Home / Forum / Liebe & Beziehung / Altersunterschied

Altersunterschied

10. August 2003 um 21:13

hat ein Altersunterschied bei Paaren immer mit einem Vater oder Mutterkomplex zu tun? Besonders wenn der Unterschied nur 8 Jahre beträgt? Es gibt Personen die dies damit begründen, auch wenn die Paare zufrieden und glücklich sind. Was meint Ihr dazu, da es mir Kummer macht mir dies ständig anzuhören.
Liebe Grüße bin gespannt auf eure Antwort
eva

Mehr lesen

10. August 2003 um 21:49

Hallo Eva!
Ich bin 20 Jahre alt und 7 Jahre jünger als mein Freund und finde das völlig o.k.! Das hängt meiner Meinung nach immer von der Kombination ab! Wenn eine 13-jährige mit einem 20jährigen zusammen ist, hat das meiner Meinung nach vielleicht schon etwas mit einem Vaterkomplex zu tun, weil da der Unterschied der geistigen und körperlichen Reife schon ganz schön groß ist, aber, wenn man sich gut versteht und auf einer Wellenlänge liegt, finde ich das absolut nicht schlimm!!!

Wie alt bist Du denn? Und Dein Freund?

Lass Dich von solchen Sprüchen nicht irritieren. Heuptsache, Ihr liebt Euch und seid glücklich miteinander!

Redlady

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2003 um 13:25

So ein Schmarrn...
Da muss ich mich doch mal wieder einschalten. Bei "Altersunterschied" klingelts bei mir schon.
Verstehen kann ich es nicht, daß ein Altersunterschied von gerade mal 8 Jahren solche Probleme macht.
Mein Mann und ich haben 29 Jahre dazwischen. Das ist ein Altersunterschied ! Ich bin seit 11 Jahren mit ihm zusammen und seit 7 Jahrem mit ihm (glücklich) verheiratet.
Von einem Vaterkomplex an mir habe ich noch nix bemerkt.
Ich versteh die Menschen nicht, die sich darüber aufregen, wenn Pärchen ein paar Jahre dazwischen haben, es kommt doch letztendlich darauf an, ob sie glücklich sind !

Gruß Cara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2003 um 23:26

Nicht verrückt machen lassen von den anderen!
Hallo Eva!
kann das sein, daß du meinst, wenn die Frau älter ist? Denn ich merke immer wieder, es bereitet komischerweise den Moralaposteln mehr Kopfschmerzen, wenn eine Frau älter ist...und auch Frauen, die sich als frei und vorurteilsfrei geben, habe ich festgestellt urteilen in dieser Richtung ganz schön hart!
Für mein Part, ich denke nicht daß es mit Mutterkomplex zu tun hat. Bei jüngere Frauen mit ältere Männer (Altersunterschied mehr als 15 Jahre)ist es vielleicht ein Schutzbedürfnis.
Aber es muß auch nicht sein...
Bei jüngere Männer mit älteren Frauen ist es ganz anders. Vielleicht ist die Frau einfach gesetzter, gefühlsmäßig nicht so flatterhaft und zickig als in jüngeren Jahren, und vielen Männer gefehlt es eben auch.
Glaub mir, es gibt vielen Männer die in ältere Frauen verliebt sind. Viele geben es nicht zu, weil sie eben angst vor den Vorurteilen haben...
Falls es bei dir so ist und du hast das Glück es zu leben, und du wirst geliebt,laß dich nicht verrückt machen. Wenn ER den Mut hat, sich solche Vorurteile zu widersetzen, dann ist er Charakterstark und liebt dich wirklich, also... LOOOOOOOOS!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2003 um 20:11

Öhmmmmmm
evvvvaaaaaaaa .... ich bin auch 41 und mein herzblatt 33 ..... na und ? nach dem ich mich anfänglich auch ein bissel schwer damit getan habe .... klappst nu ganz gut. laß einfach dein herz sprechen .... und was andere sagen ..... links rein ..rechts raus ))

alles liebe

marsha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2003 um 10:45

Relax
wenn du dir sicher bist, laß dich nicht von den meinungen anderer verunsichern, wenn du allerdings selber nicht sicher bist, spiegelt dir dein Umfeld nur deine eigene Unsicherheit.

Jede Zeit in einem Leben hat seine eigenen Regeln udn Bedürfnisse.

Ich war als ich 22 war mal mit einer 36 Jahre alten Frau zusammen. Sogar an Kinder haben wir gedacht. Ich fands toll, auch wenn einige Probleme damit hatten. War eine wichtige Beziehung damals. Heute wäre das keine Thema mehr. So verändert sich das.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen