Home / Forum / Liebe & Beziehung / Andere möglichkeiten außer rar machen & co. Bin am verzweifeln!

Andere möglichkeiten außer rar machen & co. Bin am verzweifeln!

25. Juni 2014 um 14:04

Hallo ihr Lieben,

Mein Freund und ich sind seit eineinhalb jahren zusammen, sind beide 18. Es lief bis zum einjährigen alles super dann hab ich angefangen an ihm rumzunörgeln..er solle doch aufmerksamer sein, sich mehr zurechtmachen für mich, mich überraschen, sich mal was überlegen für mich...es ging ne zeit lang wieder gut. Dann hatte ich eine neue Arbeit und saß abends nur allein zuhause weil ich Wochenende dienste hatte. Er war nur noch unterwegs und ich wollte doch einfach nur das er mal wieder ein Wochenende bei mir bleibt..Ich unterstellte ihm das für ihn alles wichtiger ist vor allem aus zugehen und das er ohne mich eh immer mehr spaß hat, so kam es mir eben vor! Er liebte oder liebt mich wirklich sehr und ich ihn auch, aber es änderte sich nichts..alles dümpelte so dahin mit uns und dann sagt ich ihm das ich so nicht mehr wollte weil ich dachte wenn ich ihn vor die wahl stelle ändert sich was..aber es war genau anders rum, er meinte ich wäre ohne ihn besser dran..es wurde alles immer schlimmer..wir hatten einen furchtbaren streit wegen dem urlaub. Ich wünschte mir nichts mehr als das wir wegfahren und er sagte er könnte es sich zurzeit nicht leisten..eine woche später sagte er mir das er mit einem freund und zwei freundinnen in der urlaub fährt weil das ja ein soooo supertolles angebot wäre..ich stieg komplett aus schrie ihn an..er fuhr weg und meinte nach dem urlaub würde er sich wieder richtig ins zeug für uns legen.wir hatten eine woche abstand, als er wieder da war stritten wir wieder und darauf folgte noch eine Woche abstand..Obwohl ich es nur 2 tage durchielt ihm nicht zu schreiben.. vor zwei tagen dann sagte er mir nach langem und dramatischen reden das er vor 4 wochen was mit einer anderen hatte. Ich dachte ich drehe durch..aber er weinte so und meinte es täte ihm so leid..ich tolerierte alles weil ich ihn so sehr liebe..ich bin so dumm! jetzt verhält er sich weiterhin wie ein ... obwohl weiß was er an mir hat. Das alles stellt ihn furchtbar schlecht dar..aber ich will ihn!
Nur weiß ich nicht was ich tun soll außer ihm nicht schreiben und mich rar machen das hilft nämlich nicht viel..habt ihr tipps? Was soll ich mit ihm machen? Wie denken Männer :'(? und tut mir leid für die lange Geschichte

Mehr lesen

29. Juni 2014 um 21:31

Das problem mit den männern.
Also wenn ich mir das so durchlese, kommt es nir so vor, als ob bei dir außer schreien nix geht. Männer ziehen sich immer zurück wenn man sie anschreit ( er geht halt aus, weil er vl schon fürchtet, wieder mit dir in Streit zu geraten)
Meine Güte er ist 18. es ist klar, dass man da noch überall rumfliegt. Das dauert bis sich das einpendelt. Aber auch wenn du am Wochenende arbeiten musst, könnt ihr ja gemeinsam was unternehmen. Nimm dir mal frei.
Rede aber mit ihm. Reden ist das wichtigste NICHT SCHREIEN!!!
Frag ihn, was er sich wünscht, wie ihr eure Beziehung verbessern könnt. Kompromisse schließen. Nach einem Jahr Beziehung ist die rosa Brilla mal etwas schwächer, das wird aber wieder wenn beide wissen, was der andere sich vorstellt.
Um dich abzulenken, such dir ein Hobby. Männer mögen das meistens garnicht wenn man auch ohne sie Spaß hat. Bringt dich auf andere Gedanken und vl kommt er dir dann auch entgegen
Ich hoffe ich konnte dir ein wenig Trost und Hilfe spenden. Ihr schafft das, und wenn es nicht sein soll, haben andere Mütter auch schöne Söhne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2014 um 0:24

Wie denken männer
Also so eine ähnliche Geschichte hab ich gerade hinter mir. Hab gerade erst Schluss gemacht und bin wieder Single.

Um einen kurzen Rückblick zu erklären...
Der einzige Unterschied zwischen dir und mir ist wahrscheinlich, dass es eine Fernbeziehung war. Wir hatten eigentlich jede freie Minute Kontakt und wenn wir nicht beieinander sein konnten, haben wir telefoniert. Sind auch immer am Telefon eingeschlafen. Haben wirklich alles auch am Telefon gemacht.

Am Ende der Beziehung bin ich immer mehr auf Abstand gegangen und wir haben uns gegenseitig runtergezogen. Selbst wenn wir nur 30 Minuten telefoniert haben, haben wir gestritten.
Dann war für mich der Punkt erreicht wo ich einfach gesagt habe "nein ich will nicht mehr. Wir hoffen jetzt solange das es besser wird und es wird nicht besser."
Ich könnte jetzt auch alles posten was ich ihr gesagt habe, weil ich hab es mir vorher aufgeschrieben. Damit ich keine Fehler in meiner Schlussrede habe und nicht aus dem Konzept gebracht werde. Ja und wir haben uns auch sehr geliebt aber auf Dauer geht das nicht gut.

Wenn ihr beide so stark an der Beziehung festhaltet und wollt das es besser wird, kann ich nur professionelle Hilfe (Paarberatung) vorschlagen. Aber selbst wenn er das nicht möchte, kannst du dir fast sicher sein das er dich irgendwann verlassen oder (Gott ich will es nicht hoffen) dich betrügen wird.

Ich will dir aber keine Flauseln in den Kopf setzen. So ist meine Meinung wie ein Mann (ich) denken würde bzw. gerade erst gedacht hab. Und wenn wirklich irgendwann Schluss sein sollte kann ich euch versprechen, wenn ihr im Guten und mit beidseitigem Verständnis einen Schlussstrich zieht, könnt ihr weiterhin gute Freunde sein.

Trotzdem hoffe ich das ihr diese schwere Zeit als Paar durchsteht. Ich weiss auch nicht genau wie die wie angespannt er ist und seine Situation ist.

Jetzt kommt noch meine letzte Idee, die euch vielleicht etwas hilft.
Aber vielleicht sprichst du ihn mal drauf an ob er mit dem Gedanken spielt oder gespielt hat Schluss zu machen. Und bitte tu dir selbst einen Gefallen... Wenn er mit ja antwortet oder das Gespräch in einen Streit ausartet UNTERSTELL IHM AUF KEINEN FALL DAS ER FREMDGEGANEN IST ODER EINE ANDERE HAT. Wenn er dich liebt hat er es nicht getan und wenn er doch was auf dem Herzen hat wird er es dir in dem Gespräch verraten ohne das ihm etwas unterstellt wird. Wenn er ein richtiger Mann ist wird er dir alles in diesem Gespräch sagen.

Ansonsten würde mir nichts einfallen. Viel Glück und hoffentlich kriegt ihr das wieder hin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ist das keine Liebe?! Sexsüchtig?
Von: amice_12744742
neu
16. August 2014 um 20:19
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen