Home / Forum / Liebe & Beziehung / Andere Frauen...

Andere Frauen...

26. November 2013 um 14:29

Hallo,

ich habe nun seit 3 Monaten einen Freund und bin grundsätzlich zu 100% glücklich mit ihm... nur wir haben eine total schwierige und komplizierte Vorgeschichte!

Ich lernet ihn vor ca. 2 Jahren in unserer Firma kennen, ich hatte damals noch einen Freund (7 jährige Beziehung), als er mir dann eine Mail schrieb und mich einlud, sagte ich natürlich nein... meine Beziehung war damals schon am Ende und ca. 3 Monate später war ich auch getrennt...

da sich so was in einer Firma wie ein Lauffeuer herum spricht, schrieb er mir kurze Zeit darauf wieder und ich willigte ein... ich fand ihn total nett&süß und verliebte mich nach einigen Treffen irrsinnig, dachte das beruht auf Gegenseitigkeit... das lief dann auch ein paar Monate perfekt... Ich bekam dann meine Wohnung und er war fast täglich bei mir usw. wie eine richtige Beziehung eben, leider nur in meinen oder seinen 4 Wänden, da er irgendwie nie etwas in der Öffentlichkeit machen wollte und aus der Firma sollte es auch niemand erfahren... als er dann irgendwie abweisender wurde, sprach ich ihn natürlich darauf an... er meinte dann, dass er sich immer so eine Partnerin wie mich gewünscht hat, aber mom. keine Beziehung führen kann - da er nicht nochmal so was wie bei seiner letzten Trennung ertragen könnte... (seine letzte Beziehung ging 3 Jahre auch mit einer Frau aus der Firma, die ihn dann mit einem gemeinsamen Freund beschiss und er sie jeden Tag sieht.. blablabla)

ich war zwar wirklich am Boden zerstört, aber dank meiner Mädels ging es mir aber nach ein paar Wochen besser... und ich dachte eigentlich nicht mehr oder kaum an ihn, ich sah ihn zwar in der Arbeit aber grüßte ihn höflich und ging weiter... hab zwar in der Zwischenzeit gehört, dass er anscheinend wieder etwas mit einer aus der Firma hat, aber dadurch, konnte ich mich noch mehr von ihm entfernen

ein paar Wochen später, schrieb er mir dann, ob er zu mir kommen kann natürlich ließ ich ihn rein und er beichtete mir natürlich alles und sagte mir aber, dass er das mit der Kollegin beendet hat und ihr auch gesagt hat, dass er mich will ich war natürlich überglücklich und malte mir natürlich eine gemeinsame Zukunft aus so ging das natürlich auch wieder einige Wochen gut bis ich ihn wiedermal darauf anredete, ob das nun was fixes ist da bekam ich natürlich die selbe Antwort wie beim letzten mal ich beendete das ganze nach ein paar Wochen meldete ich mich wieder, wie sehr ich ihn nicht vermisse Das selbe spiel wieder dann meldete er sich wieder, wie sehr er mich nicht vermisst. So ging das mind. 10x hin&her.. immer wieder das selbe ende

Dazwischen hab ich auch den Job gewechselt um ihn einfach nicht mehr zu sehen und über ihn weg zu kommen. Ich hörte immer wieder, mit der, der und der hat man ihn gesehen
Aber jedes Mal wenn wir uns dann wieder sahen, war es mir egal ich war einfach nur froh, dass er da war!

Irgendwann, diesen Sommer ist er dann auch aus dem Unternehmen weg, dann wars nochmal 1-2 mal das selbe Spiel er hat mich extrem gern kann aber keine Beziehung führen!
Als er merkte, dass es für mich wirklich zu Ende ist und ich ehrlich gesagt keine Kraft mehr hatte, wurde es dann plötzlich ein RICHTIGE BEZIEHUNG
Ich muss ehrlich sagen, das sind bis jetzt wunderschöne 3 Monate! Wir kennen gegenseitig unsere Eltern, Familien und Freunde! Es passt zu 10000%
Nur.. mir kommt einfach unsere Vergangenheit immer wieder hoch! Ich weiß, dass in dem letzten Jahr wo wir ständig etwas miteinander hatten, andere Frauen im Spiel waren! Ich weiß auch, dass seit dem es etwas FIXES ist, es keine anderen gibt und er liebt mich wirklich und nur mich!

Aber er streitet das einfach ab und heute merkte er halt wiedermal, dass ich sehr nachdenklich bin als ich ihm dann gesagt hatte, was mich bedrückt, meinte er dann anfangs, dass da nichts war und jetzt will er mir dann am Abend alles sagen Ich

Ich habe solche angst, er war jetzt auf dieser Ebene nie ehrlich zu mirich habe angst, dass es mir nachher auch nicht besser geht!




















Mehr lesen

26. November 2013 um 15:09

Also
dass du dieses Spielchen noch eine weitere Runde mitspielst wundert mich ja schon sehr. Wenn es ihm zu kompliziert wird haut er wieder ab und wenn er wieder Bock hat nimmst du ihn auf?

Mädel du hast was Besseres verdient!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2013 um 18:52

Wenn du
"grundsätzlich 100% glücklich" mit ihm wärest, wie du schreibst, hättest du dein Posting nach 2 Zeilen beenden und auf die restlichen 48 Zeilen verzichten können...

So aber - ich glaub nicht, dass das noch was wird mit euch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2013 um 9:56

Du sprichst
ein wahres Wort gelassen aus...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram