Home / Forum / Liebe & Beziehung / Älterere Männer nutzen jüngere Frauen nur aus?

Älterere Männer nutzen jüngere Frauen nur aus?

18. Januar 2010 um 13:26

Hallo,

würde mal in den Raum stellen, dass ältere Männer jüngere Frauen nur für sich ausbeuten, ausnutzen und der Jugend hinterherlaufen, da sie Ihre Jugend anscheinend verpasst haben. Bei fast allen jüngeren Frauen hinterlassen nämlich diese "Beziehungen" tiefe seelische Wunden.
Die Gefühle sind ohne zu bestreiten beidseitig vorhanden und sehr intensiv ohne Frage jedoch ein gemeinsames Leben mit Gleichrangigkeiten, gegenseitigem Unterstützen beidseitig erfüllten Lebensinhalten und gemeinsamen Hobbies kann es doch gar nicht geben. Wie sehr Ihr das?

Mehr lesen

18. Januar 2010 um 17:48

Falsch!!!
Mein Freund und ich sind seit über einem Jahr zusammen, der Altersunterschied beträgt 23 Jahre und ich hatte mit keinem Menschen bisher soviel Gemeinsamkeiten wie mit ihm, dabei liegen wir exakt auf einer Wellenlänge. Die Liebe ist sehr intensiv und es läuft absolut nicht nur auf das "eine" hinaus. Er ist mein ganzer Stolz und das beruht auch auf Gegenseitigkeit. Es ist die schönste Beziehung, die ich je hatte und er ist der Mann meines Lebens!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2010 um 21:24

Nicht richtig
Mein Mann und ich sind seid 8 Jahren zusammen und seid 4 Verheiratet.Er ist 10 Jahre älter.Ist nun nicht so die Welt aber wir haben uns kennen gelernt als ich 18 war.Gemeinsamkeiten müssen auch nicht unbedingt von anfang an da sein,die können auch mit der Zeit kommen.Liebe kennt kein alter,entweder passt es oder es passt nicht.Find es schade das jemand ohne diese Erfahrung der echten Liebe mit Altersunterschied gemacht zu haben sich darüber ein negatives Urteil bildet.Das kann dir genauso passieren das irgendwann ein älterer Mann kommt und peng,die Liebe ist da und es passt.Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Januar 2010 um 13:34

Pauschale Behauptungen als Fakten hinstellen....
Mich irritieren solche pauschalen Behauptungen:

1.) Du schreibst, bei fast allen jüngeren Frauen würden solche Beziehungen tiefe seelische Wunden interlassen. Diese Weisheit hast du woher? Ganz sicher gibt es viele Bezieheungen, bei denen irgendwer tiefe seelische Wunden erleidet, aber so pauschal zu behaupten, das sei bei fast allen Beziehungen so, in denen der Mann deutlich älter ist, ist bisschen aberwitzig. Woher willst du sowas wissen?

2.) Du schreibst weiter, es könne kein gemeinsames Leben mit Gleichrangigkeiten, gegenseitigem Unterstützen beidseitig erfüllten Lebensinhalten und gemeinsamen Hobbies gar nicht geben. Wieder stellt sich mir die Frage, woher du dieses Wissen nimmst. Wenn du für dich persönlich solch ein Leben für nciht möglich erachtest, dann ist das dein gutes Recht, aber pauschal allen Beziehungen mit hohem Altersunterschied diese Aspekte azusprechen, find ich schon recht mutig.

Ich bin übrigens 20 Jahre jünger als mein Mann und finde es super. Ich gebe dir insofern Recht, als dass zwischen ihm und mir keine Gleichrangigkeit herrscht, aber das ist auch eine Frage von gemeinsam genossener Dominanz und Devotion und sicher nicth auf alle Ehen mit großem Altersunterschied verallgemeinerbar.

An gegenseitiger Unterstützung, beidseitig erfüllten Lebensinhalten und gemeinsamen Hobbies hingegen fehlt es absolut nicht.

Für viele mag ein großer Altersunterschied nicht das Richtige sein, für andere ist es hingegen pferfekt. Und da trägt bei weitem nicth jede Seele Narben davon, sondern findet oft genug einen Partner....

Silke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest