich aus dem nix - nach absoluter funkstille - per sms.
Durch einen "dummen" Zufall trafen wir uns am letzten Samstag.
Ich war erst sehr unterkuehlt, weil ich mit der Situation nicht umgehen konnte. Dann bettelte er dermassen um gut wetter und ich merkte, dass ihn meine unterkuehlte Art traf.
Ich gab step by step nach, um fair zu sein. Und irgendwann brach im laufe des Abends halt wieder das eis.
Wie knutschten rum.... und er wiederholte immer, wie sehr er das vermisst hat. X mal machte er mir komplimente. Und dieses mal fragte er nich sogar, ob er mich anfassen darf. ja zum sex kam es auch wieder, der wie erwartend toll war. Er war die ganze Zeit unnatuerlich oft am schwaermen und wie sehr er alles vermisst hat. Danach auch... Wie schoen es war mich wieder gesehen zu habe.
Beim Sex ist mir auch aufgefallen, dass er unnatuerlich lang (fuer uns) lange "in mir" blieb.

Ich frage mich nun: War das wieder mal nur eine Affaeren Sache/Nummer... oder hat er mich wirklich so vermisst und moechte nun doch endlich mehr?

bin ganz schoen verwirrt... trau mich aber irgendwie nicht nach zu fragen... in der angst ihn in die flucht zu schlagen, "Nur" weil wir wieder nach 3 Monaten wieder nen schoenen Abend hatten.


Help! Dat Maedsche is verwirrt und ratlos.

Mehr lesen

20. Juli 2011 um 21:06


hae? ich bin eigentlich aus Berlin. Somit bin ich mit Koelsch etwas ueberfordert

Aber ich kann auch daenisch und verbringe oft zeit in DK.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2011 um 21:09


hmm das ding is ... wir sind beide ja schoen laenger Single... aber in dem Punkt wohl einfach Mimosen.

Er seit Herbst 2009, ich seit Sommer 2009

eigentlich sollte wir langsam uebern berg sein... aber wir sind schissen...

unsere "Sache" geht nun Seit Sommer 2010... Kennen uns aber seit Winter 2008.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2011 um 21:56




ja ich wollte das fragen erst mal umgehen... ich hab immer sorge in unter druck zu setzen, egal wie diplomatisch ich ihn frage... ich dachte eine von euch... wuerde mir etwas erleuchtung in punkto Maenner verhalten geben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen