Home / Forum / Liebe & Beziehung / Alte Liebe bzwJugendliebe

Alte Liebe bzwJugendliebe

16. August 2014 um 13:22

Hallo,

Ich kann mir nicht wirklich helfen und stecke in der sprichwörtlichen Sackgasse..... Gefühlsmässig....

Ich bin seit 4 Jahren in einer festen Beziehung. Mein Partner ist ein Goldschatz, hat aber den Makel, dass er nicht so oft Sex haben will wie ich. Ihm reicht es 1-2 in 2-3 Wochen und ich möchte gerne mindestens jeden 2 Tag....

Nun ist es so, dass ich mal aus Langeweile gegoogelt habe und meine Jugendflamme fand. Wir hatten uns vor 15 Jahren im Urlaub kennengelernt und waren danach auch zusammen. Es war die heißeste und aufregendste Zeit in meinem Leben..... Der Mann liebt nach wie vor Sex so wie ich....

Er ist auch gebunden, nicht verheiratet, und hat mittlerweile 2 Kinder.

Vor ca. 2 Monaten kam dann der Kontakt zu Stande und am Anfang war es sehr unverfänglich.

Nun sind wir soweit, dass er mich jeden Tag anruft und mir heiße SMS/ WhatsApps sendet. Wir haben uns bisher nicht getroffen und auch kein Sex gehabt, haben es aber vor. Passiert ist bisher deswegen nichts, weil die Entfernung zu groß ist, um sich einfach mal so zu treffen ( 650 km)

Ich stecke mittlerweile in einem Gefühlschaos, denn meinen Freund liebe ich und mein ehemaliger reizt mich.....

Ich weiß nicht so genau, was ihn dazu bewegt, dazu muss ich sagen, dass er zu Hause auf dem Sofa schläft und nicht im gemeinsamen Bett und dass seine Beziehung eine on-off Beziehung ist.
Er erzählte mir, dass ich ihm nie aus dem Kopf ging und er immer wieder nach mir suchte. Da ich mich damals von ihm getrennt habe, umgezogen bin und die Tel.Nr änderte, war ich auch im Telefonbuch nicht zu finden.....

Ich weiß nicht, ob daraus mehr wird, mir scheint es so, als ob er es wollen würde, aber ich bin mir nicht klar über meine Gefühle.

Was denkt ihr darüber? Ich bin weder verheiratet noch habe ich Kinder. Ich bin sportlich und schlank, wie bereits damals.

Ich weiß nicht, was ich machen soll, wie ich mich entscheiden soll. Oder soll ich diese "WhatsApps" Affäre weiterhin laufen lassen? Immerhin ist bisher nichts passiert...

Natürlich schmeichelt es mir, von ihm Komplimente zu hören.
Ich bin richtig in der Zweckmühle, vielleicht interpretiere ich zuviel hinein?? Ich weiß es nicht, was haltet ihr davon??

Mehr lesen

16. August 2014 um 19:19

Ich meine.
Wenn du poppen möchtest muss du dich trennen weil er auch nicht der richtige ist für dich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2014 um 19:25

Meine liebe lana
Sie braucht keinen Freund sondern einen schönen Penis die sie richtig bearbeitet.Ich lach mich schief bis ich selbst ein hoch bekomme.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2014 um 19:43

Wie jetzt ?
---anstatt dass du mit deinem freund mal euer sexualleben klärst---

Mit dem Partner über Probleme reden ?... und sie am ende sogar noch lösen ?... das geht mal gar nicht.

Ihn zu belügen zu hintergehen und zu betrügen ist doch so viel besser.

Und natürlich LIEBT sie ihren freund, sogar so sehr das sie ihn nun belügt und hintergeht, und in absehbarer zeit auch betrügt, wenn DAS nicht WAHRE liebe ist.

*Ironie insdie*

Jetzt mal ernsthaft moonlight0312 wie würdest du dich fühlen wenn der Mensch den du wirklich liebst so etwas mit dir abzieht ?
Wenn du auch nur den auch eines gewissen haben solltest, sei ehrlich zu deinem freund, erzähle ihm davon(dem anderen Typen), und sag ihm denn was dich an eurer Beziehung derzeit stört und fehlt.

Klar wird das eine schwere zeit, es wird Schmerz auf beiden Seiten geben, aber nur so könnt ihr die Probleme beheben, und wenn ihr das durchsteht, kann es eure Beziehung extrem stärken.

Wenn du daran kein Interesse hast (wieso auch immer), denn beende es, bevor du deinen freund das Herz aus der Brust reizt, oder hat er es verdient so sehr von dir verletzt zu werden ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2014 um 23:18

So stimmt es nicht
Ich weiss sehr genau wie es sich anhört, Hämme brauche ich nicht !

Ich rede seit über zwei Jahren, dass ich mehr Sex will, dass unser Sexuallleben mich nicht erfüllt etc... Passiert ist bisher nichts außer der Sprüche, dann mußt Du Dir einen neuen suchen....

Ist das ein Mann ? Handelt und spricht so ein Mann, wenn er eine Frau halten will, mit ihr sein Leben verbringen will ??

Ansonsten, in alltäglichen Dingen klappt es wunderbar, er ließt mir jeden Wunsch von den Augen ab, nur Sex, das will er nicht und 1-2 Mal im Monat ist mir einfach zu wenig !!.

Was würdet ihr noch machen : in Strapsen rumlaufen auf hohen Schuhe in Spitzenkleidchen etc und trotzdem passiert nix ! ich habe jegliche Art von Verführung ausprobiert...NIX !! Wenn er nicht will, dann will er nicht und basta !

Er kann mich nach dem Duschen einölen, eincremen und es passiert nix !! Er kann mit mir duschen, wenn ich versuche ihn zu verführen blockt er ab, wenn er keinen Sex will...

Ich trage Kleidergröße 38, habe 75DD und eine Violinenfigur, dh. schmale Taile, Hintern und Busen, dennoch zieht das nicht, an mir oder meiner Figur liege es nicht, sagt er, er habe nur nicht soviel Lust daher eben kein Sex ..... ! Das nenne ich eghoistisch,denn er bedenkt meine Wünsche nicht, denkt in dieser Sache nur an sich... !

Was soll ich verflixt nochmal noch alles tun ?? Reden bringt nix, denn es passiert nichts, ich habe mir den Mund fusselig geredet...

Wenn Männer meinen, so handle man nicht, wieso betrügen Sie dann ihre Frauen, wenn die kein Sex wollen ?? Ich rede zumindest darüber, die meisten Männer tuen es ohne zu reden, klären zu wollen etc....

Dasselbe gilt auch für meinen Jugendfreund, auch er verschweigt es seiner Freundin und tut es im verborgenen....was seine Motivation ist, keine Ahnung, vielleicht will er auf Nummer sicher gehen, ich weiß es nicht !

So einfach ist es nicht, erst selbst in der Situation sein und dann den Stab über andere brechen !

Hämmisch zu sein und zu kritisieren ist einfach, kaum einer setzt sich wirklich mit der Situation auseinander, es ist einfacher den anderen fertig zu machen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2014 um 23:19

Und Lana
ich möchte Dich mal sehen, wenn Du 2 Jahre lang Dir den MUnd fusselig geredet hast und alles versucht hast, wie Du DANN handeln würdest ... !!

Ja, ist klar, noch mehr reden.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2014 um 0:07

Wieso nicht gleich so ?
Mit den Infos sieht die Sache gleich ganz anders aus, das du schon 2 Jahre immer wieder mit ihm drüber geredet hast, und auch versucht hast ihn zu verführen und so weiter, das fehlte im Eingangspost.

Jetzt verstehe ich dich, und kann deine Gedanken nachvollziehen.

Wenn es so ist wie du schreibst, denn ist es wirklich so eine Sache, er scheint was das angeht auf deine Bedürfnisse zu scheißen, das ist NIE gut.

Wenn ich mit einer Frau unter der dusche steh könnte ich nicht aufhören bis es ihr zu viel wird, steh aber auch tierisch auf Sex in der dusche oder Wanne, im Pool und auch im Meer(wohne ja Ostsee), oder naja egal ich mag Wasser
Das er selbst denn nicht will, ist mir unverständlich daher.

Aber dennoch finde ich da fremdgehen falsch, ich würde eine Beziehung in der mir was wichtiges fehlt, und meine Partnerin meine Bedürfnisse egal sind (gehe ja auch auf ihre ein) nicht weiter führen.

Die Beziehung wird so eh früher oder später scheitern, denn lieber früher.
Denn durch das fehlen der Intimität,Leidenschaft, und alles was dazu gehört, wird die Beziehung doch eher so als wenn man Bruder und Schwester wäre, oder beste freunde, aber kein Liebespaar.

DU solltest dir also wirklich ganz genau überlegen ob du die Beziehung so weiter führen willst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2014 um 19:20

Lana
1. weil es bequem ist
2. weil bisher nichts passiert ist und ob was passieren wird, das ergibt die Zeit...vielleicht bleibt das nur beim Telefonieren ??
Egoistisch ? ja , eindeutig, einmal handkle ich als Frau wie ein Mann und stehe dazu !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2014 um 15:08

Naja
Zu einer Beziehung gehören immer zwei Sachen, die zwischenmenschliche und sexuelle. Die zwischenmenschliche scheint in der Bezihung okay, die sexuelle aber meiner Meinung nach nicht. Bevor du jetzt deinem Partner betrügst, solltest du dir einfach überlegen, was dir wichtig oder wichtiger ist und notfalls die Handbremse ziehen, also deinen Partner verlassen. Ist der dir aber wichtig, solltest du die finger von deiner Jugendliebe lassen. Man kann sich nicht immer nur das beste raussuchen, meine Meinung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2014 um 15:26

Mag sein
Ichbinmike: doch, man kann es versuchen sich das Beste rauszusuchen, warum denn nicht ? Wir alle haben nur das eine Leben, warum mit weniger zufriedengeben als möglich??
Jeder soll und darf Leben nach seinem Gusto.

Ich finde, dass wenn jemand eine ähnliche Situation nicht erlebt hatte, nicht das Recht hat einen auf Moralapostel zu machen!

Erst selbst in der Lage sein, dann Entscheidungen treffen UND dann urteilen, was besser ist oder sollte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2014 um 22:53

Lana
Sprachliche Feinheiten sind wohl nicht deine Stärke: selbst in der Lage sein bedeutet, dieselbe Situation selbst erlebt zu haben.

Wenn Du nicht weißt, wie es sich anfühlt in solch einem Fall emotional hin und her gerissen zu sein, kannst Du dir kein Urteil erlauben, weil du eben keine Ahnung hast!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2014 um 14:43
In Antwort auf moonlight0312

Mag sein
Ichbinmike: doch, man kann es versuchen sich das Beste rauszusuchen, warum denn nicht ? Wir alle haben nur das eine Leben, warum mit weniger zufriedengeben als möglich??
Jeder soll und darf Leben nach seinem Gusto.

Ich finde, dass wenn jemand eine ähnliche Situation nicht erlebt hatte, nicht das Recht hat einen auf Moralapostel zu machen!

Erst selbst in der Lage sein, dann Entscheidungen treffen UND dann urteilen, was besser ist oder sollte.

Aha
@moon Wo bitte mach ich auf Moralapostel? Und woher willst Du wissen, dass ich eine solche Situation nicht schon erlebt habe? Manchmal muss man nun mal eine Entscheidung treffen, auch wenn diese nicht angenehm ist. Aber eine solche Entscheidung nicht zu treffen, ist in meinen Augen einfach feige und Kindergarten. Dann geht halt spielen, viel Spaß im Sandkasten beim Backebackekuchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2014 um 17:40

Woher
weißt du eigentlich, dass er auf dem Sofa schläft?
Gesehen hast du es nicht oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2014 um 22:45

Ichbinmike
das kann man ganz genau aus deinen Worten schließen. In einer emotionalen Zwangslage warst Du noch nie, sonst würdest Du nicht so einen Schmarrn verzapfen !

Nur wer selbst dergleichen erlebt hat, kann mitreden.

Du kasst eine Speise nicht nach Geschmack beurteilen, wenn du sie weder gesehen noch gegessen hast noch die Zutaten kennst, also erzähl den Schmarrn und deine Theorien deiner Großmutter, aber nicht mir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2014 um 10:44
In Antwort auf moonlight0312

Ichbinmike
das kann man ganz genau aus deinen Worten schließen. In einer emotionalen Zwangslage warst Du noch nie, sonst würdest Du nicht so einen Schmarrn verzapfen !

Nur wer selbst dergleichen erlebt hat, kann mitreden.

Du kasst eine Speise nicht nach Geschmack beurteilen, wenn du sie weder gesehen noch gegessen hast noch die Zutaten kennst, also erzähl den Schmarrn und deine Theorien deiner Großmutter, aber nicht mir.

Lach
@Moon Du hast absolut keinen Schimmer, was ich alles schon erlebt habe. Und wer bitte kennt hier keine emotionale Zwangslage? Ich geh doch mal davon aus, dass wir alle hier schon das Teenie-Alter verlassen haben?! Ob dir meine Meinung nun passt oder nicht, ist mir letzten Endes egal, Schmarrn erzählst eher du. Was hast du eigentlich erwartet? Das dir hier jeder nach deiner Meinung redet? Oh, armes Kindchen, bist ja so böse dran - so ungefähr? Geh zu Aldi und kauf dir eine Tüte Charakter! Entscheide Dich zwischen den beiden und gut. Überlege einfach mal, ob du für jemanden die zweite Geige spielen willst. Sicher nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2014 um 11:45

Maik
Sososo..... Im Teeniealter einen emotionale Zwangslage?? Da waren die Gefühle nicht einmal echt, denn sie änderten sich von einen Tag auf den nächsten.

Ich ziemlich selbstbewusst und weiß sehr wohl was ich tue. Einen Charakter habe ich auch, denn sonst würde ich wohl kaum erkennen können, dass ich mich in einer Zwangslage befinde.

Was ist mit Dir, schaust Du Pornos an oder schäkerst mit anderen Frauen?? Nun würdest du deswegen deine Frau/ Freundin \ Partnerin verlassen?? Nicht, warum ?

Mehr ist bei mir eben auch nicht, es ist wie schäkern oder Pornos schauen, eben alles im Kopf und nicht real, warum also sollte ich meinen Partner verlassen?? Wegen ein paar schöne Gedanken und Schäckern ?? Blödsinn!!

Ich habe mich entschieden und wollte lediglich aufzeigen, dass es auch solche Gefühlslagen gibt, dass es durchaus vorkommt und es in Ordnung ist.

Wir sind alle Menschen und du als Mann, wenn du dann einer bist, entweder so hässlich, dass du eh froh bist eine abbekommen zu haben oder ein Mönch, der ohnehin keine *unzüchtigen* Gedanken haben darf....

Ach ja, naiv könntest du auch sein, wenn du glaubst, dass dir deine Frau/ Freundin immer treu ist, denn jede 2 Frau geht fremd!! Statistisch gesehen, müsste auch deine Frau fremdgegangen sein....!

Und ich weiß sehr wohl, was ich tue und trage dafür auch Verantwortung.

Und Du: du hast es immer noch nicht begriffen, also lass es sein, es übersteigt deine geistigen Möglichkeiten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2015 um 18:12

Jaja
sie reden es sich schön, bis es dann zu spät ist, und dann ist der Katzenjammer groß, anstatt mit ihrem Mann alles zu versuchen das es in eine gesunde bahnen kommt.

((

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2015 um 9:35

Ja Helmut
Richtig, dich möchte ich sehen wie du einer lustlosen Frau beibringst Spaß am Sex zu haben, wenn sie lieber strickt....

Ihr Männer seid manchmal so hoffnungslos arrogant und über jeden Zweifel erhaben, dass ich manchmal kotzen möchte!!

Selber flirten, Schäckern und poppen, aber weh wenn die Frau dasselbe tut!! Oh je, das geht ja gar nicht!!!!

Du bist dermaßen unreif und naiv, dass es schon weh tut....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2015 um 12:18
In Antwort auf moonlight0312

Ja Helmut
Richtig, dich möchte ich sehen wie du einer lustlosen Frau beibringst Spaß am Sex zu haben, wenn sie lieber strickt....

Ihr Männer seid manchmal so hoffnungslos arrogant und über jeden Zweifel erhaben, dass ich manchmal kotzen möchte!!

Selber flirten, Schäckern und poppen, aber weh wenn die Frau dasselbe tut!! Oh je, das geht ja gar nicht!!!!

Du bist dermaßen unreif und naiv, dass es schon weh tut....

Unreif
sagt eine die erwägt fremdzugehen statt den arsch in der Hose zu haben es zu beenden weil es nicht passt, lieber ihre Liebe hintergeht und verarscht.Ihm das anzutun, das meine liebe ist unreif, oder besser gesagt feige aus Angst allein da zu stehen ..



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2015 um 21:51

Was ist denn jetzt passiert?
Ein Dreivierteljahr ist jetzt rum, seit dem du hier dein Problem geschildert hast.

Was ist in der Zeit denn passiert? Bist du immer noch mit deinem Partner zusammen und hast du dich jetzt mit deiner Jugendliebe getroffen, um halt den Sex zu haben, den du willst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen