Forum / Liebe & Beziehung

Als Frau um Treffen fragen

10. Dezember 2020 um 21:37 Letzte Antwort: 11. Dezember 2020 um 0:19

Hallo,Vielleicht könnt ihr mir einen passenden Rat geben. Also ich bin 29 und er 31. Ich habe ihn vor 2 Jahren mal in einem Club gesehen und seitdem nicht mehr vergessen. Vor einem Jahr habe ich ihn zufällig auf Facebook gefunden und folge ihm seit einem Jahr auf Instagram, er mir nicht. Dieses Jahr im Frühling habe ich ihn angeschrieben um einen Tipp zu fragen, da wir das selbe Hobby haben. Vor 3 Tagen habe ich mich endlich getraut ihm eine Freundschaftssnfrage zu senden, die er sofort angenommen hat und hat auch schon einen Beitrag gelikt. Jetzt meine Frage, habt ihr vielleicht eine Idee wie ich ihn nicht zu plump anschreiben kann oder sogar um ein treffen fragen kann.Da ich ihn ja schon einmal angeschrieben habe, gehen mir wirklich die Ideen aus.Vielen Dank euch

Mehr lesen

11. Dezember 2020 um 0:19
In Antwort auf

Hallo,Vielleicht könnt ihr mir einen passenden Rat geben. Also ich bin 29 und er 31. Ich habe ihn vor 2 Jahren mal in einem Club gesehen und seitdem nicht mehr vergessen. Vor einem Jahr habe ich ihn zufällig auf Facebook gefunden und folge ihm seit einem Jahr auf Instagram, er mir nicht. Dieses Jahr im Frühling habe ich ihn angeschrieben um einen Tipp zu fragen, da wir das selbe Hobby haben. Vor 3 Tagen habe ich mich endlich getraut ihm eine Freundschaftssnfrage zu senden, die er sofort angenommen hat und hat auch schon einen Beitrag gelikt. Jetzt meine Frage, habt ihr vielleicht eine Idee wie ich ihn nicht zu plump anschreiben kann oder sogar um ein treffen fragen kann.Da ich ihn ja schon einmal angeschrieben habe, gehen mir wirklich die Ideen aus.Vielen Dank euch

Ich kenne mich zwar mit den neuen Medien nicht so gut aus, sehr wohl aber mit dem Zwischenmenschlichen.

Der direkte Weg ist meist der Beste.

Ein Liebesgeständnis, das alle mitlesen können, ist doof. Kontakt also nur 1:1, wie eMail, WhatsApp oder Brief (ja, Papier).

Je nachdem, wie du gestrickt bist, bitte um ein persönliches Treffen (Kaffeehaus, Im Park.... coronamäßig) oder schreibe ihm über deine Gefühle, direkt, unverschwurbelt.

Dein einziges Risiko ist nicht nur, einen Korb zu kassieren. Nein, er könnte sich bei näherem Hinsehen als Arsch*loch oder als häßliche Kröte entpuppen (es genügt nicht, den Frosch zu küssen, er muß dann auch ein verzauberter Prinz sein!)

Also los, trau dich!

Pi
 

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers