Home / Forum / Liebe & Beziehung / An alle Frauen - brauch mal euren weiblichen rat

An alle Frauen - brauch mal euren weiblichen rat

4. Januar 2014 um 15:50 Letzte Antwort: 24. Januar 2014 um 19:31

hey hey

wie der titel schon sagt, richtet sich meine frage / situation eher an die frauen, aber männer, ihr dürft natürlich auch sehr gerne mit rat und tat zur seite stehen

nur zur sache:

ich (männlich, 28 jahre), bis vor einem jahr in ner 5 jährigen beziehung gesteckt, dazwischen jedes mal nur kurze meist 2 monatige geschichten (keine spielereien - immer alles ernst)
hab halt ab nd zu dieses scheiss ups and downs, im großen und ganzen geht's mir gut, manchmal eben nicht so.

hab langsam keine lust mehr ständig von vorne zu beginnen.

habe jetzt vor 4 wochen eine bildhübsche und super liebe 25 jährige kennengelernt (wohlgemerkt via facebook), sie wohnt nur 45 min. von mir entfernt.

haben uns auch schon ein paar mal getroffen, durfte das erste mal mit zu ihr, waren shoppen, normale sachen eben.

schreiben jedentag, telefonieren eher weniger. mein problem is eben nur, dass ich einfach nich so richtig weiß, wie, wo und was nun is. ich mein sie schreibt mir immer, was sie tut und macht, schickt mir ab und zu mal bilder von sich und anderen dingen aus ihrem leben usw usw

bin mit ihr sehr offen, hab ihr auch schon gesagt, dass sie lieber ehrlich sein soll, wenn sie mich nich mehr sehen möchte oder so, aber sie meinte, dass das nich der fall sei und wenn, dann sagt sie mir es schon.

vielleicht bin ich auch einfach nur zu ungeduldig und muss noch etwas zeit vergehen lassen, bis wir uns besser kennenlernen. vielleicht is sie sich auch einfach nur etwas unsicher, sie hatte eben auch schon 3 mehrjährige beziehungen, und in den letzten knapp 2 jahren lt. ihrer aussage nur idioten angezogen. sie sagt, sie sei sehr anspruchslos (war sie auch schon vorher), sie möchte einfach nur jemanden, der weiß, wie man mit einer frau umgeht, manieren hat und nen job

bin da halt mitllerweile eher teilweise der sensible typ, hab keinen bock darauf das mir mein beschissesnes herz schon wieder wehtut usw.

versuche halt auch immer nen guten mittelweg zu finden, will ihr nich zu sehr auf den sack gehen, aber sie auch auf keinsten fall vernachlässigen, aber irgendwie, würde ich mir halt von ihr gerne etwas mehr wünschen. einfach nur, das sie mir ma was liebes sagt oder so, kommt leider selten.

naja und ihr das direkt zu sagen, geht glaub ich nach hinten los, wenn dann nicht direkt sondern eher dezent angedeutet.

sicher mögen einige jetzt denken "du hast ja probleme" aber manchmal kann's schon echt scheisse sein.

was weiß ich, vielleicht versteif ich mich auch zu sehr in die ganze angelegenheit, keine ahnung, momentan nervt's halt alles ein wenig.

so, das war's erst ma, schaut halt ma, was ihr so dazu sagt

Mehr lesen

4. Januar 2014 um 16:07

Stimmt
wird wohl das beste sein, hast du recht auf den kellner würde ich ja auch nich warten

werd das ma für nachstes we klar machen, dieses we passt's bei ihr leider nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2014 um 16:14

Du kannst ruhig ein wenig direkter werden
Sag ihr ruhig mal was nettes/liebes und dann wirst du sehen, was zurückkommt. Sei nicht traurig, wenn sie im ersten Moment nicht gleich etwas erwidert, es gibt Frauen, mich eingeschlossen, die erstens länger als 4 Wochen brauchen, bis sie sich für jemanden entscheiden, und zweitens genau durch so nette Worte auch erst mal ein wenig angeschuckt werden. Oft bin ich im ersten Moment überfordert, aber dann denke ich darüber nach bis zum nächsten Treffen, und dann sage ich auch etwas Nettes, aber etwas, was ich dann wirklich auch sagen möchte, und nicht einfach irgendetwas, weil es nun die Situation verlangt.
Ansonsten klingt das doch ganz gut. Sie will es eben nicht überstürzen und Beziehungen muss man auch mal ein wenig Zeit lassen. Heutzutage will man immer alles gleich und sofort, wie bei IKEA, aber es ist viel schöner, wenn man den Dingen ihren Raum gibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2014 um 16:22
In Antwort auf elnora_12576255

Du kannst ruhig ein wenig direkter werden
Sag ihr ruhig mal was nettes/liebes und dann wirst du sehen, was zurückkommt. Sei nicht traurig, wenn sie im ersten Moment nicht gleich etwas erwidert, es gibt Frauen, mich eingeschlossen, die erstens länger als 4 Wochen brauchen, bis sie sich für jemanden entscheiden, und zweitens genau durch so nette Worte auch erst mal ein wenig angeschuckt werden. Oft bin ich im ersten Moment überfordert, aber dann denke ich darüber nach bis zum nächsten Treffen, und dann sage ich auch etwas Nettes, aber etwas, was ich dann wirklich auch sagen möchte, und nicht einfach irgendetwas, weil es nun die Situation verlangt.
Ansonsten klingt das doch ganz gut. Sie will es eben nicht überstürzen und Beziehungen muss man auch mal ein wenig Zeit lassen. Heutzutage will man immer alles gleich und sofort, wie bei IKEA, aber es ist viel schöner, wenn man den Dingen ihren Raum gibt.

Auch kein falsch ansatz
hätte meinen roman hier auch noch deutlich ausweiten können, aber dann liest es ja gar niemand mehr, bin euch beiden hier ja jetzt schon sehr dankbar für eure antworten, ehrlich.

und klar, sag ich ihr ab und zu auch was liebes und nettes, mach ihr komplimente usw. aber nich übertrieben, das kommt ja dann irgendwann auch blöd oder unangenehm rüber und klar, alles gleich und sofort wäre super, aber wie gesagt, wenn man alle zwei monate von vorne beginnt, nervz es halt auch langsam.

man lernt zwar immer wieder dazu, was auch gut is, aber ich denke du weißt, was ich meine.

denk aber, spätestens, nächstes we beim essen, werd ich mal dezent auf ihre gefühlslage ansprechen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2014 um 18:12

Danke
trotzdem an alle, auch wenn ich mir ein paar mehr antworten erhofft hätte, aber bin euch trotzdem dankbar

byeeee..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2014 um 18:54

Nein, nein
hatten wir nicht, aber ich meine größtenteils allgemein den kontakt, kenne das eben auch anders.

dass man nach 4 wochen und ein paar treffen nich gleich ineinander verliebt sein kann is klar, geht zwar auch, aber ich verstehe schon, was du meinst.

ich meine nur, dass ich das bist jetzt anders kannte. ich eben mehr feedback bekommen habe, wenigstens in der form, dass sich die person öfter meldet und wir intensivere gespräche führen konnten.

aber vielleicht, bin ich auch nur ne notvariante oder es dauert eben alles noch ein wenig,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2014 um 19:17

Mein rat!
hmm, also ich muss sagen, ich verliebe mich meist ziemlich schnell - und das gerade dann, wenn ein mann mir nicht hinterher rennt. fehler, ich weiß, aber so ist das nun mal. frauen.m ich weiß ja nicht, wie oft und wer zu erst immer schreibt, aber vielleicht kannst du versuchen, dich ein wenig "rar" zu machen? wäre der einzige tipp, den ich dir geben kann, um ein wenig spannung reinzubringen. ich meine, man sagt ja immer, männer stehen darauf, wenn eine frau das tut. andersrum aber halt vielleicht auch.
mach dir nicht so einen kopf drum - 4 wochen ist echt noch nicht lange, aber wenn du denkst, dass sie sich ausreden sucht, sobald es um treffen geht, dann lass sie erst mal in ruhe. dann wirst du wieder interessant.
liebe grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2014 um 19:26
In Antwort auf jafar_12359083

Mein rat!
hmm, also ich muss sagen, ich verliebe mich meist ziemlich schnell - und das gerade dann, wenn ein mann mir nicht hinterher rennt. fehler, ich weiß, aber so ist das nun mal. frauen.m ich weiß ja nicht, wie oft und wer zu erst immer schreibt, aber vielleicht kannst du versuchen, dich ein wenig "rar" zu machen? wäre der einzige tipp, den ich dir geben kann, um ein wenig spannung reinzubringen. ich meine, man sagt ja immer, männer stehen darauf, wenn eine frau das tut. andersrum aber halt vielleicht auch.
mach dir nicht so einen kopf drum - 4 wochen ist echt noch nicht lange, aber wenn du denkst, dass sie sich ausreden sucht, sobald es um treffen geht, dann lass sie erst mal in ruhe. dann wirst du wieder interessant.
liebe grüße!

Ja
im prinzip, schreibt sie mir immer dann, wenn ich es nich erwarte, aber ich denke mal 65% ich und 35% sie.

jedoch von ihrerseite meistens eher alltäglich dinge.

rar machen kann ich versuchen, auch wenn ich dafür kein typ bin, aber im endeffekt muss halt auch ma was von ihr kommen find ich, sorry aber wir haben das jahr 2013 und nich 1950 oder so.

treffen hat sie bisher nie abgelehnt. aber waren ja auch er 2, zwar jeweils nen halben tag lang aber, naja, was soll ich sagen. irgendwie bin ich nich so richtig zufrieden.

mal schauen, aber rar machen, is sicher ne option zum testen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2014 um 19:32
In Antwort auf an0N_1213688299z

Ja
im prinzip, schreibt sie mir immer dann, wenn ich es nich erwarte, aber ich denke mal 65% ich und 35% sie.

jedoch von ihrerseite meistens eher alltäglich dinge.

rar machen kann ich versuchen, auch wenn ich dafür kein typ bin, aber im endeffekt muss halt auch ma was von ihr kommen find ich, sorry aber wir haben das jahr 2013 und nich 1950 oder so.

treffen hat sie bisher nie abgelehnt. aber waren ja auch er 2, zwar jeweils nen halben tag lang aber, naja, was soll ich sagen. irgendwie bin ich nich so richtig zufrieden.

mal schauen, aber rar machen, is sicher ne option zum testen.


wenn du wirklich so viel mehr schreibst, würde ich das auf jeden fall empfehlen!!! nicht zickig sein, sondern einfach eben "so viel zu tun haben". dann bekommt die die möglichkeit, selbst mal zu fragen, was bei dir so los ist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2014 um 19:39
In Antwort auf jafar_12359083


wenn du wirklich so viel mehr schreibst, würde ich das auf jeden fall empfehlen!!! nicht zickig sein, sondern einfach eben "so viel zu tun haben". dann bekommt die die möglichkeit, selbst mal zu fragen, was bei dir so los ist!

Zickig sein
will ich ja auch gar nich, das wäre kein guter zug in diesem "spiel", wenn ich jetzt einen auf zickig mache und sie frage "warum schreibst du mir nich" usw. wie gesagt, würde eigentlich nur ma gerne wissen was sie so denkt und fühlt, is bei irgendwie anders als sonst, sie is da verschlossener und taut nur langsam auf, hab ich da das gefühl.

hoffe ma, es klappt, das wir nächste woche mal essen gehen können, dann werde ich da mal dezent nachhaken so gegen ende des abends dann vielleicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2014 um 19:54
In Antwort auf an0N_1213688299z

Zickig sein
will ich ja auch gar nich, das wäre kein guter zug in diesem "spiel", wenn ich jetzt einen auf zickig mache und sie frage "warum schreibst du mir nich" usw. wie gesagt, würde eigentlich nur ma gerne wissen was sie so denkt und fühlt, is bei irgendwie anders als sonst, sie is da verschlossener und taut nur langsam auf, hab ich da das gefühl.

hoffe ma, es klappt, das wir nächste woche mal essen gehen können, dann werde ich da mal dezent nachhaken so gegen ende des abends dann vielleicht

...
na ich hoffe mal, das geht alles so aus, wie du es dir wünschst.
ich will dich jetzt eigentlich nicht von irgendetwas abhalten, erst recht nicht davon, du selbst zu sein, aber... ich würde nicht nachhaken! damit kommt sie viel zu sehr ins bedrängnis! sie wird schon ihre gründe haben, und die wird sie dir glaub ich nicht einfach so sagen. sie würde wahrscheinlich termine vorschieben, oder, falls es denn dann so ist, doch antworten, dass sie kein interesse hat... deswegen würde ich das nächste treffen einfach erstmal wieder genießen, falls es zu mehr kommt, dann weißt du vielleicht, was sie von dir hält. aber nachhaken würde ich nicht. vielleicht entschuldigt sie sich ja von selbst. eigentlich sind ja frauen eher der typus, die sich immer sorgen machen, wenn keine antwort kommt, oder generell zu wenig nachrichten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2014 um 20:11
In Antwort auf jafar_12359083

...
na ich hoffe mal, das geht alles so aus, wie du es dir wünschst.
ich will dich jetzt eigentlich nicht von irgendetwas abhalten, erst recht nicht davon, du selbst zu sein, aber... ich würde nicht nachhaken! damit kommt sie viel zu sehr ins bedrängnis! sie wird schon ihre gründe haben, und die wird sie dir glaub ich nicht einfach so sagen. sie würde wahrscheinlich termine vorschieben, oder, falls es denn dann so ist, doch antworten, dass sie kein interesse hat... deswegen würde ich das nächste treffen einfach erstmal wieder genießen, falls es zu mehr kommt, dann weißt du vielleicht, was sie von dir hält. aber nachhaken würde ich nicht. vielleicht entschuldigt sie sich ja von selbst. eigentlich sind ja frauen eher der typus, die sich immer sorgen machen, wenn keine antwort kommt, oder generell zu wenig nachrichten...

Hmm...
vielleicht hast du recht und es is doch besser so, hört sich auf jedenfall vernünftig an. denn einengen is mega schlecht, ich weiß und es is ja wirklich noch nich lange.

bin sogar unsicher, ob ich jetzt nochmal nachhaken soll, zwecks date / abendessen.

hab sie gestern gefragt, sie meint "wir werden schon einen tag finden" + zwinker smiley

denke halt jetzt, sie könnte ja mal nachfragen, wann wir uns ma wieder sehen wollen. ich mein zumindestens das erste treffen, direkt nach einer woche hat sie am anfang gleich vorgeschlagen, auch sämtliche telefonate usw gingen von ihr aus.

is halt anders als sonst bei ihr. ich versuch mich jetzt einfach mal in ausübung meiner geduld (zumindestens vorerst), auch wenn's mir schwer fallen wird.

wenn sie kontakt bzw mich sehen will, dann kann sie ja auch auf mich zukommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2014 um 20:18
In Antwort auf an0N_1213688299z

Hmm...
vielleicht hast du recht und es is doch besser so, hört sich auf jedenfall vernünftig an. denn einengen is mega schlecht, ich weiß und es is ja wirklich noch nich lange.

bin sogar unsicher, ob ich jetzt nochmal nachhaken soll, zwecks date / abendessen.

hab sie gestern gefragt, sie meint "wir werden schon einen tag finden" + zwinker smiley

denke halt jetzt, sie könnte ja mal nachfragen, wann wir uns ma wieder sehen wollen. ich mein zumindestens das erste treffen, direkt nach einer woche hat sie am anfang gleich vorgeschlagen, auch sämtliche telefonate usw gingen von ihr aus.

is halt anders als sonst bei ihr. ich versuch mich jetzt einfach mal in ausübung meiner geduld (zumindestens vorerst), auch wenn's mir schwer fallen wird.

wenn sie kontakt bzw mich sehen will, dann kann sie ja auch auf mich zukommen.

Mach das so!
ich meine ja auch nicht ganz fallen lassen. aber eben nicht immer verfügbar sein. sie muss doch merken, dass du auch noch ein eigenes leben hast und deine konzentration jetzt nicht auf eine 4-wochen-bekanntschaft beschränkst.
man, das erinnert mich so an eine geschichte, die ich mit einem typen erlebt habe... anfangs ging alles von ihm aus, und dann kamen nur noch undeutige sachen wie "das klappt schon mit einem treffen". irgendwann habe ich diesen smalltalk und die fehlende initiative nicht mehr ausgehalten, und den kontakt abgebrochen... hat ihn n feuchten furz interessiert. und das, OBWOHL wenn ich mal ein paar tage nicht geantwortet hab und mich "rar" gemacht habe, die frage kam, wieso ich denn nicht antworte... mehrmals. also muss auch nicht unbedingt funktionieren. aber probiers auf jeden fall!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2014 um 20:26

Keine spielchen + ANSPRUCHSLOS
spielchen würde ich nie spielen, never, bin gar nich der typ dafür, würde mich wenn, dann vielleicht nur ma solange nich melden, bis sie es tut.

was sie ja auch im moment getan hat, hat mir zwar nur geschrieben, dass sie ewig bei ihrer mum war ihr zeug erledigt hat und nun tv schaut, aber sie hat sich gemeldet, wenigstens was.

jetzt gar nich drauf antworten, ich weiß nich... auch irgendwie blöd, macht sie ja vom prinzip her auch nie.

und sie is nich anspruchsvoll sondern ANSPRUCHSLOS, so wie ich's auch geschrieben hab

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2014 um 20:31
In Antwort auf jafar_12359083

Mach das so!
ich meine ja auch nicht ganz fallen lassen. aber eben nicht immer verfügbar sein. sie muss doch merken, dass du auch noch ein eigenes leben hast und deine konzentration jetzt nicht auf eine 4-wochen-bekanntschaft beschränkst.
man, das erinnert mich so an eine geschichte, die ich mit einem typen erlebt habe... anfangs ging alles von ihm aus, und dann kamen nur noch undeutige sachen wie "das klappt schon mit einem treffen". irgendwann habe ich diesen smalltalk und die fehlende initiative nicht mehr ausgehalten, und den kontakt abgebrochen... hat ihn n feuchten furz interessiert. und das, OBWOHL wenn ich mal ein paar tage nicht geantwortet hab und mich "rar" gemacht habe, die frage kam, wieso ich denn nicht antworte... mehrmals. also muss auch nicht unbedingt funktionieren. aber probiers auf jeden fall!!

Alles nich immer so einfach mit der LIEBE
siehste ma, so kann's auch gehen im leben

wie ich oben, bei ner anderen antwort schon geschrieben hab, hat sie sich ja im moment gemeldet, hat mir zwar nur geschrieben, dass sie ewig bei ihrer mum war ihr zeug erledigt hat und nun tv schaut, aber sie hat sich gemeldet, wenigstens was.

jetzt gar nich drauf antworten, ich weiß nich... auch irgendwie blöd, macht sie ja vom prinzip her auch nie.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2014 um 20:42


werd ich sicher auch machen, aber so n bisschen rar machen is vielleicht auch nich schlecht, wenigstens ma für n paar stunden, ich mein wenn ich unterwegs bin kann ich ja auch nich ständig zurück schreiben, aber mach es dann schon meistens alle 2 stunden oder so, wenn's gerade zeitlich passt.

ja gott, was soll ich sagen, alles nich immer so easy, wie gesagt, viele schlagen sicher die hände über den kopf zusammen und fragen sich, was ich überhaupt für ein problem hab, aber irgendwann nervt's halt ständig von vorne beginnen zu müssen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2014 um 20:51
In Antwort auf an0N_1213688299z


werd ich sicher auch machen, aber so n bisschen rar machen is vielleicht auch nich schlecht, wenigstens ma für n paar stunden, ich mein wenn ich unterwegs bin kann ich ja auch nich ständig zurück schreiben, aber mach es dann schon meistens alle 2 stunden oder so, wenn's gerade zeitlich passt.

ja gott, was soll ich sagen, alles nich immer so easy, wie gesagt, viele schlagen sicher die hände über den kopf zusammen und fragen sich, was ich überhaupt für ein problem hab, aber irgendwann nervt's halt ständig von vorne beginnen zu müssen

Sagt wahrscheinlich die richtige...
ich finde es irgendwie schon süß, dass du dir solche gedanken machst. gut zu wissen, dass männer auch solche gedankengänge haben...
ich würde wahrscheinlich sofort wegrennen, wenn du jetzt mit gefühlen kommst. andererseits, wenn es jemand macht, für den du das auch empfindest, perfekt! aber anscheinend denkt sie noch nicht so. also locken mit rar machen! :PP

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2014 um 21:55

Wahre worte
hab gerade auch noch ma mit ner sehr guten freundin drüber geschrieben.

sie meinte quasi dasselbe wie du, außer das mit der gefühlswelt deinerseits bzw. in meinemfalle ihrerseits.

vielleicht is es wirklich so, dass sie noch nich richtig bereit is oder einfach nur angst hat, das es wieder schief geht.

hab ich ja vom prinzp her auch, aber mein herz is zujm glück nich mehr kaputt, da bin ich mir sicher, klar ab und zu denkt man in momenten in denen man alleine is noch ma drüber nach über frühere geschichten und is manchmal auch etwas wehmütig, aber geht auch schnell wieder vorbei, zum glück ey

und ein wenig rar und daurch interessant machen is sicher nich schlecht, ich mein, meine gute freundin meinte es ja auch, sie kann mir ruhig auch ma etwas hinterher rennen, aber nich übetreiben, also nich jetzt hier einfach n paar tage gar nix schreiben oder so

nen cane corso hab ich leider nich aber vielleicht irgendwann ma, hatte sogar schonma nen welpen bestellt, aber aufgrund der trennung wieder abbestellt, war im endeffekt besser so, is ja kein spielzeug sowas

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2014 um 22:06
In Antwort auf jafar_12359083

Sagt wahrscheinlich die richtige...
ich finde es irgendwie schon süß, dass du dir solche gedanken machst. gut zu wissen, dass männer auch solche gedankengänge haben...
ich würde wahrscheinlich sofort wegrennen, wenn du jetzt mit gefühlen kommst. andererseits, wenn es jemand macht, für den du das auch empfindest, perfekt! aber anscheinend denkt sie noch nicht so. also locken mit rar machen! :PP

Schau me ma
is ja auch richtig zu früh mit gefühlen kommen is danger

und ja, auch wir männer haben solche gedanken, sicher nich alle, aber ich gehör schon dazu

also heißt die devise jetzt locken mit rar machen

danke für alles ge !?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2014 um 22:27

Hundi usw.
ja, auch wenn das kupieren der ohren verboten is, aber damit sehen sie einfach noch besser aus find ich. sollte ursprünglich ein bullmastiff werden, hatte auch nen top züchter aus rumänien mit sehr guten preisen, kein 0815 müll, wie viele sicher denken mögen. falls du da ma info's brauchst sag bescheid.

naja, erstma knapp 3 monate gelitten ohne ende. war die fürchterlichste zeit in meinem leben, echt hölle ohne ende, aber dann hab ich mich wieder hals über kopf verliebt.

hielt aber auch nur 2 1/2 monate, war im endeffekt aber besser so und man lernt ja auch jedes ma wieder was dazu.

könnte, das noch ewig ausweiten hier, aber das würde ja den rahmen sprengen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2014 um 22:31

Ich seh's ja langsam auch ein
hast ja recht, sex gehört natürlich auch dazu, supi wichtig, absolut. bei mir spielt es sicher auch ne rolle, dass es mit halt mitllerweile langsam etwas zum hals raushängt, immer und immer wieder von vorne zu beginnen, aber nützt ja auch nix den kopf in den sand zu stecken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2014 um 12:48


Ich weiß nicht, wie oft ich diesen Tipp schon gegeben habe, aber das Geschreibsel bringt dich nicht weiter, auch wenn du denkst, du kommst ihr dadurch vermeintlich näher. NEIN.

In der Zeit, wo sie dir ein Bild von ihrem Kaffeebecher schickt, kommt vielleicht gerade ein Typ ins Café, der sie direkt anspricht & schon bist du auf der Abschussrampe. Das Hin- und hergeschreibe BRINGT DICH NICHT WEITER. Entweder ihr trefft euch öfter, telefoniert oder eben nichts. Suggeriere ihr das unterschwellig und glaub mir, du wirst schneller voran kommen, bzw. merkst du, woran du bist, bevor du die Geduld verlierst.

Ein Typ, der nicht ständig verfügbar ist, wirkt auf uns Frauen viel attraktiver und interessanter.

Diese Schreiberei ist lediglich eine Methode, um dich an der langen Leine zu behalten - in Reserve quasi. Wärst du ihre erste Wahl, hättet ihr euch längst getroffen, geküsst und Pläne für den ersten Urlaub geschmiedet.

- Sei nicht mehr ständig für sie verfügbar
- Telefonieren oder Treffen! Aber keine Schreiberei mehr (bzw. nur, um zu Treffen zu planen).

Solange du auf ihre laber-laber Nachrichten immer antwortest, suggerierst du ihr auch, dass du für sie immer verfügbar bist.

Wenn ihr euch trefft, was macht ihr denn da so? Ist da ein Knistern? Flirtet ihr? Oder ist es eher freundschaftlich? Wie bist du ihr gegenüber? Machst du ihr Avancen oder hältst du dich aus Schüchternheit zurück?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2014 um 12:55

Frauen
wollen einen KERL! Natürlich "darf" und "soll" ein Mann auch mal Gefühle zeigen - aber nicht ständig. Du klingst sehr emotional - vielleicht bist du total verknallt? Oder bist/warst du immer so?

Ich würd mich ja aussem Fenster lehnen und behaupten, sie hätte kein Interesse. Oder sie hält dich warm, weil gerade was Interessanteres für sie am Start ist.

Du machst dir zu veile Gedanken um sie. Du hast schon begonnen sie auf einem Podest zu erheben, obwohl ihr nicht mal ein Paar seid. Das ist einfach zu viel. Lass das!

Viel Glück ( ich würd mal sagen: "neeeeeeeeeeeeeeeeeeext")

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2014 um 12:59
In Antwort auf expedited


Ich weiß nicht, wie oft ich diesen Tipp schon gegeben habe, aber das Geschreibsel bringt dich nicht weiter, auch wenn du denkst, du kommst ihr dadurch vermeintlich näher. NEIN.

In der Zeit, wo sie dir ein Bild von ihrem Kaffeebecher schickt, kommt vielleicht gerade ein Typ ins Café, der sie direkt anspricht & schon bist du auf der Abschussrampe. Das Hin- und hergeschreibe BRINGT DICH NICHT WEITER. Entweder ihr trefft euch öfter, telefoniert oder eben nichts. Suggeriere ihr das unterschwellig und glaub mir, du wirst schneller voran kommen, bzw. merkst du, woran du bist, bevor du die Geduld verlierst.

Ein Typ, der nicht ständig verfügbar ist, wirkt auf uns Frauen viel attraktiver und interessanter.

Diese Schreiberei ist lediglich eine Methode, um dich an der langen Leine zu behalten - in Reserve quasi. Wärst du ihre erste Wahl, hättet ihr euch längst getroffen, geküsst und Pläne für den ersten Urlaub geschmiedet.

- Sei nicht mehr ständig für sie verfügbar
- Telefonieren oder Treffen! Aber keine Schreiberei mehr (bzw. nur, um zu Treffen zu planen).

Solange du auf ihre laber-laber Nachrichten immer antwortest, suggerierst du ihr auch, dass du für sie immer verfügbar bist.

Wenn ihr euch trefft, was macht ihr denn da so? Ist da ein Knistern? Flirtet ihr? Oder ist es eher freundschaftlich? Wie bist du ihr gegenüber? Machst du ihr Avancen oder hältst du dich aus Schüchternheit zurück?

Herangehensweise für Dates
Habe auch gelesen, dass du beim Fragen nach Dates sehr zaghaft bist. Frauen mögen es, wenn Männer die "Führung" ergreifen.

Wie wäre es, wenn du einfach mal schreibst "Hey du, ich lade dich am Samstag um 20 Uhr zum Essen ins Restaurant XY ein, da soll es gute Pasta geben - die isst du doch so gern; solltest du dir also nicht entgehen lassen! "

Also mich würde das eher beeindrucken als jmd. der schreibt "Wir finden schon einen Tag" - so gibst du ihr unterbewusst die Entscheidung in die Hand und eigentlich willst du ja, dass nun mal was passiert!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2014 um 13:00
In Antwort auf almira_12037532

Frauen
wollen einen KERL! Natürlich "darf" und "soll" ein Mann auch mal Gefühle zeigen - aber nicht ständig. Du klingst sehr emotional - vielleicht bist du total verknallt? Oder bist/warst du immer so?

Ich würd mich ja aussem Fenster lehnen und behaupten, sie hätte kein Interesse. Oder sie hält dich warm, weil gerade was Interessanteres für sie am Start ist.

Du machst dir zu veile Gedanken um sie. Du hast schon begonnen sie auf einem Podest zu erheben, obwohl ihr nicht mal ein Paar seid. Das ist einfach zu viel. Lass das!

Viel Glück ( ich würd mal sagen: "neeeeeeeeeeeeeeeeeeext")


das kann ich so unterschreiben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2014 um 13:05

Weiter geht's
sag ja nicht, dass ich kupieren an sich gut finde, dass tut den kleinen süßis ja auch weh, aber sieht eben besser aus, zumindestens bei der rasse, aber das is wie so vieles eben ansichtssache.

und in ne affäre gestürzt hab ich mich nicht, wollte schon gewissermaßen wieder das haben, was ich mal hatte, aber wo ein krasser bruch drin is, is eben nunmal ein krasser bruch drin, wird meistens eh nix mehr, zumal sie jeder durch gewisse weitere partner dann eh auch ein stück weit verändert.

jaja so is das mit der liebe, alles nich so einfach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2014 um 13:07

Kann dich ja verstehen
dass du jetzt etwas verwundert bist über meinen gedankengang, ich verlange es ja nich von ihr, kann ich auch gar nich und will ich auch nich.

kennst das doch sicherlich, wenn man manchmal nich genau weiß, was los is, diese blöde achterbahn der gefühle usw eben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2014 um 13:09

..Ich
verstehe immer nicht, warum man solche "Spielchen" spielen soll.

Du bist eben ein lieber Kerl. Punkt.
Warum sollst du dich dann wie ein Ar*** verhalten?

Sie schreibt dir?
Dann schreib halt zurück, warum denn 10h warten?
Weil das besser ankommen könnte?!
Weil du dich dann interessanter machst?

Ich halte sowas für totalen Unsinn.
Entweder, sie mag dich so wie du bist, und wenn sie dich mag, dann freut sie sich, wenn du ihr schreibst, auch wenn das 5min nach ihrer Sms ist und wenn sie dich eben nur als nette Bekanntschaft sieht dann ist das eben so.

Klar solltest du ihr jetzt nicht 50x am Tag simsen, aber so klingt das auch nicht. Wenn man frisch verliebt ist möchte man eben viel Kontakt, ganz normal.
Wenn sie nicht verliebt ist möchte sie das eben nicht.
Da kannst du dich rar machen wie du möchtest.

Wird mal offensiver. Frag sie nach weiteren Treffen, nur dann kann sich auch etwas entwickeln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2014 um 13:11

Jemanden nicht auf
ein Podest zu stellen, sondern ihm auf Augenhöhe zu begegnen heißt nicht, dass man Spielchen spielt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2014 um 13:25
In Antwort auf expedited

Herangehensweise für Dates
Habe auch gelesen, dass du beim Fragen nach Dates sehr zaghaft bist. Frauen mögen es, wenn Männer die "Führung" ergreifen.

Wie wäre es, wenn du einfach mal schreibst "Hey du, ich lade dich am Samstag um 20 Uhr zum Essen ins Restaurant XY ein, da soll es gute Pasta geben - die isst du doch so gern; solltest du dir also nicht entgehen lassen! "

Also mich würde das eher beeindrucken als jmd. der schreibt "Wir finden schon einen Tag" - so gibst du ihr unterbewusst die Entscheidung in die Hand und eigentlich willst du ja, dass nun mal was passiert!!!!

Kann das so auch unterschreiben
ich versuch zwar immer nen guten mittelweg zu finden, aber in dieser sache bin ich defintiv nicht offensiv genug, klar nur einen auf cool und unerreichbar oder so zu machen is aich nix, eben ne optimale mischung, bisschen rar, bisschen lieb, bisschen gentleman, bisschen macho und was weiß ich was es da noch alles gibt.

aber die rumschreiberei bringt uns nich weiter auf dauer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2014 um 13:27
In Antwort auf nana_11967082

..Ich
verstehe immer nicht, warum man solche "Spielchen" spielen soll.

Du bist eben ein lieber Kerl. Punkt.
Warum sollst du dich dann wie ein Ar*** verhalten?

Sie schreibt dir?
Dann schreib halt zurück, warum denn 10h warten?
Weil das besser ankommen könnte?!
Weil du dich dann interessanter machst?

Ich halte sowas für totalen Unsinn.
Entweder, sie mag dich so wie du bist, und wenn sie dich mag, dann freut sie sich, wenn du ihr schreibst, auch wenn das 5min nach ihrer Sms ist und wenn sie dich eben nur als nette Bekanntschaft sieht dann ist das eben so.

Klar solltest du ihr jetzt nicht 50x am Tag simsen, aber so klingt das auch nicht. Wenn man frisch verliebt ist möchte man eben viel Kontakt, ganz normal.
Wenn sie nicht verliebt ist möchte sie das eben nicht.
Da kannst du dich rar machen wie du möchtest.

Wird mal offensiver. Frag sie nach weiteren Treffen, nur dann kann sich auch etwas entwickeln.

Korrekto
wie ich gerade unten schon geschrieben hab, is wahrscheinlich der gute alte mittelweg keine falsche entscheidung, aber offensiver muss ich defintiv werden, right

und ja, vom prinzip her bin ich scho ein lieber, geht aber auch ganz anders

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2014 um 13:44
In Antwort auf an0N_1213688299z

Kann das so auch unterschreiben
ich versuch zwar immer nen guten mittelweg zu finden, aber in dieser sache bin ich defintiv nicht offensiv genug, klar nur einen auf cool und unerreichbar oder so zu machen is aich nix, eben ne optimale mischung, bisschen rar, bisschen lieb, bisschen gentleman, bisschen macho und was weiß ich was es da noch alles gibt.

aber die rumschreiberei bringt uns nich weiter auf dauer.


das triffts ziemlich gut. allerding ... Frauen die Interesse haben ( wirklich Interesse ) spielen nicht ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2014 um 14:01
In Antwort auf almira_12037532


das triffts ziemlich gut. allerding ... Frauen die Interesse haben ( wirklich Interesse ) spielen nicht ....

Genauuuu
und eben nicht vergessen, dass die Frau kein heiliges Wesen ist, das 100 Stufen über dir steht. Ihr seid gleichauf. Wenn du sie so auch behandelst und das so ausstrahlst, dann ist das schon mal viel Wert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2014 um 14:02
In Antwort auf almira_12037532


das triffts ziemlich gut. allerding ... Frauen die Interesse haben ( wirklich Interesse ) spielen nicht ....


so is das, aber dass muss ich erst noch rausfinden, glaub ich zwar nich so ganz in diesem falle, aber vielleicht lieg ich da auch falsch.

also, tausend dank nochma für alles

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2014 um 14:05
In Antwort auf expedited

Genauuuu
und eben nicht vergessen, dass die Frau kein heiliges Wesen ist, das 100 Stufen über dir steht. Ihr seid gleichauf. Wenn du sie so auch behandelst und das so ausstrahlst, dann ist das schon mal viel Wert.


über mir würde ich eh niemanden stehen lassen wollen, das ganze soll ja ma auf einem geben und nehmen bassieren, dass sich möglichst immer in der waagschale hält und nich dass sich einer unterbuttern lässt, nur herauf zu anderen person schaut und gibt und gibt und gibt

so nich meine herrschaften

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2014 um 15:04

Alles auslegungssache
das führt hier ja nun irgendwann ins endlose, da jeder andere ansicht is.

ich ruf sie dann auf jedenfall erstma an und versuch ma vorsichtig nachzuhaken und ihr mitzuteilen, dass unser kontakt schon etwas intensiver werden sollte, was telefonieren und dates angeht, andernfalls is das echt zum scheitern verurteilt-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2014 um 16:12
In Antwort auf an0N_1213688299z


über mir würde ich eh niemanden stehen lassen wollen, das ganze soll ja ma auf einem geben und nehmen bassieren, dass sich möglichst immer in der waagschale hält und nich dass sich einer unterbuttern lässt, nur herauf zu anderen person schaut und gibt und gibt und gibt

so nich meine herrschaften

Und siehe da
sie hat sich gerade gemeldet und gefragt ob alles gut is ?

werd sie dann mal anrufen, kann sie ja nich den ganzen tag warten lassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2014 um 16:22
In Antwort auf an0N_1213688299z

Und siehe da
sie hat sich gerade gemeldet und gefragt ob alles gut is ?

werd sie dann mal anrufen, kann sie ja nich den ganzen tag warten lassen


erster Erfolg! Sie hat über dich nachgedacht. Anrufen ist gut.

Ich habe mir mal einen Tipp von einer guten Freundin zu Herzen genommen: Der war ungefähr so - wenn du willst, dass der andere über dich nachdenkt und dich vermisst, dann sorg halt dafür, dass nicht zu viel "sinnloser Kontakt" besteht, sondern Kontakt, der (wenn er besteht) intensiv, persönlich und schön ist. Damit sie sich das nächste Treffen auch herbeiwünscht. D.h. die andere Person stimmt sich unterbewusst darauf ein, dass es dich entweder ganz oder gar nicht gibt. Das wirkt.

Ich finde, dafür muss man sich nicht mal groß verstellen. Es ist einfach nur eine andere Art der Kommunikation und man vermittelt dem Gegenüber das, was man auch vermitteln wollte.

Viel Erfolg dir weiterhin!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2014 um 16:30
In Antwort auf expedited


erster Erfolg! Sie hat über dich nachgedacht. Anrufen ist gut.

Ich habe mir mal einen Tipp von einer guten Freundin zu Herzen genommen: Der war ungefähr so - wenn du willst, dass der andere über dich nachdenkt und dich vermisst, dann sorg halt dafür, dass nicht zu viel "sinnloser Kontakt" besteht, sondern Kontakt, der (wenn er besteht) intensiv, persönlich und schön ist. Damit sie sich das nächste Treffen auch herbeiwünscht. D.h. die andere Person stimmt sich unterbewusst darauf ein, dass es dich entweder ganz oder gar nicht gibt. Das wirkt.

Ich finde, dafür muss man sich nicht mal groß verstellen. Es ist einfach nur eine andere Art der Kommunikation und man vermittelt dem Gegenüber das, was man auch vermitteln wollte.

Viel Erfolg dir weiterhin!


dass is ein sehr guter tipp deiner freundin und im prinzip hast du da recht, man muss sich dafür von seinem eigentlichen wesen und charakter her nich wirklich verstellen.

da wollen wir doch ma schauen, was die zeit so bringt.

kann euch ja uf dem laufenden halten, wenn ich dazu komme

tschööö erst ma

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2014 um 16:44

Die mischung machts
na siehste ma, so sehen es sicher die meistens frauen, aber zuviel macher is sicher auf dauer auch nix, sonst wärst du ja heute noch mit einem von denen zusammen

ne, spaß beiseite. wie bereits mehrfach erwähnt, die mischung macht's, das is einfach so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2014 um 16:57

Macho tzz...
na wenn man so schreiben kann, dann sollte man das in der realität schon umsetzen können

aber egal, das führt hier ins endlose.

ich meld mich wieder, wie gesagt.


ciao ciao

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2014 um 18:10

Dem kann ich
nichts mehr hinzufügen. Was bringt einem ne Nachricht über Dinge, die man gerade im TV sieht? Man kann sich doch auch treffen und erzählen, was man gesehen hat, wenn es so erwähnenswert ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2014 um 19:12

Ist es DEIN Anspruch,
eine anspruchslose Frau zu haben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2014 um 21:18
In Antwort auf dianne_12374856

Ist es DEIN Anspruch,
eine anspruchslose Frau zu haben?

Ach leute
legt doch nich gleich jedes wort auf die goldwaage, sie wird sicher auch ihre ansprüche haben, das hatte sie eben erwähnt, ob es dann in wahrheit so is, is die andere frage und wird sich ggf herauskristallisieren.

we will see.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2014 um 21:22
In Antwort auf an0N_1213688299z

Ach leute
legt doch nich gleich jedes wort auf die goldwaage, sie wird sicher auch ihre ansprüche haben, das hatte sie eben erwähnt, ob es dann in wahrheit so is, is die andere frage und wird sich ggf herauskristallisieren.

we will see.


Langsam angehen lassen
und zu viel gedanken über alles machen is sicher auch nix, ich schau jetzt einfach ma, werde versuchen den kontak telefonisch und vor allem persönlich zu intensivieren und da ma gucken. weil, was soll ich sie jetzt fragen, wieso, weshalb, warum haben wir jetzt weniger kontakt, dies und das und jenes, bringt doch alles nix.

taten folgen lassen und nich mit irgendwelchem gefühlsgeschwafel schon gleich am anfang zu bombardieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2014 um 21:38

..
Also zuerst tief einatmen und ausatmen ich würde es jetzt auch erstmal langsam angehen. Keine Frau mag es eingeengt zu werden. Ich würde wie schon gesagt eher mehr versuchen persönlichen Kontakt aufzunehmen. Anstatt zu schreiben, telefonieren. Und öfter mal fragen ob sie Lust hätte mit dir was zu unternehmen. Ich spreche jetzt von mir also so würde ich Interesse an einen Mann haben der mir mein Freiraum lässt und nicht gleich beleidigt sein wenn ich 2 Stunden später antworte. Wenn sie Interesse hat dann wird sie schon Antworten.
Also: - Freiraum lassen
- persönlichen Kontakt suchen
und - locker bleiben :P

Viel Erfolg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2014 um 21:45
In Antwort auf estada_12633963

..
Also zuerst tief einatmen und ausatmen ich würde es jetzt auch erstmal langsam angehen. Keine Frau mag es eingeengt zu werden. Ich würde wie schon gesagt eher mehr versuchen persönlichen Kontakt aufzunehmen. Anstatt zu schreiben, telefonieren. Und öfter mal fragen ob sie Lust hätte mit dir was zu unternehmen. Ich spreche jetzt von mir also so würde ich Interesse an einen Mann haben der mir mein Freiraum lässt und nicht gleich beleidigt sein wenn ich 2 Stunden später antworte. Wenn sie Interesse hat dann wird sie schon Antworten.
Also: - Freiraum lassen
- persönlichen Kontakt suchen
und - locker bleiben :P

Viel Erfolg!


sag ich doch !!!

einengen geht sowieso immer schief, trotzdem noch ma danke an alle hier. echt interessante gespräche mit gut argumenten, info's, tipps usw.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Januar 2014 um 19:31

No ... way
zwischenstand:

wir haben mittlwerweile kaum noch kontakt. wir passen anscheinend doch nich zusammen. aber die welt drehr sich weiter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram