Home / Forum / Liebe & Beziehung / An Frauen...bitte um Meinungen!

An Frauen...bitte um Meinungen!

27. Mai 2006 um 17:00

Hallo!
Ich wollte euch etwas fragen....
koennt ihr mir vielleicht helfen...?

Ich habe mit meinem Freund eine Fernbeziehung.
Da wir uns sehr selten sehen,weil es andere nicht moeglich ist,fuer uns gibt es nur "Telefon" als Komunikationmoeglichkeit.

Wie findet ihr,wenn euer eigener Partner(Freund) gegen euch absichtlich handy ausschaltet?
Mein Freund macht es oft,er schaltet gegen mich sein Handy aus,obwohl es unsere einzige Moeglichkeit ist,miteinander zu kommunizieren.
Obwohl es ganz genau weisst,dass es mir weh tut.

Das macht er,wenn wir am Telefon gestritten haben,oder wenn er auf einer Party ist,und mit anderen in Ruhe amuesieren will.
Ich finde es nicht in Ordnung,dass er absichtlich sein Handy ausschaltet,gegen eigene Freundin zu sein,ist es nicht OK,oder?
Ich weine dann bis zum Ende,bis er wieder sein Handy anschaltet,sobald er wieder Lust hat.

Wie findet ihr das?
Es tut mir sehr weh,besonders,wenn er sein Handy ausschaltet,um mit anderen(Kollegen oder Freunde) zu sein....
Ich habe so oft darueber mit ihm gesprochen und er verspricht immer dass er es nicht mehr tut.
aber doch,er tut es immer wieder.Er sagt,ich haette ihn es machen lassen,weil ich so und so gesagt habe,oder so und so gemacht habe.
Aber egal wie man streitet,oder so,einfach gegen eigene Freundin zu sein,ist nicht in Ordnung,finde ich....
Egal wie ich weine,es stoert ihn auch nicht mehr,dass ich weine,weil ich zu oft weine,sagt er.
Was sagt ihr dazu?

Danke fuer eure Meinungen.

Mehr lesen

27. Mai 2006 um 17:08

Hmm
Hallo!!

Warst Du schon mal bei ihm? Also da wo er wohnt?
Kennst Du sein Umfeld?

Mir kommt es so vor als wenn er etwas zu verbergen hat ... vielleicht täusche ich mich auch.

Wie lange seit ihr zusammen? Wie oft seht Ihr Euch?

lg divana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2006 um 17:21
In Antwort auf meinir_12082009

Hmm
Hallo!!

Warst Du schon mal bei ihm? Also da wo er wohnt?
Kennst Du sein Umfeld?

Mir kommt es so vor als wenn er etwas zu verbergen hat ... vielleicht täusche ich mich auch.

Wie lange seit ihr zusammen? Wie oft seht Ihr Euch?

lg divana

Danke fuer so schnelle Antwort...
Also zusammen sind wir seit 2 jahren,kennen wir uns 6 Jahren,haben zusammen studiert.Er studiert noch.
Wir sehen uns 1 mal pro Jahr,wollte aber in diesem Sommer zu ihm ziehen.
Ich glaube nicht,dass er etwas schlimmes tut,aber trotzdem soetwas zu machen finde ich nicht OK.
Was wuerdest Du tun,wenn Dein Freund sein Handy absichtlich ausschaltet?Findest Du es OK?Mein Freund sagt,er hat nicht schlimmes hinterhaeltig gemacht,nur es nervt ihn wenn da Telefon klingelt,wenn er bei den Leute ist,da kann er auch nicht telefonieren.
Das verstehe ich auch nicht....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2006 um 17:29
In Antwort auf lissa_12364662

Danke fuer so schnelle Antwort...
Also zusammen sind wir seit 2 jahren,kennen wir uns 6 Jahren,haben zusammen studiert.Er studiert noch.
Wir sehen uns 1 mal pro Jahr,wollte aber in diesem Sommer zu ihm ziehen.
Ich glaube nicht,dass er etwas schlimmes tut,aber trotzdem soetwas zu machen finde ich nicht OK.
Was wuerdest Du tun,wenn Dein Freund sein Handy absichtlich ausschaltet?Findest Du es OK?Mein Freund sagt,er hat nicht schlimmes hinterhaeltig gemacht,nur es nervt ihn wenn da Telefon klingelt,wenn er bei den Leute ist,da kann er auch nicht telefonieren.
Das verstehe ich auch nicht....

Komisch
Also ich würde das sehr verdächtig finden. Weiß nicht, irgendwie finde ich das komisch. Aber macht er das schon immer so? Also seit ihr zusammen seid? Oder erst seit neustem? Wenn er es schon immer so macht dann würde ich mir keine Gedanken machen ... gut, es würde mich nerven ... aber ansonsten wäre es ok.
Macht er es erst seit kurzem dann wäre ich sehr vorsichtig und würde mir schon so meine Gedanken machen.

lg divana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2006 um 17:39
In Antwort auf meinir_12082009

Komisch
Also ich würde das sehr verdächtig finden. Weiß nicht, irgendwie finde ich das komisch. Aber macht er das schon immer so? Also seit ihr zusammen seid? Oder erst seit neustem? Wenn er es schon immer so macht dann würde ich mir keine Gedanken machen ... gut, es würde mich nerven ... aber ansonsten wäre es ok.
Macht er es erst seit kurzem dann wäre ich sehr vorsichtig und würde mir schon so meine Gedanken machen.

lg divana

Naja
er hatte frueher auch oft gemacht,naja,oefter hat er sein handy immer abgelehnt.Aber ganz gegen mich ausschalten tut er ....ich weiss nicht mehr,aber seit 1 Jahr...?bin nicht mehr sicher.Aber als wir gestritten hatten,hat er immer sein Handy danach ausgeschaltet,damit ich ihn nicht erreichen kann,und damit er mich bestrafen kann,oder quaelen kann,wo er boese war.schaltet man aber eigentlich Handy aus,wenn man auf einer Party ist?darf man da nicht telefonieren?Natuerlich ja nicht so arg lang,aber so einfach normal erreichbar darf man nicht?Ist auch nicht so richtige Party,sonder,beim Grillen,oder Geburtstagsparty,soll da das Telefon nicht klingeln?Nicht mal eigene Freundin darf den Freund nicht anrufen?
Er sagt immmer,er kann NICHT sprechen,wenn da Leute sind,er kann das Telefon auch nicht nehmen,weil die Leute boese werden.
Ist es ueblich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2006 um 17:41

Handy ausschalten
Sorge Dich nicht! Liebe bedeutet nicht, dass man immer verfügbar für den Partner ist.
Früher hat man Liebesbriefe geschrieben und auf die Antwort warten müssen, das hatte
auch seinen Reiz. Ich möchte Dir gerne raten, Dich etwas "rar" zu machen. Eine Frau, die
ständig erreichbar ist und immer wieder wie ein kleines Mädchen anruft, wird auf die Dauer langweilig und uninteressant. Lerne von Deinem Freund und schalte auch einfach mal aus!
Außerdem finde ich es schon wirklich traurig, wenn Menschen von diesem Handy abhängig sind. Ständig schauen sie drauf, ständig klingelt es irgendwo, sie fühlen sich hilflos,
wenn das Handy nicht funktioniert. Du bist bestimmt eine junge, schöne Frau. Mach Dich frei! Genieße Dein Leben, heute und mache Dich nicht abhängig, weder von einem Mann, noch von einem Handy! Alles Liebe von Monika

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2006 um 18:00
In Antwort auf kamme2

Handy ausschalten
Sorge Dich nicht! Liebe bedeutet nicht, dass man immer verfügbar für den Partner ist.
Früher hat man Liebesbriefe geschrieben und auf die Antwort warten müssen, das hatte
auch seinen Reiz. Ich möchte Dir gerne raten, Dich etwas "rar" zu machen. Eine Frau, die
ständig erreichbar ist und immer wieder wie ein kleines Mädchen anruft, wird auf die Dauer langweilig und uninteressant. Lerne von Deinem Freund und schalte auch einfach mal aus!
Außerdem finde ich es schon wirklich traurig, wenn Menschen von diesem Handy abhängig sind. Ständig schauen sie drauf, ständig klingelt es irgendwo, sie fühlen sich hilflos,
wenn das Handy nicht funktioniert. Du bist bestimmt eine junge, schöne Frau. Mach Dich frei! Genieße Dein Leben, heute und mache Dich nicht abhängig, weder von einem Mann, noch von einem Handy! Alles Liebe von Monika

Danke Dir auch!
Vielen Dank fuer nette Antwort!
Ich bin aber sehr traurig,dass mein eigener Freund ueberhaupt gegen mich etwas machen kann...
Ja naturlich soll ich mal auch Handy ausschalte...
ich schaffe es aber nicht.
Wie kann ich "Rar" machen?
Wie schaffe ich das?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2006 um 21:09
In Antwort auf lissa_12364662

Naja
er hatte frueher auch oft gemacht,naja,oefter hat er sein handy immer abgelehnt.Aber ganz gegen mich ausschalten tut er ....ich weiss nicht mehr,aber seit 1 Jahr...?bin nicht mehr sicher.Aber als wir gestritten hatten,hat er immer sein Handy danach ausgeschaltet,damit ich ihn nicht erreichen kann,und damit er mich bestrafen kann,oder quaelen kann,wo er boese war.schaltet man aber eigentlich Handy aus,wenn man auf einer Party ist?darf man da nicht telefonieren?Natuerlich ja nicht so arg lang,aber so einfach normal erreichbar darf man nicht?Ist auch nicht so richtige Party,sonder,beim Grillen,oder Geburtstagsparty,soll da das Telefon nicht klingeln?Nicht mal eigene Freundin darf den Freund nicht anrufen?
Er sagt immmer,er kann NICHT sprechen,wenn da Leute sind,er kann das Telefon auch nicht nehmen,weil die Leute boese werden.
Ist es ueblich?

Selten...
Wieso seht ihr euch den nur 1mal im Jahr? Das ist ja sehr sehr selten. Vermisst du da nicht was??? Zärtlichkeit, geküsst zu werden? Sorry aber ich kann mir das nur schwer vorstellen das, dass funktioniert. Ich denke auch er wird da was vermissen...!

Aber ich wünsch dir Viel Glück und Viel Beachtung

Gruß
Lara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2006 um 21:30
In Antwort auf bente_11881035

Selten...
Wieso seht ihr euch den nur 1mal im Jahr? Das ist ja sehr sehr selten. Vermisst du da nicht was??? Zärtlichkeit, geküsst zu werden? Sorry aber ich kann mir das nur schwer vorstellen das, dass funktioniert. Ich denke auch er wird da was vermissen...!

Aber ich wünsch dir Viel Glück und Viel Beachtung

Gruß
Lara

Mich würde mal interessieren...
wie oft ihr denn pro Tag telefoniert?
macht ihr aus wer wann anruft?

seltsam würde ich das auch nennen, allerdings mit vorsicht.
ich kann verstehen, dass man manchmal keinen bock auf einen anruf hat und dann das handy ausschaltet. würde er denn eigentlich deinen anruf erwarten oder rufst du einfach so an?

in erster linie würde ich dir auch den tipp geben dich "rar" zu machen. ich weiß, das klingt echt doof und man weiß nicht, wie man anfangen soll. du musst deinen tagesablauf aber nach dir selbst richten und nicht nach ihm und den anrufen. wenn du ihn immer anrufst und (sorry für den ausdruck) "rumquatschst" dann ist er vielleicht auch etwas genervt?!

kann aber trotzdem seine reaktion nicht ganz nachvollziehen, gerade weil ihr euch fast nie seht.
du hast geschrieben, dass ihr dieses jahr zusammen ziehen wolltet.. was sagt er denn noch dazu?

kopf hoch, ok?
ich weiß, wie schlimm das sein kann...

cassio

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2006 um 22:29
In Antwort auf kamme2

Handy ausschalten
Sorge Dich nicht! Liebe bedeutet nicht, dass man immer verfügbar für den Partner ist.
Früher hat man Liebesbriefe geschrieben und auf die Antwort warten müssen, das hatte
auch seinen Reiz. Ich möchte Dir gerne raten, Dich etwas "rar" zu machen. Eine Frau, die
ständig erreichbar ist und immer wieder wie ein kleines Mädchen anruft, wird auf die Dauer langweilig und uninteressant. Lerne von Deinem Freund und schalte auch einfach mal aus!
Außerdem finde ich es schon wirklich traurig, wenn Menschen von diesem Handy abhängig sind. Ständig schauen sie drauf, ständig klingelt es irgendwo, sie fühlen sich hilflos,
wenn das Handy nicht funktioniert. Du bist bestimmt eine junge, schöne Frau. Mach Dich frei! Genieße Dein Leben, heute und mache Dich nicht abhängig, weder von einem Mann, noch von einem Handy! Alles Liebe von Monika

Genau so ist es
Viele haben ne
Handymacke.Und die lachenden Dritten sind die
Mobilfunkanbieter
Übrigens laß ihn doch auch ein wenig warten,oder wenns sein muß gib ihm den Laufpass.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2006 um 23:40
In Antwort auf bente_11881035

Selten...
Wieso seht ihr euch den nur 1mal im Jahr? Das ist ja sehr sehr selten. Vermisst du da nicht was??? Zärtlichkeit, geküsst zu werden? Sorry aber ich kann mir das nur schwer vorstellen das, dass funktioniert. Ich denke auch er wird da was vermissen...!

Aber ich wünsch dir Viel Glück und Viel Beachtung

Gruß
Lara

Hallo...
ja,1mal pro Jahr ist echt viel zu wenig.
Aber ich wohne in Asien,er aber in Deutschland,studiert noch und wegen seinem Fach in der Ferien auch viel zu tun,ich arbeite hier....so klappt es nur einmal pro Jahr.Er hat mich immer besucht(2mal).Meine Eltern waren super dagegen dass ich mit einem Auslaender zusammen bin.Jetzt nur Mutter dagegen.Daher war es mir sehr schwer nach DE zu fahren.Ich habe mich aber entschieden,nach DE zu ziehen,im Sommer,er wartet auch darauf.Nur wenn er boese ist,macht er so etwas.Dann bin ich nicht sicher,ob ich wirklich meine Mutter wegmachen soll,und zu ihm kommen soll.Ich liebe ihn sehr,aber soetwas koennte ich z.B. ihm nicht antun,egal ich boese bin....
Danke fuers Mut machen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2006 um 23:58

Lass dich nicht unterkriegen!
Also ich bin jetzt zwar keine Frau, aber ich habe damit auch so meine Erfahrungen, deshalb antworte ich trotzdem mal

Ich hatte auch über eine ziemlich lange Zeit eine Fernbeziehung und da war es nur andersrum. Wenn meiner Freundin irgendwas nicht gepasst hat, dann hat sie ihr Handy ausgemacht oder nicht mehr geantwortet, ist nicht mehr rangegangen. Das hat sie meistens gemacht, wenn wir Streit hatten, weil sie "nicht mehr konnte" oder ihr irgendwas zu viel war. Mir tat das auch ziemlich weh und ich saß dann total fertig da und wusste nicht was tun, fühlte mich auch so hilflos, denn ich konnte ja nichts dagegen tun. Wenn dein Freund sein Handy ausmacht, versuchst du dann die ganze Zeit ihn zu erreichen? Wenn ja, dann versuch mal, so schwer es auch sein mag, das zu lassen. Das hilft, hat es zumindest bei mir damals. Denn ich habe ihr gezeigt, mir macht das überhaupt nichts aus. Und als sie das dachte, da war ihr das wiederum nicht Recht und von da an hat sie es eigentlich gelassen. Sie hat das zwar noch ganz selten gemacht, aber da war es ihr dann wirklich zu viel und ich konnte es sogar verstehen. Vielleicht kannst du das ja mal versuchen. Du darfst dich aber auf jeden Fall nícht davon fertig machen lassen! Ich hoffe, es wird besser, sodass es dir dann auch wieder besser geht, das wird schon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2006 um 0:07
In Antwort auf petra_12771143

Mich würde mal interessieren...
wie oft ihr denn pro Tag telefoniert?
macht ihr aus wer wann anruft?

seltsam würde ich das auch nennen, allerdings mit vorsicht.
ich kann verstehen, dass man manchmal keinen bock auf einen anruf hat und dann das handy ausschaltet. würde er denn eigentlich deinen anruf erwarten oder rufst du einfach so an?

in erster linie würde ich dir auch den tipp geben dich "rar" zu machen. ich weiß, das klingt echt doof und man weiß nicht, wie man anfangen soll. du musst deinen tagesablauf aber nach dir selbst richten und nicht nach ihm und den anrufen. wenn du ihn immer anrufst und (sorry für den ausdruck) "rumquatschst" dann ist er vielleicht auch etwas genervt?!

kann aber trotzdem seine reaktion nicht ganz nachvollziehen, gerade weil ihr euch fast nie seht.
du hast geschrieben, dass ihr dieses jahr zusammen ziehen wolltet.. was sagt er denn noch dazu?

kopf hoch, ok?
ich weiß, wie schlimm das sein kann...

cassio

Ich weiß nicht...
...warum ihr das alle so seltsam findet. klar, irgendwie wirkt es schon ein wenig kindisch seine reaktion, wenn ihr streit habt oder so was...aber andererseits, stell dir mal vor, ihr würdet zusammen wohnen und hättet streit, was würde er da wohl machen? bestimmt sich zurück ziehen um erstmal ein wenig über die sache nachzudenken oder nicht? da das ja aber nicht geht, macht er sein handy aus, um so einen klaren kopf zu kriegen und vielleicht wieder "runter zu kommen", wenn ihn etwas geärgert hat.
ich finde es eigentlich auch nicht soo schlimm, wenn er auf feten das handy ausmacht. man kann doch telefonieren, wenn man daheim ist, auf feten ist das verschwendete zeit, man kann auch danach oder davor telefonieren. stell dir wieder vor, ihr wohnt zusammen, er geht auf fete, du bleibst daheim, würdest du ihn dann auch anrufen?
vielleicht rufst du ihn allgemein zu oft an? Meldet er sich auch mal von sich aus oder musst du immer anrufen? wenn er sich von sich aus öfter meldet, würde ich mir da keine sorgen machen...
lg, lizzy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2006 um 12:29

Danke!
Danke Dir zuerst fuer deinen Tip!
Er hat eigentlich frueher nie mir wehgetan oder so etwas aehnliches nie absichtlich gemacht.
ICh habe das Gefuehl,dass er so sicher ist,dass ich nie von ihm weggehen kann,egal was er tut,natuerlich bin ich mal sehr boese,aber ich rufe ihn ja trotzdem schon an,und er entschuldigt sich immer weniger,obwohl manchmal eindeutig er anfaengt, zu streiten...
Wenn ich aber ihm sage,dass ich ohne ihn auch klar kommen kann,wenn er so mich behandelt,dann gehe ich lieber weg,dann sagt er auch so boese,"Na dann tschuess!" oder so etwas....
Er ist letzter Zeit sehr schnell boese,ich glaube natuerlich nicht,dass er andere Freundin haette.
Wenn man so weit weg ist,kann man es ja auch sowieso nicht kontrollieren.Wenn man will,kann man immer verstecken.
ICh rufe ihn einfach an,weil ich ihn hoeren will,nicht weil ich ihn kontrollieren will...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2006 um 13:11

HAndy ganz ausschalten...
finde ich echt komisch.Was bei uns noch Problem ist,dass seine Kollegen ziemlich primitive Leute sind,die immer hinter jemand her rennen,egal ob sie schon Partner/in haben oder nicht,die gehen staendig fremd.ODer jede Woche neue Freundin.
Mein Freund ist irgendwie ihn seiner Klasse der einzige,der noch nie so etwas gemacht hat und auch nicht tut.
Das bin ich ja sicher.
ABER was es mich stoert,wenn seine Kollegen staendig ihm sagen,dass es NICHT NORMAL sei,so oft sprechen zu wollen,oder so etwas.NAtuerlich hat mein FReund immer HAndy Ton aus,damit es niemand stoert.
Wozu dann ausmachen?
Er sagt,in Deutschland DARF MANN NICHT telefonieren,wenn andere Leute da sind,auch Freunde oder Kollegen...
ICh finde es ziemlich seltsam.
Was macht man,wenn mann dringend etwas hat?
Wozu hat mann dann HAndy ueberhaupt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2006 um 13:17

Eine frage...
...wie oft rufst du ihn so am tag an? wenn du weisst, dass er mit anderen weg ist, rufst du dann trotzdem an?

tigerle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2006 um 14:11
In Antwort auf jaana_11887320

Eine frage...
...wie oft rufst du ihn so am tag an? wenn du weisst, dass er mit anderen weg ist, rufst du dann trotzdem an?

tigerle

Ja wie oft...?
Naja,wie oft wir uns anrufen....
Es ist meistens kurz und aber oefter,weil wir verschiedene Zeit haben.ICh bin der Meinung,dass jeder auf eigener Weise die Beziehnung fuehrt.So auch mit dem Anrufen auch.Manche telefoneiren nur am Wochenende,manche wir wir mehrmals am Tag.Das habe ich aber nicht angefangen,sondern war eigentlich er.Da er sehr oft Geschaeftlich(wegen seinem Fach) unterwegs ist,hat er immer(und jetzt auch eigentlich wenn er Lust hat und alleine ist) von unterwegst angerufen,sehr oft.So jede STunde,so wenn er 5 min Zeit hat oder so.Es hat mich auch gar nicht gestoert und ich hatte ihn auch ab und zu angerufen,sobald ich konnte.Leider ging es nicht immer lange,da es sehr schwer ist,passende Zeit zu finden.
Wir hatten eigentlich immer das gleiche gewuenscht und immer hats funktioniert.Vielleicht findet man zu oft vielleicht doch nicht.Aber solange wir beide damit gluecklich sind,ist es OK,wie oft wir telefonieren.
Aber das Problem ist,dass die andere immer meinem Freund angegriffen haben,dass es nicht normal sei,oder dass es zu oft sei.Er ruft mich immer noch sehr oft an,aber wenn er alleine ist.So ich muss immer warten,bis er alleine ist,sonst KANN ER NICHT SPRECHEN,was ich eigentlich komisch finde.Er ruft micht so oft an, wie er will,ich habe auch kein PRoblem,mit ihm zu sprechen,auch wenn ich mit meinen Freundinnen bin oder Kolleginnen bin.
Deswegen finde ich es unfair,dass ich ihn nur so begrenzte Zeit anrufen darf.
Wenn jemand zu ihm kommt,legt er immer Telefon auf,er findet es peinlich,vor den LEute zu telefonieren.
Darf mann in Deutschland wirklich nicht telefonieren,auch wenn da nur Kollgen stehen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2006 um 14:24
In Antwort auf lissa_12364662

Ja wie oft...?
Naja,wie oft wir uns anrufen....
Es ist meistens kurz und aber oefter,weil wir verschiedene Zeit haben.ICh bin der Meinung,dass jeder auf eigener Weise die Beziehnung fuehrt.So auch mit dem Anrufen auch.Manche telefoneiren nur am Wochenende,manche wir wir mehrmals am Tag.Das habe ich aber nicht angefangen,sondern war eigentlich er.Da er sehr oft Geschaeftlich(wegen seinem Fach) unterwegs ist,hat er immer(und jetzt auch eigentlich wenn er Lust hat und alleine ist) von unterwegst angerufen,sehr oft.So jede STunde,so wenn er 5 min Zeit hat oder so.Es hat mich auch gar nicht gestoert und ich hatte ihn auch ab und zu angerufen,sobald ich konnte.Leider ging es nicht immer lange,da es sehr schwer ist,passende Zeit zu finden.
Wir hatten eigentlich immer das gleiche gewuenscht und immer hats funktioniert.Vielleicht findet man zu oft vielleicht doch nicht.Aber solange wir beide damit gluecklich sind,ist es OK,wie oft wir telefonieren.
Aber das Problem ist,dass die andere immer meinem Freund angegriffen haben,dass es nicht normal sei,oder dass es zu oft sei.Er ruft mich immer noch sehr oft an,aber wenn er alleine ist.So ich muss immer warten,bis er alleine ist,sonst KANN ER NICHT SPRECHEN,was ich eigentlich komisch finde.Er ruft micht so oft an, wie er will,ich habe auch kein PRoblem,mit ihm zu sprechen,auch wenn ich mit meinen Freundinnen bin oder Kolleginnen bin.
Deswegen finde ich es unfair,dass ich ihn nur so begrenzte Zeit anrufen darf.
Wenn jemand zu ihm kommt,legt er immer Telefon auf,er findet es peinlich,vor den LEute zu telefonieren.
Darf mann in Deutschland wirklich nicht telefonieren,auch wenn da nur Kollgen stehen?

Bin da anderer meinung...
...ich fände es sehr unhöflich wenn ich mit einer freundin zusammen bin und diese würde während unseres treffens dauernd mit ihrem freund quatschen....genauso wenig telefoniere ich mit meinem freund wenn ich mit anderen unterwegs bin.
entweder mache ich das eine oder das andere....ausser es ist was wirklich wichtiges.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2006 um 14:43
In Antwort auf justus_12856598

Lass dich nicht unterkriegen!
Also ich bin jetzt zwar keine Frau, aber ich habe damit auch so meine Erfahrungen, deshalb antworte ich trotzdem mal

Ich hatte auch über eine ziemlich lange Zeit eine Fernbeziehung und da war es nur andersrum. Wenn meiner Freundin irgendwas nicht gepasst hat, dann hat sie ihr Handy ausgemacht oder nicht mehr geantwortet, ist nicht mehr rangegangen. Das hat sie meistens gemacht, wenn wir Streit hatten, weil sie "nicht mehr konnte" oder ihr irgendwas zu viel war. Mir tat das auch ziemlich weh und ich saß dann total fertig da und wusste nicht was tun, fühlte mich auch so hilflos, denn ich konnte ja nichts dagegen tun. Wenn dein Freund sein Handy ausmacht, versuchst du dann die ganze Zeit ihn zu erreichen? Wenn ja, dann versuch mal, so schwer es auch sein mag, das zu lassen. Das hilft, hat es zumindest bei mir damals. Denn ich habe ihr gezeigt, mir macht das überhaupt nichts aus. Und als sie das dachte, da war ihr das wiederum nicht Recht und von da an hat sie es eigentlich gelassen. Sie hat das zwar noch ganz selten gemacht, aber da war es ihr dann wirklich zu viel und ich konnte es sogar verstehen. Vielleicht kannst du das ja mal versuchen. Du darfst dich aber auf jeden Fall nícht davon fertig machen lassen! Ich hoffe, es wird besser, sodass es dir dann auch wieder besser geht, das wird schon

Danke fuers Mut machen!
Es ist auch sehr hilfreich,von einem Mann die Meinung zu hoeren...Du ARme,ich weiss,wie es wehtut.ICh kann auch nicht zu ihm sofort fahren,wenn er alles ausschaltet,um mir als Strafe wehtutn will,oder was er denkt,weiss ich nicht.ICh muss nur dann so oft probieren,bis sein Handy wieder an ist.
Es macht mich sehr kaputt und fertig.
Trotzdem habe ich dann so ein Gefuhel dass ich ihn nie wieder erreichen werde.JA ich soll RAR machen,ich schaffe es nur nicht.
ICh habe aber auch ab und zu,wo ich echt kaputt war,hatte gedacht,na,ich kann nicht mehr,dann habe ich auch mein Telefon ausgeschaltet.Da war er dann super boese,dass ich HAndy ausgeschaltet hatte,er ist immer boese,wenn er mich erreichen will,und nicht erreicht,wenn ich handy ausmache,ist er super boese.
ICh will es aber nicht so oft tun,ich kann es einfach nicht,weil ich weiss,wie es dann wehtun wuerde...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper