Home / Forum / Liebe & Beziehung / Altersunterschied zu groß

Altersunterschied zu groß

28. Dezember 2017 um 3:08

Ich frage mich gerade. Ich (17) habe einen Mann 34 kennenlernen ist der Altersunterschied zu groß? Wir verstehen uns super und ich mag keine Männer in meinem Alter weil sie mir zu unreif sind!

Mehr lesen

28. Dezember 2017 um 14:45

Dir muss nur bewusst sein, dass ihr in unterschiedlichen Lebensphasen seid. Insofern ihr beide damit klar kommt, passt es. 

Lasse dich nur nicht zu schnell zu Kindern, Heirat, Zusammenziehen überreden. Mache die Sachen nur, wenn du auch wirklich davon überzeugt bist, sie zu wollen. 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2017 um 14:57

Ganz ehrlich? Ich finde beide Konstellationen fragwürdig. 

Nur ist es an mir nicht zu urteilen, solange das entsprechende Paar damit glücklich ist. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2017 um 15:55

Passt ja, ich wollte nur auf den Satz des umgekehrten Falls eingehen. Mir persönlich ist es egal, welches Geschlecht den jüngeren Part hat. 

War kein Angriff auf dich, deine Meinung kannst du natürlich äußern. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2017 um 10:48

Kritisch. Nicht unbedingt aufgrund des Altersunterschiedes, so was kommt vor, aber weil du minderjährig bist. Wenn er klug ist, lässt er sich eh auf nichts ein, so lange du die 18 nicht erreicht hast. Mein Kerl, damals 29, hat mich auch erst geküsst, als ich meinen 18. hinter mir hatte.

Zudem können Beziehungen mit großen Unterschieden bezüglich der Lebensphasen schwierig sein. Das fängt beim Geld schon an, das wird ein totales Missmatch, da du finanziell nichts tragen kannst mit 17. Er hat vllt. weniger Lust auf Partys und Stampfmusik als du. Vllt. plant er noch vor 40 Kinder, baut an einem Haus oder sonst was - und du weißt noch gar nicht, wohin für dich die Reise gehen wird...
Was nicht heißt, dass es nicht gehen kann

Du schwärmst wohl einfach nur ein bisschen für ihn, so was hört von allein wieder auf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2018 um 9:39

Also, ich ahbe mit meinem Freund auch einen relativ großen Altersunterschied.
Als wir zusammen kamen war ich 19 und er 32, also 13 Jahre unterschied.

Meine Eltern waren anfangs nicht sehr begeistert, als sie ihn kennengelernt haben, haben sie ihn nach kurzer Zeit ins Herz geschlossen.

Ist halt auch die Frage, wie er sich so benimmt und gibt.
Mein Freund wird meistens von Fremden auf Ende 20 geschätzt, sowohl vom Aussehen als auch vom Verhalten.

Das einzige, was an dieser Kostellation nicht ganz einfach ist, ist das Thema Kinder:
Er sagt, er ist bald zu alt dafür (jetzt 36), ich fühle mich mit jetzt 23 Jahren eindeutig zu jung.
Das ist aber ein Thema, welches jedes Paar für sich individuell festlegt.

Wenn also zwischen euch alles stimmig ist und ihr zusammen glücklich seid, sollten deine Eltern das verstehen.

Natürlich wäre es besser zu warten, bis Du volljährig bist, damit da keine etwaigen rechtlichen Probleme auftauchen könnten.

Ich wünsche Dir bzw. Euch alles Glück der Welt 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club