Home / Forum / Liebe & Beziehung / Altersunterschied

Altersunterschied

9. Juli 2006 um 8:13 Letzte Antwort: 20. Mai 2007 um 16:04

Guten Morgen!

Also mein Freund ist 22 und ich 15.
Nun will er Schluss machen, weil ihm das etwas unangenehm ist und er angst hat dass seine eltern was erfahren!

Jetzt meine Frage. Hier sind ja doch sehr viele von euch, die einen älteren Freund haben. Wie habt ihr dass seinen Eltern beigebracht dass seine freundin so jung ist?!

Und wie läuft das mit eurem Sexualleben?
Falls IRGENDWAS passieren SOLLTE, welche Konsequenzen könnten das für ihn konkret sein?

Würd mich über eure Hilfe sehr freuen,treffe ich später nämlich noch um darüber zu quatschen

Liebe Grüße!

Mehr lesen

9. Juli 2006 um 9:10

Wenn du älter als 14 bist
kann er ohne probs mit dir poppen. ich hatte sogar mal ein typ, der wo über 30 war. deine eltern könn den anzeigen, aber wenn du nicht geistig zurückgeblieben bist und kein geld dafür gekriegt hast, kann nix passieren.

lo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2006 um 9:19

Kommt ganz drauf an
Wenn dein Freund wegen eures Alters Schluß machen will, ist er kaum der Richtige. Wo ist da die Liebe?
Und so einen kleinen Hosenscheißer, der noch Angst vor mami und Papi hat, brauchst du doch wirklich nicht.

Wenn man sich wirklich liebt, ist der Altersunterschied völlig egal. Die Frage ist aber immer erst mal: Liebt man sich denn wirklich.

In deinem Fall ist sein Gesülz doch der sicherste Beweis, daß das nicht der Fall ist.
Schieß ihn ab in den Wind, damit er sich eine 22jährige Steuerfachgehilfin aufreißen kann und er muß seinen Eltern gar nichts beibringen.

Für sexuelle Neigungen gibt es gar keine Altersbegrenzungen. Ich hatte schon was mit einem viel älteren Mann. Von Liebe keine Spur, aber der Sex war geil. Mein derzeitiger Freund ist vier Jahre älter und der sex ist überhaupt nicht gut. Ich hatte schon einen gleichaltrigen Freund und der sex war gut. Für mich persönlich habe ich die erfahrung gemacht, daß man mit älteren Jungs / Männern oft den besseren Sex erlebt. Aber das ist alles Geschmackssache.

Rechtiliche Konsequenzen gibt es für einen Mann GAR KEINE, wenn das Mädchen das 14. LJ vollendet hat und sie nicht von ihm abhängig ist ( seine Schülerin, Lehre Stieftochter usw )und er sie nicht genötigt oder vergewaltigt hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2006 um 9:35
In Antwort auf deja_11900790

Kommt ganz drauf an
Wenn dein Freund wegen eures Alters Schluß machen will, ist er kaum der Richtige. Wo ist da die Liebe?
Und so einen kleinen Hosenscheißer, der noch Angst vor mami und Papi hat, brauchst du doch wirklich nicht.

Wenn man sich wirklich liebt, ist der Altersunterschied völlig egal. Die Frage ist aber immer erst mal: Liebt man sich denn wirklich.

In deinem Fall ist sein Gesülz doch der sicherste Beweis, daß das nicht der Fall ist.
Schieß ihn ab in den Wind, damit er sich eine 22jährige Steuerfachgehilfin aufreißen kann und er muß seinen Eltern gar nichts beibringen.

Für sexuelle Neigungen gibt es gar keine Altersbegrenzungen. Ich hatte schon was mit einem viel älteren Mann. Von Liebe keine Spur, aber der Sex war geil. Mein derzeitiger Freund ist vier Jahre älter und der sex ist überhaupt nicht gut. Ich hatte schon einen gleichaltrigen Freund und der sex war gut. Für mich persönlich habe ich die erfahrung gemacht, daß man mit älteren Jungs / Männern oft den besseren Sex erlebt. Aber das ist alles Geschmackssache.

Rechtiliche Konsequenzen gibt es für einen Mann GAR KEINE, wenn das Mädchen das 14. LJ vollendet hat und sie nicht von ihm abhängig ist ( seine Schülerin, Lehre Stieftochter usw )und er sie nicht genötigt oder vergewaltigt hat.

Ja...
du hast wohl recht, aber es kann doch wirklich schwer werden das den eltern beizubringen oder nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2006 um 10:50
In Antwort auf sloane_11888140

Ja...
du hast wohl recht, aber es kann doch wirklich schwer werden das den eltern beizubringen oder nicht?

Denen
vom Mädchen schon, verständlicherweise. Aber denen von dem "Mann", also ich bitte dich! Ist er ein Kerl oder ein Mamasöhnchen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2006 um 13:49

Bei uns
ist der Alterunterschied ganz ähnlich und auch bei uns war es nicht gerade leicht, uns gegen die Meinung der anderen durchzusetzen, vor allem, weil es bei uns neben dem Alterunterschied auch noch die kulturellen Verschiedenheiten gibt. Das hatte auch Auswirkungen auf unser Sexualleben und es war für meinen Freund nicht einfach, darauf Rücksicht zu nehmen. Aber wir haben es geschafft, weil wir, auch uns, immer wieder bewiesen haben, daß wir zueinander stehen.
Seine Eltern haben von mir durch einfaches Erzählen erfahren und haben mich von Anfang an mit offenen Armen in ihrem Haus aufgenommen, auch wenn sie sich natürlich schon so ihre Gedanken gemacht haben und diese auch ausgesprochen haben. Aber mein Freund hat ihnen immer wieder erklärt, daß er sich seiner Sache sicher ist.
Bei meinen Eltern war es ähnlich. Die haben sich meinetwegen mit der ganzen islamischen Community angelegt, in der wir leben und wir hatten etliche Diskussionen darüber, ob das wirklich das Leben sei, das ich führen möchte. Aber sie haben mich immer unterstützt.
Für mich klingt es, als wenn dein Freund kneifen will.
Er hat mehr Angst davor, was "die Leute sagen", als daß er um eure Liebe kämpfen will. Wenn mein Freund damals so feige gewesen wäre, würden wir wohl heute nicht kurz davor stehen, zusammenzuziehen.

Nedjama

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2006 um 14:03

Mein erster Freund...
War 20 und ich war 14 als wir zusammen gekommen sind. Er hat seinen Eltern erzählt, dass ich 17 bin, was die auch geglaubt haben. Danach kam das halt raus, dass ich noch gar nicht so alt war. Sauer oder sonst was waren die nicht. Sie haben mein Alter akzeptiert und haben einfach gemeint, er hätte es auch gleich sagen können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Juli 2006 um 18:49

...
hey!
also bei mir (16) und meim freund (22) war des mit den 'den eltern beibringen' kein problem! ich hab einfach gesagt, dass ich mit ihm zusammen bin, und damit hat sichs! 6 jahre unterschied sin kein problem, weil es in unsrer family öfter größere altersunterschiede gibt...
mit unsrem sexualleben? alles super, es könnte gar ned besser laufen! der sex mit ihm ist einfach wunderschön!
in deinem fall ist es allerdings so, dass du noch keine 16 bist, also (glaub ich, hab ich gelesen) darfst du mit einem 22 jährigen noch keinen sex haben, und falls du schwanger wirst, könnte es wirklich konsequenzen haben.
(deine eltern könnten ihn zb. anzeigen!) wenn du dann 16 bist ist es sch**ßegal wie alt dein typ is!
liebe grüße
STeffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. August 2006 um 12:01

Mh..
ich war ma mit nem 19jährigen zsamme un ich war selber 14. meine eltern fanden ihn voll nett un seine eltern ham mich au sofort akzeptiert. sie haben mich ja gefragt in welche klasse ich geh un ich hab geantwortet in die 8te. aber er hatte ihnen davor scho erzählt dass ich erscht 14 bin (grade 14 gworde). hatte aso keine probleme mit dem altersunterschied.
wenn ihr sex ham solltet kann nix passiern, es sei denn jemand zeigt ihn an, dann kann er ganz schöne probleme kriegen da du ja laut gesetz no minderjährig (unter 18) bisch un er scho als erwachsener zählt.
lg, line

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. August 2006 um 22:45

Mir bekannte Situation...
Hey du!
Bin in der selben Situation wie du!
Hier zwei Links von Beiträgen von mir zu diesem Thema:
Einmal geht es ums gesetzliche:
http://forum.gofeminin.de/forum/viepratique/__f677-_r3771_viepratique-Altersunterschied-was-ist-erlaub-t.html

Und der zweite eher um den moralischen Aspekt:
http://forum.gofeminin.de/forum/couple1/__f19088_r-199150_couple1-ich14er23.html

Ich hoffe die zwei Links helfen dir-mir haben sie geholfen.
Wenn du willst, können wie auch mal persönlich(mail/icq)drüber reden, wir Mädels müssen ja zusammen halten
Also bei Bedarf einfach PN, wenn nicht hoff ich dass die zwei Links dir helfen können.
Grüße, Sabrina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Mai 2007 um 16:04

Gute Erfahrung
Hi
Also mein freund ist 11j älter als ich. ich noch 24j er noch 35j, seine eltern haben kein problem damit im gegenteil und sexuell könnte es nicht besser sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club