Home / Forum / Liebe & Beziehung / An alle Männer gerichtet ( Thema Komplimente)

An alle Männer gerichtet ( Thema Komplimente)

28. Februar 2016 um 12:31

Hallo meine Lieben

Ich bin gerade etwas ratlos, daher frage ich euch Männer jetzt einfach mal was es mit den Komplimente auf sich hat.
Ich habe seit ca. 7 Monaten einen Freund und irgend wie macht er mir nie wirklich Komplimente.
Ganz am Anfang hat er mir mal gesagt was er von mir hält und das ich ihm sehr gefalle und er mich sehr anziehend findet aber jetzt kommt da irgend wie nichts mehr.
Ich habe ihn auch schon mal darauf angesprochen und er meinte ; das er nicht mit mir zusammen währe wenn ich ihm nicht gefallen würde;
Naja er hat es glaube ich nicht so mit den Worten.
Dazu kommt das seine Ex-Freundin einen ganz anderen Typ sind als ich.
Ich bin 160cm gross, blonde Haare, Schlank aber Kurvig und habe blaue Augen und habe verschiede Styles Brav-Sexy
Wirke aber eher unschuldig.
Seine Ex wahren meist grösser, sahen eher verrucht aus, schwarze oder dunkle Haare.

Was meint ihr dazu?

Mehr lesen

28. Februar 2016 um 12:38

Ich bin zwar
kein Mann, aber sehen deine Ex-Freunde alle gleich aus? Warum muss man denn unbedingt ganz bestimmte optische Vorstellungen haben? Dürfen einem nicht verschiedene Dinge gefallen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2016 um 12:54
In Antwort auf coquette164

Ich bin zwar
kein Mann, aber sehen deine Ex-Freunde alle gleich aus? Warum muss man denn unbedingt ganz bestimmte optische Vorstellungen haben? Dürfen einem nicht verschiedene Dinge gefallen?

Hast ja recht
Also exakt gleich schon nicht aber so richtig das Gegenteil hatte ich nie.
Ich merke einfach um so elter das ich werde um so mehr achte ich mich auf anderes als früher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2016 um 14:29

Sehr gut
Haha euch Männer muss man glaube ich nicht immer verstehen aber das ist auch okay so.

Danke für den Link, da musste ich wirklich lachen.
Es hat schon was dieses Lied.

Andere Frage was denkst du denn über den Typ Frau?
Ist das irrelevant?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2016 um 16:56
In Antwort auf stef8918

Hast ja recht
Also exakt gleich schon nicht aber so richtig das Gegenteil hatte ich nie.
Ich merke einfach um so elter das ich werde um so mehr achte ich mich auf anderes als früher.

Den zweiten
Satz verstehe ich nicht. Was meinst du?

Naja, also wenn ich mir meine vergangenen Männer so ansehe, kann ich optisch keine Gemeinsamkeiten finden: Größe, Statur, Haarfarbe, Augenfarbe, Hautfarbe,..... Man muss sich doch nicht auf einen Typ festlegen. Ich fand schon ganz unterschiedlich aussehende Männer attraktiv, weil es eben in den meisten Fällen andere Dinge sind, die einen Mann attraktiv machen und nicht die Frage, ob er jetzt braune oder blonde Haare hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2016 um 19:26

Okay
Das ist deine Meinung und auch absolut okay aber ab und zu mal ein Kompliment zu machen ist noch lange kein geschleime.
Deine Art ist eher matchohaft wenn ich das mal ehrlich sagen darf.
Geschleime währe es dann, wenn er mir jeden Tag Komplimente machen müsste aber ich spreche davon, das wen man was anderes an hat z.B ein Kleid oder eine neue Frisur hat, das der Mann da mal sagen könnte ; du sieht super aus;

Und zu dem das man den Partner nicht mehr zu erbobern hat, weil man ihn ja schon bereits hat, finde ich eher fragwürdig. Es scheint für mich als währe die Frau wie selbstverständlich.

Abgesehen davon gehöre ich auch nicht wie du so schön gesagt hast zu den Madammes, die da Prinzessin spielt sonder ich gebe das ja zurück und mach ihm auch Komplimente.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2016 um 22:14

Wenn du das meinst
Ich sehe mich nicht als unreif, nur weil ich es mag das mir mein Partner auch mal ein Kompliment macht.
Aber anscheinend brauchst du das nicht, sonst würdest du es eher verstehen.
Dazu braucht jeder Mensch andere Dinge und ich denke das wird bei mir auch nicht vergehen.
Auch eine 40 oder 60 Jährige Frau mag es wenn ihr Mann hin und wieder ein Kompliment macht. Ich finde das gehört doch irgend wie auch dazu.
Mein Vater ist 60 und macht das bei seiner Frau!
Ist er jetzt auch unreif oder wie?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2016 um 22:22

Nein bin ich nicht
Ich bin schon eher selbstbewusst, im gesunden Rahmen.
Ich kann es dir nicht erklären aber ich bin mir das irgend wie auch einfach gewöhnt.
Wenn ich einen Partner habe mache ich mich grundsätzlich für ihn schön.
Es gab schon mal eine Situation da habe ich mich für den Alltag einfach etwas schöner zurecht gemacht, weil ich wusste das er gleich nachhause kommt.
Es ist ihm aufgefallen aber brachte einen scheiss Spruch von wegen ob ich mich mit einem anderen Mann treffe, das ich mich rausgeputzt habe.Und nein das wahr kein Sarkasmus, er ist nur einfach sehr eifersüchtig.
Ein anderer hätte in dieser Situation vllt. etwas anders reagiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram