Forum / Liebe & Beziehung

AN DIE MÄNNER: wenn ER nicht "ich liebe dich" sagt

24. November 2008 um 21:44 Letzte Antwort: 25. November 2008 um 18:28

Mein Freund und ich sind jetzt etwas über ein Jahr zusammen, und irgendwie hab ich das Gefühl das wir auf der "hab dich lieb" schiene steckengeblieben sind.

Ich hab ihm bisher ein einziges mal gesagt, dass ich ihn liebe (kurz vor dem 1 jährigen)..da hat er gesagt "ich dich auch"..aber seitdem kam nichts mehr.

Da ich niemand bin, der 100mal am tag hören muss dass er von seinem Partner geliebt wird, macht mir das auch eigentlich nicht so viel aus..allerdings hab ich jetzt in einem anderen Forum in einem thread gelesen (frauen fragen, männer antworten) dass die meisten Männer dort schon nach 3 oder 4 monaten mit "ich liebe dich" um sich werfen (zumindest ab und zu *g*) und dass sie ein "hab dich lieb" von ihrer partnerin auf keinen fall hören wollen, denn hdl hätte eine viel geringere bedeutung usw

Jetzt bin ich also etwas verwirrt

Ich weiß dass mein Freund in seiner vorherigen beziehung ziemlich verletzt wurde, und folglich wahrscheinlich etwas vorsichtiger mit dem satz "ich liebe dich" umgeht...außerdem will ich ihn ja auch nicht zwingen mit DIE drei worte zu sagen trotzdem wäre es auch schön, die worte mal aus seinem mund zu hören, und auch mal von ihm aus!

Wie macht ihr das denn bei euch?
Sagt ihr euren Partnern oft, dass ihr sie liebt? Und wenn nicht (weil ihr von mir aus sagt, dass man mit dem satz sparsam umgehen sollte), sagt ihr dann sowas wie HDL?

Findet ihr es komisch wenn Partner "hab dich lieb" anstatt "ich liebe dich" zueinander sagen?

danke schonmal für die antworten

Mehr lesen

24. November 2008 um 22:34

Taten sind wichtiger als worte...
Hey Liebes,
kehre mal eine Zeit in dich und ueberlege wirklich was Du fuehlst! Fuehlst du dich geliebt? Wenn ja hat sich die sache doch..."ich liebe dich" sind eigentlich nur worte..das wichtigere bzw WICHTIGSTE ist, dass er es dir ZEIGT,dass du es spuerst, mein Exfreund hat damit um sich geworfen, aber ich habe es einfach nicht gespuert!
Schau nicht zu sehr darauf, was andere menschen im forum von sich geben, oder wie es bei freundinnen ist...hauptsache DU FUEHLST dich geliebt! Hoffe du verstehst was ich meine...ich denke dann immer an das beispiel mit meiner family(ist zwar nicht genau so wie mitnem partner aber..)wir sagen uns nicht jeden tag oder in regelmaessigen abschnitten dass wir uns lieben...aber ich weiss es bzw wissen sie es! Mach dir keinen kopf!
Ganz liebe gruesse

3 LikesGefällt mir

24. November 2008 um 23:08
In Antwort auf

Taten sind wichtiger als worte...
Hey Liebes,
kehre mal eine Zeit in dich und ueberlege wirklich was Du fuehlst! Fuehlst du dich geliebt? Wenn ja hat sich die sache doch..."ich liebe dich" sind eigentlich nur worte..das wichtigere bzw WICHTIGSTE ist, dass er es dir ZEIGT,dass du es spuerst, mein Exfreund hat damit um sich geworfen, aber ich habe es einfach nicht gespuert!
Schau nicht zu sehr darauf, was andere menschen im forum von sich geben, oder wie es bei freundinnen ist...hauptsache DU FUEHLST dich geliebt! Hoffe du verstehst was ich meine...ich denke dann immer an das beispiel mit meiner family(ist zwar nicht genau so wie mitnem partner aber..)wir sagen uns nicht jeden tag oder in regelmaessigen abschnitten dass wir uns lieben...aber ich weiss es bzw wissen sie es! Mach dir keinen kopf!
Ganz liebe gruesse

Hey
schöner beitrag, danke

Gefällt mir

25. November 2008 um 8:00

Nix da nach 3-4 monaten
ich und mein freund sagen erst seit juni zueinander ,,ich liebe dich" da waren wir schon 7 monate zusammen. das hat gar nix zu bedeuten

Gefällt mir

25. November 2008 um 9:05

Ich Liebe dich
das sagen ich und meine freundinn ständig zu einander mehrmals am Tag und wir sind jetzt auch schon genau ein Jahr zusammen und wann es angefangen hat mit ich liebe dich zu sagen weiß ich nicht genau aber nach 2-3 Monaten bestimmt.
Für mich hat hab dich lieb nichts mit Ich Liebe dich zu tun denn ich hab dich lieb kann man auch zu einer freudinn schreiben oder sagen und deswegen hat dieses wort für mich keine bedeutung aber ich denke doch es ist von person zu person anderst und ich denke daher schon das er dich liebt

Gefällt mir

25. November 2008 um 15:52
In Antwort auf

Taten sind wichtiger als worte...
Hey Liebes,
kehre mal eine Zeit in dich und ueberlege wirklich was Du fuehlst! Fuehlst du dich geliebt? Wenn ja hat sich die sache doch..."ich liebe dich" sind eigentlich nur worte..das wichtigere bzw WICHTIGSTE ist, dass er es dir ZEIGT,dass du es spuerst, mein Exfreund hat damit um sich geworfen, aber ich habe es einfach nicht gespuert!
Schau nicht zu sehr darauf, was andere menschen im forum von sich geben, oder wie es bei freundinnen ist...hauptsache DU FUEHLST dich geliebt! Hoffe du verstehst was ich meine...ich denke dann immer an das beispiel mit meiner family(ist zwar nicht genau so wie mitnem partner aber..)wir sagen uns nicht jeden tag oder in regelmaessigen abschnitten dass wir uns lieben...aber ich weiss es bzw wissen sie es! Mach dir keinen kopf!
Ganz liebe gruesse

Genau ...
Liebe ist doch viel mehr ein Gefühl, als nur Worte. Und ein Blick, eine Berührung oder ein Kuss kann viel mehr sagen als 1000 Worte.

LG
Asta

P.S.: Perfekt von den Ärzten, genau das Lied fällt mir dazu ein.

Gefällt mir

25. November 2008 um 18:28

Ich werde
diese 3 Worte auch niemals wieder sagen, denn damit gebe ich die Karten aus der Hand.

Auch wenn viele das von euch nicht verstehen, aber ich zeige es dann doch lieber durch Taten, wie bereits unten schon beschrieben wurde.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers