Home / Forum / Liebe & Beziehung / ALtersunterschied von 15 Jahren

ALtersunterschied von 15 Jahren

22. September 2004 um 15:56

HI
Also ich bin 15 und mein freund is 30..naja ich wollte fragen was ihr dazu sagt..naja ich hab hakt angst was meine freunde sagen würden und auch in der schule und vorallendingen bei meiner familie.Ich bin noch nicht lange mit ihm zusammen aba irgendwann sollte ich es wohl meiner familie sagen aber ich hab angst..vlt. könnt ihr mir helfen
LG Ivi

Mehr lesen

22. September 2004 um 16:05

Aber Hallo
eigendlich ist dagegen nichts einzuwenden wenn da nur dein alter nicht wäre.er macht sich strafbar das weisst du ?! glaubst du das er dich wirklich liebt oder das es wegen dem sex nur ist überlege gut was du tust aber das würden dir deine eltern wahrscheinlich auch sagen .naja nichts neues für dich,trozdem lass es dir nochmal durch den kopf gehen ob es wirklich so gut wäre mit einem 30jährigen mann zusammen zu sein oder doch lieber schluss zu machen.er kann es vieleicht schon ernst meinen mit dir aber letztendlich ist es doch der sex glaub mir es ist leider meistens so.
aber wenn du wirklich verliebt bist in ihm dann solltest du es auf jeden fall deinen eltern sagen damit sie es nicht von dritten erfahren denn dann würde chaos wahrscheinlich ausbrechen.

p.s.entscheide du selbst was du machst da kann dir keiner weiterhelfen helf dir bevor es zu spät ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2004 um 16:44

Hm
Hallo Ivi,

finde schwierig, das zu beurteilen, muss aber leider den "Bedenken" von meiner Vor-Posterin auch recht geben: 15 Jahre, gerade noch in Deinem Alter ist schon der Hammer. Das ist ja schon fast eine Generation Unterschied...
Aber was soll man sagen, wo die Liebe hinfällt..
Ich kann aber auch nachvollziehen, dass Du vielleicht mit Jungs aus Deinem Alter noch nicht so viel anfangen kannst, die sind ja teilweise doch noch recht grün hinter den Ohren.
Ich halte es allerdings auch für wichtig, dass Du es Deinen Eltern sagst! Wirklich! Wichtig!

Ich wünsch Dir alles Gute!
Lyrali

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2004 um 19:16

Kopf hoch!
Lass dich jetzt nicht entmutigen, liebe Ivi. Ich kann dich vollkommen verstehen, und ich weiß zwar nicht wie die Beziehung zu deinen Eltern ist, aber wahrscheinlich werden sie dir und der Beziehung zu deinem Freund nicht viele Chancen geben, dir mit Moralpredigten begegnen, und überhaupt alles sehr negativ sehen. Das ist sehr hart und belastend, ich kenn das alles, das zieht sehr runter. Ich kann dir nur den Rat geben: Sag es nicht jedem. Umso weniger du preisgibst, umso weniger bist du angreifbar. Deine Eltern sollten es aber schon wissen. Ich kann da nur aus Erfahrung sprechen, meine Freunde waren bisher alle zwischen 4 und 11 Jahren älter als ich. Ich bin allerdings auch schon 17, und werde meistens für 19/20 gehalten, so viel Unterschied wie bei euch ist das also nicht. Na ja, aber ich kenne dieses Gefühl- man schwebt auf Wolken und würde am liebsten alle dran teilhaben lassen- und niemand zeigt Verständnis und redet einem nur ins Gewissen ("er meint es sicher nicht ernst mit dir, er will nur das eine, du bist nur eine von vielen für ihn...") Meine Ex-Freunde sind zum Beispiel alle Muslime, bzw. haben eine andere Nationalität; und da eckt man leider immernoch mit sehr vielen Leuten an.
Aber sieh das jetzt nicht zu pessimistisch, Ivi, geh da durch, du schaffst das schon. Deine Eltern und dein Umfeld werden sich schon dran gewöhnen, gerade wenn das bei euch nach und nach etwas Festeres wird und länger geht. =) Ich wünsch dir und deinem Freund zumindest alles Gute und hoffe dass alles so läuft wie du es dir wünschst.
Lg, Lissy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2004 um 19:56
In Antwort auf meropi1

Aber Hallo
eigendlich ist dagegen nichts einzuwenden wenn da nur dein alter nicht wäre.er macht sich strafbar das weisst du ?! glaubst du das er dich wirklich liebt oder das es wegen dem sex nur ist überlege gut was du tust aber das würden dir deine eltern wahrscheinlich auch sagen .naja nichts neues für dich,trozdem lass es dir nochmal durch den kopf gehen ob es wirklich so gut wäre mit einem 30jährigen mann zusammen zu sein oder doch lieber schluss zu machen.er kann es vieleicht schon ernst meinen mit dir aber letztendlich ist es doch der sex glaub mir es ist leider meistens so.
aber wenn du wirklich verliebt bist in ihm dann solltest du es auf jeden fall deinen eltern sagen damit sie es nicht von dritten erfahren denn dann würde chaos wahrscheinlich ausbrechen.

p.s.entscheide du selbst was du machst da kann dir keiner weiterhelfen helf dir bevor es zu spät ist.

Als
ich 15 war, hatte ich meinen ersten freund, der war 26. und ihm ging wirklich nur um sex (geil,können wir mal ne jungfrau knacken).
das muss bei dir nicht so sein, aber, ja das große aber: erstens, es ist in dem sinne nicht strafbar, das es sex mit kindern wäre, das hört ja bei 14 jahren auf. aber wenn deine eltern was gegen ihn haben oder irgendwer sonst kann er trotzdem angezeigt werden. ich weiß nicht wie der genaue tatbestand heißt.
erst ab 16 kannst du in dem bereich tun und lassen was du willst.

ich will dich ja nicht irgendwie persönlich angreifen, aber ich denke nicht, das eine 15 jährige der gleichberechtigte partner eines 30-jährigen sein kann, es sei denn der ist auf dem stand eines 16 oder 17- jährigen. ich will dir nicht die reife absprechen, aber ich denke er will nur das eine.

ich hab mit 18 meinen jetzigen partner kennen gelernt, auch 15 jahre älter. aber von 15 bis 18 sind es 3 jahre und man macht einen unheimlichen entwicklungssprung, da sieht die sache schon anders aus.

wer ist denn dieser mann? woher kennst du ihn? was macht er beruflich? hat er kinder? war er schon mal verheiratet? wäre schön wenn du darauf antwortest, möchte mir gerne ein bild machen.

mfg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2004 um 20:32
In Antwort auf eineerdbeere

Als
ich 15 war, hatte ich meinen ersten freund, der war 26. und ihm ging wirklich nur um sex (geil,können wir mal ne jungfrau knacken).
das muss bei dir nicht so sein, aber, ja das große aber: erstens, es ist in dem sinne nicht strafbar, das es sex mit kindern wäre, das hört ja bei 14 jahren auf. aber wenn deine eltern was gegen ihn haben oder irgendwer sonst kann er trotzdem angezeigt werden. ich weiß nicht wie der genaue tatbestand heißt.
erst ab 16 kannst du in dem bereich tun und lassen was du willst.

ich will dich ja nicht irgendwie persönlich angreifen, aber ich denke nicht, das eine 15 jährige der gleichberechtigte partner eines 30-jährigen sein kann, es sei denn der ist auf dem stand eines 16 oder 17- jährigen. ich will dir nicht die reife absprechen, aber ich denke er will nur das eine.

ich hab mit 18 meinen jetzigen partner kennen gelernt, auch 15 jahre älter. aber von 15 bis 18 sind es 3 jahre und man macht einen unheimlichen entwicklungssprung, da sieht die sache schon anders aus.

wer ist denn dieser mann? woher kennst du ihn? was macht er beruflich? hat er kinder? war er schon mal verheiratet? wäre schön wenn du darauf antwortest, möchte mir gerne ein bild machen.

mfg

Schwere Entscheidung
Ich kann dich da voll und ganz verstehen, bin auch gerade mal 17 und liebe einen 18 jahre älteren mann...
wir habens bis heute geheim gehalten (geht seit ca. 5 monaten so) und werden es wohl auch weiterhin erstmal geheim halten, das liegt aber an anderen problemen (er ist verheiratet, hat kinder...)...
für mich wär es aber auch ein problem es meienn eltern und freunden zu sagen, glaub ich, eben weil es die meisten sicher nicht verstehen würden...
ich kann dir da also einfach nur raten, tu, was du denkst, wenn du wirklich meinst, dass er es ernst mit dir meint, und dass ihr eine gemeinsame zukunft habt, dann sag es zumindest deinen eltern und engsten freunden, denn die werden es sowieso mitbekommen... und für eure liebe wird sicherlich vieles einfacher!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2004 um 22:10

Schwierig,
bei eurer Konstellation
Solange Dein Vater keinen Terror macht wg. Verführung Minderjähriger wäre es grundsätzlich einen Versuch wert,ob es mit euch ne WEile oder auch länger klappen könnte.

Pass mit der Verhütung auf
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2004 um 8:17
In Antwort auf eineerdbeere

Als
ich 15 war, hatte ich meinen ersten freund, der war 26. und ihm ging wirklich nur um sex (geil,können wir mal ne jungfrau knacken).
das muss bei dir nicht so sein, aber, ja das große aber: erstens, es ist in dem sinne nicht strafbar, das es sex mit kindern wäre, das hört ja bei 14 jahren auf. aber wenn deine eltern was gegen ihn haben oder irgendwer sonst kann er trotzdem angezeigt werden. ich weiß nicht wie der genaue tatbestand heißt.
erst ab 16 kannst du in dem bereich tun und lassen was du willst.

ich will dich ja nicht irgendwie persönlich angreifen, aber ich denke nicht, das eine 15 jährige der gleichberechtigte partner eines 30-jährigen sein kann, es sei denn der ist auf dem stand eines 16 oder 17- jährigen. ich will dir nicht die reife absprechen, aber ich denke er will nur das eine.

ich hab mit 18 meinen jetzigen partner kennen gelernt, auch 15 jahre älter. aber von 15 bis 18 sind es 3 jahre und man macht einen unheimlichen entwicklungssprung, da sieht die sache schon anders aus.

wer ist denn dieser mann? woher kennst du ihn? was macht er beruflich? hat er kinder? war er schon mal verheiratet? wäre schön wenn du darauf antwortest, möchte mir gerne ein bild machen.

mfg

Sorry, habe ich da irgendwas verpasst?
Verführung Minderjähriger hört so weit ich informiert bin nicht bei 14 Jahren auf. Minderjährige gelten als solche bis 16 Jahre, also macht er sich sehr wohl strafbar!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2004 um 10:24

Es ist nicht strafbar
Sorry, da muss ich als Jurist was richtig stellen. Wenn Du mit Deinen Freund schlafen solltest, ist es nicht (zwangsläufig) strafbar.

In 182 Abs. 2 STGB heißt es klar:
"Eine Person über einundzwanzig Jahre, die eine Person unter sechzehn Jahren dadurch mißbraucht, daß sie
1. sexuelle Handlungen an ihr vornimmt oder an sich von ihr vornehmen läßt oder (...)
und dabei die fehlende Fähigkeit des Opfers zur sexuellen Selbstbestimmung ausnutzt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft".

Das wichtige steht im hinteren Teil. Nur wenn er die fehlende Fähigkeit zur Selbstbestimmung ausnutzt, ist es strafbar.
Also wenn Du noch total kindlich wärst und Dein Freund das ausnutzt.
Wenn Du aber weißt, was Du tust, und es auch freiwillig tun willst, ist es nicht strafbar.

Wobei sich das ganze Problem nicht stellt, wenn ihr mit Sex bis zum 16. Geburtstag wartet.

Im Übrigen: Was soll das mit dem Altersunterschied? Es gibt nur eine wesentliche Frage: Liebst Du ihn und liebt er Dich?
Dann sollte Euch der Rest egal sein.

Ich würde es übrigens Deinen Eltern nicht sagen, da sie kaum Verständnis haben werden. Jedenfalls nicht bis Du 16 bist. Je älter Du bist, desto eher werden sie akzeptieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2004 um 10:53
In Antwort auf mirja_11943760

Sorry, habe ich da irgendwas verpasst?
Verführung Minderjähriger hört so weit ich informiert bin nicht bei 14 Jahren auf. Minderjährige gelten als solche bis 16 Jahre, also macht er sich sehr wohl strafbar!

Missbrauch
von kindern hört bei 14 auf.
missbrauch von minderjährigen bei 16.
hatte ich aber doch auch so geschrieben, wußte nur nicht mehr die genaue bezeichnung des straftatbestandes, aber den ham wir ja jetzt: "missbrauch von minderjährigen".

ersteres wird stärker bestraft.

mfg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2004 um 11:42
In Antwort auf maud_11971476

Schwere Entscheidung
Ich kann dich da voll und ganz verstehen, bin auch gerade mal 17 und liebe einen 18 jahre älteren mann...
wir habens bis heute geheim gehalten (geht seit ca. 5 monaten so) und werden es wohl auch weiterhin erstmal geheim halten, das liegt aber an anderen problemen (er ist verheiratet, hat kinder...)...
für mich wär es aber auch ein problem es meienn eltern und freunden zu sagen, glaub ich, eben weil es die meisten sicher nicht verstehen würden...
ich kann dir da also einfach nur raten, tu, was du denkst, wenn du wirklich meinst, dass er es ernst mit dir meint, und dass ihr eine gemeinsame zukunft habt, dann sag es zumindest deinen eltern und engsten freunden, denn die werden es sowieso mitbekommen... und für eure liebe wird sicherlich vieles einfacher!

Ich würd
Hallo!
Kann ja gut verstehen dass man mit 15 "schwer verliebt" ist, aber wenn ich deine Mutter wär, ich glaub ich würd dich bis du 18 bist zuhause einsperren. Nein so krass ist es nciht, ich finds ja gut, dass viele hier so cool reagieren, aber ich glaub, wenn dich deine Eltern kennen, dann werden diese auch schnell drauf kommen dass was los ist und ich an deiner stelle würds ihnen unbedingt sagen, bevor sie von selbst drauf kommen (dann is es meistens schlimmer). Außerdem würd ich mir an deiner Stelle wirklcih überlegen was dein "Freund" von dir will, ob er dich liebt, oder ob er gefallen daran findet junge Mädls zu verführen. (Kann mir nicht vorstellen dass ein 30jähriger mit moralisch guten absichten und guten hintergedanken mit einer 15jährigen zusammen ist). Mir sind solche fälle schon öfter untergekommen, und ehrlich gesagt, ich hab mal mit einem geredet, der auch eine 10 jahre jüngere gehabt hat, und er hat zu mir nur gesagt "die jungen gören brauchen nicht viel, denen kann man alles erzählen weil diese aus "liebe" sowiso alles glauben". Dass er eine Frau und selbst Kinder zuhause hatte wusste mein damalige Bekannte nciht.

Überlegs dir gut!
LG allebasi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2004 um 12:50
In Antwort auf wolf175

Es ist nicht strafbar
Sorry, da muss ich als Jurist was richtig stellen. Wenn Du mit Deinen Freund schlafen solltest, ist es nicht (zwangsläufig) strafbar.

In 182 Abs. 2 STGB heißt es klar:
"Eine Person über einundzwanzig Jahre, die eine Person unter sechzehn Jahren dadurch mißbraucht, daß sie
1. sexuelle Handlungen an ihr vornimmt oder an sich von ihr vornehmen läßt oder (...)
und dabei die fehlende Fähigkeit des Opfers zur sexuellen Selbstbestimmung ausnutzt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft".

Das wichtige steht im hinteren Teil. Nur wenn er die fehlende Fähigkeit zur Selbstbestimmung ausnutzt, ist es strafbar.
Also wenn Du noch total kindlich wärst und Dein Freund das ausnutzt.
Wenn Du aber weißt, was Du tust, und es auch freiwillig tun willst, ist es nicht strafbar.

Wobei sich das ganze Problem nicht stellt, wenn ihr mit Sex bis zum 16. Geburtstag wartet.

Im Übrigen: Was soll das mit dem Altersunterschied? Es gibt nur eine wesentliche Frage: Liebst Du ihn und liebt er Dich?
Dann sollte Euch der Rest egal sein.

Ich würde es übrigens Deinen Eltern nicht sagen, da sie kaum Verständnis haben werden. Jedenfalls nicht bis Du 16 bist. Je älter Du bist, desto eher werden sie akzeptieren.

Das kann man sehen wie man will
von der juristischen seite magst du ja recht haben aber was ist mit den eltern und den freunden??? ich weiss nicht ob du diesen bericht mal im fernsehen gesehen hast als das 14jährige mädchen mit einem 40jahre alten mann ein baby bekommen hatte und dann zu ihm gezogen ist das ging 3 monate gut.sie hat sich auch von niemandem reinreden lassen hat ihre ganzen freunde verloren und ihre eltern ignoriert.dann kam sie selber auf den gedanken: "und das soll es jetzt gewesen sein???ich wollte doch noch was erleben?!"dann trennte sie sich von ihm und zog wieder mit dem baby zu ihren eltern.glaub mir in dem alter kann man gar nicht so weit denken oder will es nicht warum auch immer.
so eine beziehung konnte vieleicht früher im mittelalter halten weill die mädchen damals fürs heiraten geboren wurden aber in der heutigen zeit sollten die mädchen schon etwas intelligenter sein.und dieses mädchen war es am ende doch.
es ist auch psychologisch bewiesen worden das solche mädchen einen vaterkomplex haben die sich zu älteren männern hingezogen fühlen,ich meine zu sehr viel älteren männern die so alt sein könnten wie ihr vater.

wenn sie aber schon mit 15 jahren weiss was wahre liebe ist dann wünsch ich ihr auch viel glück.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2004 um 13:14
In Antwort auf meropi1

Das kann man sehen wie man will
von der juristischen seite magst du ja recht haben aber was ist mit den eltern und den freunden??? ich weiss nicht ob du diesen bericht mal im fernsehen gesehen hast als das 14jährige mädchen mit einem 40jahre alten mann ein baby bekommen hatte und dann zu ihm gezogen ist das ging 3 monate gut.sie hat sich auch von niemandem reinreden lassen hat ihre ganzen freunde verloren und ihre eltern ignoriert.dann kam sie selber auf den gedanken: "und das soll es jetzt gewesen sein???ich wollte doch noch was erleben?!"dann trennte sie sich von ihm und zog wieder mit dem baby zu ihren eltern.glaub mir in dem alter kann man gar nicht so weit denken oder will es nicht warum auch immer.
so eine beziehung konnte vieleicht früher im mittelalter halten weill die mädchen damals fürs heiraten geboren wurden aber in der heutigen zeit sollten die mädchen schon etwas intelligenter sein.und dieses mädchen war es am ende doch.
es ist auch psychologisch bewiesen worden das solche mädchen einen vaterkomplex haben die sich zu älteren männern hingezogen fühlen,ich meine zu sehr viel älteren männern die so alt sein könnten wie ihr vater.

wenn sie aber schon mit 15 jahren weiss was wahre liebe ist dann wünsch ich ihr auch viel glück.

Ich sage nicht,
dass ihre Liebe für die Ewigkeit hält. Oder dass sie überhaupt weiß, was Liebe ist.

Aber eine normale Beziehung kann natürlich funktionieren. Trotz dem Altersunterschied. Ich würde sie einfach weiterlaufen lassen, wie eine "normale" Beziehung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2004 um 13:47
In Antwort auf wolf175

Ich sage nicht,
dass ihre Liebe für die Ewigkeit hält. Oder dass sie überhaupt weiß, was Liebe ist.

Aber eine normale Beziehung kann natürlich funktionieren. Trotz dem Altersunterschied. Ich würde sie einfach weiterlaufen lassen, wie eine "normale" Beziehung.

Die fehlende Fähigkeit des Opfers zur sexuellen Selbstbestimmung
ich glaube irgendwie nicht,dass sie die hat. schließlich ist sie 15 und weiß noch gar nicht wo sie hin will.

und wenn man es den eltern nicht sagt, kann man keine normale beziehung führen und es zeugt für mich dann auch nicht von reife, was dann wieder auf das oben erwähnte zurück führt.

mfg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2004 um 2:29

Ich verstehe dein Problem
Hallo! Ich kann dir leider nicht helfen im Bezug auf die juristische Lage, denn ich bin selber verzweifelt auf der Suche nach der wahren Gesetzesgebung. Ich befinde mich in der genau gleichen Situation wie du - unter 16 mit einem Freund über 21. Ich würde es an deiner Stelle deiner Familie sagen, bringe es ihnen schonend bei und zeige ihnen, dass du die gewisse Reife besitzt, selber in solchen Situationen zu entscheiden und handeln. Ich würde es jedoch in der Schule nicht grundlos weitererzählen, da dies immer einen leicht perversen Kalng in den Ohren der Gesellschaft hat. Du musst mir nun nicht erklären, dass in einer Beziheung mit einer großen Altersdifferenz nichts perverses ist - ich weiß es - doch für all die Personen, die sich noch nie in solch einer Lage befanden, ist dies reichlich schwer zu glauben. Ich würde es also nur den besten Freundinen erzählen.
Laut der Gesetze kann deinem Freund nichts passieren, vorausgesetz du gibst das Einverständnis zu dieser Beziehung und zu dem, was ihr macht. Jedoch darfst du nicht vergessen, dass es nicht nur darum geht, dass er von der Justiz Ärger bekommt, auch sein Ansehen bei den Leuten kann sich drastisch verschlechtern, da, wie ich ja schon sagte, die Gesellschaft kein Faible für eine Beziehung deren Art hat - für sie ist es klar: Die Lolita, bei der sich alles Aufgrund ihres Alters erklären lässt und der Pädophile, der doch eigentlich vernünftiger hätte sein müssen.
Ich wünsche dir, dass ihr es schafft zusammen eine gemeinsame Zukunft aufzubauen und euch nichts von der Gesellschaft und dem sogenannten Jugendschutzgesetz zerstören lasst.

Liebe Grüße Numox (die Minderjährige)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2004 um 6:08

Laß die Finger
weg , von diesem alten notgeilen Hammel . die wollen doch nur das eine , junge Mädchen vögeln , und dann hinausposaunen . ich war ihr erster .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2004 um 11:24
In Antwort auf heike44

Laß die Finger
weg , von diesem alten notgeilen Hammel . die wollen doch nur das eine , junge Mädchen vögeln , und dann hinausposaunen . ich war ihr erster .

Sehe ich gleich wie heike...
damit er seinen kummpels erzählen kann: ach was bin ich nur für ein toller hecht bekomme noch firsche mädels dirket ab mamas brust!

auserdem weiss dein freund das eine solche liebe nicht auf ewig ist... du bist 15 hast noch soviel vor dir, im leben. ER iST DOPPELT SO ALT WIE DU! ich denke der will blos sex... vielleicht ist er auch nur einfach von dir angetan weil er eine change hatte bie einem solchen jungen mädchen.

sag bitte deinen freunden und eltern nix und wird ihn so schnell wie möglich wieder los...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2004 um 17:01
In Antwort auf heike44

Laß die Finger
weg , von diesem alten notgeilen Hammel . die wollen doch nur das eine , junge Mädchen vögeln , und dann hinausposaunen . ich war ihr erster .

Das ist doch Quatsch
ich hatte auch mal was mit einem wesentlich älteren Mann, und ich kann nur sagen, der Sex war weit besser (und vor allem länger!) als mit nem Gleichaltrigen.
Was heißt hier "notgeile Hammel", das ist ne dumme Verallgemeinerung, finde ich. Abgesehen davon dass 30 nicht wirklich "alt" ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2004 um 17:34

In erste linie ist es auch verführung minderjähriger
15 und 30 ...... du ein teen, er ein mann der eigentlich im leben stehen sollte.
sicher mit dir hat er die dinge in der hand.....mit ner frau seinem alters hät er bestimmt nicht die pantoffeln an.

ob es dabei um sex geht so wie anders es schreiben, mag ich mal hinten anstellen.

du solltest dir nur gut überlegen ob du dir nicht doch einen tollen jungen in deinem alter suchen willst.


lg tinka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2004 um 20:27

Macht sich keine Gedanken über dich!!!
Hallo......hab mir jetzt zwar nur ein paar Meinungen der anderen durchgelesen (keine Zeit.....wollte hier aber noch ganz schnell meine MEinung dazu loswerden)

Also...Kommt mir irgendwie bekannt vor...
Ich erzähl mal wies war...also ich war 17 er 27...sind zwar "nur" 10 Jahre, aber selbst das hat uns sorgen bereitet....gesellschaftlich gesehen!
Na ja, standen auch kurz davor was festes einzugehen, hat auch sonst alles wunderbar gestimmt. Bis er sich dann mal echte ernsthaft Gedanken über unsere gemeinsame Zukunft gemacht hat. Von ihm aus war damals alles klar. aber ER wollte nur für mich das beste, und war der meinung dass ich es mit ihm NICHT haben kann. Ich war jung...hatte mein leben noch nicht gelebt und noch vor mir....und er hat das schon hinter sich, so sagte er..er will nun an seine Existenz denken, dass heißt Haus Heirat Kinde rund so...weil er denkt..so langsam geht er auf die 30 zu...und all seine Kumpels haben schon kinder und so!
Er meint, wenn ich mit ihm zusammen bin, mit ihm zusammenzieh....in 2-3 jahren Heirate..kinder....dann wars das schon für mich! würde dann alles für ihn lassen...Freunde, Freiheit...mein leben..alles! Meine ganzen Jahre die ich noch vor mir hätte würde ich auf der couch verbringen! Ih sollt doch auch die gelegenheit haben dürfen die Welt in meinem jungedlichen Leichtsinn zu erkunden und Erfahrungen sammeln,...was er schon hinter sich hat!
Es wär unfair mir mein "Leben zu rauben"!
Damals hab ichs nicht verstanden....wie kann er so was machen, hab ich nur gedacht...aber heute denke ich anders....es war besser so..ich brauche meine Freiheit...meine Spontanität hier und da rumzureisen....einfach zuleben! was ich mit ihm an meiner Seite vielleicht 5-6 Jahre vielleicht gahabt hätte...aber in 10 Jahre?? ich dann 27 er dann 37..hey das ist fast 40 !!!!!!!! Und wenn ich eine Beziehumg eigehen will...dann doch bitte mit der absicht dass sie "für immer" hält...und nicht dass man im Voraus schon sagen kann....ja...also für 1-2 JAhre klappt das...danach....nö!
Ich sage dir.......lass es lieber! ER denkt im Moment nur an sich...dass er zufrieden ist...er kann nicht viel verlieren in seinem alter....er ist sich nicht bewusst was du dann alles für ihn aufs spiel setzt. nämlich deine ganze Jugend zu verhunzen!!!!!!!!!!! Mach dir das klar kleine!!!!!! Willst du das...alles für ihn zu lassen!!!!!!?????
Denk darüber nach!
In diesem Sinne.......schönen Abend noch
die kleene Monsun.....und sag wie du dich entschieden hast ja!? Würd mich echt interessieren auch was er zusagen hatte! Bis dann!!!!!!! ,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2004 um 14:49

Alter spielt keine Rolle
Hi...

Mein Freund ist auch 15 Jahre älter als ich. Ich bin mit ihm schon seit 5 Jahren zusammen und wir verstehen uns prima. Am Anfang dachte ich auch zuerst das es nicht klappen kann zwischen uns. Meine Eltern waren anfangs sehr dagegen da ich gerade erst 18 Jahre alt war, doch inzwischen mögen sie ihn sehr.

Du bist halt noch sehr jung aber wenn deine Eltern ihn kennen lernen uns sie merken das er lieb ist dann werden sie ihn akzeptieren. Und er passt ja auch auf dich auf wenn ihr weg geht so das sich deine Eltern keine Sorgen machen müssen weil er dich wieder sicher nach Hause bringt.

Geh offen auf deine Eltern zu, nehm ihn mit und bring deinen Eltern bei das du dich in ihn verliebt hast...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2004 um 18:01

Tja
mit naiven Schulmädchen kann man(n) es ja machen. es ist einfach so. ihr seit so unschuldig, dass ihr nicht hinter die kulissen schaut... ihr habt noch keine schlechten erfahrungen gemacht, ihr glaubt was man(n) euch sagt...

letztendlich muss jeder seine eigenen erfahrungen machne und liebe und alter spielen nun wirklich keine rolle. jedoch ist das erst ab einer gewissen reife der fall, nicht wenn der eine part noch in seiner "entwicklungs" und kennelernphase ist... vor allem sind die bedürfnisse des Partners klar anders. ob nen 30 jähriger 2 monate auf sex wartet oder länger, weil die partnerin nicht bereit ist? ich glaube das ist seltener der Fall.

ich will nicht sagen, dass es nicht der fall ist. aber es ist definitiv möglich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2004 um 17:56

Liebe kennt kein Alter und erst recht keine Gesetze
Also da muss ich mal dagegen sprechen. Auch wenn der Mann um einiges älter ist, muss das nicht automatisch heißen, dass er einem zum Sex drängt oder einen wieder verlässt, nur wiel man sich noch nicht reif genug davon fühlt. Es kommt imer ganz darauf an, welchen Typ von Mann man trifft, ob es nun ein Mann ist, der allgemein auf viel Jüngere steht (krankhaft) oder ein Mann, der wegen DIR eine Ausnahme macht. Mein Freund, der um einiges älter ist, hat mich weder zu was gezwungen noch sonst etwas, sogar das gegenteil ist bei uns der Fall: Er denkt sich, dass es aufgrund des großen Altersunterschiedes und meines Alters besser ist, wenn wir noch warten mit dem Miteinander schlafen.
Ich finde, das ist alles ein Vorurteil, dass Männer sich Jüngere auch suchen, weil sie keine andere abbekommen. Liebe kennt nun einfach kein Alter und keine Gesetze!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2004 um 16:27

Also...
ich glaube bei diesem Thema schneiden sich echt die Meinungen,wie man hier ja auch schon feststellen konnte...
Einerseits kann ich dich sehr gut verstehen! Mein Ex war 11 Jahre älter als ich und es war eine sehr schöne Zeit. Wir haben uns auch nicht getrennt weil es wegen dem Alter nicht geklappt hätte sondern wegen anderen Umständen. Meine beste Freudin ist 19 und ist mit ihrem mitlerweile 37 Jahre alten Freund seit 1,5 Jahren zusammen. Sie verstehen sich sehr gut, andererseits merkt sie auch manchmal, dass er natürlich schon so weit ist eine Familie zu gründen. Er sagt ihr immer, dass er sie nicht halten kann wenn sie nicht mehr mit ihm zusammen sein möchte, einfach weil es ihm nicht zusteht sie in etwas hineinzudrängen was sie gar nicht will. Mein jetztiger Freund ist 35 ich bin 18, ob es bei uns klappen wir kann ich noch nicht sagen, jedenfalls weiß ich aber, dass ich mit 15 mit meinem heutigen Wissen nicht dazu bereit gewesen wäre eine Beziehugn mit einem Mann einzugehen der soviel älter ist als ich. Mag sein, dass ich das Gleiche nach ein paar Jahren über meine heutige situation wieder sage, aber das wichtigste ist eigentlich nur eins: Ihr müsst miteinander darüber sprechen was ihm und dir wichtig ist, was erwartet er von einer Partnerschaft mit dir und umgekehrt. Wie sieht er das mit deinen Eltern? Alle Fragen die dir auf dem Herzen liegen solltest du ihn fragen, denn dann siehst du erst ob es aus seiner bzw. deiner Sicht möglicherweise klappen könnte, denn gerade mit 15, so blöd es sich auch anhört, ist man eben noch auf der Entdeckungsreise und vielleicht bist du noch gar nicht bereit etwas zu geben, was er für selbstverständlich hält! Wenn du über deine Gefühle nicht mit ihm reden kannst hat das ganze eh keinen Sinn, denn so erwachsen solltest du dann schon sein und dich den Problemen stellen, was schwer fallen dürfte, denn selbst mit 40 sind manche noch nichzt bereit dazu!
Ich wünsche dir viel Glück und hoffe du fällst die, für dich, richtige Enscheidung!
LG Lucy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2004 um 17:39
In Antwort auf malia_12907629

Tja
mit naiven Schulmädchen kann man(n) es ja machen. es ist einfach so. ihr seit so unschuldig, dass ihr nicht hinter die kulissen schaut... ihr habt noch keine schlechten erfahrungen gemacht, ihr glaubt was man(n) euch sagt...

letztendlich muss jeder seine eigenen erfahrungen machne und liebe und alter spielen nun wirklich keine rolle. jedoch ist das erst ab einer gewissen reife der fall, nicht wenn der eine part noch in seiner "entwicklungs" und kennelernphase ist... vor allem sind die bedürfnisse des Partners klar anders. ob nen 30 jähriger 2 monate auf sex wartet oder länger, weil die partnerin nicht bereit ist? ich glaube das ist seltener der Fall.

ich will nicht sagen, dass es nicht der fall ist. aber es ist definitiv möglich.

Es is aus
Danke für eure antworten naja
aba jetzt ist es egal weil schluss is nich wegen dem altersunterschied sondern wiel ich einen fehler gemacht hat aba wer von euch nun recht hat oder nich wird man glaub ich nie wissen aba trotzdem danke
Eure ivi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2005 um 9:53
In Antwort auf tira_12270714

Es is aus
Danke für eure antworten naja
aba jetzt ist es egal weil schluss is nich wegen dem altersunterschied sondern wiel ich einen fehler gemacht hat aba wer von euch nun recht hat oder nich wird man glaub ich nie wissen aba trotzdem danke
Eure ivi

Tagchen ^^
so leute ich frische dieses thema mal wieder auf
das mit diesem kerl is ja nun shcon etwas länger her und ich bin momentan mit nem 19 jährigen zusammen und bin nun schon 16
naja der 30 jährige hat sich wieder bei mir gemeldet und gesagt das er mich immanoch liebt
keiner ahnung was ich davon halten soll kommt eh
grad schlecht da es mit meinemf reund nich mehr so gut klappt da er 400 km wegzieht ..
ich weiss das ich mich bei "dem 30 jährigen" sehr wohl gefühlt habe und so aba ka ich find schon das sowas klappen kann aba ich könnte mich z.B
mit ihm nich in der öffentlichkeit zeigen weil ich genau üsste wies rüba kommt nunja mi is relativ egal was dieleute denken aber es is ja doch schon was anderes ..
naja ich weiss nich ob ich ihm zurück schreiben soll oda nich ka ob das gut wäre
was sagt ihr denn dazu?

lg ivi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2005 um 10:19
In Antwort auf tira_12270714

Tagchen ^^
so leute ich frische dieses thema mal wieder auf
das mit diesem kerl is ja nun shcon etwas länger her und ich bin momentan mit nem 19 jährigen zusammen und bin nun schon 16
naja der 30 jährige hat sich wieder bei mir gemeldet und gesagt das er mich immanoch liebt
keiner ahnung was ich davon halten soll kommt eh
grad schlecht da es mit meinemf reund nich mehr so gut klappt da er 400 km wegzieht ..
ich weiss das ich mich bei "dem 30 jährigen" sehr wohl gefühlt habe und so aba ka ich find schon das sowas klappen kann aba ich könnte mich z.B
mit ihm nich in der öffentlichkeit zeigen weil ich genau üsste wies rüba kommt nunja mi is relativ egal was dieleute denken aber es is ja doch schon was anderes ..
naja ich weiss nich ob ich ihm zurück schreiben soll oda nich ka ob das gut wäre
was sagt ihr denn dazu?

lg ivi

Meine Meinung
Ich find das nur unmöglich von ihm.
Es wär eine andere Sache, wenn du schon 26 aufwärts wärst und er dementsprechend älter. Aber 16 und 31...Da sehen im Normalfall die Lebensplanungen und Interessen noch total unterschiedlich aus.
Ich seh das Ganze halt auch nicht aus der Sicht eines Teenagers, sondern bin schon ein paar Jahre älter als du. Da stellt sich mir echt unweigerlich die Frage, was ein gestandener Mann von einer Jugendlichen will...
Wenn man ihm das positiv auslegt, ist er in seiner Entwicklung zurückgeblieben und du ein bisserl weiter. Wenn man es ihm negativ auslegt, dann nutzt er dich aus. Du kannst damit rechnen, dass beide Betrachtungsweisen auftauchen. Kannst du damit umgehen?

Ganz nebenbei: Sich wohlfühlen, das sollte man sich immer in einer Beziehung; das sollte also nicht der ausschlaggebende Punkt sein, dass du wieder was mit ihm anfängst...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2005 um 10:43

Also..
ich denke einfach, dass die Interessen und die Ansprüche/Bedürfnisse bei einem so hohen Altersunterschied auseinanderklaffen.

Ich war mal mit 20 mit einem 30-jährigen zusammen und ich kann nur sagen, dass sogar mit 20ig der Altersunterschied zu spüren war.
(verschiedene Interessen, die Kollegen, Ansprüche etc..)

Ein 30-jähriger Mann hat meistens schon einige Erfahrungen gemacht in der Partnerschaft, Sex und auch im Beruf. Jedoch du bist noch in der Schule und hast nehme ich an, ganz andere Interessen als er! Dein junges Leben fängt jetzt erst richtig an.. (Ausgehen, erste Erfahrungen etc..)

Es mag sein, dass du vielleicht reifer bist als er? Und er vielleicht etwas unreifer...

Checke genau ab, was er GENAU von dir will! Ist es wirklich Liebe?

die Welt einer 15-jährigen und einem 30-jährigen liegt schon sehr weit auseinander. Könnt ihr euch über gemeinsame Themen unterhalten, könnt ihr was unternehmen zusammen, oder ist er nur interessiert am Sex?

Aber es gibt sicher aus Ausnahmen, wo durchaus eine Liebe enstehen kann und wo die Liebe so gross ist, dass der Altersunterschied keine Grenzen mehr zieht.

jedoch - pass auf dich auf!

Liebe Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram