Home / Forum / Liebe & Beziehung / Am Anfang - wie oft habt Ihr Kontakt?

Am Anfang - wie oft habt Ihr Kontakt?

5. Juni 2016 um 15:10

Hallo Ihr Lieben! Endet lich habe ich einen Mann kennengelernt mit dem ich mich nun schon länger treffe (seit 5 Wochen). Wenn wir zusammen sind ist es wunderschön. Jedes Mal unternehmen wir etwas schönes (Therme, Spatzierengehen, Essen, Bar). Er hat beim letzten Mal mein Fahrrad repariert, hat extra Werkzeug mitgebracht. Er erzählt mir auch Persönliches über seine Familie und was er so vorhat die nächsten Tage, also schon vertraut. Das erste mal als er bei mir übernachtet hat hat er auch brav auf dem Sofa geschlafen und es kam erst zu mehr als ich grünes Licht gegeben habe. Wobei es bisher bei Petting blieb . Nun eigentlich müsste ich mich ja freuen. Aber eine Sache finde ich seltsam weil das so nie war wenn sich eine Beziehung anbahnte: Wir haben so wenig Kontakt und das obwohl wir uns nur am Wochenende sehen. Er schreibt seeeeehr wenig. Das war von Anfang an so. vielleicht so alle 2-3 Tage. Und dann meistens nur etwas belangloses um auf mal wieder auf sich aufmerksam zu machen, z.B. ein lustiges Bild von irgendetwas über das wir geredet haben oder so. Oder er meldet sich ca. am Mittwoch oder Donnerstag und fragt ob wir am Wochenende was machen. Er schreibt auch nie was Liebes wie Gute Nacht oder ich freu mich auf Dich oder war schön. Ich vermisse das. Das sehr komische ist dass wir letztes WE eine kleine Auseinandersetzung hatten, er dann gegangen ist (er musste gehen es war spät) und er sich schon am Montag gemeldet hat und um Klärung des Problems bat. Da hatte ich schon den Eindruck dass ihm ja was an mir liegen muss. Er kam dann auch Mittwoch, wir haben das Problem kurz geklärt und danach war er total anhänglich. Hat mich noch viel liebevoller als sonst behandelt. Aber er hat nicht gefragt ob wir am Wochenende etwas zusammen machen und so ist dieses WE das erste ohne ihn. Ich dachte es geht irgendwann mal nen Schritt vorwärts aber wenn wir uns nur sporadisch sehen, wie soll denn dann etwas entstehen wenn man dazwischen das Gefühl hat überhaupt nicht vermisst zu werden? Wie seht Ihr das?

Mehr lesen

5. Juni 2016 um 15:17

...
Nicht jeder hat das Bedürfnis immer zu schreiben, manche mögen es halt nicht. Vielleicht ist es ja bei ihm so. Mein Ex konnte das auch nicht ab und mir sind so Kleinigkeiten wie sich gute Nacht wünschen auch wichtig und das kam zu Beginn vielleicht und liess dann nach und änderte sich auch nicht mehr. Bei meinem jetzigen Freund ist das anders.. und er ruft auch so mal an oder schreibt mal mitten am Tag. Wünscht er sich denn eine Beziehung mit dir oder ist das nur locker?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2016 um 15:23
In Antwort auf woelkchen2911

...
Nicht jeder hat das Bedürfnis immer zu schreiben, manche mögen es halt nicht. Vielleicht ist es ja bei ihm so. Mein Ex konnte das auch nicht ab und mir sind so Kleinigkeiten wie sich gute Nacht wünschen auch wichtig und das kam zu Beginn vielleicht und liess dann nach und änderte sich auch nicht mehr. Bei meinem jetzigen Freund ist das anders.. und er ruft auch so mal an oder schreibt mal mitten am Tag. Wünscht er sich denn eine Beziehung mit dir oder ist das nur locker?

Ja,
ich sehe das auch so! Es kann ein Zeichen für Desinteresse sein, aber es muss nicht. Es gibt auch einfach Menschen, die nicht so viel Kontakt wollen. Und wie wäre es, wenn du dich mal bei ihm meldest oder ihn nach einem Date fragst? Muss ja nicht immer von ihm ausgehen. Sonst wird er wahrscheinlich auch irgendwann keine Lust mehr haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2016 um 16:01
In Antwort auf coquette164

Ja,
ich sehe das auch so! Es kann ein Zeichen für Desinteresse sein, aber es muss nicht. Es gibt auch einfach Menschen, die nicht so viel Kontakt wollen. Und wie wäre es, wenn du dich mal bei ihm meldest oder ihn nach einem Date fragst? Muss ja nicht immer von ihm ausgehen. Sonst wird er wahrscheinlich auch irgendwann keine Lust mehr haben.

...
Ja ich finde auch da sollt immer was von beiden kommen sonst kann das der Mann genauso als Desinteresse empfinden. Sie kann ja auch sagen das sie sich mehr Kontakt wünscht oder selbst ihm mal gute Nacht wünschen oder so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2016 um 16:48

Wölkchen
Ich weiß es nicht ob er sich eine Beziehung mit mir wünscht. Er hat erwähnt dass sich seine Mutter so freuen würde wenn er mal wieder eine Freundin hätte. Dann hat er irgendwann berichtet dass sein Bruder schon gegrinst habe als er gesagt habe dass er zu mir fahre. Daraus schließe ich dass es schon mehr als eine Affäre ist, wer würde denn wollen dass seine Familie jede lockere Affäre mitbekommt? Ja und dann neulich nach der Auseinandersetzung hätte er es auch einfach lassen können und sich ne andere Frau suchen können für etwas lockeres. Aber es war ihm anscheinend wichtig genug unter der Woche extra 1 h zu mir zu fahren um das persönlich zu klären. Hättest Du da nicht auch das Gefühl dass das mehr ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2016 um 16:48
In Antwort auf woelkchen2911

...
Ja ich finde auch da sollt immer was von beiden kommen sonst kann das der Mann genauso als Desinteresse empfinden. Sie kann ja auch sagen das sie sich mehr Kontakt wünscht oder selbst ihm mal gute Nacht wünschen oder so.

Wölkchen
Ich weiß es nicht ob er sich eine Beziehung mit mir wünscht. Er hat erwähnt dass sich seine Mutter so freuen würde wenn er mal wieder eine Freundin hätte. Dann hat er irgendwann berichtet dass sein Bruder schon gegrinst habe als er gesagt habe dass er zu mir fahre. Daraus schließe ich dass es schon mehr als eine Affäre ist, wer würde denn wollen dass seine Familie jede lockere Affäre mitbekommt? Ja und dann neulich nach der Auseinandersetzung hätte er es auch einfach lassen können und sich ne andere Frau suchen können für etwas lockeres. Aber es war ihm anscheinend wichtig genug unter der Woche extra 1 h zu mir zu fahren um das persönlich zu klären. Hättest Du da nicht auch das Gefühl dass das mehr ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2016 um 16:51
In Antwort auf woelkchen2911

...
Ja ich finde auch da sollt immer was von beiden kommen sonst kann das der Mann genauso als Desinteresse empfinden. Sie kann ja auch sagen das sie sich mehr Kontakt wünscht oder selbst ihm mal gute Nacht wünschen oder so.

Weshalb ich mich nicht melde:
...wisst Ihr ich habe in den letzten Monaten immer eines erlebt: Sobald ich die Initiative ergriffen habe war das Interesse der Herren ganz schnell weg. Daher trau ich mich nicht mehr und lass ihn einfach machen und hoffe dass doch was dran ist am Jagdtrieb der Männer. Ich will es nicht schon wieder versauen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2016 um 16:53

Wenn es nur ne Affäre ist
und kein Gefühl dabei wieso sollte er sich den Stress einer Auseinandersetzung geben? Er fährt 1 h zu mir. Es gibt sicher auch andere tolle Frauen in der näheren Umgebung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2016 um 17:15

Du bist ja auch kein Mann
Ich habe wirklich eine Sauangst. Das krieg ich beim besten Willen nicht hin. Aber ich zeige ihm mein Interesse ganz deutlich wenn er bei mir ist. Also er kann wirklich nicht denken dass es einseitig ist. Und ich hab ihm heute sogar schon geschrieben (ich habe ihn gefragt ob sein Bruder seinen Doktor bestanden hat und hab ihm ein Bild vom Essen unseres gestrigen Mädelsabend geschickt). Da kam auch ne Antwort aber eben keine Frage ob wir uns heut noch sehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2016 um 20:42
In Antwort auf tamra_11966664

Wölkchen
Ich weiß es nicht ob er sich eine Beziehung mit mir wünscht. Er hat erwähnt dass sich seine Mutter so freuen würde wenn er mal wieder eine Freundin hätte. Dann hat er irgendwann berichtet dass sein Bruder schon gegrinst habe als er gesagt habe dass er zu mir fahre. Daraus schließe ich dass es schon mehr als eine Affäre ist, wer würde denn wollen dass seine Familie jede lockere Affäre mitbekommt? Ja und dann neulich nach der Auseinandersetzung hätte er es auch einfach lassen können und sich ne andere Frau suchen können für etwas lockeres. Aber es war ihm anscheinend wichtig genug unter der Woche extra 1 h zu mir zu fahren um das persönlich zu klären. Hättest Du da nicht auch das Gefühl dass das mehr ist?

...
Ich würd das schon als alles positive Zeichen deuten. Ich bin nur kein Fan von dieser Jäger Theorie.. ich finde wenn man will kann man sich auch melden und wieso es mit den anderen nichts wurde kann auch andere Gründe haben.. Aber wenn dir das Schreiben so wichtig ist kannst du ihn mal drauf ansprechen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2016 um 22:25

Echt?
Du findest 5 Wochlen nicht schon lange? Habe Angst dass wir bald auf die Kumpelschiene geraten. Neulich sagte ein Mann zu mir: Seien wir ehrlich: entweder man merkt beim ersten Treffen "das passt" oder man fühlt sich nicht so richtig wohl mit der Person und dann bringen auch weitere Treffen nichts.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2016 um 22:27

Endlich mal ein Mann hier
okay, dann hast Du Deiner Freundin auch nicht in der Kennlernphase mehr geschrieben als sonst? Wie hast Du ihr denn dann gezeigt dass Du mehr willst? Oder habt Ihr Euch sowieso dauernd gesehen? Bei uns finde ich das ja nur so schlimm weil wir uns ohnehin nur am Wochenende sehen und dazwischen so eine Stille herrscht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2016 um 22:29

Hmmm
ich hab ne Freundin die es dann auch beendet um den Schwebezustand zu unterbrechen. Und ja, die Männer werden dann bei ihr auch plötzlich sehr aktiv, aber es hält nicht an. Spätestens wenn sie dann irgendwann wieder schwach wird wissen sie wieder nicht was sie wollen. Interessant dass sie bei dir dann eine Entscheidung fällen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2016 um 22:30
In Antwort auf tamra_11966664

Hmmm
ich hab ne Freundin die es dann auch beendet um den Schwebezustand zu unterbrechen. Und ja, die Männer werden dann bei ihr auch plötzlich sehr aktiv, aber es hält nicht an. Spätestens wenn sie dann irgendwann wieder schwach wird wissen sie wieder nicht was sie wollen. Interessant dass sie bei dir dann eine Entscheidung fällen.

Aber
ich drück Dir die Daumen dass es mit Deinem Exemplar doch noch wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2016 um 22:34

Neeee
ich tue alles andere als daheim herumzuhocken. Aber langsam hab ich genug vom wilden Singleleben und will mal wieder richtig verliebt sein. Na wenn Du auch meinst dass 5 Wochen noch nicht zu lan sind...ich kannte es bisher nur so dass die Männer nicht so nen Kaugummi draus gemacht haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2016 um 22:34
In Antwort auf tamra_11966664

Echt?
Du findest 5 Wochlen nicht schon lange? Habe Angst dass wir bald auf die Kumpelschiene geraten. Neulich sagte ein Mann zu mir: Seien wir ehrlich: entweder man merkt beim ersten Treffen "das passt" oder man fühlt sich nicht so richtig wohl mit der Person und dann bringen auch weitere Treffen nichts.

...
Als ich meinen Freund kennenlernte war unser erstes Treffen an sich nichts besonderes, wir waren in einem Cafe. Haben uns aber auf Anhieb super verstanden, habe mich richtig wohl gefühlt. Und das trug doch schon dazu bei das wor zusammen gekommen sind. Bei einem Date das ich mal hatte haben wir uns 15 Minuten nur angeschwiegen..er brachte mich null zum lachen, da ich die Erfahrung gemacht habe das manche eben schüchtern sind hab ich dem ganzen eine 2 Chance gegeben aber war trotzdem nix. Find also schon das erste Date entscheidend.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen