Home / Forum / Liebe & Beziehung / Älteren ins Bett bekommen!

Älteren ins Bett bekommen!

10. September 2013 um 9:47

(ich hatte das anderer Stelle schon mal gepostet, hab aber ne Mail bekommen, dass es hier besser aufgehoben ist ^^)

Ich muss euch um Rat bitten.
Ich (w, 21) habe über Freunde jemanden flüchtig kennengelernt und Freitag in einer kleinen Szene-Disco wieder getroffen. Wir haben uns begrüsst und nur kurz unterhalten, da wir jeweils mit anderen Leuten da waren. Im Gespräch ging's auch nur um die Arbeit. (Wir arbeiten beide um selben Betrieb, aber in völlig unterschiedlichen Bereichen. Hab ihn in 2 Jahren auch noch nie da gesehen)
Er müsste zwischen 39 und 42 sein. Sieht aber nicht so aus und verhält sich irgendwie auch nicht so. (Was bei Männern die sich zur "schwarzen Szene" zählen recht oft so ist)

Nun, er sieht nicht extrem gut aus oder so ( hübscher Kerl, aber optisch nichts "besonderes")
Aber irgendwie macht er mich richtig scharf! Einfach so, ohne etwa zu tun. Das hatte ich noch nie!
Ich hätte gern eine Affäre mit ihm. Sex. Mehr nicht!
Ich hatte schon immer eher Interesse an etwas älteren Männern, mit welchen in meinem Alter kann ich selten etwas anfangen. Aber das ist schon ein großer Unterschied! :/
Zugegeben hatte ich auch schon knapp 1 Jahr keinen Sex mehr, was mich, bis Freitag nicht störte. Aber jetzt springen meine Hormone im Sechseck!

Aber wie stelle ich das an? Ich sehe ihn Freitag in selbiger Disco wieder. Zu direkt will ich nicht sein. Irgendwie hab ich Angst vor einem Nein. Einfach weil wir zum Teil die selben Leute kennen und es Oberpeinlich wäre, wenn die von dem eventuellen Korb wüssten. Oder er entgegen meinen Vermutungen (FB-Profil, immer in Clubs unterwegs) doch vergeben ist.
Am einfachsten wäre es, wenn ich ihn dazu bekomme den entscheidenden Schritt zu wagen.
Aber wie?
Fraglich wäre auch ob er Interesse an einer 21 jährigen hätte. Wobei es mir wirklich nur ums körperliche geht! Für alles andere habe ich momentan keinen Kopf.

Ich hoffe auf Antworten. Leider bin ich nicht in der Lage das objektiv zu betrachten, Hormone sind Arschlöcher! :/

Mehr lesen

10. September 2013 um 10:22

Im Sechseck?
Das hast Du schön gesagt

Vorschlag: Frag nächstes Mal, ob man sich die Tage trifft zum .. äh Musik hören. Das neue NIN-Album ist doch grad draussen (jaja, zu kommerziell, aber dann kann ER Dir ja mal was richtiges zeigen).
Wenn er ablehnt, dann weißt Du woran Du bist. Wenn er zusagt auch.

Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2013 um 11:14

Hmm..
Am Liebsten würde ich ihn, wenn ich ihn Freitag sehe einfach fragen, ob er Lust hat, zu ihm zu gehen. Einfach um es hinter mir zu haben... (also, das Fragen.) Ich glaub irgendwie, es würde ihn ziemlich überrumpeln.

Das mit dem Ablehnen ist sone Sache. Es wäre mir so peinlich ihm dann irgendwo (z.B. in der Kantine, oder in der Disco) zu begegnen.

Ob das mit dem Treffen "einfach so" ne gute Idee ist weiß ich nicht.

Vielleicht muss ich mir Freitag auch einfach Mut antrinken!

Man sagt doch immer es wäre so einfach für Frauen Männer abzuschleppen. Das ist ein Gerücht!

PS: orge, das neue NIN-Album ist für den Arsch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2013 um 11:28
In Antwort auf della_12472522

Hmm..
Am Liebsten würde ich ihn, wenn ich ihn Freitag sehe einfach fragen, ob er Lust hat, zu ihm zu gehen. Einfach um es hinter mir zu haben... (also, das Fragen.) Ich glaub irgendwie, es würde ihn ziemlich überrumpeln.

Das mit dem Ablehnen ist sone Sache. Es wäre mir so peinlich ihm dann irgendwo (z.B. in der Kantine, oder in der Disco) zu begegnen.

Ob das mit dem Treffen "einfach so" ne gute Idee ist weiß ich nicht.

Vielleicht muss ich mir Freitag auch einfach Mut antrinken!

Man sagt doch immer es wäre so einfach für Frauen Männer abzuschleppen. Das ist ein Gerücht!

PS: orge, das neue NIN-Album ist für den Arsch!

Du hast völlig recht - Treffen wär viel zu umständlich und auch sinnlos. Und Mut antrinken ist ne gute Idee. Also in Maßen, aber ein bissl halt.

PS: Das heisst ogre!

Ja, es ist ein Trauerspiel. Ich hör's seit gestern und versuch ihm echt ne Chance zu geben, aber es kriegt maximal ne 5/10. Wie alles seit With Teeth . Grummel.
Aber hey, die Soundtracks mit Atticus Ross sind top, und How to Destroy Angels hatte auch ein gutes Debut, deswegen geb ich die Hoffnung nicht auf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. September 2013 um 11:36
In Antwort auf maxim_12169608

Du hast völlig recht - Treffen wär viel zu umständlich und auch sinnlos. Und Mut antrinken ist ne gute Idee. Also in Maßen, aber ein bissl halt.

PS: Das heisst ogre!

Ja, es ist ein Trauerspiel. Ich hör's seit gestern und versuch ihm echt ne Chance zu geben, aber es kriegt maximal ne 5/10. Wie alles seit With Teeth . Grummel.
Aber hey, die Soundtracks mit Atticus Ross sind top, und How to Destroy Angels hatte auch ein gutes Debut, deswegen geb ich die Hoffnung nicht auf.

Sorry...
....mein Mitbewohner heißt "Orge" und mein Hirn hats wohl verdreht


Naja. Ich habs angehört, total mies gefunden und erstmal zur Seite gelegt. In einer Woche oder so hör ichs mir dann nochmal an. Mal sehen obs dann immer noch so schlecht ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen