Home / Forum / Liebe & Beziehung / An die Männer: Sollen wir schlank sein...?

An die Männer: Sollen wir schlank sein...?

22. März 2007 um 12:22 Letzte Antwort: 22. März 2007 um 14:31

Mal ne kurze Frage:

Ich bin inzwischen ja schon über vierzig und man nimmt halt nicht mehr so schnell ab, wenn mal mal gesündigt hat...

Ich wiege 68 Kilo bei einer Größe von 174 cm, fühle mich nicht ganz wohl, weil mein Bäuchlein mir doch immer voran eilt

Habt Ihr wirklich lieber fülligere Frauen oder müssen wir sooo schlank sein wie die Frauen, hinter den alle Männer gerne hergucken...

Danke für ehrliche Antworten

LG Mausezahn

Mehr lesen

22. März 2007 um 13:12

Hey,mach dir nicht so
viele Gedanken sonst wird man doch wahnsinnig,ich bin 1,78m und wiege auch 68,5 kg,fühl mich auch nicht so ganz wohl,aber ich versuch jetzt mich selber mehr zumögen,weil ich ehrlich gesagt keine Lust hab mein Leben lang Kalorien zu zählen nur damit ich in Größe 36 passe!!Also,geniess dein Leben und ich bin mir auch ziemlich sicher dass die Männer nix gegn ein bisschen mehr auf den Rippen haben,also mir hat zumindestens noch niemand gesagt dass ich zu dick bin,ganz im Gegenteil!!Lg Vera

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2007 um 13:13

Ihr Frauen lernt es doch eh nie!
68 Kilo bei 174. Für mich ist das fast schon eine dürre Bohnenstange.

Nur weil Mann einer schönen Frau hinterherschaut heißt das noch lange nicht dass man selber eine genau wie diese haben will oder dass man an der körperlichen Form der eigenen Partnerin zweifelt. Wenn du natürlich genau so einen Typ suchst dann nimm die 20 kilo ab, wunder dich aber nicht, dass der dich dann wegen einer noch hübscheren/dünneren abserviert.

Wenn du dich unwohl fühlst wegen deinem Gewicht, dann tu was dagegen (Sport, Fitness), aber fang nicht an dich nach den Vorstellungen anderer formen zu müssen, denn damit verlierst du einen Teil deiner Individualität und in ein paar Jahren wird das zurückschlagen.

Es gibt Menschen, die dich garantiert so haben wollen wie du bist, warum willst du das ändern?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2007 um 13:15
In Antwort auf alwina_12962218

Hey,mach dir nicht so
viele Gedanken sonst wird man doch wahnsinnig,ich bin 1,78m und wiege auch 68,5 kg,fühl mich auch nicht so ganz wohl,aber ich versuch jetzt mich selber mehr zumögen,weil ich ehrlich gesagt keine Lust hab mein Leben lang Kalorien zu zählen nur damit ich in Größe 36 passe!!Also,geniess dein Leben und ich bin mir auch ziemlich sicher dass die Männer nix gegn ein bisschen mehr auf den Rippen haben,also mir hat zumindestens noch niemand gesagt dass ich zu dick bin,ganz im Gegenteil!!Lg Vera

Objektiv bleiben..
...sollten dabei auch die männer.
ich darf keine ansprüche an andere stellen, denen ich selbst nicht gerecht werde. ich kann nicht verstehen, wenn meine männlichen artgenossen eine schlanke figur von ihrer partnerin verlangen, selbst aber bier in unmengen saufen und kein sport treiben.

ich denke jeder sollte auf seinem niveau spielen dürfen. wer sport macht und sich schlank bzw. stark hält, sollte das auch von seiner/ seinem partner/in verlangen dürfen. alle anderen sollen sich an ihre eigene nase fassen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2007 um 14:08

Hallo
als ich damals meinen Mann kennenlernte, wog ich sechzig Kilo bei einer Größe von 170 cm. Nun wiege ich 10.Kilo manchmal auch ein bisschen mehr. Ich wäre sehr traurig, wenn das bei meinem Mann ein Thema wäre. Übrigens ich bin 47.Jahre.

Liebe Größe ich meine natürlich liebe Grüße

Mary

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2007 um 14:22

Die
will ich auch wiegen, aber es klappt nicht. Finde mich trotzdem schön, besonders von Innen sollte mich mal wenden lassen.

Ein kleiner Scherz am Rande

Liebe Grüße Mary

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2007 um 14:31

Deinem
Alter nach darfst du ein Bäuchlein haben...hast doch auch Kinder

Ich finde das deine Konstellation doch optimal ist,und son Bäuchlein bekommt man durch Training auch weg...
Wenn der dann nun wirklich stört!

Ich finde nur,die Frauen,die wirklich Probleme haben mit ihrem Gewicht und nichts tun (kein Sport),stattdessen sich in den Pommesbuden (Mac Donals) vollfressen,die brauchen sich auch nicht wundern...
Und da habe ich absolut kein Verständnis für!

Eine Frau die Kinder bekommen hat kann einfach nichts dafür,dann ist das eben so...Ein Mann der sie liebt,liebt sie auch mit nem Bäuchlein...

Natürlich würde ich mir nie eine 100 kg Dame anschaffen,könnte es nicht aus Prinzip,da ich viel zu viel Sport treibe und auf mich achte und diese auch vom gegenüber verlangen würde...

Nen Hunger harken will ich aber auch nicht haben...

Eine Frau muss nach Frau ausschauen mit normalen Kurven und kein Gespenst darstellen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram