Home / Forum / Liebe & Beziehung / Altersunterschied, Erfahrung

Altersunterschied, Erfahrung

26. August 2013 um 23:54

Liebe Männer (natürlich auch Frauen), brauche/bitte um eure Meinung!


Ich (w/29) hab zwar schon einige Erfahrung - um bescheiden zu bleiben - aber nun stehe ich vor einem "Problem":

Bin Single und nicht abgeneigt, wenn mir jemand sympathisch ist und dem ich vertraue

Nun kenne ich schon seit etwa zwei Monaten einen Mann (56), der schon gerne mit mir möchte... Er hat mich schon gestreichelt und geküsst (ich habs ihm erlaubt)... es hat mir auch gefallen... und ich WILL ja eigentlich schon mal mit ihm

Also nix festes, das hab ich schon klar gemacht - einfach nur aus Spass, Neugierde und vor allem reizt mich das Alter (hab mich schon diskret "umgehört" - er hat ERFAHRUNG)

So viel zur Vorgeschichte, nun mein Problem:
Wie gesagt, ich WILL!!!
Aber, auch wenn ich, solange ich keine Beziehung habe, in Sachen Sex ziemlich offen bin, habe ich doch Hemmungen, allein schon wegen dem Altersunterschied... Er hat MEHR Erfahrung als ich! Habe Angst, er könnte denken ich sei noch unerfahren usw... Wenn er mich streichelt oder küsst schreit mein Körper nach mehr, aber ich traue mich nicht, aus mir herauszugehen - habe Angst, dass ich etwas falsch mache und mich total unbeholfen anstelle!

Theoretisch und allein vom Alter her ist für MICH schon von vornherein klar, dass er der routiniertere ist. Ich möchte ihn halt nicht enttäuschen, wenn es nicht gleich so läuft, wie er es sich vielleicht wünscht.

Das Gute ist ja, er drängt mich zu nichts. Und er weiß auch Bescheid, dass ich im Grunde ja will... Mein Körper, der Verräter...

Er schaltet dann immer einen Gang zurück, wenn er merkt, dass ich unsicher werde.
Oder er fragt mich auch, ob es okay ist, wenn er weitermacht. Oder ob er für den Moment aufhören soll.

So gings mir noch nie. Sonst, mit anderen, wenn es mir gefallen hat und wenn ich lust hatte, war ich kaum zu halten. Und beschwert hat sich auch noch keiner. Hatte natürlich auch schon Ältere, aber nicht mit SO einem Altersunterschied.

Ich weiß, dass das alles Kopfsache ist. Aber in diesem Fall krieg ich den Kopf einfach nicht frei

Kenn mich nicht so. Ich weiß, benimm mich ärger als ein Teenie. Und nicht mal da habe ich mich so aufgeführt - da hab ich einfach drauf los ausprobiert ohne darüber nachzudenken "Was mache ich jetzt, wie mache ich jetzt". Es ist bei mir einfach nur der Respekt vor dem Alter...

Aber, bisher habe ich ja eigentlich auch die erfahrung gemacht, dass Alter und Erfahrung nichts zu bedeuten haben. Ich bin der Meinung es gibt z.B. keinen schlechten Küsser. Es waren schon zwei dabei wo mein Kopf Hilfe schrie, aber nach einiger Angewöhnungszeit war es super, als wir aufeinander eingespielt waren.

Also Männer, wie seht ihr das? Wenn ihr ein Mädel habt, dass um einiges jünger ist als ihr, was denkt ihr euch dann? Wie verhält ihr euch, wenn z.B. ein Kuss nicht gleich auf Anhieb klappt? Würdet ihr dann denken, dass Mädel kanns nicht oder was?

(Weiß nicht genau, wie ichs formulieren soll)

Mehr lesen

12. September 2013 um 23:33

Quatsch, nur ran
Mein Schatz ist mittlerweile schon 63, wir haben uns vor 3 Jahren kennengelernt. Ich hatte auch erst schiss.. Aber Ich wollte ihn so sehr. Scheiss drauf.. SChmeiss alles über Bord, soooo viel mehr Erfahrung kann er nicht haben. LAss dich drauf ein. Es lohnt sich..

Gefällt mir

15. September 2013 um 10:43

Altersunterschied
Das ist, finde ich äusserst kompliziert, da drauf einen Rat zu geben.
Ich bin in einer ähnlichen Situation, 54 Jahre, sie 28 Jahre.

Wir haben uns vor einem knappen 3/4 Jahr kennengelernt und sind uns sehr sympathisch. Wir reden viel und haben inzwischen eine "Beziehung" zu einander aufgebaut, die sehr speziell ist. Das bedeutet wir sprechen über Dinge die wir anderen, auch der besten Freundin, Freund oder sonst jemandem noch nie gesagt oder mitgeteilt haben.

Das ist für uns beide eine tolle Erfahrung in jeder Hinsicht.

Ich habe sehr schnell gemerkt, dass ich mich in sie verliebt habe und es Ihr sogar gesagt, von Ihrer Seite ist nur der Einwand gekommen mit dem Alter.

Womit sie ja auch nicht ganz unrecht hat, aber..

Leider ist es nicht nur bei Dir so mit dem Kopf, der Kopf und das Herz, Gefühl spielen nicht zusammen.

Das einzige, was ich Dir raten kann, mache Dir nicht so viele Gedanken über das, wenn es nicht sofort beim ersten Mal klappt. Wenn Du ihn gern hat und er Dich auch, ist Zeit ja wohl kein Problem, oder?

Last Euch Zeit und gebt Euch Zeit.

Ein Leidensgenosse

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen