Home / Forum / Liebe & Beziehung / Alten Schulfreund uebers Netz gefunden...

Alten Schulfreund uebers Netz gefunden...

29. November 2009 um 22:07 Letzte Antwort: 2. Dezember 2009 um 12:08

Hallo ihr Lieben,

also ich habe einen alten, naja, Schulfreund auf einer geschaeftlichen Netzwerkseite wiedergefunden. Schulfreund ist fast zuviel gesagt, er gab mir Nachhilfe in der 11. (er war 13.) und das ist jetzt alles 12 Jahre her. Er war nie der Reisser, eher das Gegenteil aber ich fand schon damals, dass er unterschaetzt wird. Egal, nur so als kurzen Hintergrund. Ich hab ihn angeschrieben, da er eine Gruppe moderiert, der ich angehoere (so fand ich ihn auch) so nach dem Motto "Ei, du auch hier, kennst du mich noch, etc". Er schrieb sofort zurueck und er erinnerte sich sogar an meinen damaligen Berufswunsch (was ganz anderes als ich heute mache, haha). Also irgendwie..das hat mir so gut gefallen, ich wuerd ihn gern mal auf nen Kaffee treffen und ne Runde quatschen. Er geht mir seitdem naemlich nicht mehr aus dem Kopf. Weiss der Geier warum! Ich will nur nicht, dass er es als Date ansieht, da ich einfach nur mal gucken will, wie er heute so drauf ist. Ausschliessen will ich das andere nicht, aber es ist nicht meine Absicht ihn zu verfuehren oder sowas. Ich bin neugierig und will ihn wieder kennelernen. Frage ist halt nur: wie mach ich das?? Ich habe keine Nummer, nur das Netwerkinterne Mailsystem. Ich kann doch nicht so einfach mit der Tuer ins Haus fallen, a la "Hey, Bock auf nen Kaffee?". Das wuerde ihn doch eher verschrecken oder? Ach man, ich will doch nur nen Kaffee trinken, aber wenn man sich nie sieht wie macht man das?? Danke fuer Tips girls!

Mehr lesen

29. November 2009 um 22:25


HAB SIER PN GESCHRIBEN

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Dezember 2009 um 12:08

Frag' ihn doch einfach,
ob und wie Ihr Euch nicht mal treffen wollt. Als Frau kannst Du doch aus seiner Antwort schon viel herauslesen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen