Home / Forum / Liebe & Beziehung / An alle einsamen single-ladies, die die hoffnung bereits aufgegeben haben

An alle einsamen single-ladies, die die hoffnung bereits aufgegeben haben

21. September 2010 um 21:44

Ihr Lieben!!!!

ich finde, es ist zeit für ein wenig mehr LEBENSFREUDE und MUT!

ich selbst bin schon seit einiger zeit single und habe viel darunter gelitten, verzweifelt gesucht und die hoffnung, den "richtigen" zu finden, bereits aufgegeben... aber das bringt uns doch auch nicht weiter.
inzwischen bin ich auch alleine glücklich, habe wie immernoch meinen ausgefüllten alltag, meinen bunten freundeskreis und schlicht und ergreifend endlich auch wieder gute laune ..
also mädls, es ist an der zeit, lasst die schwierigkeiten hinter euch, seid wie ihr seid, verstellt euch für niemanden..... macht dinge, die euch spaß machen und denkt nicht dauernd daran, dass ihr unbedingt einen partner braucht...denn ihr könnt auch ohne glücklich sein! steigert euch nicht in diese einsamkeit hinein, denn das kann einen unheimlich fertig machen. ihr seid nicht allein, ihr habt genug tolle menschen, die hinter euch stehen, dazu braucht ihr keinen mann!
seid stark, genießt euer leben, eure single-zeit.... flirtet und fühlt euch gut dabei und denkt nicht gleich, wenn ihr jemanden kennenlernt, dass das die liebe fürs leben sein muss.... damit setzt ihr euch und den anderen nur unter druck.
ihr seid alle wunderbar und einzigartig und wenn ihr mit euch zufrieden seid und euer ganz eigenes glück auch ausstrahlt, werdet ihr merken, dass das leben spaß macht!

Irgendwann wird schon der richtige kommen und bis dahin könnt ihr auch alleine das leben genießen.

wir sind alle starke, wunderbare frauen, die glücklich sein wollen und auch können, also lasst uns das auch tun!

viele liebe grüße

carpemomentum

Mehr lesen

23. September 2010 um 16:10

Vielen Dank!"
Dankesehr für deine wunderbaren Worte! Es ist toll so etwas zu lesen, weil es einem selbst gleich Mut macht. Weiter so!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2010 um 16:35

Toll formuliert!
Seh ich im Prinzip genauso. Doch was ist, wenn man einen spärlichen Freundeskreis hat? Ich z.B. habe zwei gute Freundinnen und einige lockere Bekannte (mein ganzer Freundeskreis hat sich leider in den vergangenen Jahren in ganz Deutschland verteilt) und bin explizit unter der Woche Abends alleine (Anmerkung: die eine Freundin ist verheiratet, die andere kann ich auch nicht jeden Tag nerven).
Was tut man in so einem Fall? Gibt es auch eine Aufmunterung "für alleine"?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2010 um 18:16
In Antwort auf friede_12375283

Toll formuliert!
Seh ich im Prinzip genauso. Doch was ist, wenn man einen spärlichen Freundeskreis hat? Ich z.B. habe zwei gute Freundinnen und einige lockere Bekannte (mein ganzer Freundeskreis hat sich leider in den vergangenen Jahren in ganz Deutschland verteilt) und bin explizit unter der Woche Abends alleine (Anmerkung: die eine Freundin ist verheiratet, die andere kann ich auch nicht jeden Tag nerven).
Was tut man in so einem Fall? Gibt es auch eine Aufmunterung "für alleine"?

Na klar!
Tu dir was Gutes. Lesen, Schnulzen schauen, ohne dass einer motzt, stundenlang in der Badewanne liegen, Beautyprogramm...da gibts tausend Sachen.
Du könntest dir auch ein Hobby suchen (Tanzen, Kochkurs...), da hast du super die Möglichkeit, neue Leute kennenzulernen und bist abends beschäftigt.
Wenn du gerne im Internet surfst, kannst du dich ja auch mal auf einer Plattform anmelden. Ich bezweifle zwar ganz stark, dass man so die Liebe seines Lebens findet, aber es ist dennoch möglich, neue interessante Leute kennenzulernen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2010 um 22:42

Jawohl,
gut geschrieben. Mädels, lasst euch nicht unter Druck setzen.

Ich selber war sehr lange single. Erst in den letzten Jahren habe ich die Initiative genommen, bin offener gewesen und habe meinen Freund kennen gelernt. Es ist meine erste richtige Beziehung, ich mit 30!! Man (und ich) könnte denken, ich würde lebenlang single bleiben. Hähä. Mein Freund kommt zwar spät, dafür ist er ein Traummann. Ich glaube, alle Freundinnen (die vergeben, verlobt oder verheiratet sind)beneide mich, dass ich einen so guten, lieben Freund habe. Hähä...

Also Mädels, irgendwann wird es soweit sein! Bis dahin geniesse eure Leben (alleine).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Dezember 2010 um 22:52

Re. Wahre Worte!
Hallo!

Bin auch Single und hab deinen Block gelesen!
Endlich mal eine, die das Leben realistisch betrachtet!
Find ich Klasse was du geschrieben hast! Denke da genauso wie du!
Wenn wir uns reinsteigern, verpassen wir noch den Moment wo wir die Möglichkeiten dazu hätten. Ich glaube aber auch, das die Männerwelt sich nicht mehr richtig traut, eine Frau anzusprechen, da das weibliche Geschlecht ja mittlerweile auch vermehrt in der Gesellschaft, die Rolle des Mannes übernimmt! Vielleicht fühlt sich die Männerwelt ja diskriminiert, das der Jäger und Sammmlerposten langsam an Bedeutung verliert.
Naja wie dem auch sei! Eigentlich schade! Da ich finde, das Frau und Mann doch trotzdem nicht ohneeinander können.
Da jeder sich doch nach Liebe sehnt, die ein Leben lang hält!
Aber keiner geht mehr Kompromissse ein, beim kleinsten Problem, trennt sich leich jeder!
Hm oder wir Menschen haben in unserer schnelllebigen Zeit einfach keinen Nerv mehr für persönliche Komunikation. Jeder sitzt nur noch in seiner Virtuellen Welt ( Computer ) und träumt sich seine Welt nur noch schön. Wir haben echt das Miteinander verlernt!
Ich wünsche dir für deine Zukunft, das du bald dein deckelchen findest und das Glück ewig festhälst!

Bin auch seit drei Jahren Single! Und sehe auch nicht hässlich aus! Aber finde keinen, der es wirklich ehrlich meint!

Vielleicht sollte ich in Zukunft einen Mann ansprechen! Hab ich jedenfalls noch nie gemacht!
Drück dich! Und wünsch uns ein wirklich erfolgsversprechendes neues Jahr 2011!

LIeben Gruss Wolke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen