Forum / Liebe & Beziehung

Altersunterschied

10. Februar um 17:39 Letzte Antwort: 10. Februar um 22:36

Hey ich bin Elina,
 ich habe einen Mann kennengelernt denn ich wirklich mag.
 Wir verstehen uns super und sind in so vielen Dingen der gleichen Ansichten, lachen über die selben Dinge....
 da ist nur ein kleines Problem er ist 36 und ich 20 also 16 Jahre Altersunterschied.
 Ich fange ihn wirklich an zu mögen und habe Angst mich in ihn zu verlieben.
 Ich bin mir nicht sicher ob ich nur ein Abenteuer bin oder er eventuell auch etwas festes möchte falls es dazu kommen würde.
 Was denkt ihr darüber? 
hat eine Beziehung mit solch einem Altersunterschied eine Chance?
 Und warum würde eine älterer Mann eine jüngere wollen, nur aus Spaß?
 

Mehr lesen

10. Februar um 18:26

klar hat es eine Chance.  Du glaubst nicht, dass er dich deinetwillen will, sondern nur weil du jung bist.

Gefällt mir
10. Februar um 22:36
In Antwort auf elina20

Hey ich bin Elina,
 ich habe einen Mann kennengelernt denn ich wirklich mag.
 Wir verstehen uns super und sind in so vielen Dingen der gleichen Ansichten, lachen über die selben Dinge....
 da ist nur ein kleines Problem er ist 36 und ich 20 also 16 Jahre Altersunterschied.
 Ich fange ihn wirklich an zu mögen und habe Angst mich in ihn zu verlieben.
 Ich bin mir nicht sicher ob ich nur ein Abenteuer bin oder er eventuell auch etwas festes möchte falls es dazu kommen würde.
 Was denkt ihr darüber? 
hat eine Beziehung mit solch einem Altersunterschied eine Chance?
 Und warum würde eine älterer Mann eine jüngere wollen, nur aus Spaß?
 

Mach dir nicht so viele Gedanken um zwei Zahlen.

Man muss nicht immer nur mit gleichaltrigen harmonieren. Wenn es bei euch so ist, dass ihr auf einer Wellenlänge seid, selbe Ansichten habt, wie du schreibst, dann spielt doch das Alter keine Rolle. Man kann am Alter auch nicht pauschal festmachen wie reif oder unreif jemand ist. Und wichtig ist, dass ihr euch versteht.

Seine Absichten haben ja auch nix mit dem Alter zu tun. Ob er nur ein Abenteuer will ist Frage des Charakters und der Reife, nicht des Alters. Mit einem Gleichaltrigen kannst du genauso gut ins Fettnäpfchen treten. Oder vielleicht manchmal noch eher.

Triff dich mit ihm, lern ihn weiter kennen und schau dir das einfach mal eine Weile an. Lass dich zu nichts hinreißen, was du nicht willst und sprich einfach irgendwann mal mit ihm darüber, wo es für dich hingeht. Wenn ihr euch intensiver kennenlernt müsst ihr sowieso irgendwann das Gespräch führen, was der jeweils andere will oder nicht will. Um Ärger und Missverständnisse zu vermeiden, würde ich dieses Gespräch auch möglichst nach dem 3-4 Treffen mal vorsichtig anschneiden.

Viel Erfolg und genieß das Kennenlernen

Gefällt mir