Home / Forum / Liebe & Beziehung / Am 13.05.12 also am Sonntag 1. Jahrestag. Brauche dringend Rat.

Am 13.05.12 also am Sonntag 1. Jahrestag. Brauche dringend Rat.

8. Mai 2012 um 13:24

Hi Leute.
Ich mache mir schon die ganze zeit Gedanken drüber, was ich am Wochenende mit meiner Freundin unternehmen könnte.
Habe auch Ideen, und dies bezüglich recherchiert wie das Wetter wird etc. , was für Ideen spielt jetzt keine Rolle.
Ich hab mir echt viele Gedanken gemacht obwohl ich diese Woche im prüfungsstress bin.
Ahso und ich verplane das Wochenende weil wir beide uns drüber per SMS getextet haben und ihre Worte:"Dann überlass ich dir die nächste wochenendplanung :-* "

Zum Problem.
Heute morgen schreibt sie mir das ihre Kusine sie ins Kino einlädt und ob wir zusammen am Samstag zu ihr nach Leverkusen wollen hin und zurück 210km.

Meine Freundin und ich sehen uns nur Wochenends, da uns 50 km trennen und unter der Woche keine zeit ist. Letztes Wochenende haben wir und nur ein paar Stunden gesehen.

Die frage an euch...
Findet ihr es berechtigt, das ich mich dann aufgeregt hab?
Weil ich das Wochenende nur mit meiner Freundin verbringen will, und nach meinen schriftlichen Abschlussprüfungen keine Lust habe durch die Weltgeschichte zu Crousen. Ich soll mich ja nicht aufregen weil ich eh noch nicht weiß was wir machen könnten. ist ja nicht so als hätten wir bis dahin noch ein paar Tage.
Ich durfte doch das Wochenende verplanen....
Deswegen sollte das was ich mir überlegt hab eine Überraschung sein,
Die ich mir jetzt sonst wo hinstrecken kann.

Und selbst wenn mir nicht eingefallen wäre. Ich habe mir sehr viele Gedanken darüber gemacht und sie stellt mich vor die Wahl ob wir zur Kusine fahren oder nicht. Ich meine nein und Sage das ich mir noch was überlegen wollte fürs Wochenende. Und dann ist sie beleidigt??

Versucht mal mich zu verstehen. Versucht mal sie zu verstehen(ich kann's grad nicht). Und sagt mir bitte was ich machen soll. Meinen Kopf durchsetzten oder klein bei geben?

Danke
LG Peter

Mehr lesen

8. Mai 2012 um 14:02

Schwer zu sagen
Ich erwarte nicht das jemand MIR recht gibt.
Ich will eure Meinung dazu, was ich in dieser Situation
Machen könnte, sollte. Ich. Rauch Rat. Ideen. Irgendwas.
Die Prüfungen machen mich fertig und muss noch nebenbei jobben.
Bin verwirrt
Weil ich einfach nicht weiß was ich machen soll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2012 um 14:23

Zuspät
Jetzt krahts und wahrscheinlich sehen wir uns zum Jahrestag garnicht.
Hab wohl den falschen weg gewählt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2012 um 18:58

Du hast ja recht.
Aber das ist ja nicht das erste mal das ich nachgeben muss. Ich gebe immer nach. Jetzt wieder und alles ist wieder Friede Freude Eierkuchen. Bis zum nächsten mal....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2012 um 19:44

Sie
hat dich doch gefragt ob ihr zu der Cousine fahren sollt?!
Du hättest doch einfach schreiben können,das du das nicht magst....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2012 um 19:48
In Antwort auf torti04

Sie
hat dich doch gefragt ob ihr zu der Cousine fahren sollt?!
Du hättest doch einfach schreiben können,das du das nicht magst....

Okay
sorry,hab nicht Alkes gelesen und bin davon ausgegangen was dann immer kommt

Wenn sie meint rumzuzicken,dann lass sie,du kannst es ihr persönlich am Telefon nochmal ruhig erklären,aber gut ist.

Ist sie vielleicht angezickt,weil du schon öfter was planen wolltest und am Ende war dem nicht so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2012 um 20:05
In Antwort auf torti04

Okay
sorry,hab nicht Alkes gelesen und bin davon ausgegangen was dann immer kommt

Wenn sie meint rumzuzicken,dann lass sie,du kannst es ihr persönlich am Telefon nochmal ruhig erklären,aber gut ist.

Ist sie vielleicht angezickt,weil du schon öfter was planen wolltest und am Ende war dem nicht so?

...
Ich komme nie dazu, was zu planen, da sie immer alles im vorraus macht. Am liebsten würde sie ein Monat vorher planen an einen Samstag Eis esssen zu gehen (kleine Übertreibung)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2012 um 20:12

...
Das ist das erste mal das es mir schwer gefallen ist nachzugeben. Kommentare anderer haben mir geholfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2012 um 20:12
In Antwort auf hohepa_12501253

...
Ich komme nie dazu, was zu planen, da sie immer alles im vorraus macht. Am liebsten würde sie ein Monat vorher planen an einen Samstag Eis esssen zu gehen (kleine Übertreibung)

Dann
sag ihr einfach(persönlich,keine SMS) was du geplant hast für das We und sie soll entscheiden,wenn sie kein Bock hat,dann ihr Pech.
Da musste,aber such mal hart bleiben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2012 um 21:52

Ja,
Wär ich weiter stur geblieben, hätte sie nachgegeben. Sie war auch kurz davor. Aber ich konnte das nicht.
Es liegt in meiner Natur es immer allen recht zu machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2012 um 21:59
In Antwort auf torti04

Dann
sag ihr einfach(persönlich,keine SMS) was du geplant hast für das We und sie soll entscheiden,wenn sie kein Bock hat,dann ihr Pech.
Da musste,aber such mal hart bleiben.

Sieee..
Ich meide es immer zu schreiben bei sowas.
Ich warte bis wir uns sehen oder teln können.
Und sie kommt mir per SMS auf die dollsten Ideen.
Und ihre Kusine ist Da immer Schuld dran. (4-5 Mal bis jetzt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2012 um 8:37

Ohja.
Beispiel:
Ich bin draußen meinem Vater was am helfen (am Haus, Garten, etc.) was ich spontan nicht ablehnen konnte weil ich ja nicht will das mein Vater mal wieder sauer ist.

Auf der anderen Seite habe ich meiner Freundin gesagt so schnell wie möglich bei ihr zu sein. Z.B um 15 Uhr.

Helfe meinem Vater, strahle dabei Ungeduld aus, bin 2-3 Stunden später bei meiner Freundin. Problem auf beiden Seiten.

Andernfalls Wut oder sonst was nur in einer Partei.
Da man aber nicht beide immer wieder abwechselnd endtäuschen will, beide gleichzeitig.
Bei sowas würde ich meine Freundin immer vorziehen, aber es ist doch auch wichtig mit dem Vater ein gutes Verhältniss zu haben.

Und das ist bei mir im Schnitt jede zweite Woche so ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2012 um 9:06

Anscheinend vertraut sie Deinen Planungen nicht.
Daß sie sich einfach über Eure Absprache hinwegsetzt, ist nicht OK.
Daß sie auf Dein Nein zu ihrem Plan sauer reagiert, bedeutet entweder, daß sie über die emotionale Schiene Druck aufbauen möchte, damit Du doch noch einlenkst, oder daß sie sich ihrer Kusine mehr verpflichtet fühlt, als Dir - oder beides.


BTW:
Wenn Ihr aus NRW kommt, dann auf jeden Fall die Landtagswahl in die Planung aufnehmen!

Dann habt ihr in jedem Fall was sinnvolles gemacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen