Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ältere Männer verlassen Frauen für jüngere. Erfahrungen, Selbstwert...

Ältere Männer verlassen Frauen für jüngere. Erfahrungen, Selbstwert...

22. September 2016 um 9:23 Letzte Antwort: 13. April 2018 um 15:11

Im Moment verfolgt mich dieses Thema. Ich kriege es echt überall zu spüren.
Der Chef poppt die 20 Jahre jüngere Sekretärin, Frau weiß nix davon. Wahrscheinlich läuft es auf die Trennung mit der Frau hinaus.
In der Nachbarschaft gibt es mindestens fünf Paare, in denen er so 20 Jahre älter ist. Oft haben die Männer ihre Frauen verlassen, haben nochmal ne Familie mit der jungen gegründet.

Vor kurzem habe ich ein Wochenendseminar besucht. Da ging es direkt drei Frauen so, dass Mann sich mit einer wesentlich jüngeren dadurch getan hat.

Die Tochter einer Bekannten ist jetzt in England mit dem Au-Pair Vater der Familie zusammen, nachdem sie wohl n halbes Jahr ne Affaire in dem Haus hatten.

Ich als älter werdende Frau muss sagen, dass mir das Angst macht und mich das alles schon sehr beschäftigt. Die besten Jahre schenke ich ihm. Dann bin ich alt und werde aufs Abstellgleis geschickt?

Ich wünschte ich könnte mal aufhören mir darüber Gedanken zu machen, meine Beziehung so glücklich weiterleben und nicht immer auf diese Beispiele gucken. Aber ich kann es irgendwie nicht abschalten.

Mich selber kotzen diese Opas an, die einen ständig anbaggern, mich eine 20 Jahre jüngere. Ist man dann mit 60 keine Frau mehr?
Der Mann denke ich, will sich oft das älter werden nicht eingestehen. Fühlt sich nochmal belebt durch die junge Frau an seiner Seite. Oft habe ich es erlebt, dass am Ende die junge Frau die Leidtragende ist, sexuell auf der Strecke bleibt oder den Mann sogar pflegt.
In Zeiten von Viagra ist ja dieser sexuelle Punkt auch kein Problem mehr. Ich weiß nicht warum mich dieses Thema so beschäftigt.
Was habt ihr so für Gedanken dazu? Macht ihr Frauen euch da Gedanken? Könnt ihr unbeschwert älter werden, ohne den Gedanken zu haben, dass ihr ungeliebter nicht mehr so begehrt vom Lebensgefährten, Anderen seid?

Mehr lesen

22. September 2016 um 9:49

In ein paar Wochen werde ich 40...
... und dann tauscht mein Mann mich gegen zwei 20-jährige ein
Mal Spaß beiseite. Ich sehe das so wie Du, das solche Männer ein Problem mit dem älter werden haben. Alt = anattraktiv ? Nein, sehe ich nicht so. Ich befürchte auch nicht, dass mein Mann mich gegen eine Jüngere "austauscht", umgekehrt muss er das ja auch nicht befrchten.

3 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
22. September 2016 um 10:36

In den Zeiten von Viagra
ich könnte mich schon wieder kringeln vor Lachen

Frauen die so einen geqirlten Scheiß schreiben, sollte man wirklich verlassen und sich was Besseres suchen .

Mit dem Text hier, würdest du bei mir sofort durchfallen, und wenn du 40 Jahre jünger wärest.
Aber mal genau genommen, wenn mir eine 60 Jährige sagt, ich habe kein Interesse mehr an Sex, nehme ich mir gern die 45 Jährige, die sich mir regelrecht aufdrängt.

Warum auch nicht und sexuell kommt die bestimmt bei mir nicht zu kurz. Klar, könnte sich eine Pflege ergeben, was der jungen Frau aber auch passieren kann. Meine Ehefrau war 20 Jahre jünger und ich habe sie 10 Jahre schwer pflegen müssen und zwar auf Grund ärztlicher , falscher Diagnosen und Behandlungen.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. September 2016 um 10:43

Ab einem ...
... bestimmten alter rückt die tatsache ins bewusstsein, das leben ist endlich.

man möchte noch viel erleben, holt vielleicht etwas nach und nimmt auf andere keine rücksicht mehr.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. September 2016 um 10:45

Ist
doch schön, dann bleiben die ganzen jungen männer (die ja keine junge frau mehr bekommen weil alle alten männer diese jungen frauen haben,) für die alten frauen übrig. ich freu mich schon darauf 40 zu sein, was gibts schöneres als dann einen knackigen 20jährigen jüngling zu haben. die alten um die 40 wollen doch die wenigsten frauen.

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. September 2016 um 11:03
In Antwort auf tamera_12038618

In ein paar Wochen werde ich 40...
... und dann tauscht mein Mann mich gegen zwei 20-jährige ein
Mal Spaß beiseite. Ich sehe das so wie Du, das solche Männer ein Problem mit dem älter werden haben. Alt = anattraktiv ? Nein, sehe ich nicht so. Ich befürchte auch nicht, dass mein Mann mich gegen eine Jüngere "austauscht", umgekehrt muss er das ja auch nicht befrchten.

Einfach bei der Männerwahl...
...den auch charakterlich besseren raussuchen. In den jungen Jahren hat Frau ja genug Auswahl. Aber das mit den Affäiren kenne ich auch aus meiner Umgebung... .

K.A. ob die Frau was ahnt, aber der Mann bleibt doch bei ihr, sie hat sein Geld. Ist doch besser als wenn er sich offiziell eine Jüngere nimmt und die Frau verlässt.

Ist natürlich mies für die Frau, aber die Frau hatte genug Zeit ihn und seinen Charakter kennenzulernen bevor sie geheiratet haben.

Ok es ist etwas provokanter geschrieben als ich eigentlich denke. Nur ist das doch ein Punkt, die Frau könnte ja auch mehr machen um die sexuelle Anziehung für ihren Mann zu behalten. Und wenn der Mann fremdgeht, dann ist das ein charakterliches Defizit das die Frau in der Regel vorher kannte und mitgeheiratet hat.

Und wenn es sie stört kann sie sich ja scheiden lassen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. September 2016 um 14:44

Alter und Attraktivität
Mir persönlich (m) ist das jetzt zu oberflächlich, so als könnten Männer generell nicht mit ganzem Herzen die Frau lieben oder sowas.

Die geschilderten Fälle sind in meinem Umfeld noch nicht vorgekommen.

Du sagst es doch selbst: Die älteren Männer sind für dich nervige "Opas". Warum also sollten die jungen Frauen statt einen gleichaltrigen Mann so einen Senior als Partner haben wollen?

Nein, ich denke, langjährige Ehen scheitern typischerweise aus anderen Gründen, und zwar hauptsächlich, weil sich beide Partner auseinander gelebt haben. Recht viele sind nur aus Gewohnheit zusammen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. September 2016 um 17:19

Ältere Männer verlassen Frauen für jüngere
Mag hin und wieder sein aber bei Weitem nicht alle.

Hätte meine liebe Frau früher für Nichts in der Welt eintauschen wollen und würde es Heut auch niemals tun.

Zusammen-gewachsen Alt weden können, was gibt/gäbe es Schöneres?

" Mich selber kotzen diese Opas an, die einen ständig anbaggern "
Wo lebst Du denn?
Oder fühlst dich heimlich doch geschmeichelt, begehrt von allen Altersklassen, noch so richtig genossen zu werden?
" diese Beispiele gucken. Aber ich kann es irgendwie nicht abschalten. "
Glaub ich Dir sofort.

Lg

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. September 2016 um 17:23

Ach Lana
Sprichtst wieder mal so richtig aus Deinenem Leben.

Und das machst nun doch gerne mit.......

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. September 2016 um 17:32

Frauen lassen sich gehen
Wenn ich die Muetter manchmal so sehe: unfoermig geworden, Haare abgeschnitten, keine sexy Outfits mehr. Und das schon mit Anfang 30.

Eine unfassbare Leistung, wenn ein Mann - der auch ein genetisches Programm zur Verbreitung hat - das dann noch bis 50 aushaelt.

Wenn du dich fit haeltst, kannst du auch mit 50+ heiss und begehrt sein. Wenn du dich nicht um deinen Koerper kuemmerst sticht dich die 20 jaehrige eben aus.

Ich kenne durchaus auch einige 40 oder 50 jaehrige Frauen, die verdammt attraktiv sind.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. September 2016 um 20:03


Also ich gehe auf die fünfzig zu und nein, diese Angst habe ich nicht.
Wenn einer Fremdgehen will tut er es mit welcher Altersklasse auch immer.
Mein Rezept gegen solche Ängste ist, mich selbst einigermaßen fit , begehrenswert und interessant zu halten und auch Interesse an meinem Partner zu zeigen.
Und ich denke, Männer wissen üblicjerweise schon ganz gut was sie an einer tollen, bewährten Partnerin haben.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. September 2016 um 22:20

Der Chef poppt angeblich
dann frag doch mal die Sekretärin, warum sies macht.
Du tust so als wäre das eine Sache von einem, nicht von zweien.
Halte das für an den Haaren beigezogen, was du da erzählst.
Du willst weismachen es laufen überall Leute herum , wo die Frau 20 Jahre jünger ist .....ist doch frei erfunden.
ein 50-jähriger, der auf vollzeit noch ist, hat erstmal Mühe , das zu bewältigen.
Das ist viel eher die Realität.
und nicht der frivole , baggernde Opa, der ja für alles soviel Zeit hat und Viagra einwirft.
Weißt du überhaupt , wieviele Millionen sich in dem Alter mit chronischen Krankheiten, berufsproblemen, undsoweiter täglich herumschlagen müssen ?

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. September 2016 um 22:26

Bei dir wachsen doch genauso
die Haare raus.
ach die Jungs rennen dir angeblich die tür ein, na wenn man fest dran glaubt.....
Warum nimmste denn dann keinen davon ?!
mach doch mal die "gute Lösung" , anstatt herumzufantasieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. September 2016 um 22:30

Naja
Das gilt nicht für alle Männer, es soll tatsächlich noch Paare geben, bei denen sich die Partner tatsächlich lieben und gar nicht auf die Idee kämen diesen gegen ein neueres Modell einzutauschen.
Ich wäre einfach auch zu misstrauisch, was will so ein junges Ding von mir? Mir laufen heute auch Frauen hinterher, die mich früher nicht mit dem Ar..., äh, "Popo" angeschaut hätten und ich bin in den letzten zwanzig Jahren nun auch nicht hübscher geworden.

Was mich allerdings stört, Du äußerst Dich abfällig über die 60jährigen "Opas" und erwartest gleichzeitig dass 60jährige Frauen noch toll gefunden werden sollen?
Ich glaube, da steckt genau die Denkweise dahinter, die dieses Phänomen auslösen.
Wär vielleicht eine Überlegung wert.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. September 2016 um 0:41

..
ein aufrichtiger Mann würde so etwas nicht tun
und nur für so einen aufrichtigen Mann würde eine ehrenhafte Frau sterben.

Jemand der betrügt, den kann man nicht mehr Mann nennen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. September 2016 um 3:52

Ich glaube
das mit dem steigenden Marktwert stimmt nicht so ganz.
Mir kommt es so vor, als würden Frauen in den 20ern und Männer in den 30ern als am Begehrenswertesten angesehen.
Dann gehts bergab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. September 2016 um 6:44

Ja sicher
unbeschwert, bis auf die Tatsache das beim älterwerden eben doch dies und das bemerkbar wird.

Davon ab konzentriere ich mich nicht vollkommen darauf wer jünder oder schöner ist.

Jeder hat seine Zeit und Neid ist ein schlechter Ratgeber.

Dein Mann will eine Jüngere, das tut Dir weh, Schmerz gibts im Leben. Warum beziehst Du es allein auf das Alter?
Es würde wohl auch wehtun wenn er Dich für eine gleichaltrige verlässt oder?

Garantien gibts im Leben nicht, ist halt so.
Also ich wäre lieber allein, wenn ich doch wüsste es passt dem Anderen etwas nicht an mir, aus Pflichtgefühl sollte Niemand neben mir sein, wo bleibt da der Restspass im Leben??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. September 2016 um 8:32

Echt?
Ich habe mich immer an die Regel gehalten:
"Keine Männer über 70 und keine Frauen unter Zwölf"

Okay, ernsthaft, findest Du nicht, dass die Leute (sagen wir mal zwischen 20 und 55) versuchen in diese 20er, bzw 30er Bereiche hineinzudaten?
Wenn ich mich umschaue, so scheint mir das der Fall zu sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. September 2016 um 10:45

Junge
menschen sind nun mal attraktiv, alte nicht. das gilt natürlich auch für männer, welche frau nimmt robert de niro wenn sie taylor lautner haben kann?
keine. alte männer bekommen nur dann eine junge frau wenn die kohle stimmt, und nebenbei poppen sie mit gleichaltrigen männern. ich habe auch einen älteren mann (aber keine 40 davor ekel ich mich) und habe auf geschäftsreisen meist sex mit gleichaltrigen. warum auch nicht? ein alter mann kann einem mehr sicherheit bieten, geld aber körperlich eben nichts mehr. auch der sex mit alten männern ist nicht gut. wie auch wenn der körper schon ausgelaugt ist.
wenn ich alt bin, bin ich auch hässlich dann werde ich junge männer für sex bezahlen. aber immer noch besser als mit gleichaltrigen zu verkehren.

btw woher weißt du dass diese ehefrauen treu sind? Ich habe einen sehr großen weiblichen freundeskreis, und nur zwei frauen sind treu, der rest geht fremd. und selbst wenn , eine frau die ewig treu bleibt ist selbst schuld.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. September 2016 um 10:52


Du sollst Dir doch auch keinen Zwanzigjährigen suchen.

Für Dich waren die in den 30ern gedacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. September 2016 um 11:29

Hier
ein guter link

http://diepresse.com/home/leben/mensch/483530/MaennerMythos_Von-wegen-sexy-old-man

das alte männer sexy sind stimmt einfach nicht. alte männer sind hässlich, unattraktiv und umsonst. das einzige was an einem faltigen, grauhaarigem sack attraktiv ist, ist sein geld. ohne dem ist jeder alte mann wertlos.
nur bei gofem sind alte männer sexy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. September 2016 um 11:53

Unverständlich
je größer der Altersuntershchied desto verscheidener die Interessen. Ich bin glücklich evrheiratet, mein mann ist ein jahr älter als ich. Wenn ich Single wäre, könnte ich mir nicht vorstellen mit einem Mann zsuammen zu sein, der mehr als 8 Jahre älter ist als ich. nicht wegen der Attraktivität, sondern weil er ganz woanders im Leben steht als ich und weil ich im Alter nicht lange Witwe sein möchte.... Ich könnte es mir genauso wenig vorstellen mit einem Mann zsuammen zu seiin, der mehr als 2-3 Jahre jünger ist. Der Grund, warum ältere Männer sich "etwas jüngeres suchen", und sich von der Frau trennen könnte sein,dass sie selbst mit dem "Altern" nciht klarkommen. Ich habe davor keine angst. Mein Mann tickt nicht so und außerdem tue ich viel für mich, damit ich mein jüngeres aussehen erhalte (Sport an der frischen Luft, wenig Alk, kein Nikotin). Und ich finde, dass ich in den vergangenen 15 Jahren eher attraktiver geworden bin, was das Gesicht betrifft. Ich sehe nicht mehr so kindlich aus. Und meine Figur ist gleich geblieben in etwa dank viel Sport.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. September 2016 um 13:40

Ich kann es nur empfehlen

der Sex mit einer jungen Frau ist eindeutig besser als mit einer älteren, die auch noch mit Pfunden und Moralvorstellungen zu tragen hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. September 2016 um 13:57
In Antwort auf g|l_12712190

Ich kann es nur empfehlen

der Sex mit einer jungen Frau ist eindeutig besser als mit einer älteren, die auch noch mit Pfunden und Moralvorstellungen zu tragen hat.

Ah ja
Klasse statt Masse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. September 2016 um 14:07
In Antwort auf g|l_12712190

Ich kann es nur empfehlen

der Sex mit einer jungen Frau ist eindeutig besser als mit einer älteren, die auch noch mit Pfunden und Moralvorstellungen zu tragen hat.

Pass auf
.. dass deine junge Frau nicht entdeckt, dass es mit einem jüngeren Mann noch mehr Spaß machen kann, der nicht schwer an seinem Bierbauch trägt und am nächsten Tag zum Orthopäden muss. Ich finde so eine Einstellung zu gleichaltrigen Frauen unmöglich. Männer wie du machen Frauen Angst vor dem Alter. Zum Glück denken nicht alle so. Und zum Glück kommen wir alleine besser klar als mit Typen die so denken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. September 2016 um 14:18

Echt jetzt?
Du würdest für Sex bezahlen? Ich nicht. Ich bin nicht mehr jung und war früher klar hübscher. Aber attraktiv kann man immer noch sein. Und wenn es keinen Mann gibt, der das so sieht, dann kaufe ich mir einen Vibrator.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. September 2016 um 14:19

Ältere männer ?!
Ich muss mich jetzt mal einmischen hier. Es wird immer nur davon geredet das Männer ihre Frauen für Jüngere verlassen oder gar betrügen. [b]Das stimmt aber so nicht. [/b] Klar ist es das bekannteste Verhalten das auch ich als Mann einfach nur völlig daneben finde. Egal ob Mann Frau verlässt bzw. betrügt oder Frau ihren Mann. Fakt ist das viele Frauen auch auf "ältere Semester" stehen. Ich selber kenne einige Frauen die sich einen älteren wünschen. Um eure Frage nach dem "Warum" zu beantworten. Es geht dabei nicht immer um die uros sondern oft auch um die Erfahrung die man als "älterer Mensch" einfach hat. Die Einstellung zum Leben, der Umgang mit schwierigen Situationen oder auch das Bedürfnis nach Sex ist einfach anders. Ich selber habe eine Frau an meiner Seite, die auch um einiges jünger (> 10 Jahre) ist wie ich. Wir 2 harmonieren einfach sehr gut und sie genießt das ich sie auf Händen trage und auf Rosen bette und ich bin nicht "reich". Ich behaupte mal : Menschen die ihre Familie wegen jemand jüngerem verlassen, hat entweder bisher etwas gefehlt oder sind einfach nur "dumm". Denn genauso bekannt ist auch das solche Beziehungen (nach einer Trennung) meist auch scheitern. Warum ? Ich denke weil sie Erleuchtung kommt und man merkt : Geld ist bei weitem nicht alles ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. September 2016 um 14:27

Danke
Für deine klaren Worte, Mandelauge

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. September 2016 um 15:03

Der Griff in die Schüssel
Zum Glück rennst Du wenigstens nicht mit.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. September 2016 um 15:20

Keine Angst
Mareike, ich bin schon mitten in diesem Alter, fühle mich besser als mit 40 und sehe das inzwischen gelassen. Wenn der Lebensgefährte meint, dass er das braucht, dann lass ihn ziehen. Was will man in dem Alter mit einem, dem junges Aussehen und Äußerlichkeiten plötzlich wichtiger sind als andere Werte? Ich habe auch schon beobachtet, dass diese dann kleinlaut wieder zurück wollen, weil die junge Frau auf Dauer auch lieber einen jungen Mann will und den älteren nur zur Überbrückung ihrer Finanzen oder einer Selbstwert Krise brauchte. Und die Ehefrau hatte inzwischen auch schon einen neuen, der sie attraktiv findet und als Partnerin schätzt.
Auch manche Frauen wollen nochmal neu durchstarten, ok. Warum nicht? In dem Alter fragt man sich, was man noch vom Leben will und das ist meistens kein Mann an der Seite, der einen missachtet. Sex ist immer aufregender mit jemand Neuen, die Probleme kommen erst später.
Aber es geht nicht nur um Sex, manche wollen nur ihre Ruhe, oder Freiheit spüren, frei von Alltagsverpflichtungen, verständlich oder nicht? Das Leben geht weiter.
Fremdgehen, dazu muss man sich fragen, was man will. Ich bin eher für klare Verhältnisse. Aber manche finden sich auch damit ab und finden ein Gleichgewicht auf diese Art.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. September 2016 um 15:29
In Antwort auf g|l_12712190

Ich kann es nur empfehlen

der Sex mit einer jungen Frau ist eindeutig besser als mit einer älteren, die auch noch mit Pfunden und Moralvorstellungen zu tragen hat.

Ja ja.....
" die auch noch mit Pfunden und Moralvorstellungen zu tragen hat........."

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. September 2016 um 17:29
In Antwort auf toffifee111

Pass auf
.. dass deine junge Frau nicht entdeckt, dass es mit einem jüngeren Mann noch mehr Spaß machen kann, der nicht schwer an seinem Bierbauch trägt und am nächsten Tag zum Orthopäden muss. Ich finde so eine Einstellung zu gleichaltrigen Frauen unmöglich. Männer wie du machen Frauen Angst vor dem Alter. Zum Glück denken nicht alle so. Und zum Glück kommen wir alleine besser klar als mit Typen die so denken.

Sei nicht
so gemein zu mir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. September 2016 um 17:32

So viele Gemeinheiten in 3 Sätzen

das hätte ich nicht von dir gedacht. Ich hatte noch nie beim Sex einen Hexenschuss!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. September 2016 um 17:33


wer auf muskulöse Klappergestelle steht, na bitte...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. September 2016 um 18:57
In Antwort auf g|l_12712190

Ich kann es nur empfehlen

der Sex mit einer jungen Frau ist eindeutig besser als mit einer älteren, die auch noch mit Pfunden und Moralvorstellungen zu tragen hat.

Sex
ist ja auch das allerwichtigste in der Beziehung. Mein Tipp: nimm dir eine Puppe, die altert nie.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. September 2016 um 19:24
In Antwort auf letters

Ja sicher
unbeschwert, bis auf die Tatsache das beim älterwerden eben doch dies und das bemerkbar wird.

Davon ab konzentriere ich mich nicht vollkommen darauf wer jünder oder schöner ist.

Jeder hat seine Zeit und Neid ist ein schlechter Ratgeber.

Dein Mann will eine Jüngere, das tut Dir weh, Schmerz gibts im Leben. Warum beziehst Du es allein auf das Alter?
Es würde wohl auch wehtun wenn er Dich für eine gleichaltrige verlässt oder?

Garantien gibts im Leben nicht, ist halt so.
Also ich wäre lieber allein, wenn ich doch wüsste es passt dem Anderen etwas nicht an mir, aus Pflichtgefühl sollte Niemand neben mir sein, wo bleibt da der Restspass im Leben??

Verlassen werden tut immer weh
Ich wurde als ich jünger war für eine Ältere verlassen, das ist mindestens genauso schlecht für das Selbstbewusstsein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. September 2016 um 23:17
In Antwort auf g|l_12712190

Sei nicht
so gemein zu mir

Wer austeilt muss auch einstecken können ...
Ich bin eigentlich friedlich. Aber wenn du reifere Ladies provozierst, musst du auch ihre Antwort ertragen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Oktober 2016 um 17:09

Mein Alter
.. sehe ich gelassen, ob du es glaubst oder nicht. Aber über manche älteren Deppen rege ich mich trotzdem auf, vor allem wenn sie etwas gegen Frauen ihres Alters sagen. Unmöglich finde ich auch Männer, die keine Kontrolle mehr haben und das Au Pair flachlegen, im Ehebett. Da wäre es bei mir zu Ende mit der Gelassenheit. Vielleicht war ich nicht deutlich, ich finde dass man dem Alter gelassen entgegen sehen soll, aber nicht dass man Gemeinheiten hinnehmen muss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Oktober 2016 um 17:09

Mein Alter
.. sehe ich gelassen, ob du es glaubst oder nicht. Aber über manche älteren Deppen rege ich mich trotzdem auf, vor allem wenn sie etwas gegen Frauen ihres Alters sagen. Unmöglich finde ich auch Männer, die keine Kontrolle mehr haben und das Au Pair flachlegen, im Ehebett. Da wäre es bei mir zu Ende mit der Gelassenheit. Vielleicht war ich nicht deutlich, ich finde dass man dem Alter gelassen entgegen sehen soll, aber nicht dass man Gemeinheiten hinnehmen muss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Oktober 2016 um 21:02

Im Idealfall
Dass wir uns beide gefallen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Oktober 2016 um 22:20

Wir alle
werden eines Tages auf's Abstellgleis geschickt. Wenn die "Währung", mit der wir einst bezahlen konnten, durch Alter, Krankheit, Verlust von Ansehen, Geld und Ruhm, wertlos geworden ist.

Ich glaube nicht, dass es uns Männern da grundsätzlich besser geht als euch Frauen. Nur dass unsere "Währung" oft wertstabiler ist, als die eurige.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Oktober 2016 um 22:32

Hin und wieder kommt es vor,
dass in meinem Bekanntenkreis mal ein Mann seine Frau/Partnerin für eine deutlich Jüngere verlässt, aber gehäuft kann ich das nicht bestätigen. Wenn Leute ihren Partner verlassen, dann doch ganz überwiegend für jemanden in der gleichen Altersklasse.

Ich persönlich mache mir da keine Sorgen. Das ist kein Thema, das mich umtreibt. Verlassen werden tut immer sau weh. Ist nie leicht, damit umzugehen, nicht mehr gewollt zu sein. Vor ein paar Wochen hab ich erfahren, dass eine Bekannte ihren Lebensgefährten in die Wüste geschickt hat - für eine andere Frau!
Keine Ahnung, wie der Mann es verkraftet, dass die Mutter seiner drei Kinder, die er eigentlich noch dieses Jahr auch heiraten wollte, nun eine andere Frau liebt. Muss hart sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Oktober 2016 um 9:01
In Antwort auf garret_12072470

Wir alle
werden eines Tages auf's Abstellgleis geschickt. Wenn die "Währung", mit der wir einst bezahlen konnten, durch Alter, Krankheit, Verlust von Ansehen, Geld und Ruhm, wertlos geworden ist.

Ich glaube nicht, dass es uns Männern da grundsätzlich besser geht als euch Frauen. Nur dass unsere "Währung" oft wertstabiler ist, als die eurige.

Weiß nicht
Was wir Kerls zu bieten haben lässt im Alter auch ein bisschen nach.
Ich kenne da durchaus den einen oder anderen Fall, wo sie sich dann was Virileres gesucht hat.
Andererseits, wozu schuf Gott die kleinen blauen Pillen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Oktober 2016 um 9:49

.....
Mein Ex wird jetzt mit seiner jüngeren Frau wieder ein Baby bekommen, selbst sein Enkel ist älter.
Und ich bin jetzt frei, die Kinder gehen ihren Weg und mein Leben beginnt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Oktober 2016 um 14:14
In Antwort auf toffifee111

Im Idealfall
Dass wir uns beide gefallen.

PS
Und dass es beide wollen und es beiden Spaß macht und nicht einer es nur macht, weil er dafür bezahlt wird. Ist meine Meinung dazu. Für mich passen Liebe, Sex und Geld sowieso nicht zusammen, daher möchte ich auch nicht so handeln wie ein Mann. Auch wenn es als normal angesehen wird, da gönne ich mir lieber eine normale Massage..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Oktober 2016 um 21:53

Ich geh wohl zu sehr von mir selbst aus,
wenn ich von einem Mann für einen anderen Mann verlassen werden würde, wäre ich extrem verwirrt und käme damit überhaupt nicht klar. Ich würde mich auch fragen, wieso ich da früher nicht mal irgendwas wahrgenommen hab.

Na, egal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Oktober 2016 um 1:39
In Antwort auf g|l_12712190

So viele Gemeinheiten in 3 Sätzen

das hätte ich nicht von dir gedacht. Ich hatte noch nie beim Sex einen Hexenschuss!!!

Noch nicht
... aber wer weiß .... Hex Hex ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Oktober 2016 um 11:33

Interessant
In meinem Freundeskreis und Bekanntenkreis ist eher andersrum, da sind viele Beziehungen und Ehen, in denen die Frau älter ist. Und auch im erweiterten Bekanntenkreis kenne ich niemand, der seine Lebensgefährtin für eine Jüngere verlassen hat. Trennungen ja, aber nicht Aufgrund des Alters oder für eine Jüngere. Ich mache mir da überhaupt keinen Kopf, dass mein Mann mich irgendwann für eine Jüngere verlassen könnte.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. April 2018 um 22:09

ich würde gerne meine eigenen Erfahrungen mitteilen, weil mich dieses Thema auch total krank macht. Ich glaube aber das hat viel mit mir selber zutun, dh reagiere sehr empfindlich dadrauf.

Mich macht mega krank, dass die Konstellation jüngere Frau und älterer Mann in der Gesellschaft (noch) so „normal“ ist. Für mich ist das, seien wir ganz ehrlich eine Form von sehr unehrlicher Prostitution. Da müssen wir uns alle nichts vormachen. Wenn eine Beziehung auf finanziellen Vorzügen aufgebaut ist dh ich bin mit einem älteren Mann zusammen weil ich finanzielle Vorzüge deswegen habe, nichts anderes. Könnte das Thema weiter ausschweifen, aber ich will auch niemanden antun sich hier Romane durchzulesen. Meine Mutter hat meinen Vater zb mal offen gesagt auch nur wegen finanziellen Gründen geheiratet. Er ist auch wesentlich älter. 
Mich widert das einfach unfassbar an, zum einen weil es unehrlich ist, zum anderen wie eine Art von Vergewaltigung irgendwie. Man nutzt aus dass eine Frau finanzielle Probleme hat. Und versteht mich nicht falsch, ich bin ein befürworter von normaler prostitution. Das ist zumindestens ehrlich. Aber dieses verlogene find ich ganz schlimm. Da wird mir Kotzübel. Ich bin selber weiblich und Anfang 20.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. April 2018 um 22:33

ich kann meiner Vorrednerin nur zustimmen. Ich hoffe und glaube, dass sich das vermehrt ändern wird, weil immer weniger Frauen sich auf diese Konstellation einlassen. Es war in der Vergangenheit auch zB viel schwieriger für Frauen zu studieren oder Karriere zu machen. Zum Glück ändert sich das immer mehr in der Gesellschaft. Es gibt viele neue tolle Vorbilder, CEOs von großen Unternehmen. Bitte Frauen, lasst euch niemals auf diesen Deal ein. Lernt was anständiges, verdient euer eigenes Geld. Eine Frau die auf eigenen Beinen steht, kann man nicht so einfach austauschen. Verkauft euch nicht.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper