Home / Forum / Liebe & Beziehung / Altersunterschied

Altersunterschied

24. Juli 2018 um 11:53

Hallo zusammen, ich fange mal von Anfang an und bin gespannt auf eure Meinung. 
Wir haben uns dieses Jahr im Mai getroffen auf einem Wiesenfest. Es ist so dass man sich vom sehen her kannte aber wir hatten privat nichts miteinander zutun. Er war ein ehemaliger Lehrer auf meiner Schule ich hatte ihn nie als Lehrer man ist sich nur über den Weg gelaufen. 
So wie es ist hatten wir beide auf dem Wiesenfest was getrunken (waren beide gut dabei) auf jeden Fall haben wir ziemlich stark mit einander geflirtet. Anschließend haben wir uns immer wieder getroffen und ich fand ihn von Anfang an toll. So irgendwann haben wir auch Zärtlichkeiten ausgetauscht. Aber wir waren uns einig dass es was lockeres ist. Doch irgendwie wurde uns beiden nach einiger Zeit klar, dass wir uns zu oft sehen und auch bei den treffen es nicht nur um das Körperliche ging. 
So mir ist klar, dass ich ihn mag, er hat mir deutlich den Kopf verdreht und ich muss öfters an ihn denken als es mir lieb ist. Ich weis nicht ich bin mir eigentlich sicher, dass es ihm ähnlich geht wie mir. Aber wie soll so etwas funktionieren wir sind in verschieden Lebensabschnitten. Außerdem werden meine Eltern auch nicht begeistert sein er ist 40 Jahre alt und ich bin 23 Jahre geworden. Kann man darüber stehen? Kennt ihr so eine Situation? Soll ich eher auf mein Kopf hören und mein Herz ignorieren?
Vielen lieben Dank schonmal.  

Mehr lesen

24. Juli 2018 um 12:06

Hmm, also der Altersunterschied ist schon groß, aber ihr seid beide erwachsen. 
Problematisch finde ich allerdings, dass ihr scheinbar nur was Lockeres habt. Du kannst ja nochmal mit ihm reden. Deine Gefühle scheinen sich ja geändert zu haben. Und es wäre gut zu wissen, ob es bei ihm tatsächlich so ist. Im Moment ist es ja nur eine Vermutung von dir. Ist er denn Single? 
Wenn ihr beide die Beziehung wollt und ihr einander gut tut, dann ist das doch die Hauptsache. 
Könnten dir deine Eltern irgendwie Schwierigkeiten machen? z.B. Geldhahn zudrehen und du stehst noch im Studium? Weil ehrlich gesagt, müssen sie  auch nicht unbedingt der Beziehung zustimmen, denn du bist erwachsen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2018 um 13:07

Also wir haben das Thema mal angeschnitten worauf er selber meinte es ist mehr als nur was lockeres. Er meinte er mag mich auch. Und wir schauen mal wohin es sich entwickelt. Ich söllte mit nicht so viele Gedanken machen das wird schon war seine Aussage. Aber ich kann mein Kopf doch nicht einfach ausschalten. 
Und ja er ist Single und hat auch keine Kinder. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2018 um 15:30

Naja so kann man es nicht sagen, dass er überhaupt keine Anstalten macht. Er wollte jetzt am Wochenende zusammen mit seinen Eltern und mir Grillen. Er wartet nur noch auf ein okay meinerseits..  Jetzt muss ich nur noch wissen was  ich möchte 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2018 um 16:35

wenn du nicht auf dein herz hörst, wirst du nicht glücklich werden.
wenn ihr euch einig seid, dass es mehr als ein Flirt zwischen euch ist, wird es auch euer Umfeld erkennen und akzeptieren(müssen)!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juli 2018 um 22:46
In Antwort auf gerdl22

wenn du nicht auf dein herz hörst, wirst du nicht glücklich werden.
wenn ihr euch einig seid, dass es mehr als ein Flirt zwischen euch ist, wird es auch euer Umfeld erkennen und akzeptieren(müssen)!

Das ist viel leichter gesagt als getan einfach so auf mein Herz zu hören. Wenn das so einfach wäre wüsste ich wie es ausgeht. Aber bin ich wirklich dafür bereit und stehe ich auch über die Probleme die auf uns zu kommen werden. Das sind fragen die sich mein Kopf stellt und deshalb fällt es mir auch so schwer auf mein Herz zuhören. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen