Home / Forum / Liebe & Beziehung / Altersunterschied er 38 sie 50 Trennung wegen Kinderlosigkeit

Altersunterschied er 38 sie 50 Trennung wegen Kinderlosigkeit

5. Juni 2009 um 11:13

Hallo, ich habe mich eben angemeldet und brauche Rat.

Wir sind seit 10 Jahren verheiratet, und nun will er Kinder (38). Leider bin ich schon 50, haben wir meine 2 Kinder der 1.Ehe zusammen großerzogen und es ist bei mir vorbei das Thema kriegen.
Seine Familie spielt eine enorme Rolle und sie haben ihn,meine Meinung nach, soweit gebracht. Nun hat er in seiner Heimat ein Mädchen getroffen, die gern bereit seine wünsche zu erfüllen.
Habe ich vergessen zu sagen, wir sind beide keine Deutsche.
Wir lieben uns immer noch...was soll ich tun...versuchen etwas zu zwingen, die Familie fluchen.
Ist denn das Leben ohne Kinderunmöglich??
Gibt es andere Ehen in der gleicher Situation.
Vielen Dank an euch alle.

Mehr lesen

6. Juni 2009 um 11:36

Wenn...
... ihm persönlich eigene Kinder tatsächlich so viel bedeuten, dann ist an der Situation nicht zu rütteln. Dann muss er eben sehen, wie er ohne Dich klar kommt, hat aber dafür eine fremde Frau am Backen, mit der er erst mal was aufbauen muss, und ob diese Ehe dann gut geht??

Könnte auch sein, dass die Sache mit den Kindern nur ein Vorwand ist und er das Gefühl hat, er braucht mal "was Neues". Viele Männer Ende 30, Anfang 40 erleben in dem Alter ihre Midlife Crisis und stellen alles in Frage: Leben, Beruf, die eigene Ehefrau... Vielleicht würde ihm in diesem Fall ein bisschen Eifersucht gut tun - zu sehen, dass er Dich nicht sicher hat und dass Du interessant genug bist für andere Männer. Möglicherweise kriegt er sich dann wieder ein und merkt, was er an Dir hat.

Wenn er Dich tatsächlich wirklich immer noch liebt und seine Familie ihn lediglich versucht zu manipulieren, dann solltest Du ihm sagen, dass Du mehr Mut von ihm erwarten würdest, dass Du es verdient hast, dass er sich für DICH entscheidet und auch gegen den Willen seiner Familie. Meine Güte, der Mann ist 38 und schon lange, lange erwachsen....! Wenn er nicht in der Lage ist, seine Interessen gegen seine Familie zu vertreten und trotz Liebe zu Dir eine andere heiraten will, dann lass ihn ziehen. Du hast auf jeden Fall einen Mann verdient, der Dich zu schätzen weiß und für den die Liebe zu Dir an erster Stelle steht.

Wünsche Dir alles Gute!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2009 um 13:19
In Antwort auf tyche26

Wenn...
... ihm persönlich eigene Kinder tatsächlich so viel bedeuten, dann ist an der Situation nicht zu rütteln. Dann muss er eben sehen, wie er ohne Dich klar kommt, hat aber dafür eine fremde Frau am Backen, mit der er erst mal was aufbauen muss, und ob diese Ehe dann gut geht??

Könnte auch sein, dass die Sache mit den Kindern nur ein Vorwand ist und er das Gefühl hat, er braucht mal "was Neues". Viele Männer Ende 30, Anfang 40 erleben in dem Alter ihre Midlife Crisis und stellen alles in Frage: Leben, Beruf, die eigene Ehefrau... Vielleicht würde ihm in diesem Fall ein bisschen Eifersucht gut tun - zu sehen, dass er Dich nicht sicher hat und dass Du interessant genug bist für andere Männer. Möglicherweise kriegt er sich dann wieder ein und merkt, was er an Dir hat.

Wenn er Dich tatsächlich wirklich immer noch liebt und seine Familie ihn lediglich versucht zu manipulieren, dann solltest Du ihm sagen, dass Du mehr Mut von ihm erwarten würdest, dass Du es verdient hast, dass er sich für DICH entscheidet und auch gegen den Willen seiner Familie. Meine Güte, der Mann ist 38 und schon lange, lange erwachsen....! Wenn er nicht in der Lage ist, seine Interessen gegen seine Familie zu vertreten und trotz Liebe zu Dir eine andere heiraten will, dann lass ihn ziehen. Du hast auf jeden Fall einen Mann verdient, der Dich zu schätzen weiß und für den die Liebe zu Dir an erster Stelle steht.

Wünsche Dir alles Gute!

LG

Wenn vielen Dank
Super deine Antwort - genau das habe ich heute Nacht gedacht. Ich werde es probieren. Vielen Dank. Vielleicht auf weiteres, bin leider am Wochenende n
nicht online.
lg
yellowflowers21

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen