Home / Forum / Liebe & Beziehung / Als Mann mit 26 jahren noch keinen sex/beziehung gehabt

Als Mann mit 26 jahren noch keinen sex/beziehung gehabt

14. November 2016 um 17:50

Hallo liebe frauenwelt,

Wie es die überschrift bereits sagt hatte ich mit meinen 26 jahren noch keinen sex geschweige denn eine beziehung. Damit nicht sofort der eindruck entsteht, dass das hier ein übergewichtiger nerd schreibt, möchte ich sagen, dass ich ein ganz normales, denke mal sogar überdurchschnittliches aussehen habe, schlau bin, humor habe u. Allgemein vom charakter her sympathisch bin. Also wäre meine jugend normal verlaufen dann hätte ich heute mit sicherheit eine tolle frau an meiner seite u. Wäre mit meinem leben vollends zufrieden. Leider war das nicht der fall u. Ich hatte nie eine wirkliche chance gehabt als jugendlicher ein nettes mädel kennenzulernen. Nach der schulzeit hab es ein paar nette mädels die interesse an mir bekundeten, aber da mir die sache mit der vollkommenen unerfahrenheit total peinlich war u. Ich deshalb total zurückhaltend war (ich hatte schiss beim näheren kennenlernen was schlecht/falsch zu machen) verloren sie natürlich dann auch schnell das interesse. Ich bin auch ein mensch der eigentlich alle sachen draufhat die ich selbst als wichtig erachte, nur halt diese sache mit frauen kann ich überhaupt nicht u. Das lähmt mich dann auch beim kennenlernen immer.
Deshalb habe ich ein paar fragen an euch, ich würde euch bitten, dass diese fragen nur mädels beantworten, die mit sich selbst zufrieden sind u. Sich selbst als attraktiv u. Selbstbewusst beschreiben würden.

1. Ihr habt ein date mit einem typen in meinem alter. Er spricht euch optisch an u. Ihr findet ihn auch sympathisch. Dann eröffnet er euch, dass er noch nie sex u. Eine beziehung hatte. Wäre das für euch sofort ein punkt wo ihr das ganze abbrecht o. Würdet ihr dem typen eine chance geben das ganze zu erklären warum es so gekommen ist u. Wenn ihr das ganze nachvollziehbar findet es trotzdem weiter mit ihm probieren?

2. Man lernt ein mädel kennen, wann denkt ihr wäre der beste zeitpunkt mit soetwas herauszurücken? Schon beim schreiben, beim ersten treffen nach kurzer zeit o. Erst wenn die situation beginnt intim zu werden?

3. Ihr seid solo u. Bei ner datingapp angemeldet. Ihr sucht nicht nur die große liebe, sondern seid auch an was unkompliziertem interessiert wenn das photo euch zusagt. Beim match schreibt euch der typ sofort, dass er noch keinen sex hatte u. Erstmal nur eine art "sexlehrerin" sucht die ihn in die materie einführt, falls dann doch mehr draus werden sollte wäre man natürlich auch nich abgeneigt das ganze fortzuführen. Würdet ihr das ablehnen weil ihr keinen bock auf einen unerfahrenen typen hättet, wär euch das mehr o. Weniger egal, hauptsache die optik passt o. Würde euch sowas sogar reizen?

Bitte nur ehrliche antworten, danke.

Mehr lesen

14. November 2016 um 18:41

1. Im ersten Moment wäre ich vermutlich überrascht, hätte aber kein Problem damit! Wenn er drüber reden will, rede ich gerne mit!
2. Auf keinen Fall beim ersten Treffen.
3. Sexlehrerin wäre jetzt auch nichts für mich! Und ganz ehrlich, soll dein erstes Mal mit irgendjemand aus dem Internet sein, nur damit du endlich Sex hattest?

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2016 um 0:24
In Antwort auf puschi231

1. Im ersten Moment wäre ich vermutlich überrascht, hätte aber kein Problem damit! Wenn er drüber reden will, rede ich gerne mit!
2. Auf keinen Fall beim ersten Treffen.
3. Sexlehrerin wäre jetzt auch nichts für mich! Und ganz ehrlich, soll dein erstes Mal mit irgendjemand aus dem Internet sein, nur damit du endlich Sex hattest?

 

danke für deine antworten!
Zu 3.: Noch vor einiger zeit wäre es für mich nicht vorstellbar gewesen mit einem fremden menschen den ich nicht liebe das erste mal zu erleben. Mein gedanke war einfach (zugegeben das mit dem sexlehrrerin angebot ist etwas verrrückt), dass ich wenn ich das erstmal hinter mir habe diesem thema gegenüber ein sichereres gefühl bekomme u. Dann bei nem zukünftigen treffen mit einem mädel was mir gefällt unverkrampfter sein kann da ich nich schiss vor dem augenblick haben müsste wo ich ihr das beichten müsste. Irgendwann später könnte ich ihr dann immer noch meine lebensgeschichte erzählen. Ich kanns halt nich einschätzen wieviel sicherheit einmal sex haben einem menschen bringt. Wie bereits geschrieben hab es in der vergangenheit ein paar mädels auf die ich nicht eingegangen bin, obwohl die offen interesse an nem näheren kennenlernen zeigten. Einfach wegen der angst dass ich denen das irgendwann erzählen muss u. Sie dann das ganze deswegen abbrechen u. Ich mich dann sehr schlecht fühlen würde das mir sowas passiert nur weil ich in der vergangenheit unverschuldet großes pech hatte was soziale kontakte angeht.
Deshalb habe ich ja auch das thema aufgemacht um ein gefühl dafür zu kriegen ob sowas die mehrheit der frauen stören würde o. Nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2016 um 7:44
In Antwort auf test12328

Hallo liebe frauenwelt,

Wie es die überschrift bereits sagt hatte ich mit meinen 26 jahren noch keinen sex geschweige denn eine beziehung. Damit nicht sofort der eindruck entsteht, dass das hier ein übergewichtiger nerd schreibt, möchte ich sagen, dass ich ein ganz normales, denke mal sogar überdurchschnittliches aussehen habe, schlau bin, humor habe u. Allgemein vom charakter her sympathisch bin. Also wäre meine jugend normal verlaufen dann hätte ich heute mit sicherheit eine tolle frau an meiner seite u. Wäre mit meinem leben vollends zufrieden. Leider war das nicht der fall u. Ich hatte nie eine wirkliche chance gehabt als jugendlicher ein nettes mädel kennenzulernen. Nach der schulzeit hab es ein paar nette mädels die interesse an mir bekundeten, aber da mir die sache mit der vollkommenen unerfahrenheit total peinlich war u. Ich deshalb total zurückhaltend war (ich hatte schiss beim näheren kennenlernen was schlecht/falsch zu machen) verloren sie natürlich dann auch schnell das interesse. Ich bin auch ein mensch der eigentlich alle sachen draufhat die ich selbst als wichtig erachte, nur halt diese sache mit frauen kann ich überhaupt nicht u. Das lähmt mich dann auch beim kennenlernen immer.
Deshalb habe ich ein paar fragen an euch, ich würde euch bitten, dass diese fragen nur mädels beantworten, die mit sich selbst zufrieden sind u. Sich selbst als attraktiv u. Selbstbewusst beschreiben würden.

1. Ihr habt ein date mit einem typen in meinem alter. Er spricht euch optisch an u. Ihr findet ihn auch sympathisch. Dann eröffnet er euch, dass er noch nie sex u. Eine beziehung hatte. Wäre das für euch sofort ein punkt wo ihr das ganze abbrecht o. Würdet ihr dem typen eine chance geben das ganze zu erklären warum es so gekommen ist u. Wenn ihr das ganze nachvollziehbar findet es trotzdem weiter mit ihm probieren?

2. Man lernt ein mädel kennen, wann denkt ihr wäre der beste zeitpunkt mit soetwas herauszurücken? Schon beim schreiben, beim ersten treffen nach kurzer zeit o. Erst wenn die situation beginnt intim zu werden?

3. Ihr seid solo u. Bei ner datingapp angemeldet. Ihr sucht nicht nur die große liebe, sondern seid auch an was unkompliziertem interessiert wenn das photo euch zusagt. Beim match schreibt euch der typ sofort, dass er noch keinen sex hatte u. Erstmal nur eine art "sexlehrerin" sucht die ihn in die materie einführt, falls dann doch mehr draus werden sollte wäre man natürlich auch nich abgeneigt das ganze fortzuführen. Würdet ihr das ablehnen weil ihr keinen bock auf einen unerfahrenen typen hättet, wär euch das mehr o. Weniger egal, hauptsache die optik passt o. Würde euch sowas sogar reizen?

Bitte nur ehrliche antworten, danke.

1. ja, wahrscheinlich

2. "wenn es beginnt intim zu werden" finde ich. Ansonsten: wenn vorher das Thema auf Sex kommt, dann da.

3. loooooooooooool, welche halbwegs attraktive Frau, die an "etwas unkompliziertem" interessiert ist, braucht bittschön eine "DatingApp"?
Auch wenn ich "etwas ernsthaftes" suchen würde - niemals per DatingApp, Partnerbörse & Co.
und nein, kein Interesse daran, Lehrerin zu sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2016 um 13:56

1. wenn ich auf eine ernsthafte Beziehung aus wäre, würde ich bei dieser Eröffnung reißausnehmen.

2. genau - bitte dann erst was sagen, wenn ihr schon fast dabei seid... vorher nicht. sonst passier vielleicht 1.

3. Frauen die sich über diese Dating-Apps was suchen, wissen in der Regel relativ genau was sie suchen. Genau da, sucht man vermutlich niemand der unerfahren ist....

Hast PN

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen