Home / Forum / Liebe & Beziehung / An alle betrogenen

An alle betrogenen

16. Februar 2008 um 12:50

ich will bestimmt nicht im selbstmitleid versinken,aber ich hab soviele fragen!!!

1. sucht ihr auch die schuld bei euch?
2. fühlt ihr euch auch so minderwertig und hässlich?
3. kann man je wieder vertrauen,wenn ja, wie lang dauert das?
4. hat es sinn um die beziehung zu kämpfen?
5. usw usw usw

sorry für mein gejammer.... bin so ratlos

wie krank im kopf muß ein mann sein,um für einen org... zu bezahlen, und das über jahre? und ich hab ihm noch gesagt ich hätte gern mehr. versteh das alles nicht
angeblich hat es nichts mit mir zu tun. kann man sex und liebe wirklich so trennen?

danke fürs lesen,mir tut es jedenfalls gut zu schreiben.auch wenn alles konfus daherkommt.

Mehr lesen

16. Februar 2008 um 15:17

Gekaufter sex
hallo,danke für deine antwort. wir reden seit tagen über nichts anderes,er sagt,er weiß selbst nicht warum. angeblich hat ihm bei mir nichts gefehlt.mit dieser antwort kann ich nicht viel anfangen. hab aber von ihm erfahren,dass seine beziehung vor mir aus dem selben grund endete.wohl doch sucht? als seine ex es herausfand,hat er die beziehung beendet. um mich will er aber kämpfen, ich blick da echt nicht durch. er will auch alle bedingungen meinerseits auf sich nehmem.ob das so geht...keine ahnung. weiß ja selbst nicht ob ich das durchstehen kann,diese bilder in meinem kopf werden wohl ewig da sein. du hast recht,ich muß nicht kämpfen!
liebe grüsse sadness

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2008 um 15:39

Doch du hast richtig gelesen
er wußte anscheinend, daß es nichts mehr bringt.ich versteh deswegen gar nicht,warum er jetzt so um mich kämpfen will.wenn er mich so liebt, wie er sagt, dann hätt er sowas doch nicht gemacht. sorry für mein durcheinander geschreibsel.
sadness

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2008 um 14:48

@sumsum,
hallo,


die antworten deines bekannten,auf die frage warum puff,könnten von meinem freund sein!

du tust mir leid,so ein wissen mit dir herumtragen zu müssen.

im moment warte ich erst mal ab,ob ich bereit bin,mit ihm weiterzuleben,weil die gefühle jetzt noch achterbahn fahren.ich weiß es auch erst seit zwei wochen.
das braucht unheimlich viel zeit u kraft,die ich nicht investieren würde,wenn ich ihn nicht so lieben würde.
das witzige daran ist,ich habe bis dato jedem betrogenen geraten schluß zu machen,weil wer es einmal tut......
nun bin ich selbst dran.

werde bei gelegenheit berichten,wie es weitergeht

danke für die ehrlichen worte

sadness

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest